Schnelle Checklisten für Klassenfahrten

Das Schuljahr geht wieder los! Doch neben Klausuren, Elternsprechstunden und Lehrerkonferenzen darf natürlich auch die Klassenfahrt nicht zu kurz kommen! Und gut geplant ist halb gewonnen. Mit unserer Checkliste gelingt die nächste Klassenfahrt im Handumdrehen. Das gibt es alles zu tun:
Das Schuljahr geht wieder los! Doch neben Klausuren, Elternsprechstunden und Lehrerkonferenzen darf natürlich auch die Klassenfahrt nicht zu kurz kommen! Und gut geplant ist halb gewonnen. Mit unserer Checkliste gelingt die nächste Klassenfahrt im Handumdrehen. Das gibt es alles zu tun:
Schnelle Checklisten für Klassenfahrten
Letzter Nächster Lesezeit 1 Min.

Vorbereitung und Organisation

  • Auswahl des Reisezieles – Am besten beziehen Sie die Klasse in diese Entscheidung mit ein.
  • Elterninformationsabend einplanen
  • Auswahl geeigneter Begleitpersonen – Kollegen oder Eltern
  • Schulleitung und ggf. Elternbeirat informieren
  • An- und Abreise klären (Bus, Bahn, bei längeren Strecken vielleicht auch Flugzeug)
  • Kosten für die Klassenfahrt ermitteln (Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise, Eintrittspreise)
  • ggf. Zuschüsse bei Fördervereinen beantragen, Klassenkasse durch Kuchenverkauf etc. aufbessern
  • langfristige Erarbeitung des Programms mit den Schülern
  • Reiserücktrittsversicherung abschließen

Eltern informieren

  • Schriftlich zum Elternabend einladen und alle bisherigen Informationen vorab mitteilen
  • Vorstellung des Zielortes und des Programms
  • Absprache des pädagogischen Wertes der Klassenfahrt
  • Vorlage des Finanzierungsplanes
  • Begleitpersonen vorstellen
  • ggf. Regelungen zum Taschengeld besprechen
  • Hinweise auf: Tagesablauf, Medikamenteneinnahme des Kindes, Impfpass, Krankenkassenkarte, Teilnahme an Schwimmveranstaltung, Verhalten bei Wanderungen, Radtouren, Freizeit und Rückführung aus disziplinarischen Gründen
  • Schriftliche Einverständniserklärung einholen
  • Merkblatt und Telefonliste verteilen

Kurz vor der Abreise

  • Öffnungszeiten recherchieren und Führungen buchen
  • Fahrkarten und -pläne besorgen
  • Spiel- und Bastelmaterial zusammenstellen
  • Sportgeräte und Musikinstrumente heraussuchen
  • Erste-Hilfe-Kasten beschaffen
  • abschließende Belehrung

Auf der Klassenfahrt

  • Tagesablauf gut sichtbar für alle aufhängen
  • eventuelle Dienste verteilen (Tischdienst, Weckradio etc.)
  • Fotos und Videos machen
  • Tagesberichte notieren
  • Und vor allem: viel Spaß haben!

Download

Wir haben für Sie die wichtigsten Checklisten zusammengestellt. Diese finden Sie hier.

Über HEROLÉ

HEROLÉ mit Sitz in Dresden wurde 2002 gegründet und ist heute einer der drei größten Veranstalter von und Spezialist für Klassenfahrten in Deutschland. Dafür sprechen auch über 140.000 Teilnehmer, die jedes Jahr mit HEROLÉ auf Klassenfahrt gegangen sind. Mit der unternehmenseigenen Flotte von 18 modernen Reisebussen werden über 140 weltweite Reiseziele angesteuert.

HEROLÉ Newsletter

Egal ob tolle Angebote oder wertvolle Tipps und Tricks rund um die Organisation Ihrer nächsten Klassenfahrt. Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und seien Sie ein Mal im Monat gut informiert. Für Sie natürlich komplett kostenfrei.

Nutzen Sie einfach das Newsletter-Anmeldeformular und geben Sie Anrede, Vorname, Name und E-Mail Adresse an, damit wir Ihnen die Neuigkeiten zusenden können.

Wenn Sie auf „Jetzt kosten anmelden“ klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und bestätigen, diese gelesen zu haben.