Klassenfahrten Dublin filtern nach:

4 Klassenfahrten Dublin gefunden:

Die gemütliche Großstadt

Vivien Reichenbach,
Ihre Reiseexpertin für Dublin

Klassenfahrt - Dublin

Rund ein Drittel der Einwohner Irlands tummeln sich im Großraum Dublin. Museen, Geschäfte und Sportstätten sind leicht zu Fuß zu erkunden. Nutzen Sie auch die Möglichkeiten die irischen Spezialitäten zu kosten.

Dublin entdecken mit HEROLÉ

Klassenfahrt - Dublin

Ihre Klassenfahrt nach Dublin - alle Highlights bequem entdecken

Reisen Sie mit Ihrer Klasse bei einer Klassenfahrt nach Dublin und entdecken Sie die Vielfalt und Gastfreundschaft der irischen Hauptstadt und ihrer Umgebung. Oft ist es schwer, alle Interessen der Klasse zu berücksichtigen, doch in Dublin kann Ihnen das gelingen. Sowohl kulturell als auch aktiv und unterhaltsam präsentiert sich die irische Hauptstadt den Besuchern bei Klassenfahrten Dublin.
Einen optimalen Überblick erhält Ihre Klasse bei einer Klassenfahrt durch Dublin in den typischen Doppelstockbussen, welche auf verschiedenen Routen und ausgestattet mit einem mehrsprachigen Audio-Guide die Stadt durchkreuzen. Durch das bequeme Hop-on-hop-off-Prinzip können Sie an den verschiedenen Haltepunkten beliebig aus- und wieder zusteigen und so die Klassenfahrten Dublin ausgiebig genießen. Mit viel Hintergrundinformationen führen die Routen vorbei an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie der St. Patrick’s Cathedral, dem Trinity College und dem Guinness Storehouse.

Klassenfahrten Dublin bieten mehr als erwartet

Die multimediale Ausstellung im Guinness Storehouse erstreckt sich über mehrere Etagen. Durch die abwechslungsreichen Themen ist ein Besuch auch im Rahmen Ihrer Klassenfahrt nach Dublin absolut lohnenswert. Die Ausstellung beschäftigt sich unter anderem mit der Herstellung, Werbung und Sponsoring, Geschichte und Tradition, Logistik uvm. Das Highlight Ihres Besuches während der Klassenfahrten Dublin erreichen Sie am Ende Ihrer Self-Guided-Tour und es ist tatsächlich ein Highlight im eigentlichen Sinne des Wortes: in der Gravity-Bar, welche auf dem Dach des Storehouse errichtet wurde, haben Sie einen eindrucksvollen Rundumblick über die ganze Stadt.
Ebenfalls sollten Sie die Besichtigung des Trinitiy College bei Ihrer Klassenfahrt nach Dublin nicht auslassen. Die Hauptattraktion ist die Old Library mit dem 65 Meter langen „Long Room“. Die wertvolle Sammlung der Bibliothek umfasst ca. 200.000 Schriftstücke, unter anderem das Book of Kells und lässt Sie während der Klassenfahrten Dublin staunen. Die auch heute noch sehr renommierte Universität zählte in der Vergangenheit unter anderem Oscar Wilde oder auch Samuel Beckett zu seinen berühmten Studenten.

Nicht nur Kultur sondern auch Shoppen bei einer Klassenfahrt Dublin

Wenn Sie vom Trinity College aus den Fluss Liffey überqueren und der O’Connell Street in nördliche Richtung folgen, gelangen Sie direkt zum Writers Museum, welches sich mit dem Leben und Schaffen der bekanntesten irischen Schriftsteller befasst. Tipp: Die O’Connell Street ist neben der Grafton Street auf der anderen Seite des Liffey die angesagteste Shopping-Straße der Stadt.
Den nötigen Ausgleich zum Kultur- und Shopping-Programm können Sie während Ihrer Klassenreise nach Dublin in einem der zahlreichen Parks der Stadt finden. Oder Sie fahren mit dem Zug ca. 30 Minuten in nördliche Richtung und besuchen den malerischen Küstenort Malahide mit seinem gleichnamigen Schloss. Schlendern Sie durch den kleinen Hafen und entspannen Sie von den Klassenfahrten Dublin auf den weitläufigen Grünflächen direkt am Meer. Tipp: Wenn es die Temperatur zulässt bietet sich bei dieser Gelegenheit ein erfrischendes Bad an.
Sie möchten noch mehr auf Ihrer Klassenreise nach Irland erleben? Gern organisieren wir Ihnen ebenfalls Kombinationsreisen zum Beispiel nach Dublin & Galway,  Dublin & Belfast oder Ihre ganz individuelle Rundreise durch Irland.

HEROLÉ Service-Telefon
Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr
+49 351 888789-0