Baden-Württemberg

Klassenfahrten Baden-Württemberg filtern nach:

Klassenfahrten Baden-Württemberg

Ideal für sportliche Gruppen

Die landschaftliche Schönheit des Südwestens ist für viele Gruppen der Hauptgrund um Klassenfahrten nach Baden-Württemberg zu unternehmen.  Der Schwarzwald hat sich in den letzten Jahren zu einer aufregenden modernen Destination entwickelt, die Schulklassen mit vielfältigen Attraktionen lockt. Ob Wanderungen durch die Natur, ein Besuch im Bergwerk unter Tage oder ein unterhaltsamer Tag im Europa-Park in Rust: Langweilig wird es hier nicht!

Eine Alternative gerade für jüngere Schüler ist der schöne Bodensee, wo die Universität Konstanz vielfältige Programme für erlebnispädagogische Maßnahmen entwickelt hat. Ein Highlight ist beispielsweise der Bau von seetüchtigen Flößen, die anschließend auf dem Bodensee ausprobiert werden dürfen.

Die Großstädte sind ebenfalls beliebte Ziele für Klassenfahrten nach Baden-Württemberg. Die Landeshauptstadt Stuttgart beeindruckt mit ihrer Fülle von Museen von den Kunstsammlungen der Staatsgalerie bis zu den Museen der schwäbischen Autolegenden Porsche und Mercedes-Benz. Die barocke Perle Karlsruhe begeistert bis heute mit ihrem wunderschönen Schloss und bietet vielfältige Ausflugsmöglichkeiten in die nähere Umgebung, zum Beispiel in den Schwarzwald, nach Baden-Baden oder auch ins französische Straßburg jenseits des Rheins.

Klassenfahrten Bodensee - Lindau Hafeneinfahrt
Klassenfahrten Schwarzwald - Jugendliche machen eine Kanutour

Unsere Top Drei

Bodensee

Deutschlands größter Binnensee ist eines der beliebtesten Ziele für jüngere Schüler. Kein Wunder, denn bei Klassenfahrten zum Bodensee wartet ein abwechslungsreiches Programm mit Badespaß im See, Radtouren am Seeufer entlang oder einer Paddeltour im Kanu. Im Zeppelinmuseum in Friedrichshafen erfahren die Schüler alles über die berühmten Luftschiffe und die Entwicklung der Luftfahrt, während das Pfahlbaumuseum in Unterruhldingen das Leben unserer Steinzeit-Vorfahren am Bodensee lebendig werden lässt.

Auf Wunsch können erlebnispädagogische Programme gebucht werden, die vom Hochschulsport der Universität Konstanz entwickelt wurden. Der gemeinsame Floßbau oder ein Besuch im Hochseilgarten stärkt das Miteinander der Schüler und das gegenseitige Vertrauen. Der Spaß kommt natürlich auch nicht zu kurz, zum Beispiel bei einem Tageausflug in den Skyline Park mit seinen Achterbahnen oder bei einem Besuch des Spaßbades Limare in Lindau. Mit dem Schiff geht es zum Beispiel auf die berühmte Blumeninsel Mainau oder zum beeindruckenden Rheinfall von Schaffhausen.

Klassenfahrten Bodensee - Gruppe beim Floßfahren

Schwarzwald

Ein abwechslungsreiches Programm erwartet Schüler bei Klassenfahrten in den Schwarzwald. Wanderungen im Biosphärenreservat Südschwarzwald durch verwunschene Hochmoore und steile Schluchten bieten sich hier ebenso an wie aufregende Klettertouren im Hochseilgarten und entspannte Stunden an einem Badesee oder im Laguna-Erlebnisbad in Weil am Rhein. Die Geschichte des Schwarzwaldes lässt sich im Heimatmuseum Todtmoos oder bei einem Besuch im Schaubergwerk Hoffnungsstollen hautnah erleben.

Bleibt bei so vielen spannenden Aktivitäten noch Zeit für einen Tagesausflug, bietet sich die schöne Stadt Freiburg im Breisgau mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten zum Shoppingbummel um. Hoch im Kurs steht bei Schülern auch – na klar! – der Europa-Park, Deutschlands größter Freizeitpark mit seinen vielen Fahrattraktionen und bunten Shows.

Klassenfahrten Straßburg - Fahrt mit der Wasserbahn im Freizeitpark

Stuttgart

Die schwäbische Metropole Stuttgart hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Ziel für Klassenfahrten entwickelt. Dies liegt nicht zuletzt an der beeindruckenden Museumslandschaft mit der Alten und Neuen Staatsgalerie, dem Landesmuseum Württemberg, dem Haus der Geschichte Baden-Württemberg und dem Museum für Naturkunde. Für technisch interessierte Schüler sind die Museen der berühmten schwäbischen Autohersteller Mercedes-Benz und Porsche ein echtes Highlight. Sie erläutern die Geschichte des Automobils und ermöglichen Einblicke in die heutige Arbeit der Entwickler und Ingenieure. Auf Wunsch können auch Touren auf dem Stuttgarter Flughafen organisiert werden, die einen Blick hinter die Kulissen eines modernen Großflughafens ermöglichen.

Weitere attraktive Ziele sind die Schlösser Solitude und Ludwigsburg außerhalb des Stuttgarter Talkessels, das Planetarium und die Wilhelma, eine Kombination aus Zoo und Botanischem Garten.  Spaß und Erholung bietet das beliebte Freizeitbad Fildorado mit Rutschen und Wellenbad. In den Abendstunden könnte ein Besuch der bunten Musicalproduktionen im Stuttgarter SI-Centrum auf dem Programm stehen.

Klassenfahrten Stuttgart - Schillerplatz