Südtirol

Traumlandschaften und sehenswerte Städte

Basisreise - 5 Tage
ab 225 Euro p.P.

  • die Reise, die Sie beliebig und nach Ihrem Budget zusammenstellen können
  • mit Möglichkeit zum Besuch des Ötzi Museums in Bozen und Fahrt nach Meran
  • kann mit Sportprogrammen ergänzt werden.
Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise sowie Freikilometer im Preis enthalten
  • Sie reisen allein im Bus - keine Kombination mit anderen Gruppen
  • 400 Freikilometer für Ihre Ausflüge mit dem Bus vor Ort
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x Halbpension (erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menü Abendessen)
  • Ganztagesausflug nach Bozen im Reisebus
  • ca. 1h Stadtführung Altstadt Bozen (keine Eintritte enthalten)
  • HEROLÉ-Stadterkundungsspiel Bozen zur eigenen Durchführung
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Busreise anfragen
  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Blick über Meran.
    2h Stadtführung Meran

    Heute geht es in die zweitgrößte Stadt Südtirols. Die Kurstadt Meran ist geprägt durch eine südländische Vegetation, welche Sie Ihrer günstigen klimatischen Lage in einem Talkessel verdankt. Umringt wird die Stadt von einer phantastischen Alpenkulisse. Lernen Sie bei einem Stadtrundgang die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen, wie das Kurhaus und das Stadttheater.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Besuchen Sie das Schaubergwerk Prettau in Südtirol
    Schaubergwerk Prettau

    Das Schaubergwerk Prettau bietet Besuchern aller Altersklassen ein unvergessliches Erlebnis und vermittelt authentische Einblicke in die ca. 500 Jahre lange Bergbaugeschichte. Nachdem das Bergwerk wegen des Imports von Billigkupfer aus Amerika 1893 geschlossen wurde, nahm es zwischen 1957 und 1971 noch einmal seinen Betrieb auf. Nach der endgültigen Schließung wurde es zum Schaubergwerk umgestaltet und ist seit 1996 von April bis Oktober für Besucher zugänglich.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Mountainbiketour in Südtirol.
    ca. 3h geführte Mountainbiketour

    Auf Rädern geht es durch die Natur und auf die Berge. Egal ob Anfänger oder Könner, die Guides finden immer die perfekte Tour. Im Bikepark erlernen die Teilnehmer anhand von künstlich aufgestellten Hindernissen, wie Brücken, Rampen, Wippen, Slalom, Buckeln, Hügeln, Kurven und Sprüngen, zunächst den Umgang mit dem Mountainbike.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Rafting in Südtirol.
    Rafting Luttach bis Mühlen in Taufers

    Die Fahrt führt zunächst durch glasklares Gletscherwasser, unterbrochen durch spritzige Wellen und einer "Dusche" unter einem ca. 50 Meter hohen Wasserfall, nach Drittelsand. Von dort geht es mit dem Bus bis Sand in Taufers. An dieser Stelle werden die Boote wieder ins Wasser gelassen. Gleich zu Beginn der zweiten Strecke erwartet Sie eine der größten Stromschnellen (Plumpf) mitten im Dorf bevor es über viele weitere Walzen nach Mühlen in Taufers geht. Wetterbedingt kann es zu einer Änderung des Flusses kommen, z.B. Fluss Rienz, wenn die Ahr zu wenig Wasser führt.

Unterkünfte

Rinsbacherhof

Landeskategorie:

3-Sterne-Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Die Hotelanlage Rinsbacherhof mit phantastischem Panoramablick auf die Bergwelt liegt in ruhiger Lage mitten im Grünen von Lappach (bei Bruneck). Ob einfache Hüttenwanderung zum Lappacher Stausee, anspruchsvolle Berg- oder Klettertouren, Rafting und Canyoning und die Kneipanlage haben viel Abwechslung zu bieten. Die nahe gelegenen Dolomiten, Bozen, Innsbruck oder Meran sind lohnenswerte Ausflugsziele.

Beschreibung:

Die Anlage besteht aus insgesamt drei Häusern (Hotel, Dependance, Pension), die unmittelbar nebeneinander liegen und genügend Platz bieten. Für die Schüler stehen 3-6-Bettzimmer zu Verfügung, die mit Dusche/WC und größtenteils Balkon ausgestattet sind. Für die Begleitpersonen werden Doppel- oder Einzelzimmer angeboten.

Freizeitgestaltung:

Die Anlage verfügt über ein Disco-Pub (im Sommer von 20 bis 1 Uhr geöffnet), 5 Aufenthaltsräume (teilweise mit Fernseher für Spiele- und Filmabende), Tischkicker, WLAN (gegen Gebühr) sowie 4 überdachte Tischtennisplatten (bitte Tischtennisschläger und Bälle selber mitbringen!). Weiterhin stehen den Gästen ein Swimmingpool mit Liegewiese sowie zwei Sportplätze (für Fuß- und Volleyball) zur Verfügung.

Verpflegung:

Halbpension oder Vollpension möglich