Sächsische Schweiz - Basisreise

Sächsische Schweiz

Wander- und Klettertage in der Sächsischen Schweiz

Basisreise - 5 Tage
ab 157,00 Euro p.P.

  • Die Reise, die Sie beliebig und nach Ihrem Budget zusammenstellen können.
  • Besonders geeigent für Gruppen, die Abenteuer im Klassenverband erleben möchten.
  • Zahlreiche Aussichtspunkte bieten einen tollen Blick über die romantischen Felslandschaften
  • Festungen und Burgen warten auf Ihre Eroberung!
  • Fahren Sie mit dem Schiff entlang der Elbe und erleben Sie die bizarren Felswände aus dieser Perspektive.

Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise inklusive
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x Vollpension (landestypisches Frühstück, Lunchpaket und Abendessen)
  • Führung durch die Burg Hohnstein
  • Lagerfeuer auf der Burg Hohnstein
  • Freiplätze nach Wunsch

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Busreise anfragen
  • Klassenfahrten Dresden - Blick von Festung Königstein in der Sächsichen Schweiz
    Festung Königstein

    Die Festung Königstein im Elbsandsteingebirge ist ein sehr lohnenswertes und schönes Ausflugsziel. Die Festung ist bekannt für Ihre Uneinnehmbarkeit. Sie beherbergte lange Zeit eines der gefürchtetsten Gefängnisse von Sachsen. Einer der bekanntesten Inhaftierten war Johann Friedrich Böttger, der Erfinder des europäischen Porzellans. Nach Königstein kann man per Bahn oder mit dem Bus fahren. Es besteht auch die Möglichkeit diesen Ausflug auf der Hin- oder Rückreise zu machen. 

  • Klassenfahrt Sächsische Schweiz - Junge klettert am Felsen
    Klettertag Sächsische Schweiz

    Das Elbsandsteingebirge (auch Sächsische Schweiz genannt) bietet Naturfreunden wunderschöne Wander- und Klettermöglichkeiten. Die beliebtesten Ausflugspunkte sind unter anderem die Bastei sowie die Festung Königstein. Bei einem Klettertag treffen Sie sich ca. 09:30 Uhr mit Ihrem Guide an der Burg Hohnstein. Sie können direkt im Hof der Burg klettern oder Sie wandern von dort aus zu einem Kletterfelsen. Sie werden ins Material eingewiesen und machen Abseilübungen. Sie Klettern mit Steigklemmen auf den Gipfel und tragen sich ins Gipfelbuch ein. Danach gibt es noch weitere Klettermöglichkeiten. Schluss ist ca. 15:30 Uhr.

  • Klassenfahrten Dresden - Spaziergänger im Felsenlabyrinth in der Sächsischen Schweiz
    Pfadfindertour Sächsische Schweiz

    Bei einer Pfadfindertour treffen Sie sich ca. 9.30 Uhr mit Ihrem Guide. Dieser übergibt Ihnen für die Pfadfindertour Karte und Kompass. Es werden dabei auch verschiedene Teamaufgaben zu bewältigen sein. Auch die Möglichkeit zum Befahren einer Selbstgebauten Seilbahn besteht. Schluss ist ca. 15:30 Uhr.

  • Klassenfahrten Sächsische Schweiz - Elbe Freizeitland
    Eintritt Elbe-Freizeitland

    Das Elbe-Freizeitland in Königstein bietet sowohl für Familien als auch Schulgruppen viel Spaß. Erlebnis-Labyrinth, Abenteuer-Minigolf, Trampolin und Mini-Karts uvm können Schulklassen hier eine schöne Zeit verbringen. Für diejenigen, die einen Adrenalinkick suchen, gibt es die Action-Zone mit dem Sky-Shooter "Himmelsstürmer" und dem Action-Tower im Elbe-Freizeitland.

Unterkünfte

Burg Hohnstein

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Die Jugendherberge befindet sich in Hohnstein in der Sächsischen Schweiz in einer mittelalterlichen Burganlage auf einem Felsen über dem Polenztal. Es gibt gut markierte Wanderwege zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Sächsischen Schweiz. Dresden, Meißen und Prag erreichen Sie schnell mit dem Auto oder der Bahn. Wenn Sie per Bahn anreisen, müssen Sie von Dresden nach Pirna fahren und dann weiter mit dem Bus bis nach Hohnstein. Besser eignet sich die Anreise im Reisebus.

Beschreibung:

Das Haus verfügt über ca. 177 Betten in 6- bis 10-Bettzimmern mit Gemeinschaftsduschen und WCs auf den Etagen. Für die Begleitpersonen stehen Einzel- bzw. Doppelzimmer zur Verfügung.  Die Zimmer sind mit Holzmöbeln eingerichtet. Neben Mehrbettzimmern stehen den Schülern auch geräumige Schlafsäle zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Das Haus verfügt über einen Saal mit Bühne für Großveranstaltungen, einen Burgkeller mit Kamin, Tonnengewölbe; Club- und Seminarräume, Freilichtbühne im Burggarten, Kletterwand, Tischtennis, Sportpavillon und Bolzplatz, Lagerfeuer- und Grillplatz. Bis nach Bad Schandau sind es ca. 10km. Hier können Sie sich in der Toskana-Therme vergnügen. Ebenfalls empfehlenswert sind Ausflüge zur Festung Königstein (ca. 15km) oder in die Blumenstadt Sebnitz zum Modelleisenbahnmuseum. 

Verpflegung:

 Das Frühstück erhalten Sie in Buffetform mit Brötchen, Butter, Wurst, Käse, Marmelade, Müsli, Obst, Tee, Kaffee, Kakao.  Die Vollpension beinhaltet neben dem Frühstück auch warmes Mittagessen (Tellergericht) und immer das kalt/warme Abendbrotbuffet mit KÄse, Wurst und Salaten. Auf Wunsch kann ein Grillabend im Burghof gegen Aufpreis gemacht werden. Bei Ausflügen am Tag erhalten Sie Lunchpakete statt Mittag. Die Lunchpakete beinhalten 1 belegtes Brötchen, 1 Süßigkeit, 1 Getränk.

Felsengrund & Friedensburg Rathen

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Im schönen Kurort Rathen an der Elbe liegen diese Gästehäuser. Zum Bahnhof Rathen können Sie in 3 min laufen, zur Elbfähre in 5 min, so dass Sie auf der anderen Elbseite gleich Ihre Wanderung zur Bastei und/oder zum Amselgrund starten können. Der Elberadweg führt direkt am Objekt entlang.

Beschreibung:

Der Felsengrund und die Friedensburg sind Häuser mit einer langen Geschichte. Seit 2015 werden diese Häuser als christliche Häuser von der Stiftung Felsengrund und Friedensburg betrieben. Die schönen Häuser mit ihren verwinkelten Gängen bieten Einzel- und Zweibettzimmer mit Aufbettungsmöglichkeiten, so dass die Gruppen in bis zu 4-Bettzimmern untergebracht werden können. Es gibt Zimmer mit DU/WC, sowie Zimmer mit  Etagen-Bädern (DU/WC).

Freizeitgestaltung:

In den Häusern selbst gibt es einen Andachtsraum sowie weitere Gruppenräume, in denen u. a. auch Musikinstrumente und Gemeinschaftsspiele vorhanden sind. Das weitläufige Gelände bietet außerdem Lagerfeuerstellen, einen Grillplatz, eine Tischtennisplatte und einen Spielplatz.

Verpflegung:

Ein Frühstücksbuffet, warmes Mittagessen oder wahlweise Lunchpakete und ein kaltes Abendbuffet sind im Preis enthalten. Tee ist zu allen Mahlzeiten enthalten.

Rüstzeitenheim Reimer Mager Rosenthal-Bielatal

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Rüstzeitenheim liegt im kleinen Ort Rosenthal-Bielatal Mitten in der Sächsischen Schweiz. Die Herberge ist gut geeignet für Gruppen mit Busanreise. Mit der Bahn reisen Sie bis nach Königstein und von dort ca. 30 Minuten mit dem Überlandbus bis zum Dorfplatz Rosenthal, ca. 300 Meter von der Unterkunft entfernt. Direkt an der Herberge startet ein weites Netz von Wanderwegen und Kletterpfaden.

Beschreibung:

Das Rüstzeitenheim befindet sich in Trägerschaft des Kirchenbezirkes Pirna und bietet Platz für eine Schulklasse von bis zu 33 Personen. Die Schüler übernachten in 2-bis 4-Bettzimmer. Duschräume und WC für die Schüler befinden sich auf dem Gang. Den Begleitpersonen stehen Doppel- und Einzelzimmer zur Verfügung, die teilweise über DU/WC verfügen.

Freizeitgestaltung:

Das Haus bietet Ihnen einen großen Seminarraum sowie 4 Gruppenräume, die zum gemütlichen Zusammensitzen einladen. Die Herberge hat eine weitläufige Außenanlage mit etlichen Spielgeräten. Vom Ort aus können die Klassen direkt auf Wanderschaft gehen und die Felslandschaft des Bielatals erobern.

Verpflegung:

Vollpension inklusive. Lunchpakete anstelle von Mittagessen buchbar.

Spukschloss Bahratal

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Im schönen Bahratal am Rande der Sächsischen Schweiz, unweit der Orte Bad Gottleuba und Berggießhübel liegt diese Unterkunft inmitten der Natur. Der nächste Bahnhof befindet sich in Pirna. Von dort aus können Sie entweder mit dem Linienbus oder in einem extra für Ihre Gruppe bestellten Bus fahren.

Beschreibung:

Das Spukschloß Bahratal kann bis zu 103 Gäste beherbergen. Es stehen 5-6-Bettzimmer für die Schüler zur Verfügung. Die 6-Bettzimmer haben auch eine Waschgelegenheit auf dem Zimmer. Waschräume befinden sich auf jeder Etage. Für die Lehrer stehen Einzel- und Doppelzimmer mit DU/WCzur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Im Haus gibt es zwei Seminarräume. Auch der Speisesaal kann als Tagungsraum genutzt werden. W-Lan ist im Haus verfügbar. Ein Aufenthaltsraum bietet Tischtennisplatten und eine Licht- und Soundanlage, die für eine hauseigene Disko genutzt werden darf.
Der große Außenbereich bietet Fußball-, Basketball-, Beachvolleyball- und Tischtennisplätze. Ein Grill- und Lagerfeuerplatz verspricht schöne Abende.

Verpflegung:

Ein Frühstücksbuffet, warmes Mittagessen oder wahlweise Lunchpakete und ein kalt/warmes Abendbuffet sind im Preis enthalten. Wasser und Tee ist zu allen Mahlzeiten enthalten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

JavaScript ist in Ihrem Browser deaktviert oder wird nicht vollständig unterstützt. Ursachen dafür können veraltete Browser, installierte Plugins oder Toolbars sein.
Einige Funktionen unserer Website sind dadurch möglicherweise eingeschränkt oder gar nicht nutzbar.