Sächsische Schweiz

Den ganzen Tag Natur pur!

Sport & Erlebnis Bei dieser Klassenfahrt sind ausgewählte Sport- bzw. erlebnispädagogische Programme bereits enthalten. Zudem sind die gewählte Anreiseart sowie die Unterkunft mit Verpflegung bereits im Preis inbegriffen.

  • Hier kommt keine Langeweile auf!
  • Tolle Unterkünfte mitten in der Natur.
  • Jeden Tag ein Abenteuer, weckt Euren Teamgeist!

Reiseleistungen

Inklusiv-Bausteine

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Wasserwandern auf der Elbe in der sächsischen Schweiz.
  • 1 x Lagerfeuer im Gelände des Felsengrund Rathen
  • ca. 5,5 h Wasserwandern auf der Elbe inkl. Grillen
  • ca. 5-6h Höhlentour in der Sächsischen Schweiz
  • Eintritt Festung Königstein
  • Schülergruppenticket 1 Zone für 2 Tage
  • 1 x Lagerfeuer im Gelände des Felsengrund Rathen
  • ca. 5,5 h Wasserwandern auf der Elbe inkl. Grillen
  • ca. 5-6h Höhlentour in der Sächsischen Schweiz
  • Eintritt Festung Königstein
  • Schülergruppenticket 1 Zone für 2 Tage

Leistungen 5-Tage-Busreise

Leistungen 5-Tage-Bahnreise

  • Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise inklusive
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x Vollpension (landestypisches Frühstück, Lunchpaket und Abendessen)
  • Grillen statt Abendessen (landestypisch, wetterabhängig)
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer
  • An- und Abreise mit der Deutschen Bahn in der 2. Klasse
  • Sitzplatzgebühren für reservierungspflichtige Züge im Preis enthalten
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x Vollpension (landestypisches Frühstück, Lunchpaket und Abendessen)
  • Grillen statt Abendessen (landestypisch, wetterabhängig)
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

  • Details

    Das Elbsandsteingebirge (auch Sächsische Schweiz genannt) bietet Naturfreunden wunderschöne Wander- und Klettermöglichkeiten. Die beliebtesten Ausflugspunkte sind unter anderem die Bastei sowie die Festung Königstein. Bei einem Klettertag treffen Sie sich ca. 09:30 Uhr mit Ihrem Guide an der Burg Hohnstein. Sie können direkt im Hof der Burg klettern oder Sie wandern von dort aus zu einem Kletterfelsen. Sie werden ins Material eingewiesen und machen Abseilübungen. Sie Klettern mit Steigklemmen auf den Gipfel und tragen sich ins Gipfelbuch ein. Danach gibt es noch weitere Klettermöglichkeiten. Schluss ist ca. 15:30 Uhr.

  • Details

    Bei einer Stiegentour treffen Sie sich ca. 9.30 Uhr mit Ihrem Guide am Beuthenfall im Kirnitzschtal. Sie beginnen mit einer Rundwanderung in den Affensteinen und dem Begehen eines einfachen Klettersteiges. Danach folgt für alle Mutigen ein seilgesicherter Aufstieg an einer steilen Wand mit Metallgriffen und -leitern. Für alle nicht ganz so Mutigen, kann diese Wand auch umgangen werden. Anschließend wandern Sie zum Frienstein und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Schluss ist ca. 15:30 Uhr.

  • Details

    Das Elbsandsteingebirge (auch Sächsische Schweiz genannt) bietet Naturfreunden wunderschöne Wander- und Klettermöglichkeiten. Die beliebtesten Ausflugspunkte sind unter anderem die Bastei sowie die Festung Königstein. Bei einer Geocaching Tour treffen Sie sich ca. 10.00 Uhr mit Ihrem Guide. Dieser übergibt Ihnen für die Orientierungswanderung die GPS-Geräten und Karten zum Auffinden verschiedener Geocaches. Es werden dabei auch verschiedene Teamaufgaben zu bewältigen sein. Schluss ist ca. 15:00 Uhr.

  • Details

    Bogenschießen ist eine Sportart, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Das Bogenschießen findet in Königstein auf dem Gelände von Kanu Aktiv Tours statt. Bei Voranmeldung ist auch Grillen auf dem Gelände möglich. Alternativ kann das Bogenschießen auch auf dem Gelände der Unterkunft St. Ursula statt finden.

  • Details

    Entdecken Sie die Sächsische Schweiz auch auf dem Rad. Im Elbtal lässt es sich gut fahren und die Landschaft genießen. Einkehr bieten viele schöne Städtchen entlang des Flusses. Für die Mountainbike Tour eignet sich der Start ab der Unterkunft ERNA oder St. Ursula. Ab dort kann es direkt los gehen ins Gelände.

  • Details

    Unterhalb der Festung Königstein befindet sich ein sehr schöner Kletterwald mit verschiedenen Hindernissparcours. Nehmen Sie sich ca. 2,5h Zeit für dieses tolle Teamerlebnis.

  • Details

    Die Felsenbühne Rathen unterhalb der Bastei in der Sächsischen Schweiz ist ein wunderbares Freilufttheater. Die Vorstellungen der Landesbühnen Sachsen im Sommer sind sehr beliebt. Gern gespielte Stücke sind z.B. Carmina Burana, der Glöckner von Notre Dame oder auch Winnetou. Nehmen Sie an einer Nachmittags- oder Abendveranstaltung teil.

  • AKTIVITÄT (19 Programmpunkte)
    • Details

      Bei einer Höhlenwanderung treffen Sie sich ca. 09:30 Uhr mit Ihrem Guide am Bahnhof Königstein oder 10:00 Uhr in Pfaffendorf. Von dort aus wandern Sie zum Quirl und entdecken Schichtfugenhöhlen. Danach geht es weiter zum Pfaffenstein, wo Sie eine Höhle erkunden und sich ins Höhlenbuch eintragen. Anschließend entdecken Sie wilde Schluchten und bizarre Felsnadeln rund um den Pfaffenstein. Die Tour endet gegen 15:30 Uhr.

    • Details

      Der Elberadweg in Dresden bietet sich für Fahrradtouren an. Wie wäre es z.B. mit dem Fahrrad vom Terrassenufer aus bis nach Kleinzschachwitz zur Fähre zu radeln (ca. 15km) und dann überzusetzen zum Schloss Pillnitz? Für den Rückweg können Sie überlegen, ob Sie mit dem Dampfer fahren.

    • Details

      Ein sportliches Ereignis ist die Fahrt auf der Elbe mit den kentersicheren 6 - 8 bzw. 8 -10 Personen - Schlauchbooten. Die Touren gehen entweder von Königstein nach Pirna oder von Pirna bis Dresden Johannstadt. Da man ca. 5,5 h aktiv unterwegs ist, kann man sich zwischendurch bei einem Mittagsgrill stärken (inkl.). Essensbesonderheiten können gegen Aufpreis berücksichtigt werden. Zu Beginn gibt es ein Kanu - ABC mit Sicherheitskurs. Die Tour wird von einem erfahrenen Guide mit Rettungsschwimmernachweis in einem kleinem Motorboot begleitet. Alle Jugendlichen erhalten eine Schwimmweste. Hinweis: die Tour kann auf Wunsch gekürzt werden.

    • Details

      Direkt im historischen Wildgehege Moritzburg gelegen ist der Hochseilgarten eine Erlebniswelt der besonderen Art. Hier können Schüler viel Spaß sowie ein intensives und individuelles Abenteuer erleben. Unter den Baumkronen eines schönen Buchen- und Eichenwaldes gilt es, an Drahtseilen, Holzstegen, Schaukeln und Seilrutschen Übungen zu bewältigen und Hindernisse zu überwinden. Dabei kann der Besucher unter professioneller Anleitung den Grad der Herausforderung selbst bestimmen. In unmittelbarer Nähe zu den Tieren des Wildgeheges, der natürlich gegebenen Waldstruktur angepasst, stehen für den Besucher sieben Parcours von einfach bis schwierig zur Verfügung. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis in einer besonderen Attraktion, dem Klettertrabant, eine Trabisafari zu erleben. 

       
    • Details

      Wie wäre es mit einem Abschlussabend in der Bowlingarena Dresden? Hier können Sie 2 Stunden lang bowlen oder Billard spielen. Je nach gebuchtem Paket bekommen Sie dazu auch ein Softgetränk, sowie Pasta, Pizza oder ein anderes Abendessen.

    • Details

      Neben schönen  Wandertouren gibt es auch empfehlenswerte Fahrradtouren in der Sächsischen Schweiz, zum Beispiel entlang des Elberadweges. Sie erhalten die Fahrräder an der Unterkunft und können sich damit auf Fahrradtour begeben. Auf Wunsch können wir Ihnen einen Guide organisieren.

    • Details

      Dresden ist eine Stadt der Kunst, wie die Gemäldegalerien Alte und Neue Meister, sowie die Ausstellungen im Zwinger und im Residenzschloss beweisen. Und Dresden ist auch eine Stadt der Wissenschaften, was die zahlreichen Forschungseinrichtungen belegen. Beide Bereiche haben sich in einem einzigartigen Projekt zusammengetan, das sich Naturwissenschaft trifft Kunst nennt und wirklich spannende Workshops anbietet. So können Ihre Schüler lernen und selbst erforschen, was nötig ist, um ein Kunstwerk dauerhaft ausstellbar zu machen. Sie können auch lernen und selbst nachbauen, wie sich die Forscher des 16. und 17. Jahrhunderts anhand des Astrolabiums orientierten, sie können selbst Pigmente für Gemälde herstellen und mit verschiedenen Strahlungsmethoden bestimmen, wie alt ein Bild ist.

    • Details

      Die Kletterarena in Dresden bietet wunderbare Boulderwände in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Das Tolle beim Bouldern ist, dass man auch ohne Sicherung klettert, das der Boden mit riesigen Matratzen ausgelegt ist.

    • Details

      Wir empfehlen den kleinen Labortag im Gläsernen Labor für Klassen ab Stufe 9. Für den Projekttag sind 3,5 Stunden vorgesehen. Der kleine Labortag beschäftigt sich mit Biologie und steht unter dem Thema "Grundlagen der Genetik". Die zentrale Frage, die während des Projekttages anschaulich und mit Hilfe von Experimenten geklärt wird "Wo befindet sich unsere Erbsubstanz?".

    • Details

      Beim Lasertag spielen Sie im Team oder gegen alle auf sich allein gestellt. Dabei ist eine gute Taktik und viel Geschick gefragt.

    • Details

      Ein wunderbarer wetterunabhängiger Programmpunkt ist der Indoor Hochseilgarten in Königstein. Dieser bietet 18 Elemente für die Sie in etwa 2h einplanen sollten. Ebenfalls bietet die Kletterhalle Klettertürme und Kletterwände, die man ebenfalls erklimmen kann.

    • Details

      Ein spannendes Rätsel wartet auf Sie, was es in 90 Minuten zu lösen gilt. Eingesperrt in einem Raum müssen kniffelige Aufgaben gelöst werden um den Safe zu knacken und damit die Ausgangstür zurück in die Freiheit wieder zu öffnen.

    • Details

      Nutzen Sie die Zeit in der Sächsischen Schweiz optimal aus und kombinieren Sie die beliebte Höhlenwanderung mit einer Schlauchboottour auf der Elbe. Den Vormittag wandern Sie zur Höhle bei Königstein und verbringen vor Ort ca. 5 Stunden, inkl. Pause. Am Nachmittag geht es zurück an die Elbe, wo Sie sich für 2h aufs Wasser mit dem Schlauchboot wagen. Die Tour endet gegen 18 Uhr in der Stadt Wehlen.

    • Details

      Die Räume der Indoor Minigolf Anlage in Dresden sind kreativ gestaltet und werden durch die 3D Brille so richtig lebendig. In sechs verschiedenen Räumen gilt es 12 Bahnen zu meistern. Ca. 1h hast Du Zeit dafür.

    • Details

      Bei diesem Projekttag werden Einzelkämpfer zu Teamplayern. Bei Aktivitäten wie Orientierungsrally mit GPS, Bogenschießen, Klettern, Abseilen, Wasserschöpfen usw. werden Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit der Teilnehmer trainiert. Auf Wunsch wird auch ein auf Ihre Gruppe zugeschnittenes Programm individuell zusammengestellt.

    • Details

      Im Superfly Dresden können Sie einen aufregenden und actionreichen Tag verbringen. Lernen Sie Tricks wie  Vorwärts- und Rückwärtssaldos und erleben Sie verschiedene Trampolinparks!

  • EINTRITT (16 Programmpunkte)
    • Details

      Bei einer Übersichtsführung lernen die Gäste des Deutschen Hygiene-Museums die Daueraustellung "Abenteuer Mensch" oder die aktuelle Sonderausstellung kennen. In der Dauerstausstellung stehen der Körper und die Gesundheit des Menschen im Vordergrund und werden durch unterschiedliche Medieninstallationen, interaktive Stationen und Exponate ausführlich nahe gebracht. Es empfiehlt sich zuvor einen Themenschwerpunkt zu wählen.

    • Details

      Die Festung Königstein im Elbsandsteingebirge ist ein sehr lohnenswertes und schönes Ausflugsziel. Die Festung ist bekannt für Ihre Uneinnehmbarkeit. Sie beherbergte lange Zeit eines der gefürchtetsten Gefängnisse von Sachsen. Einer der bekanntesten Inhaftierten war Johann Friedrich Böttger, der Erfinder des europäischen Porzellans. Nach Königstein kann man per Bahn oder mit dem Bus fahren. Es besteht auch die Möglichkeit diesen Ausflug auf der Hin- oder Rückreise zu machen. 

    • Details

      Das Museum für Schatzkunst, das Neue Grüne Gewölbe ist einzigartig schön und eine perfekte Ergänzung zum Historischen Grünen Gewölbe. Beide Museen befinden sich im Residenzschloss. Das Hauptwerk der Ausstellung ist das von Dinglinger angefertigte Kabinettstück "Der Hofstaat zu Dehli am Geburtstag des Hofmoguls Aureng-Zeb". Besonderer Publikumsmagnet ist der Kirschkern mit sagenhaften 185 eingeschnitzten Gesichtern. Das Hausticket Schloss berechtigt zum Eintritt in das Neue Grüne Gewölbe, den Hausmannsturm, Rüstkammer und das Kupferstich-Kabinett.

    • Details

      Eine der schönsten Schlossanlagen in und um Dresden ist das Schloss Pillnitz. Der Park sowie die Orangerie und selbstverständlich das Schloss sind ein sehr empfehlenswertes Ausflugsziel.

    • Details

      Im asisi Panometer Dresden kann man verschiedene Panoramen Yadegar Asisis anschauen. Anfang des Jahres ist das Panorama über das 1945 zerstörte Dresden zu sehen. Ab Mai dann das völlig neu bearbeitete 360°-Panorama zum barocken Dresden.

    • Details

      Das Dresdner Verkehrsmuseum befindet sich im historischen Gebäude Johanneum nahe dem Dresdner Schloss. Die Ausstellung zeigt Exponate aus 200 Jahren Verkehrsgeschichte. Dabei im Mittelpunkt stehen Zweiräder, Automobile sowie Nutzfahrzeuge. An etlichen Fahrzeugen können sich die Besucher auch selbst probieren, z.B. am Hochrad, Aufstieg auf die Dampflockomotive und Rudern eines Dampfers. Außerdem können im Obergeschoss die Gesetze der Physik in Punkto Reibung getestet werden.

    • Details

      Die Galerie „Alte Meister“ ist heute eine der bedeutendsten Gemäldegalerien Europas. Sie zeigt u. a. die weltberühmte Sixtinische Madonna von Raffael aber auch die Werke anderer großer Maler wie Rubens, Rembrandt und Tizian.

    • Details

      Das Erlebnisland Mathematik in den Dresdner Technischen Sammlungen bietet selbst Mathemuffeln unwahrscheinlich viel Spaß und macht Lust auf Mathematik. Planen Sie mindestens 2h für diese Ausstellung ein, denn Sie werden mit Sicherheit vom Knobelfieber und vom Spielrausch gepackt werden. 

    • Details

      Tauchen Sie ein in die barocke Schatzkammer, in das Historische Grüne Gewölbe im Dresdner Schloss. Das Gewölbe ist täglich nur für eine begrenzte Besucherzahl zu besichtigen. Daher empfehlen wir Ihnen eine Reservierung. Mehrere Höhepunkte erwarten Sie im Bernsteinzimmer, im Pretiosensaal und im Juwelenzimmer.

    • Details

      Sie erhalten einen Einblick in den Alltag der Bürger der DDR. Erleben Sie neben der Ostalgie auch brisante politische Hintergründe. Selbst Tom Hanks war hier schon als er während Dreharbeiten für einen Film in der Nähe weilte. 

    • Details

      Die Neuen Meister stehen für Kunst aus der Zeit der Romatik bis hin zur Gegenwart. Die Besucher des Museums erwarten bekannte Werke von Casper David Friedrich bis Gerhard Richter. Künstler wie Sigmar Polke und Georg Baselitz werden ebenfalls besonders hervorgestellt. Durch Klang- und Videoinstallationen werden die Neuen Medien präsentiert. Direkt neben der Galerie befindet sich die Skulpturensammlung, ebenfalls im Albertinum.

    • Details

      Nach umfangreichen Umbau- und Restaurierungsmaßnahmen ist der Mathematisch-Physikalische-Salon seit Frühjahr 2013 wieder geöffnet. Erleben Sie die weltberühmte Sammlung historischer Uhrwerke und wissenschaftlicher Instrumente aus der Zeit des 16. bis 19. Jahrhunderts. Weiterhin sind Instrumente zum Rechnen und Zeichnen sowie zur Bestimmung von Längen, Temperatur und Luftdruck ausgestellt.

    • Details

      Die umfangreiche Porzellansammlung Dresdens ist besonders wegen ihrer umfangreichen Stücke des frühen Meißner Porzellans und ostasiatischen Porzellans aus dem 17. und frühen 18. Jahrhundert bekannt. So bekommen Besucher nicht nur die geliebten Sammelstücke von August dem Starken, wie chinesische Gefäße und Figuren zu sehen, sondern auch die frühen Exemplare gefertigt durch Böttgers versehentliche Erfindung des Porzellans.

    • Details

      Das Elbe-Freizeitland in Königstein bietet sowohl für Familien als auch Schulgruppen viel Spaß. Im Erlebnis-Labyrinth,  beim Abenteuer-Minigolf, auf dem Trampolin und mit Mini-Karts, sowie v.m. können Schulklassen hier eine schöne Zeit verbringen. Für diejenigen, die einen Adrenalinkick suchen, gibt es die Action-Zone mit dem Sky-Shooter "Himmelsstürmer" und dem Action-Tower im Elbe-Freizeitland.

    • Details

      Entdecken Sie Dresden mal von seiner entspannten Seite und machen Sie eine Floßfahrt stromabwärts entlang der Elbe. Ein Floßführer begleitet Sie, während Sie gemütlich entlang der Elbe treiben und die schönsten Seiten von Dresden entlang der Elbe entdecken.

    • Details

      Das Nationalpark Zentrum Sächsische Schweiz befindet sich in Bad Schandau. Die Ausstellung zeigt sehr gut den Lebensraum der Tiere in der Sächsischen Schweiz und vermittelt mit einer Multivisionsschau interessante Informationen zur Region. Die Umweltbildungsprogramme des Nationalparks sind sehr empfehlenswert.

  • FÜHRUNG (29 Programmpunkte)
    • Details

      Beim Stadtrundgang Dresdens historische Altstadt werden Sie unter anderem die Brühlsche Terrasse, das Albertinum und die Akademie der bildenden Künste sowie die Hofkirche sehen. Außerdem stehen das Dresdner Schloss, der Theaterplatz mit Semperoper, der Zwinger und der Neumarkt mit Frauenkirche auf dem Besichtigungsprogramm. Es handelt sich ausschließlich um Außenbesichtigungen.

    • Details

      Die Semperoper ist eines der Wahrzeichen von Dresden. Nehmen Sie an einer ca. 45 min langen Führung durch das atemberaubend schöne Opernhaus teil.

    • Details

      Erleben Sie die Gläserne Manufaktur in Dresden bei einem geführten Rundgang. In der Manufaktur wurde bis vor kurzem der VW Phaeton hergestellt. Besucher konnten den Arbeitern beim Werksprozesse über die Schulter schauen. Seit dem Frühjahr 2016 bietet die Gläserne Manufaktur nun eine neue Ausstellung die im Zusammenhang mit vielschichtigen Umbaumaßnahmen zu sehen ist. Die Fertigungstechnik der Manufaktur wird aktuell so umgebaut, dass künftig Fahrzeugmodelle im Premium- und Luxussegment sowie elektrisch angetriebene Fahrzeuge gefertigt werden können. Mit der Zunkunft der Mobilität befasst sich entsprechend die neue Ausstellung und zeigt 50 interaktive Exponate zukünftiger Technologien. Das Highlight der Ausstellung ist der Sport Coupé Concept mit Hybridantrieb.

    • Details

      Die Dresdner Frauenkirche ist 91,23 m hoch. Besonders ist an der Frauenkirche die kreisrunde Kuppel, welche vollständig aus Sandstein besteht und sagenhafte 12.000 Tonnen wiegt. Sie gilt als die größte steinerne Kuppel nördlich der Alpen. Sie werden bei enem Kuppelaufstieg entweder am Morgen vor 10:00 Uhr oder am Abend von einem ehrenamtlichen Kirchenführer bis hinauf zur Aussichtsplattform in 67 m Höhe geführt. Unterwegs erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes über Geschichte, Wiederaufbau und Nutzung der Frauenkirche. Der Aufstieg ist nicht ganz einfach und erfordert gute sportliche Kondition, wird aber dafür mit einem fantastischen Panoramablick über Dresden, den Elbbogen und die Umgebung belohnt.

    • Details

      Die Orgelandacht in der Frauenkirche ist eine schöne Gelegenheit um für 20 Minuten zur Ruhe zu kommen. Die Orgelandacht findet werktags um 12:00 Uhr statt, direkt nach dem Verstummen der Glocken. Des Weiteren hat man montags, mittwochs und freitags um 18:00 Uhr die Gelegenheit an einer Orgelandacht teilzunehmen. Im direkten Anschluss finden die zentralen Kircheführungen statt. 

    • Details

      Mit der Initiative Schule@Fraunhofer bietet das Fraunhofer Institut Dresden verschiedenste ca. 90min Schülerführungen (zum Beispiel „Umwelttechnik“, „3D-gedruckte keramische Implantate“ oder „Energiegewinnung“ für Schüler der Klassen 9-12.) Bei einer Führung durch eines der Institute in Dresden bekommen die Schüler einen Einblick in die Forschung sowie Karrieremöglichkeiten aufgezeigt.

       

    • Details

      Der weltbekannte Kinderbuchautor Erich Kästner wurde in Dresden geboren und wuchs hier auf der Königsbrücker Straße auf. Das eher kleine Erich-Kästner-Museum am Albertplatz zeigt eine beeindruckende Fülle an Informationen über den Kinderbuchautor und Journalisten. 

    • Details

      Die Gedenkstätte Bautzner Landstraße ist ein ehemaliges Stasigefängnis und bietet zu diesem Thema interessante Führungen an, die teilweise von Zeitzeugen durchgeführt werden.

    • Details

      Schon die Architektur des Dresdner Militärhistorischen Museums ist beeindruckend. Der Stararchitekt Daniel Libeskind hat sich hierbei verewigt. Auch die Ausstellungen des Museums sind absolut sehenswert. Militärgeschichte wird hier in ihrer gesamten Komplexitität präsentiert. Situationen des Krieges werden im Zusammenhang mit sozialen und politischen Hintergründen dargestellt. Besucher erhalten einen umfangreichen und vielschichtigen Einblick in die Entwicklung des Militärs, der Gesellschaft und unserer Kultur. Planen Sie viel Zeit ein, denn es gibt viel zu entdecken. Wir empfehlen unbedingt an einer Führung teilzunehmen.

    • Details

      Das Fußballstadion von Drittligisten Dynamo Dresden befindet sich mitten in Dresden, neben dem Hygienemuseum und dem Großen Garten. Bei einer ca. 1,5h Führung werden Ihnen das Stadion, sowie die Fußballer- und die VIP-Bereiche gezeigt. Anschließend können Sie sich beim Torwandschießen behaupten.

    • Details

      Erkunden Sie in Gruppen und ausgerüstet mit einem GPS-Gerät und Fragebogen ca. 1,5-2 Stunden die Dresdner Altstadt. Bei dieser modernen Schnitzeljagd müssen Sie Ihren Weg durch verschlüsselte Codes selbst finden.  An ausgewählten Standpunkten stehen Gästeführer mit zusätzlichen Geschichts-Details bereit. Um diese Aufgaben zu lösen, sind Logik, Konzentration und auch mathematische Grundfähigkeiten vonnöten. Ähnlich wie beim Geocaching ist das Ziel einen Schatz zu finden. Diese Ralley eignet sich für Erwachsene aber auch für Jugendliche und Schulklassen ab ca. 14 Jahren. 

       
       
    • Details

      Schloss Wackerbarth in Radebeul bei Dresden ist bekannt für seine guten Weine und besonders für den Schloss Wackerbarth Sekt. Malerisch gelegen an den Weinhängen Radebeuls bietet das Schloss Projektführungen an, die je nach Lernziel ausgerichtet sind. So gibt es als Themen u.a. Geschichte des Weinbaus, Weinanbaugebiete, Aufzucht der rebstöcke, Fotosynthese, Oechsle-Grad-Bestimmung und alkolische Gärung. Dieser Projekttag enthält einen Rundgang durch den Weinberg, die Schlossanlage sowie die Manufaktur. Des Weiteren enthält er einen Vortrag und eine Multimediapräsentation. Am Ende der Führung gibt es einen Projektfragebogen sowie ein Erfrischungsgetränk oder auf Wunsch eine Verkostung von 3 verschiedenen gutseigenen Weinen bzw. Sekt.

    • Details

      Verbinden Sie Ihren Besuch in Meißen mit einer Besichtigungen der Erlebniswelt Meissen. Erleben Sie die Schauwerkstätten der Manufaktur sowie die Sonderausstellungen zu Geschichte und Gegenwart des Meissner Porzellans. Lassen Sie die Eindrücke bei einem anschließendem Kaffeetrinken nachwirken.

    • Details

      Die malerische Wein- und Porzellanstadt Meißen schmiegt sich an die spätgotische Albrechtsburg. Erklimmen Sie den Burgberg und genießen Sie die Aussicht auf das Elbtal. Im Inneren der Burg befindet sich die Dauerausstellung zur Schlossgeschichte. Über die Ausstellung können Sie fast den gesamten Innenbereich auf alle Etagen besichtigen.

    • Details

      Erleben Sie das malerische Meißen als Wein- und Porzellanstadt während eines Rundgangs durch beschauliche Gässchen der Altstadt Meißens. Kunsthandwerk und Weinstuben erwarten Sie an etlichen Ecken der Wiege Sachsens.

    • Details

      Nehmen Sie an der Großen Stadtrundfahrt mit den Roten Doppeldeckern teil. Die Fahrt wird live moderiert und führt Sie durch die Altstadt, entlang der Elbe mit Blick auf die Elbschlösser bis nach Blasewitz über das Blaue Wunder. Von da aus geht es weiter durch das Villenviertel bis in die Neustadt vorbei an der Pfunds Molkerei und dem Goldenen Reiter.

    • Details

      Besuchen Sie die mittelalterliche Burganlage in Stolpen. Hier verbrachte die berühmteste Mätresse August des Starken, Gräfin Cosel, 49 Jahre als Gefangene. Sehen Sie ihre Grabstelle in der Burgkapelle, sowie eine Ausstellung im Coselturm. Bei einem ausgedehnten Rundgang erhalten Sie einen lebendigen Einblick in die Geschichte.

    • Details

      Die Führung im Leibniz-Institut eignet sich besonders für Schüler der 11. und 12. Klasse mit naturwissenschaftlichem Profil. Die Institutsführung dauert ca. 2 Stunden. Dabei erhalten Sie eine Einführung in die Forschungsschwerpunkte und Besuchen 3-4 Labore, in denen die Wissenschaftler ihre Arbeit erläutern. Folgende Themenschwerpunkte können bei einer Besichtigung berücksichtigt werden:

      • Magnetismus
      • Supraleitung
      • Transmissions-Elektronen-Mikroskopie
      • Neue Modifikationen des Kohlenstoffs
      • Festkörperanalytik
      • Einkristallzucht
      • Chemische Elemente: Palette der Metalle
    • Details

      Erleben Sie die Universitätsstadt Dresden hautnah bei einer Führung über den Campus der Technischen Universität.

    • Details

      Das School Lab des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt befindet sich in den Technischen Sammlungen. In kleine Gruppen von ca. 6 Personen aufgeteilt, werden Sie an verschiedenen Experimenten arbeiten. Themen können z.B. sein: Energie im Weltraum, Speicherung von Energie in Supercaps, weiße Biotechnologie sowie ein Workshop zu Material- und Werkstoffkunde.

    • Details

      Nehmen Sie an einer Führung durch die Neue Synagoge Dresdens an der Brühlschen Terrasse teil.

    • Details

      Besichtigen Sie unseren Firmensitz in Dresden. Bei einer ca. 1,5h Veranstaltung werden Sie unter anderem einen kurzen Überblick über unsere Arbeitsstrukturen bekommen, das Firmengebäude sehen und einmal beispielhaft einige Aufgaben aus unserem Assessment-Center lösen können.

    • Details

      Eine spannende Reise zu den Schätzen der Erde erwartet Sie in der terra mineralia in Freiberg. Mit dem eigenen Reisebus oder einer Stunde Zugfahrt erreichen Sie das kleine Bergwerksstädtchen. Während der Führung Mineralogie für Anfänger erhalten Sie Antworten auf die Fragen, was Minerale sind und woher die verschiedenen Farben und Formen kommen. Die Führung lädt zum Mitmachen und Entdecken ein!

    • Details

      Mitten in der Gläsernen Manufaktur Dresden, in der nun der e-Golf gefertigt wird, befindet sich der Future Mobility Campus - ein Klassenzimmer in dem Schüler zum Thema Elektromobilität forschen können. Zusätzlich werden Sie in ca. 45 min durch die Gläserne Manufaktur geführt.

    • Details

      Während der Führung durch die Gedenkstätte werden Sie über den historischen Hintergrund der nationalsozialistischen Rassenideologie aufgeklärt. Die Mitarbeiter der Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein informieren Sie über die Entwicklung der Euthanasie Programme an geistig behinderten und psychisch kranken Menschen. Ihre Gruppe hat dabei die Möglichkeit in den Dialog zu treten.

    • Details

      Erweitern Sie bei diesem Stadtrundgang Ihr Wissen zum Thema Flucht und Asyl. Ihr Guide berichtet über seine Erfahrungen bei der Einwanderung und über das Leben in Dresden. Die Schüler sind angehalten all die Fragen zu stellen, die sie bewegen.

  • SCHIFFFAHRT (2 Programmpunkte)
    • Details

      Bei dieser 90minütigen Rundfahrt mit der Sächsischen Dampfschiffahrt führt Sie die Fahrt vom Terrassenufer bis zum Blauen Wunder und zurück. Dabei lernen Sie Interessantes zur Stadt Dresden kennen und erleben dabei die schönsten Sehenswürdigkeiten entlang der Elbe.

  • SHOW (4 Programmpunkte)
    • Details

      In der Unterkirche der Frauenkirche können Sie sich über die Geschichte, den Wiederaufbau und Leben in der Frauenkirche informieren. In einem Vorführraum wird stündlich der Film „Faszination Frauenkirche“ gezeigt. Dieser Film zeigt die wichtigsten Stationen des Wiederaufbaus der Frauenkirche George Bährs, welche im Februar 1945 nach dem Bombenangriff auf Dresden durch eine Feuersbrunst zusammenbrach. 

    • Details

      Das Programm der Operette ist vielfältig und bunt und mit seiner Leichtigkeit gerade für Schüler hervorragend geeignet.  Etliche Vorstellungen finden auch am Nachmittag statt. Höhepunkte sind unter anderem "The Rocky Horror Show" von O´Brien oder "La Cage aux Folles" von Porter.

    • Details

      Das Kabarett Herkuleskeukle in Dresden im Kabarettkeller des Kulturpalasts Dresden bietet ein sehens- und hörenswertes Satireprogramm an. 2017 nannte die Frankfurter Rundschau die Herkuleskeule „eines der renommiertesten Kabaretts im Lande“.

    • Details

      Erleben Sie einen unvergesslichen Abend in der Dresdner Semperoper.

Unterkünfte

Wählen Sie Ihre Wunschunterkunft für Ihre Anfrage:

Felsengrund & Friedensburg Rathen

Unterkunft wählen:

Unterkunft
Felsengrund & Friedensburg Rathen
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Felsengrund & Friedensburg Rathen in der Sächsische Schweiz.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Felsengrund & Friedensburg Rathen in der sächsischen Schweiz.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Felsengrund & Friedensburg Rathen Zweibettzimmer im Felsengrund
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Felsengrund & Friedensburg Rathen
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Felsengrund & Friedensburg Rathen Dreibettzimmer im Felsengrund
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Felsengrund & Friedensburg Rathen in der sächsischen Schweiz.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Felsengrund & Friedensburg Rathen
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Felsengrund & Friedensburg Rathen in der sächsischen Schweiz.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Im schönen Kurort Rathen an der Elbe liegen diese Gästehäuser. Zum Bahnhof Rathen können Sie in 3 min laufen, zur Elbfähre in 5 min, so dass Sie auf der anderen Elbseite gleich Ihre Wanderung zur Bastei und/oder zum Amselgrund starten können. Der Elberadweg führt direkt am Objekt entlang.

Beschreibung:

Der Felsengrund und die Friedensburg sind Gästehäuser mit einer langen Geschichte. Seit 2015 werden sie als christliche Gästehäuser geführt. Die schönen Unterkünfte mit ihren verwinkelten Gängen bieten Einzelzimmer, Doppelzimmers sowie 3- bis 4-Bettzimmer. Bei sehr jungen Schulklassen sind auch weitere Aufbettungen möglich. In der Friedensburg sind außerdem Stockbetten in den Mehrbettzimmern verfügbar. Im Haupthaus Felsengrund haben die Zimmer DU/WC ensuite. Im denkmalgeschützten Haus Felsengrund stehen Etagen-Bäder (DU/WC) zur Verfügung. Im Felsengrund gibt es außerdem eine kleine Bibliothek sowie eltiche Gruppenräume, darunter auch eine Kappelle. Die Friedensburg bietet im Erdgeschoss ebenfalls zwei große Aufenthaltsräume.

Freizeitgestaltung:

In den Häusern selbst gibt es einen Andachtsraum sowie weitere Gruppenräume, in denen u. a. auch Musikinstrumente und Gemeinschaftsspiele vorhanden sind. Das weitläufige Gelände bietet außerdem Lagerfeuerstellen, einen Grillplatz, eine Tischtennisplatte und einen Spielplatz. Fahrräder könne ebenfalls ausgeliehen werden.

Verpflegung:

Ein Frühstücksbuffet, warmes Mittagessen oder wahlweise Lunchpakete und ein Abendbuffet mit Warmanteil (bei Lunchpaket) sind im Preis enthalten. Tee ist zu allen Mahlzeiten enthalten.

Familienferienstätte St. Ursula

Unterkunft wählen:

Unterkunft
Familienferienstätte St. Ursula
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: St. Ursula Familienwohnung in der sächsischen Schweiz.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Sächsische Schweiz Unterkunft St. Ursula in Struppen mit Blick auf die Ferienhäuser
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Sächsische Schweiz  Unterkunft St. Ursula in Struppen Zweibettzimmer mit möglicher Aufbettung
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: St. Ursula in der sächsischen Schweiz.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Sächsische Schweiz  Unterkunft St. Ursula in Struppen mit Blick auf die Ferienhäuser und die Rastplätze

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

In wunderschöner Lage oberhalb der Stadt Wehlen in der Sächsischen Schweiz befindet sich die Familienferienstätte Sankt Ursula. Wunderbar in der Natur gelegen und dennoch nur ca. 15min zu Fuß vom S-Bahnhof der Stadt Wehlen entfernt. Wenn Sie zum Beispiel zur Bastei wollen, können Sie ab Wehlen mit der Fähre übersetzen und dann zur Bastei wandern.

Beschreibung:

Die Unterkunft bietet insgesamt 110 Betten aufgeteilt in Ferienhäuser und Familienzimmer im Haupthaus. Die 6 Ferienhäuser sind mit je 4 Zweibettzimmern ausgestattet, auf zwei Etagen verteilt. Auf jeder Etage befinden sich Toilette und Dusche.

Die Familienzimmer sind als 2- bis 6-Bettzimmer möglich. Die Zweibettzimmer sind behindertengerecht. Alle Familienzimmer bieten DU/WC, sowie Fernseher und Internetanschluss. Die Familienzimmer können bei Schülern bis 12 Jahren auf bis zu 8 Betten aufgestockt werden. Lehrer werden immer in Einzelbelegung untergebracht.

Freizeitgestaltung:

Zum weitläufigen Gelände gehören u.a. Seminar- und Spielräume, Bibliothek und Cafeteria, Tischtennisplatten, Kicker, Außenschach, Spiel- und Sportplatz sowie eine Lagerfeuerstelle und Grillplätze. W-Lan ist im Haupthaus verfügbar (kostenpflichtig).

Verpflegung:

Die Übernachtung in der Ferienstätte St. Ursula wird mit Halbpension inklusive angeboten. Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Am Abend wird ein warmes Buffet gereicht. Grillen ist vor Ort möglich, die Betreuer grillen selbst. Lunchpakete können dazu gebucht werden.

FamilienOase Königstein Wanderetage

Unterkunft wählen:

Unterkunft
FamilienOase Königstein Wanderetage
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Sächsische Schweiz Familienoase in Königstein - Mehrbettzimmer in der Wanderetage
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Sächsische Schweiz Familienoase Königstein - Garten mit Spielplatz
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Sächsische Schweiz Familienoase in Königstein - Mehrbettzimmer in der Wanderetage
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Sächsische Schweiz im Mehrbettzimmer in der Natur und Familienoase Königstein
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Sächsische Schweiz Familienoase in Königstein - Biergarten mit Blick auf das andere Elbufer
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Sächsische Schweiz Familienoase Königstein - Speisesaal

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Die Herberge befindet sich mitten in der Sächsischen Schweiz, rechtselbig im bekannten Ort Königstein. Das Haus liegt direkt an der Elbe, nur wenige Minuten vom Fähranleger entfernt. Mit Bahn oder Bus kommend fahren Sie bis Königstein und setzen dort mit der Fähre auf die andere Elbseite über. Die S-Bahn erreichen Sie in wenigen Minuten.

Beschreibung:

Die Schüler übernachten in 2- bis 6-Bettzimmern in der Wanderherberge, teilweise mit Etagen-DU/WC. Für die Begleiter stehen Einzelzimmer mit DU/WC im Hotelbereich zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Die Herberge hat eine kleine Cafeteria, eine Bar, Biergarten und Fernsehraum. In der Cafeteria haben Sie freies W-LAN. Außerdem stehen ein Tischtennisraum, Air-Hockey, Billard und Dart zur Verfügung. Das großzügige Gelände bietet Tischtennisplatten, einen Spielplatz, Volleyballplatz, Trampolin und Außenkegelbahn. Wandertouren können direkt ab der Herberge starten, in den Ort Königstein setzen Sie in wenigen Minuten mit der Fähre über.

Verpflegung:

Vollpension inklusive.

ERNA Papstdorf

Unterkunft wählen:

Unterkunft
ERNA Papstdorf
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Jugenddorf ERNA in der sächsischen Schweiz.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Mehrbettzimmer in der Bungalowanlage ERNA Papstdorf in der Sächsischen Schweiz
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Jugenddorf ERNA in der sächsischen Schweiz.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Mehrbettzimmer im Bungalowdorf in der ERNA Papstdorf in der Sächsischen Schweiz
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Jugenddorf ERNA in der sächsischen Schweiz.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Jugenddorf ERNA - Speisesaal in der Sächsische Schweiz

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Kinder- und Jugenddorf befindet sich in der hinteren Sächsischen Schweiz nahe dem Kurort Gohrisch und unweit von Bad Schandau in einem Wald. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für wunderschöne Wanderungen, z. B. nach Bad Schandau, zum Kohlbornstein oder zum Gohrisch. Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Krippen. Eine Wanderung von ca. 1h ist notwendig um von dort das Jugenddorf zu erreichen. Gepäcktransfer kann organisiert werden.

Beschreibung:

Das Kinder- und Jugenddorf Erholung und Natur e.V. besteht aus 3 Feriendörfern, die sich auf einem Gelände von ca. 9,4 ha befinden. Die Feriendörfer verfügen über Bungalows von 75 -100m². Alle Bungalows verfügen über ein bis zwei Bäder und 1- bis 6-Bettzimmer. Insgesamt können bis zu 12 Personen in einem Bungalow untergebracht werden. Die Lehrer werden gemeinsam mit den Schülern in einem Bungalow untergebracht und erhalten Einzelzimmer. Die Bäder werden mit den Schülern geteilt.

Freizeitgestaltung:

Im weitläufigen Gelände des Kinder- und Jugenddorfes gibt es Spielplätze, eine Pit-Pat-Anlage, Volleyballplätze, Tischtennisplatten, einen Discoraum, Aufenthaltsräume mit Billardtisch, Grillplätze, Lagerfeuerstellen sowie einen Ofen zum Brot selbst backen. Des Weiteren werden verschiedene Projekte angeboten, wie z. B. geführte Höhlenwanderung zum Kleinhennersdorfer Stein oder zum Papststein; gesunde Ernährung mit der Kräuterhexe; Bogenschießen; Papierschöpfen; Backen am Lehmbackofen. Fragen Sie gern bei uns nach.

Verpflegung:

In der Herberge erhalten Sie Vollverpflegung. Frühstück wird in Form von Buffet gereicht, Mittagessen ist als Tellergericht oder Lunchpaket möglich. Am Abend erwartet Sie dann eine warme Mahlzeit, sollten Sie Lunchpakete zum Mittag erhalten haben. Ein Grillabend ist ebenfalls möglich.

Jugendgästehaus Liebethal

Unterkunft wählen:

Unterkunft
Jugendgästehaus Liebethal
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ:  Außenansicht auf Haupthaus der Unterkunft Gästehaus Liebethal in der Sächsische Schweiz
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Dreibettzimmer im Gästehaus Liebethal in der Sächsische Schweiz
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Unterkunft Gästehaus Liebethal - Mädchen im Aufenthaltsraum in der Sächsische Schweiz
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Jugendgästehaus Liebethal Innenhof Sächsische Schweiz

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Das Jugendgästehaus Liebethal befindet sich in einer liebevoll restaurierten Gutshofanlage und ist ein idealer Ausgangspunkt zwischen dem wild-romantischen Nationalpark Sächsische Schweiz und der eindrucksvollen Stadt Dresden, um Natur und Kultur gleichermaßen zu erkunden.
Von der nahe gelegenen Bushaltestelle ist das historische Pirna vom Jugendgästehaus sehr gut mit dem ÖPNV im 30 Minutentakt per Bus erreichbar. Pirna wiederum erreicht man innerhalb von 30 Minuten mit dem Zug von Dresden Hauptbahnhof.
 

Beschreibung:

Die Gutsanlage bietet 3 Gebäudekomplexe. Die Unterbringung der Schüler erfolgt klassenweise in 3- bis 6-Bettzimmern mit Etagen DU/WC. Die Etagenbäder stehen allein einer Gruppe zur Verfügung und sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Für Begleitpersonen stehen Einzel- oder Doppelzimmer zur Verfügung mit DU/WC ensuite.

Freizeitgestaltung:

In allen 3 Häusern stehen Seminar- und Gruppenräume zur Verfügung, die zur Gruppenarbeit oder am Abend zum gemütlichen zusammensitzen genutzt werden können. Die Außenanlage bietet einen Spielplatz sowie einen Grillplatz.
In unmittelbarer Umgebung beginnen Wanderwege und es befindet sich eine Klettergarten nur wenige Minuten zu Fuß entfernt.

Verpflegung:

Vollpension ist inklusive - im Gästehaus wird selbst gekocht und Sie erhalten sowohl zum Frühstück als auch Abendessen ein gesundes und abwechslungsreiches Buffet. Lunchpaket sind zum Mittagessen vorgesehen.

Burg Hohnstein

Unterkunft wählen:

Unterkunft
Burg Hohnstein
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Blick auf Restaurant der Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Burg Hohnstein - Vierbettzimmer mit zwei Hochbetten, Tisch mit vier Stühlen und mehreren kleinen Burgfenstern in der Sächsische Schweiz
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Burg Hohnstein - Zweibettzimmer und einem Kleiderschrank in der Sächsische Schweiz
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Burg Hohnstein in der sächsischen Schweiz.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Burg Hohnstein in der sächsischen Schweiz.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Volleyballfeld Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Burg Hohnstein in der sächsischen Schweiz.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Die Jugendherberge befindet sich in Hohnstein in der Sächsischen Schweiz in einer mittelalterlichen Burganlage auf einem Felsen über dem Polenztal. Es gibt gut markierte Wanderwege zu interessanten Sehenswürdigkeiten der Sächsischen Schweiz. Wenn Sie per Bahn anreisen, fahren Sie von Dresden nach Pirna und dann weiter mit dem Bus bis nach Hohnstein. Für Ausflüge in die Umgebung eignet sich der Regionalbus und die S-Bahn.

Beschreibung:

Das Haus verfügt über ca. 177 Betten in 6- bis 10-Bettzimmern mit Gemeinschaftsduschen und WCs auf den Etagen. Für die Begleitpersonen stehen Einzel- bzw. Doppelzimmer zur Verfügung.  Die Zimmer sind mit Holzmöbeln eingerichtet. Neben Mehrbettzimmern stehen den Schülern auch geräumige Schlafsäle zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Das Haus verfügt über einen Saal mit Bühne für Großveranstaltungen, einen Burgkeller mit Kamin, Tonnengewölbe; Club- und Seminarräume, Freilichtbühne im Burggarten, Kletterwand, Tischtennis, Sportpavillon und Bolzplatz, Lagerfeuer- und Grillplatz. Direkt an der Burg starten etliche Wanderwege.

Verpflegung:

Das Frühstück erhalten Sie in Buffetform mit Brötchen, Butter, Wurst, Käse, Marmelade, Müsli, Obst, Tee, Kaffee, Kakao.  Die Vollpension beinhaltet neben dem Frühstück auch warmes Mittagessen (Tellergericht) und immer das kalt/warme Abendbrotbuffet mit Käse, Wurst und Salaten. Auf Wunsch kann ein Grillabend im Burghof gegen Aufpreis gemacht werden. Bei Ausflügen am Tag erhalten Sie Lunchpakete statt Mittag. Die Lunchpakete beinhalten 1 belegtes Brötchen, 1 Süßigkeit, 1 Getränk.