Golf von Sorrent

Den Fuß des Vesuv entdecken

Basisreise - 7 Tage
ab 231 Euro p.P.

  • Die Reise, die Sie beliebig zusammenstellen können
  • Besonders für Kunst-, Geografie- und Geschichtskurse geeignet
  • Zahlreiche Ausflugsziele in naher Entfernung
Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 7-Tage-Reise

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise sowie Freikilometer im Preis enthalten
  • Sie reisen allein im Bus - keine Kombination mit anderen Gruppen
  • Hin- und Rückfahrt als Nachtfahrt
  • 400 Freikilometer für Ihre Ausflüge mit dem Bus vor Ort
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • separater Bungalow/Appartement/Mobilhome mit Einzelzimmern für die Begleitpersonen
  • 4 x erweitertes Frühstück (mit Wurst und Käseaufschnitt)
  • Parkgebühren Piano di Sorrento
  • Ganztagesausflug nach Pompeji und zum Vesuv im Reisebus (Eintritte zahlt Gruppe vor Ort)
  • Park- & ermäßigte Einfahrtsgebühr für Pompeji & Vesuv (nur mit Schulbescheinigung und Klassenliste)
  • Reservierungsgebühr Pompeji (Eintritt mit Klassenliste kostenfrei)
  • Ganztagesausflug nach Neapel im Reisebus
  • Parkgebühr für Neapel
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Busreise anfragen
  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Genießen Sie den Blick auf den Hafen Sorrento am Golf von Sorrent
    Bootsfahrt von Sorrent nach Capri und zurück

    Mit einem Privatboot fahren Sie von Piano di Sorrento zur Insel Capri und wieder zurück. Neben imposanten Naturschönheiten und beeindruckenden Küstenlandschaften hat Capri auch einige historische Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie z.B. die Villa Jovis, eine Villa des römischen Kaisers Tiberius, welcher um 26 n. Chr. die Insel zu seinem Regierungssitz wählte.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Neapel am Golf von Sorrent.
    2h Stadtführung Neapel (keine Eintritte enthalten)

    Während der 2h Stadtführung zeigt Ihnen Ihre Stadtführerin die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hafenstadt, wie z.B. den Dom, das Opernhaus San Carlo oder die Chiesa e Pinacoteca dei Girolamini, eine prunkvolle Barockkirche. Dabei erläutert sie Ihnen allerhand Wissenswertes zu dieser beeindruckenden Stadt.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Neapel Katakomben am Golf von Sorrent.
    Katakomben in Neapel

    Lernen Sie Neapel auf eine ganz andere Art und Weise kennen. Es geht hinab in die Unterwelten. Hier werden Sie eine eigene Stadt unter der Stadt entdecken, die bereits 2.000 Jahre alt ist. Machen Sie sich auf ein Abenteuer gefasst!

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Neapel am Golf von Sorrent.
    ca. 2h Führung in Pompeji (keine Eintritte enthalten)

    Bei Ihrem Besuch in Pompeji führt Sie ein kundiger Guide ca. 2 Stunden durch die berühmte untergegangene Stadt Pompeji.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Wanderung auf dem Vesuv am Golf von Sorrent
    a. 2,5h Wandertour auf dem Vesuv (keine Eintritte enthalten)

    Erkunden Sie mit einem Experten den Vesuv! Zunächst laufen Sie vom Parkplatz bis zum Krater. Danach geht es den "Hell Valley" Weg entlang. Ein Pfad voll mit einer seltenen Flora und Fauna sowie besonderen Steinen, die genügend Gelegenheiten für Forschungen bereithalten.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Wanderung an der Sorrento oder Amalfi Küste am Golf von Sorrent
    ca. 2,5h geführte Wanderung entlang der Sorrento Küste/Amalfi Küste

    Entdecken Sie die vielfältige Landschaft vom Golf von Sorrent!
    Wandern Sie entweder entlang der Sorrento Küste (Termini-Platz bis zur Punta Campanella) oder laufen Sie entlang der Amalfi Küste - auf dem berühmten Pfad "Sentiero degli Dei" (ab S. Maria del Castello zum Berg Pertuso in Positano).

Unterkünfte

Ferienanlage Bleu Village

Landeskategorie:

4-Sterne-Ferienanlage

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Feriendorf Bleu Village liegt malerisch an der Steilküste der sorrentischen Halbinsel. Die Regionalbahn Circumvesuviana verbindet Meta di Sorrentomit bekannten touristischen Ausflugszielen. Die Bahnstation in Meta di Sorrento ist zu Fuß erreichbar (ca. 30 min). Sie fährt vom Hauptbahnhof am Piazza Garibaldi in Neapel (Untergeschoss) bis nach Sorrento (Endstation) und hält u.a. in Pompeji, Herculaneum, Vico Equense und Meta di Sorrento. Sie ist das preisgünstigste und praktischste öffentliche Verkehrsmittel für Fahrten zu den o.g. touristischen Zielen. Die Fahrtdauer von Neapel nach Sorrent beträgt ca. 1,5 Stunden. Die Bahn fährt ca. alle 20 - 30 Minuten von ca. 5 bis ca. 22 Uhr.

Beschreibung:

Die Bungalows für 4- bis 8-Personen befinden sich auf neun verschiedenen Höhenebenen, die bis hinunter zum Meer reichen. Die Steinbungalows verfügen über 2 bzw. 3 Schlafräume sowie teilweise eine komplett ausgestattete Küchenzeile mit Kühlschrank, ein Badezimmer mit Dusche und WC, Klimaanlage bzw. Heizung (gegen Gebühr) und Telefon. Die Küchen sind mit Geschirr für jeweils 6 Personen ausgestattet. Für die Begleitpersonen stehen Bungalows mit separaten Zimmern und einem gemeinsamen Bad zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Es kann der Swimmingpool mit Wasserrutschen und Sonnenterrasse genutzt werden, der je nach Temperaturen (Anfang Juni bis ca. Ende September - wetterabhängig) geöffnet ist. Hier besteht Badekappenpflicht. In der Unterkunft und durch den direkten Strandzugang stehen weiterhin ein Riesentrampolin, Tischtennis, Fuß- und Volleyballfeld und das Beachvolleyballfeld am Strand (gegen Gebühr) zur Verfügung. WLAN steht für die Gäste kostenfrei an der Rezeption zur Verfügung.

Verpflegung:

Die Bungalows, welche meist über eine voll ausgestattete Küche verfügen, sind für Selbstversorgung ausgelegt. Alternativ können Sie auch folgende Verpflegungen rechtzeitig im Voraus über uns hinzubuchen

Ferienanlage Costa Alta

Landeskategorie:

4-Sterne-Ferienanlage

Lage:
Auf Karte anzeigen

Malerisch, inmitten einer üppigen Vegetation und auf einem Tuffplateau, liegt das Feriendorf Costa Alta im Ortsteil Piano di Sorrento. Die Bungalows/Mobilhomes/Châlets stehen unter Orangen- und Olivenbäumen und bieten einen herrlichen Blick auf den Golf von Sorrent. Der Strand ist ca. 1,5 km von der Anlage entfernt. Die Regionalbahn Circumvesuviana verbindet Sorrento mit bekannten touristischen Ausflugszielen. Die Bahnstation in Piano di Sorrento ist zu Fuß erreichbar (ca. 20 Minuten). Sie fährt vom Hauptbahnhof am Piazza Garibaldi in Neapel (Untergeschoss) bis nach Sorrent (Endstation) und hält u.a. im Pompeji, Herculaneum, Vico Equense und Meta di Sorrento. Sie ist das preisgünstigste und praktischste öffentliche Verkehrsmittel für Fahrten vor Ort. Die Fahrtdauer von Neapel nach Sorrento beträgt ca. 1,5 Stunden. Die Bahn fährt alle 20 - 30 Minuten von 5 bis ca. 22 Uhr.

Beschreibung:

Die familiär geführte Ferienanlage in ruhiger, aber zentraler Lage, verfügt über Bungalows, Mobilehomes und Châlets für 4- bis 8-Personen, welche mit Dusche/WC, kleiner Küche mit Kühlschrank sowie Veranda mit Sitzgelegenheiten ausgestattet sind. Die Unterkünfte haben zwei oder drei Räume, davon 1 – 2 Schlafräume und 1 Wohn- /Esszimmer mit Kochecke (Herd, Kühlschrank, Geschirr und Besteck) sowie Dusche/WC. Die Küchen sind mit Geschirr für bis zu 6 Personen ausgestattet. Für die Begleitpersonen stehen Bungalows/Mobilhomes mit separaten Zimmern und einem gemeinsamen Bad zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

In der Unterkunft kann das Restaurant sowie der Swimmingpool (wetterabhängig und Badekappenpflicht) mit Sonnenterrasse und Bar genutzt werden. Der Swimmingpool ist von Mitte Mai bis Ende Oktober geöffnet. Außerdem besteht die Möglichkeit, Tischtennis zu spielen und sich im Gemeinschaftsraum zusammenzufinden.

Verpflegung:

Die Bungalows/ Mobilehomes, welche über eine voll ausgestattete Küche verfügen, sind für Selbstversorgung ausgelegt. Alternativ können Sie auch folgende Verpflegungen rechtzeitig im voraus über uns zubuchen.

Ferienanlage Villaggio Nettuno

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Das Feriendorf Nettuno liegt in der Bucht von Sorrent Marina del Cantone - Nerano - inmitten dem Naturschutzgebiet "Punta Campanella". Das Feriendorf befindet sich direkt am Meer, welches durch einen privaten Strandzugang erreichbar ist. Sie erreichen die Ferienanlage mit der Bahn Circumvesuviana von Neapel Hauptstation nach Sorrento. Von Sorrento fahren Sie mit der Buslinie SITA-Bus nach Nerano-Marina del Cantone. Von dort laufen Sie ca. 5 Minuten zur Ferienanlage. Vom Flughafen Neapel fährt der Curreri-Bus direkt nach Sorrento. Bei späten Ankunftszeiten empfehlen wir Ihnen die Anmietung eines Flughafentransfers.

Beschreibung:

Die Unterbringung der Schüler erfolgt in 4- bis 8-Bett-Bungalows mit DU/WC, einer kleinen Kochecke und Aufenthaltsraum sowie einer ausgestatteten Terrasse. Für die Begleitpersonen stehen 4-Bett-Bungalows mit 2 separaten Schlafzimmern und gemeinsamen Bad zur Verfügung. WLAN ist im öffentlichen Bereich zugänglich.

Freizeitgestaltung:

Die Ferienanlage bietet neben einem kleinen Supermarkt, ein Terrassenrestaurant mit Meersicht, eine private Disco, Tennis und einen privaten Strandzugang zum freiem Strand. Das Villaggio Nettuno kooperiert mit einem PADI Diving Center, die eine international Scuba Diving School (englischsprachig) enthält.

Verpflegung:

Selbstverpflegung. Frühstück und Abendessen zubuchbar.

Hotel Klein Wien

Landeskategorie:

3-Sterne-Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Hotel Klein Wien in Piano di Sorrento ist steil über dem Meer gebaut worden und liegt mitten am eindrucksvollsten Punkt der sorrentinischen Halbinsel. Von den Terrassen des Hotels kann man den Blick über Piano di Sorrento und den Golf von Neapel schweifen lassen.

Beschreibung:

Im Hotel befinden sich eine Rezeption, Aufenthaltsbereich, ein Restaurant mit Bar und mit Blick zum Meer, eine Terrasse mit Tischen und Stühlen sowie eine Sonnenterrasse. Die Zimmer verfügen über ein eigenes Bad (Dusche/WC), Fernseher, Telefon und Klimaanlage sowie teilweise Balkon mit Meerblick. Die freundliche Hausleitung spricht deutsch und englisch und steht Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Der Strand steht in nur 500m Entfernung zur Verfügung. Bis zur Haupt-Einkaufsstraße ist es 1km.

Verpflegung:

Halbpension