Canterbury

Das geistliche Zentrum Englands

Basisreise Bei dieser Klassenfahrt sind die gewählte Anreiseart und die Unterkunft mit Verpflegung bereits enthalten. Zudem inkludieren wir je nach Reiseziel eine beliebte Standard-Programmleistung (z.B. Stadtführung). Darüber hinaus stellen Sie sich ihr Programm individuell zusammen. Gern können Sie weitere Programmleistungen auch zu einem späteren Zeitpunkt noch über HEROLÉ nachbuchen.

  • Es muss nicht immer London sein
  • Reisen Sie in die beliebte Universitätsstadt
  • Canterbury eignet sich ausgezeichnet als Ausgangspunkt für Erkundungstouren durch den Süden Englands.

Reiseleistungen

5-Tage-Busreise

5-Tage-Flugreise

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise sowie Freikilometer im Preis enthalten
  • Sie reisen allein im Bus - keine Kombination mit anderen Gruppen
  • Hin- oder Rückfahrt als Nachtfahrt
  • 300 Freikilometer für Ihre Ausflüge mit dem Bus vor Ort
  • Fährpassage Frankreich - Dover - Frankreich mit DFDS Seaways für Bus und Passagiere
  • 3 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen (nach Verfügbarkeit)
  • 3 x Frühstück (einfach & landestypisch)
  • Historic River Tour Canterbury
  • Ganztagesausflug nach London im Reisebus
  • HEROLÉ-Stadterkundungsspiel London zur eigenen Durchführung
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer
  • Hin- und Rückflug in der Economyklasse inkl. 1 Handgepäckstück
  • Flughafensteuer, Kerosinzuschläge, Check-In- und Sicherheitsgebühren im Preis enthalten
  • Luftverkehrsabgabe im Preis enthalten
  • Hin- und Rücktransfer im Privatbus vom Flughafen zur Unterkunft am Reiseziel
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x Frühstück (einfach & landestypisch)
  • Historic River Tour Canterbury
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

  • Details

    Die Kathedrale mit ihrem 75 m hohen Turm ist ein meisterhaftes Bauwerk der Gotik. Als Sitz des Primas der anglikanischen Kirche ist sie Zentrum für weltweit 70 Millionen Gläubige. Von hier aus begann im sechsten Jahrhundert die Missionierung Englands. Nach der Ermordung des Erzbischofs Thomas Becket im Jahre 1170 und seiner Heiligsprechung drei Jahre später, ist Canterbury zur wichtigsten Pilgerstätte in England geworden und ist bis heute das geistliche Zentrum Englands. 

  • Details

    Haben Sie sich jemals gefragt, wie wohl ein Besuch in der Vergangenheit wäre, und Sie die Sehenswürdigkeiten, Klänge und Gerüche einer längst vergangenen Ära entdecken könnten? Dann besuchen Sie einfach die Canterbury Tales mit ihren Rekonstruktionen aus dem England des 14. Jahrhunderts. Schweifen Sie im historischen Gebäude der St. Margaret’s Church über 500 Jahre zurück und begleiten Sie verschiedene Charaktere aus Geoffrey Chaucer’s Canterbury Tales auf ihrer Pilgerfahrt von London zur Kathedrale von Canterbury.

  • Details

    Bei der ca. 1-stündigen Stadtführung werden eine Vielzahl der historischen und schönsten Plätze Canterburys gezeigt, u.a. Solly's Orchar, Abbott's Mill und das Old Waver's House. Die Führung beinhaltet außerdem den Eintritt in das Westgate Towers Museum. 

  • Details

    Entdecken Sie die wunderschöne Umgebung Canterburys auf einer Radtour durch den Garten Englands. Genießen Sie dabei die noch zum Teil unberührte Natur, idyllische Ortschaften sowie die Fauna der Region. Eine Route könnte Sie durch The Blean führen, mit 3000 ha Englands größtem Wald. Ein besonders beliebtes Ziel ist das Seebad Whitsable - der Hauptstadt der englischen Auster.

  • AKTIVITÄT (3 Programmpunkte)
    • Details

      Erleben Sie an diesem Tag ein absolutes Highlight jeder Studienfahrt nach London. Die Lecture Performance ist eine packende Einführung in Shakespeares Leben und Werk, und eine fesselnde Darstellung des historisch-sozialen Hintergrunds des elisabethanischen Theaters. Alles wird rhetorisch brillant durch einen ausgewiesenen Shakespeare Experten vorgetragen. Mit unverwechselbarem britischen Humor demonstrieren und parodieren sie z.B. eine Selbstsmordszene aus Shakespeares Sommernachtstraum; mit dem Dolch zwischen den Rippen sich im Kreis drehend und nach allen Seiten stöhnend. Im Anschluss besuchen Sie noch die an das Theater angeschlossene, unterhaltende Ausstellung, die mit Multimedia, Film und Musik von der Geschichte des Theaters und von Shakespeares Werken erzählt.

    • Details

      Die Original London Sightseeing Tour mit den offenen Aussichtsbussen ist die beste Art, London kennen zu lernen. Mit Ihrem 24-h-Ticket erhalten Sie eine Kombination aus Stadtrundfahrten mit offenen Doppelstockbussen auf 3 Routen, verschiedenen Stadtführungen und einer Flussrundfahrt. Ein Tag voller Geschichte(n), erstaunlicher Fakten und vor allem jeder Menge Spaß. Die Bustouren dauern etwa ca. 130 min. auf jeder Route und werden von einem englischen Live-Guide bzw. mehrsprachigen Bandansagen begleitet. Mit dem ´Hop-on-hop-off-Ticket´ kann man an den über 90 Haltestellen so oft ein- und aussteigen wie man möchte.

    • Details

      Runden Sie Ihren Musicalbesuch in London mit einem pädagogischen Theaterworkshop ab! Die Workshops dienen der Entwicklung von 'Soft Skills', stärken das Selbstvertrauen und fördern die Kreativität der Schüler. Die Inhalte sind z.B. Schauspiel, Tanz, Improvisation, Gesang, Shakespeare, Team Building u.a. je nach Ihren individuellen Wünschen. Geeignet für alle Altersstufen und Schularten und auch ohne Musicalbesuch buchbar.

  • AUSFLUG (1 Programmpunkt)
    • Details

      Heute unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug nach Windsor (ca. 40km westlich von London). Hier besichtigen Sie Windsor Castle - das größte private und älteste durchgängig bewohnte Schloss der Welt und eine der offiziellen Hauptresidenzen des britischen Monarchen.
      Auf der gegenüberliegenden Seite der Themse befindet sich Eton - hier haben Sie die Möglichkeit das bekannte Eton College zu besichtigen, welches für seine Traditionen bekannt und bei der britischen Königsfamilie sehr beliebt ist.

  • BUSANMIETUNG (6 Programmpunkte)
    • Details

      Sollten Sie ohne eigenen Bus nach London reisen und ganztägige Ausflüge unternehmen wollen, empfiehlt sich eine Busanmietung für ca. 8 Stunden. Der Bus holt Sie an einem vereinbarten Treffpunkt in London ab und bringt Sie zu Ihrem Ausflugsziel Oxford und zurück. Die Stadt ist bekannt als „city of dreaming spires“, ein Begriff, den Matthew Arnold aufgrund der harmonischen Architektur der Universitätsgebäude prägte. Die Stadt hat viele große Touristenattraktionen, einige davon im Zusammenhang mit der Universität, wie z.B. das Ashmolean Museum, das Pitt Rivers Museum und die Bodleian Library. Im Stadtzentrum befindet sich der Carfax Tower aus dem 11. Jahrhundert.

    • Details

      Sollten Sie ohne eigenen Bus nach London reisen und ganztägige Ausflüge unternehmen wollen, empfiehlt sich eine Busanmietung für ca. 8 Stunden. Der Bus holt Sie an einem vereinbarten Treffpunkt in London ab und bringt Sie zu Ihrem Ausflugsziel Cambridge und zurück. Das malerische Städtchen liegt nur zwei Autostunden nordöstlich von London an dem kleinen Flüsschen Cam. Unternehmen Sie einen Ausflug in die Stadt mit seinen mittelalterlichen Bauten und Colleges. Spazieren Sie durch die Stadt und genießen Sie die fantastische Atmosphäre der altehrwürdigen Universitätsstadt mit den Fahrrad fahrenden Studierenden vor der Kulisse einer grandiosen Architektur.

    • Details

      Sollten Sie ohne eigenen Bus nach London reisen und ganztägige Ausflüge unternehmen wollen, empfiehlt sich eine Busanmietung für ca. 8 Stunden. Der Bus holt Sie an einem vereinbarten Treffpunkt in London ab und bringt Sie zu Ihrem Ausflugsziel Canterbury und zurück. Erleben Sie bei dem Tagesausflug die Highlights der englischen Stadt. Gestalten Sie Ihren Aufenthalt ganz nach Ihren Wünschen. Wie wäre es mit einem Besuch in der Canterbury Cathedral?

    • Details

      Sollten Sie ohne eigenen Bus nach Canterbury reisen und ganztägige Ausflüge unternehmen wollen, empfiehlt sich eine Busanmietung für ca. 8 Stunden. Der Bus holt Sie an einem vereinbarten Treffpunkt in Canterbury ab und bringt Sie zu Ihrem Ausflugsziel London und zurück. Erleben Sie bei dem Tagesausflug die Highlights der englischen Hauptstadt. Gestalten Sie Ihren Aufenthalt ganz nach Ihren Wünschen. Wie wäre es mit einem Besuch bei einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten? Ob Tower, Globe Theatre, London Eye, Westminster Abbey, Buckingham Palace, Piccadilly Circus, Trafalgar Square, … es gibt viel zu entdecken!

  • EINTRITT (25 Programmpunkte)
    • Details

      Mitten im Zentrum Londons, direkt unter dem Kopfsteinpflaster des historischen Stadtteils Southwark, befindet sich die wohl grausigste Horrorattraktion der Welt. Mehr als 2000 Jahre schauriger authentischer Geschichte werden im London Dungeon zum Leben erweckt... oder sollten wir sagen zum Tode? Und hier noch ein kleiner Tipp: Halten Sie in den dunklen Katakomben des Kerkers Ihre fünf Sinne beisammen. Denn die "Ausstellungsstücke" haben die beunruhigende Angewohnheit urplötzlich lebendig zu werden...

    • Details

      Lassen Sie sich von der St. Pauls Cathedral verzaubern. Die Kathedrale wurde von Sir Christopher Waren nach dem Vorbild des Petersdom in Rom erbaut. Sie enthält viele Denkmäler, einen Hochaltar und die Krypta, die das gesamte Kellergeschoss einnimmt. Hier sind sowohl Nationalhelden, als auch Mitglieder des Königshauses und sogar Künstler begraben. Der Aufstieg zur Kuppel und zur Gallery ist zwar anstrengend lohnt sich aber sehr.

    • Details

      Sie beginnen die Tower Bridge Exhibition mit einer Fahrt im Aufzug zur 42m hoch gelegenen Fußgängerbrücke und genießen dort einen spektakulären Panoramablick auf London. Durch besondere Aussichtsfenster können Sie ohne störende Glasscheiben einzigartige Fotos machen. Die Tour führt Sie weiter bis zum Maschinenraum, wo sich die sehr gut erhaltenen Dampfmaschinen befinden, die einst zum Antrieb der Brückenwinden genutzt wurden.

    • Details

      Entdecken Sie die ereignisreiche Geschichte des Tower von London. In den mehr als 900 Jahren seit seiner Errichtung diente der Tower von London als Königsburg, Festung, Gefängnis, Hinrichtungsstätte, königliche Münze, Zeughaus und Waffenlager, Menagerie und Juwelenhaus. Heute gilt er als eine der berühmtesten und imposantesten Burgen der Welt. Unzählige Schautafeln erläutern Ihnen den historischen Hintergrund. Gern können Sie an einer der regelmäßigen, öffentlichen Führen durch das Gelände teilnehmen.

    • Details

      Entdecken Sie an diesem Tag die ereignisreiche Geschichte des Tower von London.  In den mehr als 900 Jahren seit seiner Errichtung diente der Tower von London als Königsburg, Festung, Gefängnis, Hinrichtungsstätte, königliche Münze, Zeughaus und Waffenlager, Menagerie und Juwelenhaus. Heute gilt er als eine der berühmtesten und imposantesten Burgen der Welt. Unzählige Schautafeln erläutern Ihnen den historischen Hintergrund. Gern können Sie an einer der regelmäßigen, öffentlichen Führen durch das Gelände teilnehmen. 

    • Details

      Besuchen Sie auf Ihrer Klassenfahrt auch Westminster. Gleich gegenüber der Houses of Parliament befindet sich Westminster Abbey, eine große Kirche im gotischen Baustil. Bereits im 11. Jahrhundert wurden dort englische Könige und Königinnen gekrönt. Westminster Abbey diente jedoch nicht nur als Krönungskirche, sondern auch als Grabstätte für Mitglieder der Königsfamilie. Hier kann man sehr viel über die britische Geschichte und deren Könige erfahren. Obwohl die Außenansicht bereits sehr schön ist, übertrifft die Innenansicht der Westminster Abbey diese noch um ein Vielfaches.

    • Details

      Bei der Fahrt mit dem London Eye werden Sie eine faszinierende Perspektive der pulsierenden Metropole erleben. In dem größten Riesenrad der Welt schweben Sie 135 m hoch über den Dächern der Weltstadt und genießen 30 Minuten lang das atemberaubende Panorama aus der Vogelperspektive.

    • Details

      Sie besuchen eines der Top 10 Highlights von London, das berühmte Wachsfigurenkabinett Madame Tussaud’s und schauen sich sowohl die Stars und Sternchen der heutigen Zeit als auch wichtige Persönlichkeiten aus Sport und Geschichte, wie z. B. Shakespeare, Pelé oder Madonna an. Für die Unerschrockenen schließt sich der Gruselbereich Scream an, welcher auch ausgelassen werden kann. Bevor Sie zum 4D Kino gelangen unternehmen Sie während einer Gondelfahrt eine Reise durch die Geschichte Londons.

    • Details

      Besichtigen Sie heute Windsor Castle (ca. 40km westlich von London) - das größte private und älteste durchgängig bewohnte Schloss der Welt und eine der offiziellen Hauptresidenzen des britischen Monarchen.
      Auf der gegenüberliegenden Seite der Themse befindet sich Eton - hier haben Sie die Möglichkeit das bekannte Eton College zu besichtigen, welches für seine Traditionen bekannt und bei der britischen Königsfamilie sehr beliebt ist. Falls Sie keinen Bus vor Ort haben, können Sie von Londn Waterloo mit der Bahn anreisen (Station Windsor & Eton Riverside).

    • Details

      Erstmals öffnen sich die Tore jenes Studios in dem Alles begann. Hier haben Sie die Möglichkeit hinter die Kulissen der Harry Potter Filme zu schauen und vieles zu entdecken, was die Kamera nie gezeigt hat. Ob detailreiche Filmsets, verblüffende Kostüme oder Requisiten und Animationen, die Warner Bros. Studio Tour London bietet einen einzigartigen Einblick in das herausragende künstlerische Können der britischen Ausstatter, in die Technologie und das Talent, mit denen die erfolgreichsten Filme aller Zeiten geschaffen werden.

    • Details

      Entdecken Sie eines der berühmtesten Schiffe das je gebaut wurde und erfahren Sie wie das Leben an Bord der echten Cutty Sark gewesen ist - dem einzigen noch erhaltenen Teeklipper und zu seiner Zeit schnellstes Segelschiff. Das Schiff wurde über 3 Meter angehoben, so dass man direkt darunter durchlaufen kann - ein einmaliges Erlebnis.

    • Details

      Erkunden Sie das britische Kriegsschiff mit neun Decks einschließlich der riesigen Kessel- und Maschinenräume und betätigen Sie die Luftabwehrgeschütze. Als Bestandteil der Imperial War Museums in London bietet die HMS Belfast einen einzigartigen Blick in das Leben der Besatzung im 2. Weltkrieg.

    • Details

      Besuchen Sie heute den Neasden-Tempel (Shri Swaminarayan Mandir) im Londoner Stadtbezirk Brent - einer der größten hinduistischen Tempel außerhalb Indiens. Errichtet wurde er 1992 bis 1995 von der hinduistischen Swaminarayan-Mission. Die Kuppeln und Türmchen bestehen aus Carrara-Marmor und bulgarischem Kalkstein; innen sind die Altäre mit Blumenschmuck hinduistischer Götter ausgestattet. Jeder der 26.300 bearbeiteten Steine besitzt ein anderes Motiv. In der Konstruktion ist auf Eisenträger verzichtet worden, da Stahl nach hinduistischem Verständnis Magnetwellen abstrahlt, die die Meditationsruhe stören. Der Tempel beherbergt die ständige Ausstellung „Understanding Hinduism“ („den Hinduismus verstehen“) und ein Kulturzentrum.

    • Details

      Erleben Sie das Royal Observatory in Greenwich: Stellen Sie sich auf den Nullmeridian, besuchen Sie die Heimat der Greenwich Mean Time (GMT) und entdecken Sie Ihren Platz im Universum im einzigen Planetarium in London.

    • Details

      Das Museum of Brands in der Nähe der bekannten Portobello Road zeigt die Entwicklung bedeutender Britischer Marken seit dem Viktorianischen Zeitalter mit mehr als 20.000 Ausstellungsstücken. Das Museum hat in 2012 den Little Treasures of Britain Award erhalten und wird jedes jahr von tausenden von Schülern und Studenten besucht. Für Ihren Besuch stellt das Museum kostenfreie Arbeitsblätter u.a. zu den Themen Kunst & Design, Business Studies, Grafik Design und Marketing zur Verfügung (auch in deutscher Sprache).

    • Details

      Auf dem 310m hohen Wolkenkratzer in Southwark haben Sie eine fantastische Sicht auf die Stadt. Dieses Gebäude ist aktuell das höchste Gebäude der EU und war von Juli bis Oktober 2012 das höchste Gebäude Europas. Vom Open Air Deck auf Etage 72 haben Sie eine wunderbare Aussicht. Mit den Tell:scopes können Sie die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Hauptstadt sehen, probieren Sie diese neue Erfahrung.

    • Details

      Erleben Sie eine unvergessliche Tour durch das Emirates Stadium. Durch den Audioguide erhalten Sie viele wertvolle Informationen zum Station und zum legendären Fußballclub. Im Anschluss können Sie noch das Arsenal Museum besichtigen. Hier sehen Sie unter anderem die Schuhe von Michael Thomas, Charlie Georgs Fußballshirt von 1971 zum FA CUP oder Alan Smiths Shirt welches er beim Finale der Weltmeisterschaft 1994 getragen hat.

    • Details

      Besuchen Sie den Hampton Court Palace, ein Schloß im Tudorstil. Dieses wurde im 16.Jahrhundert errichtet. Sehenswert sind hier vor allem die weitläufigen Gärten und die Innenausstattung.

    • Details

      Genießen Sie einen außergewöhnlichen Blick auf Londons Skyline von Großbritanniens höchster Skulptur im Queen Elizabeth Olympic Park. Anschließend umrunden Sie in 40 Sekunden 12x den ArcelorMittal Orbit während Sie die mit 178m längste Tunnelrutsche der Welt "The Slide" herabsausen.

    • Details

      Für naturwissenschaftlich interessierte Klassen ist ein Workshop an der Royal Institution London genau das richtige. Je nach Englisch Niveau kann man zwischen verschiedenen Workshops wählen wie: Kriminaltechnischer Workshop, Entwicklung von Bakterien, Eine Frage des Geschmacks und Chemische Farben. Der Kriminaltechische Workshop kann schon mit Englisch Einsteigerlevel durchgeführt werden.

    • Details

      Während der Elizabethan Experience besichtigen und erleben Sie das am Südufer der Themse gelegene Globe Theatre. Es handelt sich um einen originalgetreuen Nachbau des ursprünglichen Theaters, in dem Shakespeare-Stücke aufgeführt wurden. Neben einer Führung im Theater und dem Eintritt zur Ausstellung erwartet die Teilnehmer eine Bankside-Führung und eine Vorführung Elisabethanischer Kleidung.

    • Details

      Erleben Sie mit DreamWorks Tours Shrek's Adventure! London eine Reise durch das Königreich Weit Weit Weg mit den Charakteren Shrek, Prinzessin Fiona, Esel und vielen anderen. Die Tour führt Sie durch 10 Märchenwelten.

    • Details

      Entdecken Sie im Jewish Museum London die Geschichte der Juden in Großbritannien im Zusammenhang mit Themen wie Migration, Familie, Glaube und Kultur. Das Museum möchte alle Menschen, unabhängig von ihrem Hintergrund oder Glauben, für die Geschichte, Identität und Kultur der Juden in Großbritannien begeistern und deren Verständnis fördern. Sie können sich während Ihres Besuchs frei durch das Museum bewegen oder während einer geführten thematischen Tour (gegen Aufpreis) von Pionieren bis zur Migration eines der vielen Themen des Museums genauer kennenlernen.

    • Details

      Während Ihres Besuchs in der größten Moschee in London lernen Sie nicht nur etwas über ihre Geschichte. Sie können auch einen Blick in die Hauptgebetshalle werfen und die aktuellen Ausstellungen besuchen. Alle Besuche finden auf Englisch statt.

  • FÜHRUNG (16 Programmpunkte)
    • Details

      An diesem Tag werden Sie zusammen mit unserem Gästeführer und Ihrem Bus die Stadt erkunden und viele der bekannten Sehenswürdigkeiten erleben. Sie fahren vorbei am Buckingham Palace, Westminster Palace mit dem Big Ben, dem Tower und noch vielen anderen Highlights der Stadt.

    • Details

      An diesem Tag werden Sie zusammen mit unserem Gästeführer die Stadt erkunden und viele der bekannten Sehenswürdigkeiten erleben. Egal ob Buckingham Palace, Westminster Palace mit dem Big Ben oder das London Eye. Hier verpassen Sie kein Highlight.

    • Details

      Erleben Sie am Abend einen unterhaltsamen und geheimnisvollen Stadtrundgang der ganz besonderen Art. Ihr englischsprachiger Guide führt Sie auf den Spuren von Jack-the-Ripper durch die Viertel Whitechapel und Spitalfields.

    • Details

      Die Hauptstadt Großbritanniens ist bekannt als „melting pot“ verschiedenster Kulturen und Religionen. Im Rahmen der ca. 1 1/2 – 2  h dauernden Ethnic Tour in englischer Sprache erfahren Sie auf lebendige Art und Weise, wie sich die jüdischen und muslimischen Gemeinden in die Britische integrieren. Sehen Sie authentische Plätze, die Synagoge, die Moschee und historische Fotos. Die Touren finden ab 19.00 Uhr statt. Aufgrund von religiösen Veranstaltungen oder Feiertagen, ist der Eintritt in die Synagoge und Moschee nicht  inklusive, kann aber gern vorab angefragt werden. Die zusätzlichen Eintritte werden vor Ort an den Gästeführer gezahlt.

    • Details

      Southwark, am Südufer der Themse, war das Soho des 16. Jahrhunderts. Hier, in einem Mix aus Reichtum und Elend, gingen Bischöfe hervor… aber auch Bordelle und Bars. Bei dem „Shakespeare and Dickens' London walk” entdecken Sie die Überreste des originalen Globe Theaters aber auch das rekonstruierte Gebäude unmittelbar daneben. Besuchen Sie die Kirche von Shakespeare, in welcher sein Bruder beerdigt und John Harvard getauft wurde.

    • Details

      Besichtigen und erleben Sie heute das am Südufer der Themse gelegene Shakespeare’s Globe Theatre, auch das „hölzerne O“ genannt. Es handelt sich um einen originalgetreuen Nachbau des ursprünglichen Theaters, in dem Shakespeare-Stücke aufgeführt wurden. Angeschlossen an das Theater ist eine unterhaltende Ausstellung, die mit Multimedia, Film und Musik von der Geschichte des Theaters und von Shakespeares Werken erzählt.

    • Details

      Entdecken Sie Canterbury’s schönste Ecken mal von einer anderen Perspektive. Genießen Sie während einer Bootsfahrt auf dem Fluss Stour die wunderbare Aussicht auf die historischen Häuser. Das kristallklare Wasser ist zudem Heimat zum Beispiel für Enten und Schwäne.

    • Details

      Entdecken Sie die Houses of Parliament. Hier tagt das britische Parlament, bestehend aus dem House of Lords und dem House of Commons. Der Palace of Westminster ist direkt am Ufer der Themse im neugotischen Stil erbaut. Der älteste Teil des Palastes ist die Westminster Hall, die noch aus dem Jahr 1097 stammt. 1834 zerstörte ein Großbrand fast den gesamten Palast, der wieder neu aufgebaut werden musste.
       

    • Details

      Die 1845 in Chiswick gegründete Brauerei Fuller’s ist eine der bekanntesten Brauhäuser Großbritanniens. Wöchentlich werden rund 500.000 Liter Bier produziert, die an Pubs, Supermärkte und Großhändler ausgeliefert oder auch in Ausland exportiert werden. Erleben Sie eine interessante Führung mit Informationen zur Geschichte und Tradition der Brauerei.

    • Details

      Das Bank of England Museum erzählt die Geschichte der Bank von ihrer Gründung im Jahre 1694 bis zur ihrer heutigen Rolle als Zentralbank des Vereinigten Königreiches. Für Gruppen können verschiedene Filmvorführungen und Präsentationen gezeigt werden (in englischer Sprache).

    • Details

      Besichtigen Sie das wohl berühmteste Fußballstadion der Welt, in welchem England 1966 zum Weltmeister wurde, 1985 das unvergessliche Live-Aid-Konzert stattfand oder der FC Barcelona in 2011 das Champins League Finale gewann. Auf der Tour sehen Sie unter anderem die Umkleidekabinen, die Royal Box, Sie gehen durch den Spielertunnel und können den Blick von den besten Plätzen des Stadiums genießen.

    • Details

      Genießen Sie die britische Hauptstadt einmal aus einer ganz anderen Perspektive, und zwar mit einer spannenden Fahrradtour durch London auf Deutsch oder Englisch. Die erfahrenen Tourguides kennen sich in London bestens aus und führen Sie auf Fahrradwegen, durch Parks und entlang ruhigerer Straßen zu den Sehenswürdigkeiten von Westminster bis zur City of London. Helme und Sicherheitswesten werden ohne Aufpreis zur Verfügung gestellt.

    • Details

      Erleben Sie einen unterhaltsamen Themenrundgang. Wählen Sie im Vorfeld ein Thema aus und entdecken Sie London von einer ganz besonderen Seite. Zur Auswahl stehen: das alte London, Ghost Tour, Harry Potter, Jack the Ripper, Street Art, SoHo, südl. der Themse/South Bank - hier ist also für jede Gruppe etwas dabei.

    • Details

      Erleben Sie einen spannenden und vielseitigen Stadtrundgang im Financial District Londons. Ihr englischsprachiger Guide führt Sie durch das Bankenviertel und gibt interessante Einblicke in die Welt der Wirtschaft.

    • Details

      Bei einem geführten Rundgang durch Canterbury lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen und laufen gemeinsam mit Ihrem Gästeführer durch die wunderschönen Straßen der Stadt. Selbstverständlich geht es auch an der berühmten Kathedrale vorbei.

  • SCHIFFFAHRT (7 Programmpunkte)
    • Details

      Nehmen Sie während dieser Schiffstour auf der Themse im Passagierraum oder an Deck Platz und Sie werden einen hervorragenden Ausblick auf viele der bekanntesten Londoner Sehenswürdigkeiten haben. Je nach Tour liegen Westminster, Big Ben, London Eye, St. Paul’s Cathedral, Tower und Tower Bridge sowie vieles mehr entlang des rechten und linken Ufers. Sie erhalten über Kopfhörer auf unterhaltsame Art und Weise Fakten über London.

    • Details

      Nehmen Sie während dieser Schiffstour auf der Themse im Passagierraum oder an Deck Platz und Sie werden einen hervorragenden Ausblick auf viele der bekanntesten Londoner Sehenswürdigkeiten haben. Je nach Tour liegen Westminster, Big Ben, London Eye, St. Paul’s Cathedral, Tower, Tower Bridge und vieles mehr entlang des rechten und linken Ufers. Sie erhalten über Kopfhörer auf unterhaltsame Art und Weise Fakten über London. Nach einem Aufenthalt in Greenwich geht die Fahrt mit dem Schiff wieder zurück in die Innenstadt von London.

    • Details

      Nehmen Sie während dieser Schiffstour auf der Themse im Passagierraum oder an Deck Platz und Sie werden einen hervorragenden Ausblick auf viele der bekanntesten Londoner Sehenswürdigkeiten haben. Je nach Tour liegen Westminster, Big Ben, London Eye, St. Paul’s Cathedral, Tower und Tower Bridge sowie vieles mehr entlang des rechten und linken Ufers. Sie erhalten über Kopfhörer auf unterhaltsame Art und Weise Fakten über London.

    • Details

      Nehmen Sie während dieser  Schiffstour  auf  der  Themse im Passagierraum oder an Deck Platz und Sie werden Sie einen hervorragenden Ausblick auf viele der bekanntesten Londoner Sehenswürdigkeiten haben. Je nach Tour liegen Westminster, Big Ben, London Eye, St. Paul’s Cathedral, Tower und Tower Bridge sowie vieles mehr entlang des rechten und linken Ufers. Das Schiffspersonal erklärt Ihnen dazu auf unterhaltsame Art und Weise Fakten über London. Nach einem Aufenthalt in Westminster geht es zurück zum Tower.

    • Details

      Nehmen Sie während dieser Schiffstour auf der Themse im Passagierraum oder an Deck Platz und Sie werden einen hervorragenden Ausblick auf viele der bekanntesten Londoner Sehenswürdigkeiten haben. Je nach Tour liegen Westminster, Big Ben, London Eye, St. Paul’s Cathedral, Tower und Tower Bridge sowie vieles mehr entlang des rechten und linken Ufers. Sie erhalten über Kopfhörer auf unterhaltsame Art und Weise Fakten über London.

    • Details

      Nehmen Sie während dieser Schiffstour auf der Themse im Passagierraum oder an Deck Platz und Sie werden einen hervorragenden Ausblick auf viele der bekanntesten Londoner Sehenswürdigkeiten haben. Je nach Tour liegen Westminster, Big Ben, London Eye, St. Paul’s Cathedral, Tower und  Tower Bridge sowie vieles mehr entlang des rechten und linken Ufers. Sie erhalten über Kopfhörer auf unterhaltsame Art und Weise Fakten über London. Nach einem Aufenthalt in Greenwich geht es zurück nach Westminster.

    • Details

      Mit Ihrem 24-h Hop On / Hop Off - Ticket erleben Sie London von der Themse aus. Ein Tag voller Geschichte(n), erstaunlicher Fakten und vor allem jeder Menge Spaß. Die Tour wird von englischen Kommentaren begleitet. Mit dem ´Hop-on-hop-off-Ticket´ kann man an den 4 Pieren so oft ein- und aussteigen wie man möchte.

  • SHOW (2 Programmpunkte)
    • Details

      Lassen Sie sich an diesem Tag in die Welt des elisabethanischen Theaters entführen und erleben Sie live im Shakespeare Globe Theatre eines der größten Werke des weltberühmten Schriftstellers.

    • Details

      London bedeutet Kultur! Genießen Sie den Abend in einer Theateraufführung oder bei einem Musicalbesuch. Gern fragen wir Tickets für Ihr bevorzugtes Stück an, ob Lion King, Woman in Black, Billy Elliot, Wicked oder viele andere…

  • SPRACHE (1 Programmpunkt)
    • Details

      Englischunterricht mit Muttersprachlern - ein unverzichtbarer Bestandteil einer jeden Sprachausbildung und wertvolle Ergänzung Ihres Klassenfahrtenprogramms. Die Sprachschule befindet sich in Greenwich. Der Unterricht findet in Kleingruppen in Einheiten à 3h vormittags und/oder nachmittags statt. Alle Lehrer sind mindestens CELTA/TESOL zertifiziert.

  • TICKET (7 Programmpunkte)

Unterkünfte

Wählen Sie Ihre Wunschunterkunft für Ihre Anfrage:

YHA Canterbury

Unterkunft wählen:

Unterkunft
YHA Canterbury
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YHA Außenansicht in Canterbury.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YHA Zimmer in Canterbury.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YHA Küche in Canterbury.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YHA - Mehrbettzimmer in Canterbury
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YHA Gemeinschaftraum in Canterbury.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Unweit des Stadtzentrums gelegen ist die Jugendherberge ein optimaler Ausgangspunkt für Ihre Entdeckungstouren in und um Canterbury. Zu Fuß benötigt man etwa eine Viertelstunde bis ins Stadtzentrum und zur Kathedrale. Zudem gibt es eine direkte Busverbindung. Eine Bushaltestelle befindet sich vor dem Hostel.

Beschreibung:

Die Jugendherberge bietet insgesamt 70 Gästen Platz. Die Unterbringung der Schüler erfolgt in modernen 4- bis 6- Bettzimmern, die Begleitpersonen werden vorwiegend und je nach Verfügbarkeit in Einzel- oder Doppelzimmern untergebracht. Einige Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, für alle anderen stehen die sanitären Anlagen auf den Etagen zur Verfügung. Gemeinschaftsraum, TV-Zimmer, Garten und Selbstversorgerküche können Sie in der Jugendherberge nutzen. Sollten Sie früher ankommen oder später abreisen, können Sie das Gepäck im Gepäckraum aufbewahren lassen.

Freizeitgestaltung:

Der Garten bietet sich für eine gemütliche Grillrunde an. Ansonsten hat Canterbury als Universitätsstadt einiges an Bars, Restaurants und Theatern zu bieten.

Verpflegung:

Sie erhalten ein Full English oder kontinentales Frühstück in Buffetform mit Toast, Butter, Marmelade sowie Kaffee und/oder Tee. Sollten Sie bedingt eines zeitigen Rückfluges früher als 07.30 Uhr abreisen, kann kein Frühstück bereitgestellt werden. Die Zubuchung von Abendessen und Lunchpaketen ist möglich.

Kipps Hostel Canterbury

Unterkunft wählen:

Unterkunft
Kipps Hostel Canterbury
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Kipps Hostel in Canterbury.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Kipps Hostel Zimmer in Canterbury.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Kipps Hostel Gemeinschaftsraum in Canterbury.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Kipps Hostel in Canterbury.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Kipps Hostel Küche in Canterbury.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Nur einen kurzen Spaziergang von der berühmten Kathedrale und dem historischen Stadtzentrum entfernt, ist das Kipps Hostel ein optimaler Ausgangspunkt für Ihre Entdeckungstouren in und um Canterbury. Das Hostel liegt südlich des Stadtzentrums. Die Stadt selbst liegt nur ca. eine halbe Stunde vom Fährhafen in Dover entfernt. Auch London ist in ein bis zwei Stunden mit dem Bus oder Zug zu erreichen. Der Bahnhof ist etwa 7 Minuten zu Fuß entfernt. Die Seebäder Whitstable und Herne Bay sind mit dem Fahrrad erfahrbar.

Beschreibung:

Das freundliche Backpacker Hostel befindet sich in einem 120 Jahre alten Stadthaus inmitten eines Wohngebietes und bietet eine große Vielfalt an Unterbringungsmöglichkeiten mit insgesamt 46 Betten. Für die Schüler stehen 3-10-Bettzimmer jeweils mit Dusche und WC zur Verfügung. Die Lehrer übernachten in Einzel- oder Doppelzimmern. Die kleinen Zimmer teilen sich jeweils Bad mit Dusche und WC. Außerdem verfügt das Hostel über eine vollausgestattete Selbstversorgerküche, kostenloses W-Lan, einen Garten mit Grillmöglichkeit und einen TV-Raum mit kleiner Videothek. Gegen Gebühr steht auch ein kleiner Waschsalon zur Verfügung. Zudem gibt es die Möglichkeit, Fahrräder oder Mountainbikes auszuleihen.

Freizeitgestaltung:

Als Universitätsstadt bietet Canterbury für junge Leute jede Menge. Pubs, Clubs, Bars, Theater, Live-Music Events, Kunst-Galerien und Museen sind einfach zu Fuß erreichbar.

Verpflegung:

Kontinentales Frühstücksbuffet, Zubuchung von Lunchpaketen oder Abendessen ist möglich.

University of Kent / Canterbury

Unterkunft wählen:

Unterkunft
University of Kent / Canterbury
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: University of Kent Accomodation Campus in Canterbury.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Zimmer im Parkwood Village der University of Kent in Canterbury
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: University of Kent Accomodation Küche in Canterbury.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Beispiel einer Gemeinschaftsküche im Parkwood Village der University of Kent in Canterbury
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Das Parkwood Village der University of Kent in Canterbury

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Die University of Kent befindet sich am Stadtrand von Canterbury etwa 25 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Der UniBus verkehrt regelmäßig vom Campus in die Innenstadt und benötigt nur wenige Minuten.

Beschreibung:

Auf dem Campus der Universität gibt es 4.700 Zimmer, die während der Semesterferien (Juni bis September) für Gruppen zur Verfügung stehen. Die Unterbringung erfolgt in den Wohnungen und Häusern auf dem Campus. Jede Wohnung bzw. jedes Haus besteht aus fünf bis zwölf Einzelzimmern, einer Küche sowie Dusche/WC. Einige Zimmer sind zudem mit einem Waschbecken ausgestattet.

Freizeitgestaltung:

Der Campus bietet vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Es gibt mehrere Sportplätze für Fußball- oder Rugby-Spiele, Tennis- und Squashplätze sowie ein Fitness- und Tanzstudio. Um eine Vorreservierung wird seitens der Unterkunft gebeten. Die Aktivitäten sind teilweise kostenpflichtig.

Verpflegung:

Die Wohnungen der University of Kent sind Selbstversorgerunterkünfte. Auf Wunsch kann Frühstück (Kontinental oder Full English) für 7,00 Euro p.P. oder Abendessen ab 12,00 Euro p.P. dazugebucht werden.