Provence & Camargue

Sport & Kultur in der Provence & Camargue erleben

Sport & Erlebnis Bei dieser Klassenfahrt sind ausgewählte Sport- bzw. erlebnispädagogische Programme bereits enthalten. Zudem sind die gewählte Anreiseart sowie die Unterkunft mit Verpflegung bereits im Preis inbegriffen.

  • Besonders geeignet für Sportkurse
  • Kombination mit geschichtlichen Inhalten & kulturellen Highlights
  • Strandaufenthalte möglich

Reiseleistungen

Inklusiv-Bausteine

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Schülerinnen bei einer Kanutour in der Provence
  • Kanutour von Collias zum Pont du Gard inkl. Ausrüstung (wetterabhängig)
  • ganztägige Fahrradausleihe in der Camargue (wetterabhängig)

Leistungen 7-Tage-Busreise

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise sowie Freikilometer im Preis enthalten
  • Sie reisen allein im Bus - keine Kombination mit anderen Gruppen
  • Hin- und Rückfahrt als Nachtfahrt
  • 600 Freikilometer für Ihre Ausflüge mit dem Bus vor Ort
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • separates Mobilhome mit Einzelzimmern für die Begleitpersonen
  • Selbstverpflegung
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

  • Details

    Die auf einem Felsvorsprung errichtete Stätte bietet ein einmaliges Panorama auf die Weinberge und Olivenhaine bis ans Meer. Ein lebendiger Rundweg führt zu den Überresten der Burg, hier entdecken Sie Türme, Bergfriede, Kapelle und unterirdische Gänge. Ein kostenloser Audioguide illustriert Ihre Besichtigung. Die 6 gigantischen Belagerungsmaschinen in Originalgröße legen von mittelalterlichen Militärtaktiken Zeugnis ab, davon sind 3 Katapulte noch in Aktion!

  • Details

    Sie ist das Höchste von den Römern erbaute Aquädukt und besitzt einen der besterhaltenen Kanäle aus der Römerzeit. Die schon 1840 unter Denkmalschutz gestellte Pont du Gard zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Südfrankreichs, ist heute Weltkulturerbe der UNESCO und in Höhe der unteren Arkaden begehbar. Hier wurde das Wasser in einer Höhe von 49 Metern über das Tal des Gardon geführt. Lohnend ist u.a. auch, die z. T. freigelegte Wasserleitung auf dem archäologischen Wanderweg weiter zu verfolgen, um so die Funktion des Baus im Zusammenhang besser zu verstehen. Ein Museum bietet Informationen zur Geschichte des Aquädukts. Auf einem 45m² großen Bildschirm fasst ein Film über die Pont du Gard ihren Besuch zusammen. Lassen Sie sich bezaubern von der Mischung aus fiktiven und geschichtlichen Elementen.

  • Details

    In Ste. Marie de la Mer, einem kleinen Badeort mit zirka 2500 Einwohnern, beginnt die Schifffahrt auf der Kleinen Rhône. Die "Petite Rhône" ist ein Nebenarm der Rhône im Mündungsbereich. Nur im oberen Teil zwischen Arles und Saint-Gilles ist sie für die Binnenschifffahrt ausgebaut. Erleben Sie die Camargue vom Wasser aus.

  • Details

    Der Palast, Residenz der Päpste im 14. Jahrhundert, ist einer der wichtigsten gotischen Paläste der Welt und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier können Sie 25 verschiedene Räume besichtigen, u.a. die Empfangshalle, Kapellen und das Privatzimmer des Papstes.

  • Details

    Besichtigen Sie dieses außergewöhnliche Zeugnis römischer Zivilisation. Ein kostenloser Audioguide lässt Sie die Spektakel der Gladiatoren erleben und erzählt Ihnen alles über die Tradition des Stierkampfs.

  • Details

    Besichtigen Sie die Salzherstellung der Saline d'Aigues-Mortes. Sie erhalten während der Zugfahrt durch die Anlage Erläuterungen zu den einzelnen Produktionsphasen: Bewegung des Wassers, Konzentration und Kristallisation.

  • Details

    Der Touristenzug bietet eine unvergessliche Tour im Herzen der Stadt, bei der Sie die schönsten Orte entdecken können: den Papstpalast, die mittelalterlichen Straßen,  die malerischen Viertel und natürlich die Brücke Le Pont d'Avignon. Die Fahrt dauert ca. 45 Minuten.

  • AKTIVITÄT (4 Programmpunkte)
    • Details

      Gehen Sie auf Entdeckungstour auf zwei Rädern. Spüren Sie den Wind um Ihre Ohren und genießen Sie die Natur der Camargue hautnah.

    • Details

      Bei einer Kanufahrt auf dem Gardon hin zur Pont du Gard können Sie das berühmte Viadukt aus einem anderen Blickwinkel betrachten.

    • Details

      Eine Kanutour durch die Camargue ist immer ein Erlebnis. Das Naturschutzgebiet der Camargue ist die Heimat einer reichen Wasservogelwelt. Hier können Sie, wenn Sie Glück haben sogar einen Flamingo bestaunen.

  • EINTRITT (3 Programmpunkte)
    • Details

      Besuchen Sie das Antike Theater in Orange. Es gilt als eines der besterhaltenen römischen Theater in der 40 v. Chr. gegründeten, römischen Kolonie Aurasio.

    • Details

      Nehmen Sie teil an einer einzigartigen Multimediashow in den „Steinbrüchen des Lichts“. Jedes Jahr wird eine große Show der besonderen Art angeboten, in der die großen Namen der Kunstgeschichte vorgestellt werden. Diese Vorführungen werden auf die riesigen, 14 Meter hohen Wände, die Pfeiler und Böden des ehemaligen Steinbruchs projiziert.

  • FÜHRUNG (6 Programmpunkte)
    • Details

      Die Stadt an der Rhône wird auch das Tor zur Camargue genannt, denn verlockend liegt sie zwischen den Alpilles, einem kleinen Kalkgebirge, und der bezaubernden Natur der Camargue. Seiner römischen Vergangenheit verdankt die Stadt etliche Baudenkmäler und somit auch den Schutz der UNESCO als Weltkulturerbe. Die Altstadt beeindruckt durch viele großartige Bauten aus zwei Jahrtausenden und wer die Bilder Van Goghs kennt, der wird sie bei einer Fahrt in Richtung Avignon erkennen.

    • Details

      Avignon ist selbst über 600 Jahre nach dem Weggang der Päpste hauptsächlich die Stadt der Päpste geblieben: Der Papstpalast thront mächtig wie eine Festung über der Stadt und wirkt zusammen mit dem Turm der benachbarten Kathedrale noch riesiger. Bestaunen Sie diese Pracht. Schwerpunkt der Stadtführung ist der wehrhafte, gotische Papstpalast. Besichtigen Sie anschließend die aus dem 17. und 18. Jh. stammenden Häuser in der Rue Joseph-Vernet, die Kathedrale Notre-Dame-des-Domes oder bummeln Sie durch die malerische Altstadt und lassen sich von der weltoffenen Atmosphäre dieser Stadt fesseln!

    • Details

      Nîmes wird wegen seiner antiken Bauwerke auch das „französische Rom“ genannt. Kein Wunder, da die Maison Carrée und das Amphitheater schließlich zu den besterhaltenen Römerbauten überhaupt zählen. Mit der Pfingstferia wird die Stierkampfsaison alljährlich in der Arena von Nimes eröffnet.

    • Details

      Besuchen Sie die bei den Franzosen beliebteste Stadt: Aix-en-Provence. Sie ist eine einzigartige Mischung aus Kunst und Geschichte, Beschaulichkeit und Weltoffenheit. Die ganze Stadt ist ein einziger Boulevard, der das städtische provenzialische Leben bündelt. Die junge Stadt hat das berühmte gewisse Etwas.

    • Details

      Erleben Sie bei einer 2-stündigen Stadtrundfahrt die Highlights der Küstenstadt Marseille.

    • Details

      Ein besonderer Ausflug ist der Besuch der Grotten von Thouzon, auch Feengrotten genannt. Die Grotten liegen ca. 20km östlich von Avignon entfernt und entführen Sie eine unterirdische Welt voller Stalagmiten, Stalagtiten u.ä.

Unterkünfte

Wählen Sie Ihre Wunschunterkunft für Ihre Anfrage:

ODALYS EVASION Le Domaine Elysée Le Grau du Roi

Unterkunft wählen:

Unterkunft
ODALYS EVASION Le Domaine Elysée Le Grau du Roi
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Camping Elysée in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Camping Elysée in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Camping Elysée in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Camping Elysée in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Camping Elysée in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Camping Elysée in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Camping Elysée in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Camping Elysée in der Provence.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

3-Sterne-Niveau-Ferienanlage

Lage:
Auf Karte anzeigen

Die Anlage liegt im Herzen der Camargue am Rand von Le Grau du Roi, nur ca. 1,5 km vom größten Strand Europas, dem Plage Espiguette, entfernt. Nach Le Grau du Roi sind es ca. 3 km.

Beschreibung:

Die von Pinien umrahmte Anlage verfügt über verschiedene Mobilehomes. Die Mobilhomes für 2-8 Personen (16 - 29m²) verfügen über eine komplett ausgestattete Kochnische (2 oder 4 Kochplatten, Kühlschrank, Mikrowelle), Badezimmer mit Dusche und Waschbecken, getrenntes WC, Terrasse mit 2 Sonnenliegen. Es gibt je nach Mobilehome 1 Schlafzimmer mit einem Twin-Bett, 1 oder 2 Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten sowie eine Schlafcouch (verstellbare Eckbank) für 1 - 2 Personen im Wohnraum. Begleitpersonen erhalten ein Mobilhome mit 2 Schlafzimmern, Bad/WC wird gemeinsam genutzt. In der Anlage gibt es außerdem eine Bar, ein Restaurant sowie eine Snack-Bar.

Freizeitgestaltung:

Die Anlage verfügt über eine großes olympisches Becken (nicht beheizt) mit Wasserrutsche, Tennisplatz, Minigolf, Bouleplatz, Freiluftspiele, Sportplatz sowie einen Tanz- und Spielsaal.

Verpflegung:

Selbstversorgung. Frühstück und Abendessen können vor Ort hinzugebucht werden.

YMCA Avignon

Unterkunft wählen:

Unterkunft
YMCA Avignon
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YMCA Avignon in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YMCA Avignon in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YMCA Avignon in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YMCA Avignon in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YMCA Avignon in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YMCA Avignon in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: YMCA Avignon in der Provence.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Jugendzentrum befindet sich in einem ruhigen Viertel in Villeneuve-lez- Avignon, nur 15 Minuten zu Fuß von Avignon entfernt mit einem wunderschönen Blick auf den Papstpalast. Selbiger ist ca. 1,8 km entfernt. Eine Bushaltestelle ist ca. 200 m entfernt.

Beschreibung:

Die Anlage verfügt über 42 Zimmer mit ingesamt 140 Betten, die sich auf 3 Gebäude mit typisch provenzalischen Namen aufteilen. Im Gebäude "Les Lavendes" gleich über der Rezeption befinden sich 16 Zimmer mit Waschbecken. Dusche/WC sind auf den Etagen. Im mittleren Gebäude "Les Palmiers" finden Sie 16 Zimmer mit eigener Dusche/WC sowie einen Tagungsraum. Im dritten Gebäude "Les Tournesols" befinden sich noch einmal 10 Zimmer mit Dusche/WC, davon 5 mit eigener Terrasse und Blick auf den Papstpalast. Ebenso befinden sich hier die Bar, der Speiseraum und die Terrasse. Die Schüler übernachten in 2-4-Bett-Zimmern. Die Begleitpersonen erhalten Einzel- oder Doppelzimmer mit eigener Dusche/WC. Das Café ist täglich von 18:00 bis 22:30 Uhr geöffnet. Gern wird das Café auf Nachfrage hin aber auch außerhalb dieser Zeiten für Gruppen geöffnet. Das Büro ist montags bis freitags von 8:30 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Freizeitgestaltung:

Von 7:30 – 9:00 Uhr und 11:00 – 21:30 Uhr können Sie den Swimmingpool (Mai-Oktober) nutzen. Außerdem stehen Tischtennis und Kicker zur Verfügung. Im Café stehen außerdem Bücher und Gesellschaftspiele zur Verfügung. Für die Ausleihe von Tischtennis-Zubehör werden 10 EUR Kaution verlangt. Kostenfreies WIFi steht überall zur Verfügung.

Verpflegung:

Frühstück und Abendessen sind inklusive. Lunchpakete oder Mittagessen zubuchbar.

ibis budget Avignon

Unterkunft wählen:

Unterkunft
ibis budget Avignon
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Sie sehen ein Beispielbild eines Zimmers im ibis budget Avignon in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: ibis budget Avignon Außenansicht in der Provence
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Lobby des Ibis Budget Avignon in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Frühstücksraum im Ibis Budget in Avignon in der Provence.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

2-Sterne-Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Hotel befindet sich im Zentrum von Avignon, nahe dem Bahnhof. Zum Papstpalast sind es ca. 20 Gehminuten.

Beschreibung:

Das Hotel verfügt über 111 Zimmer. Im Eingangsbereich finden Sie die Rezeption sowie den Frühstücksraum. Die modernen 2- bis 3-Bettzimmer sind mit Dusche/WC und Sat-TV ausgestattet. Begleitpersonen erhalten diese Zimmer zur Einzelnutzung. Barrierefreie Zimmer sind im Erdgeschoss verfügbar.

Freizeitgestaltung:

In der Umgebung befinden sich Restaurants und Shoppingmöglichkeiten. Der Frühstücksraum kann außerhalb der Frühstückszeiten in Absprache mit der Rezeption als Gruppenraum genutzt werden.

Verpflegung:

Frühstück inklusive. Mittag- oder Abendessen in einem Restaurant in Avignon zubuchbar.

Hotel Cristol

Unterkunft wählen:

Unterkunft
Hotel Cristol
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Hotel Cristol in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Hotel Cristol in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Hotel Cristol in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Hotel Cristol in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Hotel Cristol in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Hotel Cristol in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Hotel Cristol in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Hotel Cristol in der Provence.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

2-Sterne-Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das freundliche und komfortabel ausgestattete Hotel befindet sich in Montfavet kurz vor Avignon. Es ist durch seine verkehrsgünstige Lage leicht zu erreichen. Das Zentrum sowie der Bahnhof befinden sich nur 3 km entfernt. Ein Schwimmbad und ein Kino sind nur 200m entfernt. Ein beliebter Ausflugspunkt, die Pont  St. Benezet und der Palais des Papes liegen in ca. 9 km Entfernung. Den Verwaltungssitz der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur, Marseille, befindet sich ca. 100 km entfernt. Das öffenliche Verkehrsnetz ist durch die günstig gelegene Haltestelle in der Nähe des Hotels gut nutzbar. Empfehlenswert von hier aus sind Ausflüge zum Pont du Gard, nach Nîmes, Arles, in die Camargue und nach Les Baux in der Provence.

Beschreibung:

Das Hotel verfügt über 43 großzügig eingerichtete, klimatisierte Zimmer. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad, welches wahlweise mit Dusche oder Badewanne ausgestattet ist. Ein Haartrockner gehört ebenfalls zur Ausstattung. Kabelfernsehen und kostenloses Wlan ist in jedem Zimmer verfügbar. Die Unterbringung der Schüler erfolgt in hellen 2- bis 4-Bett-Zimmern. Lehrer und Begleitpersonen bekommen je ein separates Zimmer oder werden wahlweise im Doppelzimmer untergebracht.

Freizeitgestaltung:

Freizeitaktivitäten werden vom Hotel selbst nicht angeboten. Jedoch befindet sich fußläufig ein Bowlingcenter, welches in nur 20 min zu erreichen ist. Ein Sportzentrum befindet sich in nächster Nähe des Hotels.

Verpflegung:

Frühstück inkl., Abendessen zubuchbar.

Mas de la Garonne St. Maximin/Uzès

Unterkunft wählen:

Unterkunft
Mas de la Garonne St. Maximin/Uzès
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Außenansicht des Gästehauses Mas de la Garonne St. Maximin/Uzès in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Poolbereich des Gästehauses Mas de la Garonne St. Maximin/Uzès in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Speiseraum im Gästehaus Mas de la Garonne St. Maximin/Uzès in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Selbstversorgerküche im Gästehaus Mas de la Garonne St. Maximin/Uzès in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Beispiel eines Mehrbettzimmers im Gästehaus Mas de la Garonne St. Maximin/Uzès in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Beispiel eines Doppelzimmers im Gästehaus Mas de la Garonne St. Maximin/Uzès in der Provence.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

Keine Klassifizierung

Lage:

Zirka 3 km vom Gruppenhaus entfernt liegt die kleine provenzialischeGemeinde St. Maximin. Für einen kleinen Einkaufsbummel empfiehlt sich die nächste größere Stadt Uzès, welche 4 km vom Haus entfernt liegt. Mas de La Garonne liegt inmitten von Wein- und Spargeldfeldern. Der Bus kann nicht bis ans Haus vorfahren. Das Gepäck wird von den Mitarbeitern vor Ort zum Haus transportiert. Für die Gäste bedeutet dies einen kleinen Fußweg von 1,5 km.

Beschreibung:

Die Unterbringung der Schüler erfolgt in 3-6-Bett-Zimmern, von denen die meisten Zimmer mit Bad ausgestattet sind. Jedes Zimmer besitzt auf jeden Fall ein Waschbecken. Für diese Zimmer befinden sich die Bäder auf der Etage. Von Vorteil ist die Gruppenküche im Haus, in der leckere Mahlzeiten zusammen zubereitet werden können. Hier gibt es einen Gastronomieherd mit Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach und eine elektrische Brotschneidemaschine. Zudem gibt es eine separate Spülküche. Ein großer Aufenthaltsraum mit Kamin lädt zum gemütlichen Verweilen ein.

Freizeitgestaltung:

Das Haus ist ideal für Gruppen und bietet viel Platz für Sport und Spiel. Zudem verfügt es im Außenbereich über einen Swimmingpool. Das Haus verfügt ebenfalls über Aufenthaltsräume. Im Garten befindet sich auch eine Tischtennisplatte. Zwei mobile Tore stehen auch zur Verfügung. Empfehlenswert sind Fahrradausflüge zum Pont du Gard. Auch Ausflüge mit dem Bus in die nähere Umgebung nach Avignon, Uzès, Arles und Nîmes sowie in die Camargue bieten sich an.

Verpflegung:

Selbstversorgung.

Le Moulin Montfrin

Unterkunft wählen:

Unterkunft
Le Moulin Montfrin
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Außembereich des Le Moulin Montfrin in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Speiseraum im Le Moulin Montfrin in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Selbstversorgerküche im Le Moulin Montfrin in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Beispiel eines Zimmers in Le Moulin Montfrin in der Provence.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Beispiel eines Badezimmers im Le Moulin Montfrin in der Provence.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Das Gruppenhaus liegt eingebettet zwischen Pappelwäldern, Weinfeldern und Obstgärten. Das Haus, welches früher eine Ölmühle war, liegt ca. 3 km vom nächsten Örtchen entfernt. Im Ort gibt es zwei Cafés, einen Supermarkt und ein kleines Restaurant.

Beschreibung:

Das Haus liegt an einem kleinen Bach. Der Ort Monfrin vermittelt Ihnen das provenzialische Lebensgefühl. Die Unterbringung der Schüler erfolgt in 3-bis 8-Bett-Zimmern. Das Bad befindet sich auf der Etage, im Zimmer direkt befindet sich ein Waschbecken. Zudem ist eine große Selbstversorgerküche vorhanden. Diese verfügt über einen großen Herd, Backofen, Spüle, zwei Kühlschränke mit Gefrierfach und eine elektrische Brotschneidemaschine. Direkt neben der Küche befindet sich der gemütliche Aufenthaltsraum mit Kaminzimmer. In der oberen Etage gibt es am Ende des Flures eine herrliche Sonnenterrasse mit Blick auf den Pool.

Freizeitgestaltung:

Das Haus verfügt über einen schönen Pool im Außenbereich. Dieser lädt in den warmen Monaten (Mai-September) zu einer herrlichen Erfrischung ein. Auf dem Hof kann eine Tischtennisplatte aufgebaut werden. Ein Volleyballplatz ist auch vorhanden. Auf der großen Wiese gibt es die Möglichkeit Fußball zu spielen, zwei Tore sind vorhanden. Hinter dem Pool befindet sich eine Holzhütte für einen ruhigen Ausklang des Tages. Empfehlenswert sind Fahrradausflüge zum Pont du Gard. Auch Ausflüge mit dem Bus in die nähere Umgebung nach Avignon, Uzès, Arles und Nîmes sowie in die Camargue bieten sich an.

Verpflegung:

Selbstverpflegung.