Zum Seitenanfang

Klassenfahrten Nordsee

Klassenfahrten nach Nordsee mit HEROLÉ

Klassenfahrten Nordsee filtern nach:


  • Preis
  • Verkehrsmittel
  • Thema

Klassenfahrten an die Nordsee

Frische Meeresluft, endlose Sandstrände, vielfältige sportliche Aktivitäten und das Weltnaturerbe Wattenmeer: Eine Klassenfahrt an die deutsche Nordseeküste lohnt sich! Schulklassen haben die Wahl zwischen verschiedenen Übernachtungsmöglichkeiten in Niedersachsen und Schleswig-Holstein, darunter die beliebte Center Parcs-Anlage mit subtropischen Badeparadies und das bei jungen Leuten hoch im Kurs stehende Surfermekka St.Peter Ording.

Unabhängig vom gewählten Aufenthaltsort warten zahlreiche Aktivitäten auf die Schüler, darunter geführte Wattwanderungen in den einzigartigen Lebensraum Wattenmeer, Fahrradtouren an der Küste entlang, der Besuch eines Kletterparks oder der Schwimmbäder in der Region. Je nach Jahreszeit können in St. Peter Ording Schnupperkurse im Windsurfing oder Strandsegeln gebucht werden. Dazu verlocken Ziele wie die Hansestadt Hamburg und die Hochseeinsel Helgoland zu spannenden Tagesausflügen. 

Unsere Top Drei Unterkünfte an der Nordsee

Außenansicht des CAMPUS Nordsee Gästehaus St. Peter-Ording mit Volleyball-Feld -Klassenfahrten -Nordsee

Das Gästehaus ist Teil des CAMPUS NORDSEE im beliebten Surfermekka St. Peter Ording an der Nordseeküste. Der Badestrand, die Salzwiesen und das Wattenmeer sind nur wenige Minuten vom Campusgelände entfernt. Zum Zentrum von St. Peter Ording, zum Westküstenpark und zum Bahnhof St. Peter Süd sind es etwa zehn bis fünfzehn Gehminuten.

Die Schüler übernachten in 3-5-Bettzimmern mit Waschgelegenheit. Weitere sanitäre Einrichtungen wie Duschen und WCs befinden sich auf jeder Etage. Insgesamt stehen drei verschiedene Gästehäuser zu Auswahl, darunter das Erlenhaus mit großem Speisesaal, Küche und Aufenthaltsräumen. Auf dem Gelände befinden sich Beachvolleyballplätze, ein Basketballplatz, eine Minigolfanlage und eine Sporthalle. Unterbringung wahlweise mit Halbpension oder Vollpension. 

Außenansicht von der Jugendherberge Tönning -Klassenfahrten-Nordsee

Die DJH Jugendherberge Tönning liegt im gleichnamigen Ferienort nur wenige Minuten vom langen Strand an der Eidermündung entfernt. Die Innenstadt ist in etwa zehn bis fünfzehn Minuten zu Fuß zu erreichen und bietet verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Eine Besonderheit der Jugendherberge ist das eigene Wasserlabor für meeresbiologische Untersuchungen und das Nordseeaquarium. Schulklassen können verschiedene umweltbiologische Projekte buchen. Weiterhin stehen verschiedene Sportmöglichkeiten wie Volleyball und Billard zur Verfügung und ein schöner Grillplatz mit Pavillon.

Die Schüler übernachten in 4-Bett-Zimmern mit Waschbecken. Duschen und WC sind jeweils auf den Etagen vorhanden. In den öffentlichen Bereichen der Jugendherberg steht auch WLAN zur Verfügung. Die Unterkunft ist wahlweise mit Halbpension oder Vollpension buchbar.  

Klassenfahrt - Nordsee - Im Center Parcs haben Sie freien Eintritt in das Erlebnisbad Aqua Mundo

Der Ferienpark Nordseeküste der beliebten Kette Center Parcs liegt auf der grünen Halbinsel Butjadingen beim Urlaubsort Tossens in Niedersachsen. Die Nordseeküste und der Deich sind nur wenige Gehminuten entfernt, das Ortszentrum von Tossens etwa zwei Kilometer. Auf dem Center Parcs-Gelände werden zahlreiche Sportmöglichkeiten wie Volleyball, Bogenschießen, Bowling, Minigolf und Tischtennis angeboten. Kanus und Fahrräder stehen zum Ausleihen bereit. Das große Highlight bei Center Parcs ist natürlich das subtropische Schwimmbad Aqua Mondo mit Wellenbad, Rutsche, Whirlpool und Crazy River.

Die Schüler übernachten in Ferienhäusern für sechs Personen mit Wohnzimmer, Küche, offenem Kamin und Badezimmer mit Dusche und WC. Weiterhin steht eine Terrasse mit Gartenmöbeln zur Verfügung. Mahlzeiten können in den Küchen selbst günstig zubereitet werden. Auf Wunsch sind Frühstück und/oder Abendessen zubuchbar. 

Außerdem von uns zu empfehlen:

Volles Programm für Aktive

Insbesondere für jüngere Schüler ist eine Klassenfahrt ins DJH Resort Neuharlingersiel eine echte Empfehlung: Verschiedene sportliche Aktivitäten wie Bogenschießen und Slackline, Drum-und Bandworkshops, Improvisationstheater und Floßbau bieten ein abwechslungsreiches Programm, das den Teamgeist stärkt. Für Ausflüge, zum Beispiel nach Hamburg oder ins Wattenmeer, bleibt dennoch genug Zeit.

 

Programm: Tipps & Highlights

Klassenfahrt - Nordsee - Bei einer Wattwanderung gibt es vieles zu entdecken.

Der Nationalpark Wattenmeer lässt sich im Rahmen einer geführten Wattwanderung hautnah erleben. Der Ausgangspunkt ist je nach gebuchter Unterkunft in Niedersachsen oder Schleswig-Holstein unterschiedlich.

Empfehlenswert ist eine Kombination aus Wattwanderung und Besuch eines der Nationalparkzentren wie dem Multimar Wattforum in Tönning. Dieses informiert anschaulich über den Lebensraum Wattenmeer und das Weltnaturerbe. Auf Wunsch können auch Schiffsausflüge zu den Seehundbänken in der Nordsee unternommen werden. 

Klassenfahrten - Nordsee - Das Areal der Seehundstation Friedrichskoog

In der Seehundstation im Nationalpark-Haus werden verwaiste Seehunde und Kegelrobben wieder aufgepäppelt, ehe sie wieder ausgewildert werden. Zugleich dient die Seehundstation als Forschungszentrum zum Leben der Seehunde in der Nordsee.

Schüler erfahren bei einem Rundgang alles Wissenswerte zu diesen Tieren und zum Lebensraum Wattenmeer. Dazu besteht die Möglichkeit, selbst mit den liebenswerten Meeressäugern auf Tuchfühlung zu gehen.

Lohnenswert ist dazu ein Besuch der benachbarten Vogelpflegestation und des Waloseums in Norden-Osterloog.

4 Personen beim Fischspielen -Klassenfahrten -Nordsee

Die "Hauptstadt" der schleswig-holsteinischen Nordseeküste kann mit mehreren sehenswerten Attraktionen aufwarten: Das Nordsee Museum Husum dokumentiert den Kultur- und Naturraum Nordseeküste, erklärt die Maßnahmen des Küstenschutzes und den Alltag auf den Halligen.

Eine eigene Ausstellung ist der in den Fluten der Nordsee versunkenen Stadt Rungholt gewidmet. Das Schiffahrtsmuseum Nordfriesland wiederum zeigt Schiffe aus verschiedenen Jahrhunderten, darunter das Wrack eines Frachtenseglers aus dem 17. Jahrhundert.

Interessant für alle Deutsch-Schüler ist auch das Wohnhaus des großen norddeutschen Dichters Theodor Storm, das heute als Museum besucht werden kann. 

Nordsee - Klassenfahrt - Am Nordseestrand in der Sonne liegen.

Ausgehen an der Nordsee

In den meisten Ferienorten entlang der niedersächsischen und schleswig-holsteinischen Nordseeküste geht es eher ruhig zu. Abends trifft man sich zum Bummel an der Strandpromenade oder im Eiscafé. Besonders schön ist es abends in St. Peter Ording im Ortsteil Bad, wo gemütliche Bars und Lounges einen direkten Blick auf den Sonnenuntergang ermöglichen. In den Sommermonaten finden in unregelmäßigen Abständen Partys direkt am Strand von St. Peter Ording statt. Ansonsten empfiehlt es sich, den Tagesausflug nach Hamburg bis in den Abend zu verlängern und das Nachtleben der Großstadt zu genießen.

Shopping an der Nordsee

In den Ferienorten wie St. Peter Ording und Tönning finden sich zumeist Geschäfte des täglichen Bedarfs, individuelle Modeboutiquen und Souvenirshops die typische Nordsee-Souvenirs verkaufen. Für einen echten Shoppingbummel sollten ein-zwei Stunden Freizeit beim Tagesausflug nach Hamburg eingeplant werden: In der Fußgängerzone Mönckebergstraße und den Nebenstraßen finden junge Besucher alle großen Modeketten und viele weitere Geschäfte. 

Wie wäre es mit einem Museumsbesuch?

Schlechtes Wetter gibt es nicht

Machen Regen und Wind den Ausflugsplänen einen Strich durch die Rechnung, ist dies auch kein Problem. Zahlreiche Museen entlang der Nordseeküste laden zum Besuch ein.

Entspannung im Warmen bietet u.a. die Dünen-Therme in St.Peter Ording mit Riesenrutsche im Erlebnisbad, Saunalandschaft und mehr. 

Ausflüge an der Nordsee

Klassenfahrt - Nordsee - Die Hochseeinsel Helgoland ist einen Ausflug wert.

Deutschlands einzige Hochseeinsel ist ein schönes Ziel für einen Tagesausflug per Schiff. Vor allem die vielfältige Vogelwelt der Insel mit den zahllosen am Lummenfelsen brütenden Basstölpen, Möwen und Trottellummen ist für an Biologie interessierte Schüler von großem Interesse.

Das Museum Helgoland schildert die bewegte Geschichte der kleinen Insel und enthält zusätzlich ein dem Jugendbuchautoren James Krüss gewidmetes Museum.

Eine Wanderung auf Helgoland führt u.a. zum Leuchtturm und zur Langen Anna, dem Wahrzeichen der Insel. 

Klassenfahrt - Hamburg - Segelschiff im Hamburger Hafen.

Die Metropole des Nordens sollte bei einer Klassenfahrt an die Nordsee nicht fehlen. Das Programm eines Tagesausfluges nach Hamburg kann beispielsweise aus einer Stadtrundfahrt mit dem Bus und einer Hafenrundfahrt per Boot bestehen.

In der Speicherstadt warten viele originelle Museen auf Besucher, darunter das Miniatur Wunderland, das Spicy Gewürzmuseum und das Hamburg Dungeon. Die große maritime Vergangenheit der Hansestadt wird im Maritimen Museum und auch im Museum für Hamburgische Geschichte beleuchtet.

Ein Höhepunkt im wahrsten Sinne des Wortes ist der Aufstieg in den Turm des Hamburger Michels um die Aussicht über Hamburg und den Hafen zu genießen. Auf Wunsch können Eintrittskarten für eine der großen Hamburger Musicalproduktionen organisiert werden. 

Klassenfahrt - Bremerhaven - Ein Selgelschiff im Hafen.

Die Hafenstadt Bremerhaven in Niedersachsen hat sich in den letzten Jahren zu einem attraktiven Ziel für Tagesausflüge entwickelt und nennt sich seit 2005 Stadt der Wissenschaften. Interessant für Schüler sind u.a. das Deutsche Schiffahrtsmuseum, das Nordsee Science Center mit der Phänomenta und das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost, das zu einer virtuellen Reise entlang des 8° Längengrades einlädt.

Der Zoo am Meer ist den Bewohnern der Nordsee und der nordischen Regionen gewidmet. Ihm gegenüber liegt das Deutsche Auswandererhaus, das die Geschichte der deutschen Auswanderung in die USA erzählt.

Weiterhin können verschiedene Museumsschiffe besucht werden, darunter das U-Boot Wilhelm Bauer. 

Praktische Informationen

  • Viele attraktive Programmpunkte an der Nordseeküste lassen sich sowohl von den Unterkünften in Schleswig-Holstein als auch in Niedersachsen durchführen, zum Beispiel Wanderungen im Wattenmeer oder Tagestouren nach Hamburg. Bei anderen Programmpunkten sollte die Wahl des Übernachtungsortes entsprechend erfolgen.
  • Wattwanderungen sollten grundsätzlich nur als geführte Touren mit erfahrenen Leitern unternommen werden. Wanderungen auf eigene Faust sind mit Lebensgefahr verbunden, da die einsetzende Flut den Weg zurück zum Festland abschneiden kann.
  • Für sportlich aktive Schüler und Klassenfahrten mit dem Schwerpunkt Teambuilding bieten wir spezielle Sport- und Erlebnisreisen nach St. Peter Ording an. Bei diesen stehen verschiedene Aktivitäten wie Klettern, Strandsegeln und Wattwanderungen auf dem Programm. Auch die Programme des DJH Resorts Neuharlingersiel sind auf erlebnispädagogische Maßnahmen zur Stärkung des Gemeinschaftsgefühls ausgerichtet.
  • Bei Klassenfahrten mit Übernachtung im Center Parcs Ferienpark "Nordseeküste" ist der tägliche Eintritt in das beliebte subtropische Badeparadies Aqua Mundo im Preis eingeschlossen. 

HEROLÉ Service-Telefon
Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr
+49 351 888789-0

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

JavaScript ist in Ihrem Browser deaktviert oder wird nicht vollständig unterstützt. Ursachen dafür können veraltete Browser, installierte Plugins oder Toolbars sein.
Einige Funktionen unserer Website sind dadurch möglicherweise eingeschränkt oder gar nicht nutzbar.