Zum Seitenanfang

Klassenfahrten Bremerhaven

Klassenfahrten nach Bremerhaven mit HEROLÉ

Klassenfahrten Bremerhaven filtern nach:


  • Preis
  • Verkehrsmittel
  • Thema

Bremerhaven

Bremens nördlicher Nachbar hat sich in den letzten Jahren erfolgreich neu erfunden und bietet heute eine attraktive Mischung aus traditionellem Hafenflair an der Nordsee bis zu hochmodernen Museen. Für Schulklassen sind beispielsweise das Klimahaus Bremerhaven und das Deutsche Auswanderermuseum von großem Interesse. Bei einer Rundfahrt über das Hafengelände erhalten die Schüler wertvolle Einblicke in die Arbeitsweise eines modernen Containerhafens.

Die nahe Nordseeküste lädt zu einer aufregenden Wattwanderung im Nationalpark Wattenmeer und zu entspannten Stunden am Strand ein. Rund um Bremerhaven warten viele weitere spannende Ausflugsziele wie die Hansestädte Bremen und Hamburg. In der Hauptsaison sind auch Tagesausflüge per Schiff auf Deutschlands einzige Hochseeinsel Helgoland möglich. Langeweile kommt in Bremerhaven auf keinen Fall auf! 

Klassenfahrt - Bremerhaven - Aufenthaltsbereich mit Internetterminal und Sitzmöglichkeiten

Unsere Top-Unterkunft in Bremerhaven

havenhostel

 

Das havenhostel liegt am Hafen von Bremerhaven, nur einen kurzen Spaziergang vom hochmodernen "Havenwelten"-Viertel entfernt. Hier sind die meisten Attraktionen Bremerhavens wie das Klimahaus, das Deutsche Auswandererhaus, das Deutsche Schiffahrtsmuseum und der Zoo am Meer versammelt.

Die weiter südlich gelegene Innenstadt von Bremerhaven kann bequem mit dem Linienbus erreicht werden. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt beim Hostel.

Die Schüler übernachten in 4 - 6-Bett-Zimmern mit eigenem Badezimmer (Dusche) und getrenntem WC. Ein Teil der Zimmer verfügt weiterhin über Fernseher und/oder einen schönen Blick über den Hafen. In allen Zimmern ist kostenloses WLAN vorhanden.

Weiterhin stehen mehrere Tagungsräume zur Nutzung bereit, ein Gamesroom mit Billard, Darts und Kicker, sowie Tischtennisplatten und ein Volleyballfeld. Das Hostel kann wahlweise mit Frühstück, Halbpension oder Vollpension gebucht werden. 

Außerdem zu empfehlen:

Schöne Aussichten in Bremerhaven

Bremerhaven hat gleich mehrere tolle Aussichtsplattformen zu bieten.

Die höchste befindet sich im 20. und 21. Stock des Hotels SAIL City in den havenwelten.

Spannende Einblicke ermöglichen 15 Meter hohe Container-Aussichtsturm im Hafen und die Aussichtsplattform Offshore-Windenergie auf der ABC-Halbinsel: Hier werden die Einzelteile der riesigen Anlagen für den Offshore-Park in der Nordsee zwischengelagert. 

Programm: Tipps & Highlights

Kinder in der Antarktis Station des Museums -Klassenfahrten -Bremerhaven

Das Klimahaus Bremerhaven am Alten Hafen macht Schüler mit dem Themenkomplex Klima und Wetter vertraut und informiert über den Klimawandel.

Kern der Ausstellung ist eine Reise entlang des achten Längengrades durch die verschiedenen Klimazonen der Erde. So erfahren die Schüler, welchen Einfluss die Erderwärmung beispielsweise auf die Gletscher der Alpen und die Polkappen hat.

Für Schüler werden nicht nur spezielle thematische Führungen durch das Haus angeboten, sondern auch altersgerechte Workshops und weiterführende Unterrichtsmaterialien. 

Archivschrank -Dokumente -Klassenfahrten -Bremerhaven

Über Jahrhunderte hinweg emigrierten  rund sieben Millionen Deutsche über den Hafen von Bremerhaven in die USA. Ihre Geschichte erzählt heute das Deutsche Auswandererhaus anhand historischer Dokumente und Ausstellungsstücke.

Die Schüler erleben jedoch nicht nur die Umstände der Auswanderung in früheren Jahrhunderten hautnah, sondern auch die Einwanderung nach Deutschland. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den 60er und 70er Jahren, als vor allem aus dem Mittelmeerraum zahllose Menschen nach Deutschland kamen um hier sesshaft zu werden.  

Klassenfahrt - Bremerhaven - Ein Selgelschiff im Hafen.

Das Deutsche Schiffahrtsmuseum dokumentiert die Geschichte der deutschen Seefahrt im Wandel der Zeit. Dabei werden verschiedene Aspekte wie die kommerzielle Fischerei, die militärische Seefahrt, der globale Handel und die Forschung auf See beleuchtet.

Prunkstück der Ausstellung ist eine restaurierte Hansekogge aus dem Jahr 1380. Dem eigentlichen Museum ist der Museumshafen angeschlossen, in dem zahlreiche Schiffe von Innen besichtigt werden können, darunter ein Feuerschiff, ein Walfangdampfe, eine Segelyacht und der historische Dreimaster Seute Deern.

Auf nach Helgoland!

Unterwegs auf hoher See

Von Anfang Mai bis Ende September sticht die "Fair Lady" täglich in Bremerhaven in See um Passagiere nach Helgoland zu bringen. Die Fahrt dauert etwa drei Stunden.

Auf Helgoland reicht die Zeit für einen langen Spaziergang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie dem Lummenfelsen, der Langen Anna und dem Helgoländer Leuchtturm, ehe es zurück aufs Festland geht. 

Klassenfahrten - Bremerhaven - So eine Klassenfahrt strengt ganz schön an.

Ausgehen in Bremerhaven

Das Nachtleben in Bremerhaven ist heute eher bescheiden zu nennen. Einheimische Partygänger zieht es zur späten Abendstunde nach Bremen oder gleich nach Hamburg.

Bekanntester Club von Bremerhaven ist das Nachtschicht in der Bürgermeister-Smidt-Straße, das an Samstagen seine Pforten öffnet. Interessante Locations für Nachtschwärmer sind daneben das Alte Hafenkraftwerk und das Kühlhouse am Fischereihafen, in dem in unregelmäßigen Abständen Partys stattfinden.

Shopping in Bremerhaven

Die wichtigste Einkaufsstraße von Bremerhaven ist die "Bürger" genannte Fußgängerzone, an der sich zahlreiche Modeketten, Kaufhäuser und Fachgeschäfte aneinander reihen. An sie grenzt das Columbus Shopping Center mit 70 weiteren Geschäften unter einem Dach.

In den havenwelten verbreitete das Mediterraneo Einkaufszentrum spanisches Flair. Die Geschäfte zielen eher auf gutbetuchte Touristen ab, doch dafür gibt es hier ein umfangreiches Gastronomie-Angebot für die Pause zwischendurch. 

Ausflüge ab Bremerhaven 

Klassenfahrt - Nordsee - Bei einer Wattwanderung gibt es vieles zu entdecken.

Auf keinen Fall verpassen sollten Schulklassen die Gelegenheit zu einer geführten Wanderung im Nationalpark Wattenmeer.

Die Wanderungen beginnen in den Orten Wremen oder Dorum-Neufeld und dauern etwa zweieinhalb Stunden. Dabei erfahren die Schüler die Geheimnisse des Lebensraums Wattenmeer und entdecken unterschiedliche Lebewesen von winzigen Krabben im Schlick bis zu den gemütlichen Robben.

Wattwanderungen dürfen grundsätzlich nur mit ortskundigem Führer unternommen werden. Auf keinen Fall sollten Schulklassen auf eigene Faust ins Watt hineinwandern. So manchem ist bei einsetzender Flut schon der Rückweg abgeschnitten worden. 

Klassenfahrt - Bremen - Das Wahrzeichen von Bremen, die Stadtmusikanten.

Bremerhavens große Schwester ist einen Tagesausflug wert. Bei einem geführten Rundgang durch die Innenstadt erleben die Schüler die vielen Sehenswürdigkeiten von Bremen mit dem gotischen Rathaus, dem Dom St. Petri und dem Bremer Roland.

Abstecher zu den Bremer Stadtmusikanten und ins wunderschöne mittelalterliche Schnoorviertel sollten ebenfalls nicht fehlen. Ergänzend dazu bieten sich u.a. das Science Center Universum oder das Überseemuseum mit seinen Sammlungen aus allen fünf Kontinenten der Erde.

Für die Abendstunden kann ein Besuch im Jugendtheater Schnürschnuh, bei der bremer shakespeare company oder im Musicaltheater organisiert werden. 

Klassenfahrt - Hamburg - Bei einer Hafenrundfahrt haben Sie den besten Blick auf den Hafen.

Die Hansestadt Hamburg ist immer einen Besuch wert. Als Programm für einen Tagesausflug empfehlen sich eine Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Metropole und eine Hafenrundfahrt.

Anschließend könnte noch ein Abstecher in die Speicherstadt und der Besuch einer der beliebten touristischen Attraktionen wie des Hamburg Dungeon oder des Miniatur-Wunderlandes auf dem Programm stehen oder Freizeit zum Einkaufsbummel entlang der Mönckebergstraße.

Alternativ wird der Aufstieg in den Turm der berühmten Hamburger Michaeliskirche mit einem herrlichen Ausblick über Hamburg und den Hafen belohnt. Auf Wunsch können auch Eintrittskarten für eines der Hamburger Musicals organisiert werden.

Praktische Informationen

  • Klassenfahrten nach Bremerhaven können wahlweise mit Bahnfahrt oder mit Anreise mit dem eigenen Reisebus gebucht werden.
  • Besonders für technisch und wirtschaftlich interessierte Schüler lohnt sich eine Fahrt mit dem sogenannten Hafenbus: Nur mit diesem sind bislang für Besucher gesperrte Bereiche des Bremerhavener Containerhafens mit seinen riesigen Terminals zugänglich und ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen des Hafenbetriebs.
  • Bremerhaven verfügt über einen eigenen Strand, das "Weser-Strandbad" mit Blick auf die havenwelten, Strandkörben und Sporteinrichtungen. Der nächste längere Nordseestrand in Wremen kann problemlos mit dem Fahrrad erreicht werden. 

HEROLÉ Service-Telefon
Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr
+49 351 888789-0

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

JavaScript ist in Ihrem Browser deaktviert oder wird nicht vollständig unterstützt. Ursachen dafür können veraltete Browser, installierte Plugins oder Toolbars sein.
Einige Funktionen unserer Website sind dadurch möglicherweise eingeschränkt oder gar nicht nutzbar.