Klassenfahrten Nordsee - Strand mit Strandkörben

Klassenfahrten Sylt

Klassenfahrten Sylt filtern nach:

Klassenfahrten Sylt

Entdecken Sie die bekannte deutsche Insel

Deutschlands nördlichste Insel Sylt ist für ihre Naturschönheit mindestens so berühmt wie für ihre außergewöhnliche Form, die sich aufgrund der Naturgewalten ständig ändert. Bei einer Klassenfahrt nach Sylt erleben Schüler die gewaltigen Kräfte von Wind und Meer hautnah bei Wanderungen und Radtouren durch die einzigartige Landschaft. Endlose Sandstrände, malerische Dünenlandschaften und die Heide im Inneren bieten zahlreichen seltenen Tieren und Pflanzen einen Rückzugsraum. Vor der Küste von Sylt sind Seehunde, Kegelrobben und Schweinswale heimisch.

Sylt bietet jedoch noch mehr als seine Naturschönheit. Weit weniger bekannt ist die Tatsache, dass die Insel bereits in der Frühzeit besiedelt war. Aus dieser Zeit stammen rund 47 Megalithanlagen mit Dolmen und Hünengräbern. Die von Sturmfluten, Walfang und Seefahrt geprägte jüngere Geschichte wird u.a. im Sylter Heimatmuseum lebendig. Zauberhafte Orte mit klassischen Friesenhäusern laden zum Bummeln ein.  In den Sommermonaten sind die endlosen Sandstrände vor allem am Westufer ein Paradies zum Schwimmen, Sonnenbaden, Surfen und Spazierengehen. Spielt das Wetter nicht mit, bietet das Spaßbad Sylter Welle in Westerland eine prima Alternative.

Mit dem Boot ist es nicht weit auf die schönen Nachbarinseln Amrum und Föhr, auf die winzige Hallig Hooge oder ins Nachbarland Dänemark. Eine Klassenfahrt nach Sylt in den Sommermonaten ist ein unvergessliches Erlebnis mit Badespaß, sportlichen Aktivitäten und spannenden Ausflügen!

Klassenfahrten Nordsee - Blick auf mehrere Strandkörbe am Meer
Klassenfahrten Nordsee - Kinder bein Schnupperkurs Seegeln
Klassenfahrten Nordsee - Junge am Strand des Wattmeeres
Klassenfahrten Nordsee - Blick über die Dünen zum Meer und Leuchtturm

Top Unterkunft

Fünf-Städte-Heim Hörnum/ Sylt

Das Fünf-Städte-Heim befindet sich im Süden von Sylt bei Hörnum in einem weitläufigen Naturgrundstück inmitten der Dünen. Auf beiden Seiten des Hauses warten die langen Sandstrände von Sylt.  Das Zentrum von Hörnum befindet sich etwa 1.500m entfernt und ist fußläufig zu erreichen. Westerland ist etwa 10km entfernt.

Die Schüler übernachten in gemütlichen 4-bis-6-Bett-Zimmern. Sanitäre Einrichtungen befinden sich auf den jeweiligen Fluren. Die Unterkunft bietet mehrere Aufenthaltsräume, eine Bastelwerkstatt, einen Spielplatz, einen Kletterturm und Felder für Fußball, Handball und Basketball. Der hauseigene Strand wird in der Hauptsaison von ausgebildeten Rettungsschwimmern überwacht.   

Klassenfahrten Sylt - Unterkunft Fünf-Städte-Heim in Hörnum

Programm: Tipps & Highlights

Seehundbänke in der Nordsee

Der Nationalpark Wattenmeer vor der Nordseeküste Schleswig-Holsteins ist ein einzigartiger Naturraum, der zu Fuß bei geführten Wattwanderungen und bei Schiffstouren erkundet werden kann.

Ein besonderes Highlight sind Bootsfahrten zu den berühmten Seehundbänken im Meer, auf denen sich possierliche Kegelrobben und Seehunde tummeln. Unterwegs werden Seetiere im Netz aus der Nordsee gefischt und ein erfahrener Guide stellt den Schülern Meeresbewohner wie Seesterne, Einsiedlerkrebse und Muschel vor – Meereskunde hautnah!

Klassenfahrten Nordsee - Seehunde liegen am Strand

Erlebniszentrum Naturgewalten List

Das Erlebniszentrum Naturgewalten am Hafen von List vermittelt den Schülern anschaulich die enorme Wirkungskraft der Nordsee. In den Themenbereichen lernen sie, wie Wind und Wellen die Insel Sylt ständig verändern und verformen und erleben im "Sturmraum" selbst die gewaltige Kraft des Windes.

Sie sehen wie sich Pflanzen und Tiere den Naturgewalten der Nordsee mit verschiedenen Überlebensstrategien angepasst haben und befassen sich mit den Klimaveränderungen und ihrem Einfluss auf Sylt und die Nordseeküste.

Klassenfahrten Sylt - Erlebniszentrum Naturgewalten List

Aquarium Westerland

Das Aquarium von Westerland ist die ideale Gelegenheit Nordseebewohnern hautnah zu begegnen. In den 18 Schaubecken leben u.a. Meeraale, Seewölfe, Katzenhaie und Kraken. In weiteren Becken sind tropische Meeresbewohner wie Zebrahaie, Anemonenfische und Stechrochen heimisch.

Ein Highlight des Besuches ist der Gang durch den 20 Meter langen Panoramatunnel umgeben von mehr als einer Million Litern Meereswasser. Ungewöhnlich: Als einziges Aquarium weltweit nutzt das Sylter Aquarium Salzwasser direkt aus der Nordsee und bietet seinen Bewohnern somit ein natürliches Habitat.

Klassenfahrt - Nordsee - Ein Rochen in einem Aquarium