Packliste für die Ski-Klassenfahrt

Packliste für die Ski-Klassenfahrt

Die Vorfreude bei allen Gipfelstürmern ist riesig, denn der Skikurs steht vor der Tür! Damit beim Packen auch ja nichts vergessen wird, haben wir hier die wichtigsten Dinge für Ski- und Snowboardklassenfahrten aufgelistet.

Sportausrüstung

Für einen Ski- oder Snowboardkurs braucht jeder Teilnehmer, der die Piste überhaupt betreten möchte, zunächst einmal eine intakte Sportausrüstung. In der Regel organisiert der Sport- oder Betreuungslehrer die Grundausrüstung für all diejenigen, die nicht über eigenes Equipment verfügen.

Hinweis
Um maximale Sicherheit zu gewährleisten, ist es besonders wichtig, dass alle Teile vorher anprobiert werden, damit sie später genau auf Körpergröße und -umfang passen!

Was gehört zu jeder Ausrüstung?

  • Ski bzw. Snowboard
  • Kletties (Klettverschlusshalter für Ski)
  • Skistöcke
  • Teleskopstöcke
  • Helm
  • Ski- bzw. Snowboardschuhe
  • ggf. Schneeschuhe

Was sollte der Lehrer zusätzlich einpacken?

  • Lawinen-Piepser
  • Ersatzbatterien
  • Sondierstange
  • Schaufel
  • Kartenmaterial
  • Stirnlampe / Taschenlampe

Packliste für Schüler

Wie bei anderen Klassenfahrten sollten die Schüler auch bei Ski- und Snowboardklassenfahrten folgende Dokumente auf keinen Fall zuhause vergessen:

Wichtige Dokumente

  • Personalausweis / Kinderausweis
  • Schülerausweis
  • Reisepass
  • Krankenkassenkarte
  • bei Auslandsreisen ggf. Auslandskrankenschein
  • ggf. Allergieausweis

Gerade bei Klassenfahrten in Wintersportgebiete kann es sehr kalt werden. Um trotz Minustemperaturen nicht einzufrieren, empfehlen wir allen Schülern, für eine Ski-Klassenfahrt folgende Kleidung einzupacken:

Was muss eingepackt werden?

  • Unterwäsche
  • wärmende Unterkleidung, z.B. Skiunterwäsche / Strumpfhose / lange Unterhose / Unterhemden
  • warme Socken / Strümpfe
  • Fleecejacke / warme Pullover
  • Softshelljacke
  • Ski- oder Snowboardjacke (evtl. zweite Jacke)
  • Ski- oder Snowboardhose (evtl. zweite Hose) bzw. Schneeanzug
  • Mütze
  • Schal / Neckwarmer
  • Ski-Handschuhe
  • Ski-Brille
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme / Lippencreme (hoher Schutzfaktor)
  • wasserdichter Rucksack für die Piste
  • Thermoskanne / Trinkflasche
  • T-Shirts / Hemden
  • Jeans / Ausgehhose
  • feste Schuhe / Wanderschuhe (zum Spazierengehen)
  • Flip Flops / Saunaschuhe / Hüttenschuhe
  • Nachtkleidung
  • Handtücher
  • Wasch- und Duschutensilien
  • Medikamente (falls notwendig)
  • Taschentücher
  • Beutel für Schmutzwäsche
  • ggf. Badehose / Badeanzug

Tipp
Alle Gepäckstücke sollten mit dem Namen und der Adresse des Schülers beschriftet werden. So kann es nicht zu Verwechslungen kommen und das Gepäckstück kann bei Verlust an die angegebene Adresse zurückgeschickt werden.

Was kann eingepackt werden?

  • kleiner Handwärmer
  • Stirnlampe / Taschenlampe
  • Schreibzeug
  • Spiele
  • Bücher
  • Kuscheltier
  • Taschengeld
  • Adressliste und Briefmarken für Kartengrüße
  • Digitalkamera
  • Ladekabel für Handy usw.

Packliste für Lehrer

Auch Lehrer und Begleitpersonen müssen sich auf eine Ski-Klassenfahrt gesondert vorbereiten und neben ihrem persönlichen Gepäck einige weitere Dinge mitnehmen:

Unterlagen

  • Unterkunftsvoucher
  • Leistungsvoucher
  • Versicherungsschein
  • Reiseinformationen
  • Skipässe
  • ggf. Alpen Vereins Ausweis / Wanderpass
  • Kartenmaterial bzw. entsprechende Apps für Smartphone oder Tablet
  • Klassenlisten
  • Telefonnummern und Adressen der Eltern
  • Einverständniserklärungen
  • wichtige Informationen zu den Schülern: Allergien, Medikamentverabreichung, Nicht-Schwimmer, vegetarisches Essen bzw. spezielle Diät

Privates

  • persönliches Gepäck
  • kleine Digitalkamera bzw. Smartphonekamera
  • Bargeld / Kreditkarte
  • wasserdichter Rucksack
  • gültiges Reisedokument
  • Krankenkassenkarte / Auslandskrankenschein
  • Regenschirm

In eine Notfallapotheke für Skikurse gehört

  • Rettungsdecke
  • Dreieckstuch
  • Schnellverband
  • Mullbinden
  • Pflaster
  • Schmerzmittel
  • Salbe gegen Prellungen
  • Desinfektionsmittel
  • Blasenpflaster
  • Hustenbonbons
  • Sonnencreme (hoher Schutzfaktor)
  • Sicherheitsklammern

Diese Packlisten sind ein Service von HEROLÉ – Reisen. Sie enthalten Vorschläge, was mitgenommen werden könnte und sind nur eine Orientierungshilfe.

Packlisten zum Download

In diesem Bereich können Packlisten für Skikurse und andere Klassenfahrten kostenlos heruntergeladen werden:

Tipp
In unseren Blogartikeln „Ski-Klassenfahrten – Ab auf die Piste!“ und „Ski-Klassenfahrten – Rein ins Wintervergnügen!“ beschreiben wir die Vorzüge der beliebtesten Pisten in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Tschechien!

 

Keine Neuigkeiten mehr verpassen. Jetzt HEROLÉ Newsletter abonnieren!

Alle Informationen rund um Klassenfahrten, Angebote und Aktionen. Gleich anmelden!

Jana Krusch

Ihre Reiseexpertin für Ski-Klassenfahrten.

Verwandte Artikel