Kvarner Bucht

Die kroatische Gastfreundschaft spüren.

Basisreise - 5 Tage
ab 348 Euro p.P.

  • Mit dem Flugzeug in nur wenigen Stunden in der Sonne ankommen.
  • Je nach Wunsch lassen sich Programme zu Fuß, mit Schiff oder mit angemietetem Bus umsetzen.
  • Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gern!
Flugreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rückflug in der Economyklasse inkl. 1 Handgepäckstück
  • Flughafensteuer, Kerosinzuschläge, Check-In- und Sicherheitsgebühren im Preis enthalten
  • Luftverkehrsabgabe im Preis enthalten
  • Hin- und Rücktransfer im Privatbus vom Flughafen zur Unterkunft am Reiseziel
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x Halbpension (landestypisches Frühstück & Abendessen)
  • Begrüßung durch deutschsprachigen Ansprechpartner vor Ort
  • Ganztagesausflug zu den Plitvicer Seen im Reisebus
  • Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen
  • Busanmietung für einen Ganztagesausflug zu den Plitvicer Seen
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Flugreise anfragen
  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Projekt Biologie in der Kvarner Bucht.
    Projekttag Meeresbiologie auf der Insel Krk

    Die I.R.T.D.A. & mare-vivum Meeresstation auf der Insel Krk hat es sich zum Ziel gemacht das Verständnis der Menschen für das Mittelmeer und die Kroatische Adria zu vertiefen, ihre Wertschätzung für seine Schönheit und Einzigartigkeit zu wecken und natürlich auf die Verwundbarkeit der einzigartigen Region aufmerksam zu machen. Während Ihres 5 stündigen Projekttages erhalten Sie eine allgemeine Einführung zum Mittelmeer und der Adria sowie eine Präsentation über Flora und Fauna der Küstenregion. Anschließend an die Theorie können Sie an praktischen Übungen ihr Wissen anwenden (z.B. mikroskopieren oder schnorcheln).

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Insel Krk in der Kvarner Bucht.
    Ausflug Insel Krk

    Dieser Ausflug führt Sie auf die größte Insel der Adria mit dem unaussprechlichen Namen Krk, die auf den ersten Blick den Eindruck einer unfruchtbaren Mondlandschaft erweckt. Doch wenige Kilometer später zeigt die vielseitige Insel ein völlig anderes Gesicht: üppige Landschaften, von den Venezianern geprägte Städtchen und eine Vielzahl von malerischen Stränden. Wir empfehlen, nach der Besichtigung der Stadt Krk und einer Inselrundfahrt mit kleinen Booten zur naturgeschützten Insel Kosljun über zufahren, wo Sie das beeindruckende Museum des Franziskanerkonvents sowie die Kirche Sv. Lucija besichtigen.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Schnorcheltour in der Kvarner Bucht.
    Schnorchelausflug mit dem Boot

    An der Hauptmole von Krk starten Sie zu Ihrem ca. 4-stündigen Bootsausflug. Vor der Nachbarinsel Krks, der Insel Plavnik, befindet sich ein hervorragendes Schnorchelgebiet. Zum Programm gehört außerdem die Besichtigung einer Gänsegeyerkolonie. Weiter geht es in eine wunderschöne Bucht, wo Sie eine Einleitung in die Unterwasserwelt erhalten. Sie erfahren Wissenswertes über Lebewesen wie Fische, Krebse oder auch Schwämme. Ein gut ausgebildetes Team steht Ihnen während des gesamten Ausfluges zur Seite. 

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Schiffsfahrt in der Kvarner Bucht.
    Panoramaschifffahrt Opatija Riviera

    Sie fahren mit dem Schiff von Opatija bis nach Lovran. Hier besichtigen Sie den alten mittelalterlichen Stadtkern und fahren dann weiter nach Moscenicka Draga. Hier haben Sie ca. 1 Stunde Zeit für einen Badestopp im glasklaren Wasser. Handtücher und Badesachen nicht vergessen!

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Blick auf die Stadt Rijeka an der Kvarner Bucht
    ca. 4-stündige Reiseleitung Rijeka

    Bei einer Stadtführung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Rijeka kennen, wie den Korzo, die längste Fußgängerzone, die Kathedrale Sv. Vid und die Kirche Uznesenja Marijina. Überragt wird die Stadt vom Kastell von Trsat, das auf einer Höhe von 138 Metern thront. Anschließend haben Sie noch etwa 1 Stunde Zeit weitere Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu entdecken oder ein wenig über den Korzo zu schlendern.

Unterkünfte

Hotel Vila Ruzica

Landeskategorie:

3-Sterne Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Hotel liegt direkt an der Strandpromenade im schönen Küstenort Crikvenica.

Beschreibung:

Das Hotel umfässt 42 Zimmer und 12 Appartments. Die Unterbringung erfolgt in 2- bis 4-Bett-Zimmern. Für die Begleitpersonen stehen Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon, TV, Fön und Klimaanlage ausgestattet. Kostenfreies Internet kann im Restaurant und der Rezeption genutzt werden.

Freizeitgestaltung:

In der Nähe befinden sich der Strand sowie diverse Restaurants und Geschäfte.

Verpflegung:

Das Frühstück beinhaltet verschiedene Sorten Brot und Brötchen, Müsli, Butter, Wurst, Käse, Marmelade, Jogurt, Eier mit Würstchen sowie Milch, Tee, Kaffee, Wasser und Säfte. Saft und Wasser ist beim Abendessen inklusive.

Vile Clotilde in Crikvenica

Landeskategorie:

2-Sterne-Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Nahe zum Meer (ca. 150m) befindet sich diese für Jugendgruppen geeignete Unterkunft in einem Kiefernwald beim beliebten Ferienort Crkvenica. Die Wasserqualität ist hier sehr gut. Es gibt hier neben dem Kiesstrand sogar einen 2 km langen Sandstrand (kostenpflichtig). Auf der Uferpromenade laufen Sie ca. 30 Min. bis ins Stadtzentrum. Bis zur Insel Krk sind es nur ca. 15 km. Die Plitvitzer Seen sind von hieraus in ca. 2h erreichbar. Rijeka ist nur ca. 35 km entfernt.

Beschreibung:

In der Anlage gibt es drei Dependancen, auch als Pavillons bezeichnet, mit insgesamt 72 Zimmern. Die Schüler sind in 2-4-Bettzimmern mit Du/WC untergebracht. Für die Begleitpersonen stehen Einzel- bzw. Doppelzimmer zur Verfügung. Das Hotel Omorika gehört nicht zur Vile Clotilde.

Freizeitgestaltung:

In der Nähe gibt es verschiedene Sportangebote (gegen Gebühr) wie z.B. Volleyball, Handball, Fußball, Boots- und Fahrradverleih.

Verpflegung:

Im Hotel erhalten Sie Frühstück und Abendessen in Buffet-Form.

Botel Marina

Landeskategorie:

Boot-Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Botel liegt im Hafen von Rijeka in der Nähe der Stadtpromenade, den Bahnhöfen, dem berühmtem Stadtmarkt, Museen und Galerien.

Beschreibung:

Nach mehr als 70 Jahren auf dem Meer wurde die Marina im Jahr 2013 zum ersten kroatischen Botel (Boot-Hotel) umgestaltet. Es ist eine einmalige Verbindung von einem „Boot mit Seele“ und modernem Design in hervorragender Lage. Die Schüler schlafen in 3-4-Bettzimmern mit DU/WC. Für die Begleitpersonen stehen Doppel- oder Einzelzimmer mit DU/WC zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Das Botel liegt Mitten in Rijeka und bietet damit einen super Startpunkt für Stadterkundungen oder Ausflüge in die Umgebung.

Verpflegung:

Frühstück inklusive. Abendessen zubuchbar