Fehmarn

Mittendrin und energiegeladen

Sport & Erlebnis

  • die drittgrößte Insel sportlich erleben
  • Klettern im Flachland beim "Silo Climbing"
  • die Abkühlung im Nass bei zahlreichen Wassersportarten suchen

Reiseleistungen

Inklusiv-Bausteine

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: hoch hinauf beim Silo Climbing auf Fehmarn
  • ca. 90min Silo Climbing inkl. Ausrüstung in Fehmarn (wetterabhängig)
  • ca. 60min Wasserspaß im Viwa Wasserpark Fehmarn in Burg (exkl. Neopren-Ausrüstung, wetterabhängig)

Leistungen 5-Tage-Busreise

  • Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise inklusive
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen (nach Verfügbarkeit)
  • 4 x Vollpension (landestypisches Frühstück, Mittag- und Abendessen)
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Unterkünfte

Jugendherberge Fehmarn

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Eingangsbereich und Haupthaus der Jugendherberge Fehmarn
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Rezeption der Jugendherberge Fehmarn
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Außenanlage der Jugendherberge Fehmarn
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Blockhäuser "Fuchsbau" der Jugendherberge Fehmarn
Landeskategorie:

Jugendherberge

Lage:
Auf Karte anzeigen

Fehmarn, auch bekannt als Sonneninsel, bietet für jeden Geschmack reizvolle Möglichkeiten, ursprüngliche Steilküsten, steinige Buchten, aber auch flache und weitläufige Sandstrände.
Die Jugendherberge liegt am Südrand von Burg, ca. 1,5 km zum Zentrum und 3 km zum bewachten Sandstrand Südstrand Burgtiefe. Im unmittelbaren Umfeld befindet sich ein Kino, Museen, das Meereszentrum u.v.m.
Die Anreise mit der Deutschen Bahn ist bis Bahnhof Fehmarn-Burg (ca. 2 km) möglich.

Beschreibung:

In der Jugendherberge Fehmarn gibt es 43 Zimmer mit 182 Betten, sodass zahlreiche Gäste Platz finden. Die Unterbringung erfolgt entweder im Haupthaus mit überwiegend 6-Bettzimmern oder in den beheizbaren Blockhäusern "Fuchsbau" (März bis Oktober) mit je 2 Doppelstockbetten pro Haus. Die Blockhäuser verfügen über Toiletten und Waschtisch, Duschen befinden sich zentral im Haupthaus.
Für die Begleitpersonen stehen Einzel-/bzw. Doppelzimmer, teilweise mit Dusche/WC, zur Verfügung.
Ein Aufenthalt für Rollstuhlfahrer ist ebenso möglich - es stehen 7 Zimmer zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Auf dem grünen Außengelände können sich die Schüler auf dem Bolzplatz, der Spielwiese und dem Spielplatz austoben. Eine Tischtennisplatte, Billard und ein Kicker werden ebenso gern genutzt und sorgen für Abwechslung.
An der Feuerstelle kann man gemütlich beisammen sitzen.
Der berühmte Südstrand  / Burgtiefe ist nur ca. 3 km von der Jugendherberge entfernt und in den Sommermonaten bewacht.
Die nahe Umgebung der Unterkunft liefert zahlreiche Optionen: das "Hai-light" ist das Meereszentrum, Mutige klettern in luftige Höhen beim Silo Climbing und Wassersport erfreut sich bei der Lage inmitten der Ostsee ebenso großer Beliebtheit. Das NABU Wasservogelreservat an der Westküste von Fehmarn bietet mit Beobachtungsturm und Führungen einen biologischen Schwerpunkt.

Verpflegung:

Vollpension