Niedersachsen

Klassenfahrten Niedersachsen filtern nach:

Klassenfahrten Niedersachsen

Ein Hauch von Meer

Die langen Sandstrände der Nordseeküste und der Nationalpark Wattenmeer sind nur zwei der vielen Gründe, warum sich eine Klassenfahrt nach Niedersachsen lohnt. Auch die malerische Lüneburger Heide mit ihren vielen Freizeitattraktionen steht bei Schulklassen hoch im Kurs. Spannende Ausflugsziele sind die beiden Hansestädte Bremen und Hamburg mit ihren vielfältigen Attraktionen. Auf Wunsch können Eintrittskarten für die Hamburger Musicals vorab gebucht werden oder eine lehrreiche Bootsfahrt durch den Hamburger Hafen.

Die niedersächsische Nordseeküste zwischen der Insel Borkum im Westen und der Elbemündung im Osten gehört zu den schönsten Ferienregionen Deutschlands. Auf Schüler wartet hier eine ganze Reihe spannender Freizeitangebote von langen Radtouren an der Küste entlang bis zum Windsurfing und Beachvolleyball. Ein Highlight ist eine geführte Wattwanderung im Nationalpark Wattenmeer, bei der die Schüler viel über den Lebensraum Nordsee erfahren. Vertiefende Ausflüge ins Science Center Universum Bremen, ins Klimahaus Bremerhaven oder ins Nationalparkhaus Fedderwardersiel runden das Erlebnis ab.

Auch jenseits der Küste bietet das Bundesland Niedersachsen eine Fülle spannender Ziele wie den Nationalpark Harz im Südosten, die Messestadt Hannover und natürlich die Lüneburger Heide. Das Städtchen Soltau hat sich mit Attraktionen wie dem Heide-Park, der Soltau-Therme und dem Designer Outlet zum meistbesuchten Ort der Region entwickelt – und ist das perfekte Ziel für eine mehrtägige Klassenfahrt, bei der vor allem der gemeinsame Spaß im Mittelpunkt steht.

Klassenfahrt Nordsee - Gruppe im Watt
Klassenfahrt - Lüneburger Heide - Krake lebt! im Heide Park Soltau

Unsere Highlights

Nordseeküste

Die deutsche Nordseeküste ist das Freizeitparadies Deutschlands schlechthin und das ideale Ziele für jüngere Schüler, die einmal frisches Meeresluft schnuppern möchten. Das Resort des Deutschen Jugendherbergswerkes in Neuharlingersiel bietet außergewöhnliche Programme wie Improvisationstheater, Bandworkshops und Erkundungstouren am Strand, sowie eine Reihe von Sportarten. Eine geführte Wattwanderung und Ausflüge in nahgelegene Städte wie Bremerhaven oder Hamburg sollten nicht fehlen.

Eine beliebte Wahl für Schulklassen, bei denen Sport und Spaß im Vordergrund stehen, ist der Center Parcs Ferienpark auf der Halbinsel Butjadingen: Fahrradtouren an der Küste, Badmintonturniere, Bowling, Beachvolleyball und Minigolf sind nur einige der vielen Aktivitäten im Park. Wenn sich das norddeutsche Wetter von seiner launischen Seite zeigt, ist das subtropische Badeparadies AquaMondo der beste Rückzugsort für vergnügliche Stunden im Wasser.

Klassenfahrten Nordsee - Pfahlbauten am Strand von St. Peter-Ording

Lüneburger Heide

Die wunderschöne Landschaft der Lüneburger Heide lädt zu langen Wanderungen und Fahrradtouren ein. Auf Wunsch können für jüngere Schüler verschiedene erlebnispädagogische Programme zur Stärkung der Klassengemeinschaft organisiert werden, zum Beispiel die Survival Academy mit Floßbau, ein Camouflage-Workshop und ein Lagerfeuerkochkurs. Viel Spaß und Unterhaltung bietet eine Klassenfahrt mit Übernachtungen im Center Parc Bispingen mit kostenloser Benutzung des Spaßbades und einer Fülle weiterer Freizeitangebote.

Beim Ausflugsprogramm in der Lüneburger Heide steht der Heide-Park von Soltau meist ganz oben auf der Wunschliste der Schüler. Zahlreiche rasante Fahrgeschäfte und Shows sorgen für einen kurzweiligen Tag. Nicht minder interessant ist ein Ausflug in den Serengeti Park von Hodenhagen, wo die Schüler der exotischen Tierwelt Afrikas begegnen. Die Metropole Hamburg kann ebenfalls bequem im Rahmen eines Tagesausflugs gebucht werden.

Klassenfahrt - Lüneburger Heide - Kletterspaß bei Center Parcs

Cuxhaven

Die Stadt an der Elbemündung ist die ideale Basis für Klassenfahrten an die deutsche Nordseeküste. In der Stadt selbst warten attraktive Sehenswürdigkeiten wie das Wrack- und Fischereimuseum Windstärke 10,  Fort Kugelbake in der Elbmündung und die Ausstellung "Abschied nach Amerika" in den Hapag-Hallen, an denen früher die Auswandererschiffe in die neue Welt ablegten.

Cuxhaven ist Ausgangspunkt für vielfältige Erkundungstouren an der Küste. Zu Fuß geht es mit einem ortskundigen Führer hinaus in den Nationalpark Wattenmeer um die Geheimnisse dieses einzigartigen Biotops zu ergründen. Vom Hafen legen täglich Boote zu den Seehundbänken in der Nordsee ab und zu Deutschlands einziger Hochseeinsel Helgoland. Abgerundet wird eine Klassenfahrt nach Cuxhaven von einem Tagesausflug nach Hamburg mit Hafenrundfahrt, Stadtbummel und Musicalbesuch.

Klassenfahrten Cuxhaven - Blick auf den Fischereihafen in Cuxhaven