Klassenfahrten Köln filtern nach:

5 Klassenfahrten Köln gefunden:

Bonn nicht vergessen!

Daniela Loichen,
Ihre Reiseexpertin für Köln

Planen Sie während Ihrer Klassenfahrt nach Köln einen Besuch in Bonn, der ehemaligen Hauptstadt, ein. Das Haus der Deutschen Geschichte erwartet Sie mit einer spannenden Dauerausstellung zur Geschichte Deutschlands.

Köln entdecken mit HEROLÉ.

Klassenfahrt - Köln - Ansicht auf den Dom

Klassenfahrten nach Köln

Zwischen uraltem römischem Erbe und hochmodernem Medienstandort bietet Köln vielfältige Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack. Kein Wunder, dass Klassenfahrten nach Köln bei Schülern sehr populär sind. Zur Unterkunft stehen hochmoderne Hostels mit Mehrbettzimmern im Herzen der Domstadt zur Verfügung und die Anreise kann wahlweise per Bahn oder mit einem bequemen Reisebus erfolgen. Auf Wunsch können auch Flüge nach Köln/Bonn organisiert werden.

Die Sehenswürdigkeiten von Köln

An erster Stelle steht natürlich der Kölner Dom, die mit sechs Millionen Gästen jährlich meistbesuchte Touristenattraktion in Deutschland überhaupt. Vom Südturm bietet sich ein prächtiger Blick über die Stadt bis weit in den Süden zum Siebengebirge. Gleich nebenan liegt das Römisch-Germanische Museum, das die Anfänge der Stadt als römisches Militärlager Claudia Colonia Ara Agrippinensis schildert, aus dem das mittelalterliche Köln hervorging.

Weitere Museen, die bei einer Klassenfahrt nach Köln nicht fehlen sollten, sind das populäre Schokoladenmuseum am Rheinufer und das Kölnische Stadtmuseum am Appellhofplatz. Auf Wunsch kann auch eine Führung durch das NS-Dokumentationszentrum arrangiert werden oder ein Besuch im Odysseum im Stadtteil Kalk, einem modernen Science Center, das Kindern auf spielerische Art die Naturwissenschaften näherbringt. Im Farina-Haus in der Altstadt wird die Geschichte von Kölns berühmtestem Export gezeigt, dem "Eau de Cologne".

Ausflugsziele rund um Köln

Empfehlenswert ist eine Tagesfahrt in die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn, wo das "Haus der Geschichte" die Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs anschaulich schildert. Bei schönem Wetter lohnt sich die Weiterfahrt nach Königswinter am rechten Rheinufer und der Aufstieg zur berühmten Burgruine auf dem Drachenfels.

Die moderne Medienstadt Köln ist Sitz mehrerer Fernsehsender und Filmstudios. Einblicke in die faszinierende Medienwelt bietet zum Beispiel eine Führung durch die Nobeo-Studios im Vorort Hürth, wo u.a. die Kultsendung "Wer wird Millionär?" produziert wird, oder durch die MMC Studios in Köln-Ossendorf, wo Liveshows wie "Deutschland sucht den Superstar" aufgezeichnet werden. .

Nicht fehlen darf bei einer Klassenfahrt nach Köln ein Tag im Phantasialand, einem der größten Freizeitparks von Deutschland mit Achterbahnen, Wildwasserbahnen und vielen anderen Attraktionen. Sollte es doch einmal regnen, bietet sich als Alternative das Aqualand im Norden Kölns mit mehreren Wasserrutschen und einer großen Saunalandschaft an. 

HEROLÉ Service-Telefon
Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr
+49 351 888789-0