Klassenfahrten Andalusien filtern nach:

5 Klassenfahrten Andalusien gefunden:

Erleben Sie die Vielseitigkeit von Andalusien!

Daniela Henze,
Ihre Reiseexpertin für Andalusien

Klassenfahrt - Sevilla

Wandeln Sie auf den Spuren der Mauren, tauchen Sie ein in die Faszination von Stierkampf und Flamenco und
lassen Sie sich bezaubern von der den atemberaubenden Städten der Region!

Andalusien entdecken mit HEROLÉ

Klassenfahrt-Sevilla

Klassenfahrten nach Andalusien

Der spanische Süden lockt mit herrlichen Stränden und einzigartigen Sehenswürdigkeiten: Klassenfahrten nach Andalusien sind ideal für alle, die es gerne etwas entspannter mögen und zwischen Sightseeing-Touren auch einmal einen Strandtag einlegen wollen. Zur Auswahl stehen Unterkünfte in Malaga, der schönen Stadt an der Costa del Sol oder in der aufregenden Provinzhauptstadt Sevilla. Die Anreise erfolgt aufgrund der Entfernung auf jeden Fall per Flugzeug in die gewählte Stadt.

Die Highlights von Andalusien

Sowohl von Malaga als auch von Sevilla aus sind die spannendsten Sehenswürdigkeiten der Region leicht in Tagesausflügen zu besuchen. So gehört zu jeder Klassenfahrt nach Andalusien ein Besuch der der berühmten Alhambra von Granada, dem mittelalterlichen Palast der maurischen Herrscher, der zu den schönsten Bauwerken weltweit zählt. Kaum weniger bedeutend ist Cordoba mit seiner Mezquita-Catedral, einer maurischen Moschee, in die nach der Reconquista eine Kathedrale hineingebaut wurde. In Sevilla begeistert der maurische Alcazar und die Kathedrale mit der Giralda, dem berühmten Glockenturm.

Weitere populäre Ziele in Andalusien sind die Sherry-Hauptstadt Jerez de la Frontera, die Surfermetropole Tarifa am südlichsten Punkt des spanischen Festlands und das historische Cádiz, das der Legende nach von Herkules gegründet wurde.  Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die Kathedrale, der Torre Tavira im Hafen und die Kastelle, die einst Teil der Stadtbefestigung ausmachten.

Spannend und lehrreich ist auch ein Tagesausflug nach Gibraltar, der winzigen Kolonie Großbritanniens mit dem Affenfelsen, auf die Spanien immer wieder Ansprüche erhebt.

Strandvergnügen an der Costa del Sol

Natürlich kommt bei einer Klassenfahrt nach Andalusien auch der Spaß nicht zu kurz: So sind es vom Hotel im Badeort Torremolinos bei Malaga an der Costa del Sol nur wenige Minuten zum herrlichen Sandstrand mit vielen Wassersportmöglichkeiten.  In Sevilla dagegen lockt die Innenstadt mit vielfältigen Shopping- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Hauptstadt von Andalusien erwacht erst in den Abendstunden so richtig zum Leben, wenn die vielen Bars, Kneipen und Diskotheken von Sevilla ihre Tore öffnen. Vor allem entlang des Guadalquivir ist bis tief in die Nacht hinein Stimmung angesagt.

 

HEROLÉ Service-Telefon
Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr
+49 351 888789-0