Utrecht

Utrecht - das brausende und klopfende Herz Hollands

Basisreise Bei dieser Klassenfahrt sind die gewählte Anreiseart und die Unterkunft mit Verpflegung bereits enthalten. Zudem inkludieren wir je nach Reiseziel eine beliebte Standard-Programmleistung (z.B. Stadtführung). Darüber hinaus stellen Sie sich ihr Programm individuell zusammen. Gern können Sie weitere Programmleistungen auch zu einem späteren Zeitpunkt noch über HEROLÉ nachbuchen.

  • Das neue Reiseziel in den Niederlanden
  • Utrecht ist nur einen Katzensprung von Amsterdam entfernt
  • Übernachtungsmöglichkeiten in unsererm beliebten Stayokay Hostel

Reiseleistungen

5-Tage-Busreise

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise sowie Freikilometer im Preis enthalten
  • Sie reisen allein im Bus - keine Kombination mit anderen Gruppen
  • 400 Freikilometer für Ihre Ausflüge mit dem Bus vor Ort
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen (nach Verfügbarkeit)
  • All-you-can-eat Frühstücksbuffet (landestypisch)
  • Kurtaxe / Aufenthaltssteuer für Ihren Aufenthalt inklusive
  • ca. 1h Grachtenfahrt durch Utrecht
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

  • Details

    Erleben Sie das unbedingte Muss in Amsterdam - eine Grachtenfahrt! In den Panorama-Booten mit großen Glasfenstern sehen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten aus der Wasserperspektive. Wie viele Besucher der Stadt werden Sie überrascht sein, wie viele Unmassen von Wasser es in Amsterdam gibt. Die Fahrt wird Sie vorbeiführen am Anne Frank Haus, am Reichsmuseum, und am Science Center NEMO.

  • Details

    Erleben Sie die Stadt während einer Stadtführung zu Fuß. Gern gehen unsere Partnerstadtführer auf Ihre Wünsche ein und vertiefen einige Themen. Egal wo Sie sich in Amsterdam befinden, Ihr Guide hat auf jeden Fall einen Geheimtipp für Sie. Möchten Sie während der Besichtigung eine Sehenswürdigkeit intensiver betrachten oder die Shoppingmeile austesten, gibt Ihnen der Stadtführer gern ein wenig „Freizeit“ um danach die Tour fortzusetzen.

  • Details

    Hinsetzen - anschnallen und Abflug: Erleben Sie in 8 min eine unvergessliche multimediale Reise durch die Niederlande aus der Vogelperspektive. In einem kugelförmigen Schirm sitzend, lassen Sie Hände und Füße baumeln und fliegen dicht über die Niederlande und seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Landschaften. Dabei weht Ihnen der Wind um die Nase und Spezialeffekte, Nebel und Gerüche lassen Sie glauben, wirklich zu fliegen. Anschließend können Sie in der Holland Lounge entspannen oder noch weitere Informationen über die Sehenswürdigkeiten Hollands erfahren.

  • Details

    Was gibt es schöneres als den Tag bei einer frischen Brise am holländischen Wasser zu verbringen. Lassen Sie sich heute bei einem Segeltörn auf dem Ijsselmeer den Wind um die Nase wehen und genießen Sie die großartigen Aussichten über das Wasser. Ein Skipper ist natürlich mit an Bord. Helfende Hände, z.B. beim Hissen der Segel, werden immer gern gesehen.

  • Details

    Machen Sie sich auf in das Herz von Rotterdam und sehen Sie während der Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum. Der Stadtführer zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und erzählt Ihnen viel über die Geschichte der Stadt, und vom Wandel eines unbedeutenden Fischerdorfes zum Großhafen mit Weltbedeutung. Sie werden sehen wie in Rotterdam Altes und Modernes harmonisch neben einander steht oder gerade hart kontrastiert. Sie sehen selbstverständlich die neueste architektonische Kunstwerke, aber auch das was durch Jahrhunderte bewahrt geblieben ist. Sie hören lustige und interessante Geschichten und weil Sie auch weniger bekannte Stellen zur Sicht bekommen, werden Sie bereichert mit einer anderen, überraschenden, neuen Blick auf Rotterdam und die Rotterdamer.

  • Details

    Erleben Sie einen der größten Häfen der Welt Inmitten des lebhaften Verkehrs von See- und Binnenschiffen nehmen Sie an einer besonderen Hafenrundfahrt durch einen  der größten Seehäfen der Welt teil. Sie lassen die eindrucksvolle Skyline mit imposanten Gebäuden an sich vorbei gleiten und genießen vom Wasser aus einen einmaligen Ausblick auf Werften, Docks, den hypermodernen Umschlag von tausenden Containern.

  • Details

    Walibi World entführt Sie in eine Welt voller Spaß, Spannung und Geselligkeit! Erleben Sie 40 spannende Attraktionen, z.B. Achterbahnen wie Robin Hood, Xpress und den Megacoaster Goliath. Im einzigartigen Splash Battle, Crazy River und El Rio Grande sind spritzige Abenteuer angesagt! Ob es Ihnen gelingt bei einem dieser Abenteuer trocken zu bleiben?

  • Details

    Der Erlebnispark Duinrell nahe Den Haag und Wassenaar bietet mit mehr als 40 Attraktionen einen erlebnisreichen Tag.

  • AKTIVITÄT (5 Programmpunkte)
    • Details

      Heute haben Sie die Gelegenheit sich in Amsterdam auf besondere Art und Weise fortbewegen und die Stadt aus einem neuen Blickwinkel kennenzulernen. Nach einer geschichtlichen Einführung, fahren Sie zusammen mit Ihrem Guide in das Stadtzentrum. Die Tour beinhaltet natürlich die Hightlights wie die hölzernen Brücken, Hausboote, mit Fahrrädern gefüllte Straßen (und Kanäle), den Museumsplein mit dem Reichs- und Van Gogh-Museum, dem königlichen Palast, das Kriegsmonument und dann in das Rotlichtviertel wo Sie die Alte Kirche den Nieuw Markt sehen werden. Zum Schluss geht es durch den Vondelpark, wo Sie (wenn das Wetter es zulässt) eine Pause machen und eine Runde Frisbee spielen können. Danach geht es weiter entlang der Kanäle vorbei am Anne Frank Haus und in das alte Arbeiterviertel Jordaan. Die Fahrt ist für Schüler ab 13 Jahre geeignet, wenn Sie nichts dagegen haben auch von Amsterdams dunklen Seite zu sehen und zu hören.

    • Details

      Eine der größten Trampolinanlagen befindet sich in Amsterdam. Hier könnt ihr euch mal so richtig austoben.

    • Details

      In der Kletterhalle Amsterdam lernen Sie während der Einführung alles, was wichtig ist, damit das Klettern zu einer spannenden und doch sicheren Erfahrung wird. Es wird gezeigt, wie man sich gegenseitig absichert, wie geklettert wird und letztendlich, wie man sicher wieder hinunter kommt.
      Nach der Einleitung wird der Gruppe die Halle gezeigt und die Schüler können sich an verschiedenen Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeiten probieren. Einige Wände sind bis zu 21 m hoch.

  • AUSFLUG (1 Programmpunkt)
    • Details

      Dieser Tagesausflug bringt Sie nach Rotterdam. Rotterdam ist nach Amsterdam die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden und besitzt verkehrstechnisch große Bedeutung durch den größten Seehafen Europas (drittgrößter der Welt). Neben Amsterdam und Den Haag ist Rotterdam eines der kulturellen Zentren der Niederlande. Rotterdam verfügt über eine Universität, mehrere Fachhochschulen, eine Musikhochschule und eine Kunstakademie. Sie ist die führende Industrie- und Handelsstadt der Niederlande. Besonders auffällig ist die Rotterdamer Wolkenkratzer-Silhouette, die sich in den letzten 20 Jahren entwickelt hat.

  • EINTRITT (23 Programmpunkte)
    • Details

      Das Haus, in dem sich Anne Frank und ihre Familie über zwei Jahre vor den Nazi-Besatzern versteckten, ist eines der meistbesuchten Museen in Amsterdam. Treten auch Sie bei Besuch durch das drehbares Bücherregal und gelangen Sie in einen Anbau des Gebäudes, dessen Räume für seine Bewohner Gefängnis und Zufluchtstätte waren, bis sie im August 1944 verraten und verhaftet wurden. Verschiedene Dokumente über die Geschichte des Antisemitismus sowie über die Gefahren des Rassismus und Extremismus im zeitgenössischen Europa vervollständigen die Ausstellung.

    • Details

      Begeben Sie sich in Sichtweite der Centraal Station und treten Sie eine in eines der außergewöhnlichsten Museen der Stadt – das NEMO Wissenschaftszentrum. Hier kann man Wissenschaft und Technologie anfassen, sogar drauf rumspringen oder eigene Experimente durchführen. Der Hauptteil der Ausstellungen ist auf Kinder zwischen 6 und 16 Jahren zugeschnitten, aber auch für die Erwachsenen ist gesorgt. Sie sollten unbedingt auch die Aussicht auf der Terrasse genießen.

    • Details

      Besuchen Sie das Madame Tussauds Amsterdam und treffen Sie die Stars der Niederlande! In Amsterdam ist das Wachsfigurenmuseum interaktiv. Hier können Sie ausprobieren, was die Stars machen. Möchten Sie das Land vom Arbeitszimmer des Ministerpräsidenten Balkenende aus regieren? Oder was halten Sie von einer Partie Fußball mit dem weltberühmten Fußballspieler Ronaldinho oder möchten Sie zusammen mit David Beckham Ihre Bauchmuskeln trainieren?

    • Details

      Erleben Sie das Dungeon, welches wie in einigen anderen europäischen Städten wohl die grausigste Attraktion der Stadt ist. Mehr als 500 Jahre schauriger authentischer Geschichte werden im Amsterdam Dungeon zum Leben erweckt... oder sollten wir sagen vom Tode? Schaffen Sie es der grauenhaften Pest zu entkommen und werden Sie das dunkle Geheimnis des Malers Rembrandt entdecken? Seien Sie gewarnt vor dem Inquisitor Peter Titelmann und verirren Sie sich nicht im Spiegellabyrinth. Für die ganz Mutigen gibt es eine Achterbahn. Und hier noch ein kleiner Tipp: Halten Sie in den dunklen Katakomben des Kerkers Ihre fünf Sinne beisammen. Denn die "Ausstellungsstücke" haben die beunruhigende Angewohnheit urplötzlich lebendig zu werden...

    • Details

      Zwei der bei Schülern beliebtesten Attraktionen Amsterdams stehen heute auf dem Programm. Zum Einen besuchen Sie das das Madame Tussauds`s Amsterdam . Hier können Sie ausprobieren, was die Stars machen. Möchten Sie das Land vom Arbeitszimmer des Ministerpräsidenten Balkenende aus regieren? Oder was halten Sie von einer Partie Fußball mit dem weltberühmten Fußballspieler Ronaldinho, oder möchten Sie zusammen mit David Beckham Ihre Bauchmuskeln trainieren? Gruseliger wird es im Amsterdam Dungeon. Mehr als 500 Jahre schauriger authentischer Geschichte werden hier zum Leben erweckt... oder sollten wir sagen zum Tode? Halten Sie in den dunklen Katakomben des Kerkers Ihre fünf Sinne beisammen. Denn die "Ausstellungsstücke" haben die beunruhigende Angewohnheit urplötzlich lebendig zu werden...

    • Details

      Im Heineken-Experience lernen Sie einiges über die Firmengeschichte dieser Marken-Brauerei kennen. In den nachgebauten Räumen (die Original-Brauerei befindet sich außerhalb von Amsterdam) erfahren Sie, wie das Bier hergestellt wird. Sehen Sie außerdem, wie sich die Flaschen und Werbung im Laufe der Jahrzehnte gewandelt haben. Wenn Sie möchten, können Sie am Ende des Rundgangs auch ein Glas Bier verkosten (Schüler unter 18 erhalten ein Softgetränk).

    • Details

      Über 200 Gemälde und 550 Zeichnungen werden im Van Gogh Museum beherbergt. Empfehlenswert ist auch der Museumsshop, in dem Sie Poster, Druck usw. für zu Hause erhalten können.

    • Details

      Eine Welt voller Geschichten. Im Tropenmuseum finden Sie besondere und überraschende Gegenstände aus der ganzen Welt: völkerkundliche Objekte, Volkskunst und moderne Kunst. In den vielen temporären und Dauerausstellungen erwachen die Kulturen zum Leben. Das Museum befindet sich in einem der schönsten historischen Gebäude Amsterdams.

    • Details

      Das Rijksmuseum Amsterdam vermittelt anschaulich Informationen zu den Künsten, dem Handwerk und der Geschichte der Niederländer.

    • Details

      Sie besuchen das Widerstandsmuseum / Verzetsmuseum. Das historisches Museum dokumentiert den Widerstand der Niederländer gegen die deutsche Besetzung des Landes während des Zweiten Weltkrieges

    • Details

      Alle bedeutenden Strömungen der Modernen Kunst sind exemplarisch im Stedelijk Museum vertreten. Zu sehen sind neben Künstlern der klassischen Moderne (Pablo Picasso, Claude Monet, Pierre-Auguste Renoir, Paul Cézanne, Wassily Kandinsky, Marc Chagall), umfangreiche Werkgruppen der Künstlergemeinschaften De Stijl (Piet Mondrian, Theo van Doesburg, Gerrit Rietveld) und CoBrA sowie im Cobra Museum. Kasimir Malewitsch ist mit 29 Bildern vertreten und es gibt Sammlungen mit deutschen Expressionisten, amerikanischer Pop Art, Videokünstlern (Nam June Paik, Bruce Nauman), Arte Povera, zeitgenössischen Deutschen (Reinhard Mucha, Anselm Kiefer, Georg Baselitz, Markus Lüpertz, A. R. Penck) und aktueller britische Kunst (Gilbert & George, Damien Hirst).

    • Details

      Besichtigen Sie das Rembrandt Haus. Es ist das restaurierte Wohnhaus des Künstlers aus dem 17. Jahrhundert, in dem Sie auch einige seiner Werke in den Räumen sehen, wo sie entstanden sind.

    • Details

      Besichtigen Sie ein Stück Geschichte. Das Museum ist in einem Komplex untergebracht, der aus vier Synagogen besteht. Es birgt eine überraschende Sammlung sehr besonderer Objekte aus dem jüdischen Leben und über die Geschichte der Juden in den Niederlanden.

    • Details

      Dieses Museum beleuchtet die Entstehungsgeschichte Amsterdams näher. In den verschiedenen Etagen des Hauses wird je eine Epoche der Stadtgeschichte dargestellt. Dieses Museum lohnt sich besonders, wenn Sie schon einige Tage in der Stadt verbracht haben und sich mit dem Stadtbild bekannt gemacht haben.

    • Details

      Erleben Sie 500 Jahre Schifffahrtsgeschichte in einer interaktiven Ausstellung. Das Musem befindet sich in einem aus dem Jahr 1656 stammenden Lagerhaus der königlich niederländischen Marine; gleich nebenan liegt eines der beliebtesten Ausflugsziele in Amsterdam - der Nachbau eines Schiffes der Niederländischen Ostindien-Kompanie.

    • Details

      BODY WORLDS: The Happiness Project Amsterdam - entdecken Sie die Welt des Glücks und seine Auswirkungen auf den menschlichen Körper. Mitten im Zentrum Amsterdams begegnen Sie sich selbst auf einer spannenden Entdeckungsreise.

    • Details

      Der Königliche Palast liegt auf dem Damplatz in Amsterdam. Er ist einer von drei Palästen, die die Königsfamilie noch heute benutzt. Der Königspalast in Amsterdam ist nicht der Wohnort von König Willem-Alexander, aber gelegentlich empfängt sie hier wichtige Gäste. Bei einem Besuch im Königspalast kann man in die spannende und prunkvolle Welt des niederländischen Königshauses eintauchen.

    • Details

      Het Grachtenhuis (wörtlich: Das Grachtenhaus) ist ein Museum in der Amsterdamer Herengracht und gehört zu einem der besterhaltenen Grachtenhäuser in Amsterdam aus dem 17. Jahrhundert. Das Museum bietet Informationen über das Entstehen und die Entwicklung des Amsterdamer Grachtengürtels. Ein kostenfreier Audioguide in Deutsch ist erhältlich.

    • Details

      Nach einem Besuch bei Micropia wird man sich selbst und die Welt für immer mit anderen Augen betrachten. Finden Sie heraus, wie viele Mikroben auf Ihrem Körper leben, was wir ihnen zu verdanken haben und was wir von ihnen lernen können. Micropia ist das erste Museum, welches sich mit den kleinsten aber stärksten Lebensformen der Welt beschäftigt. Mikrobiologie kann helfen einige der größten globalen Probleme zu lösen.

    • Details

      Erleben Sie eine einmalige 360° Aussicht über Amsterdam vom A'DAM Tower aus. Ein Fahrstuhl bringt Sie in nur 22 Sekunden hoch über die Dächer der Stadt. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick über das historische Zentrum der Stadt mit ihren Grachten, den Hafen und die Marschenlandschaft der Niederlande. Ganz Mutige können noch eine Fahrt mit der "Over the Edge"-Schaukel machen (5 EUR, nur vor Ort zahlbar), bei der Sie 100m über den Straßen Amsterdams schweben.

    • Details

      Das Diamant Museum in Amsterdam liegt zentral am Museumplein. Die Schüler erfahren hier alles rund um die Entstehung von Diamanten, deren Förderung und natürlich auch zum Handel und zur Verarbeitung der kostbaren Schmucksteine. Das Museum ist mit den Gebäuden der Diamantschleiferei Coster Diamonds verbunden, wo die Schüler sich auch Bearbeitungsprozesse anschauen und Schmuckprodukte erwerben können.

  • FÜHRUNG (4 Programmpunkte)
    • Details

      Nutzen Sie die Gelegenheit sich in Amsterdam auf besondere Art und Weise fortbewegen und die Stadt aus einem neuen Blickwinkel kennenzulernen. Nach einer geschichtlichen Einführung, fahren Sie zusammen mit Ihrem Guide in das Stadtzentrum. Die Tour beinhaltet natürlich die Hightlights wie die hölzernen Brücken, Hausboote, mit Fahrrädern gefüllte Straßen (und Kanäle), den Museumsplein mit dem Reichs- und Van Gogh-Museum, dem königlichen Palast, das Kriegsmonument und dann in das Rotlichtviertel wo Sie die Alte Kirche den Nieuw Markt sehen werden. Zum Schluss geht es durch den Vondelpark, wo Sie (wenn das Wetter es zulässt) eine Pause machen und eine Runde Frisbee spielen können. Danach geht es weiter entlang der Kanäle vorbei am Anne Frank Haus und in das alte Arbeiterviertel Jordaan. Die Fahrt ist für Schüler ab 13 Jahre geeignet, wenn Sie nichts dagegen haben auch von Amsterdams dunklen Seite zu sehen und zu hören.

    • Details

      Heute besuchen Sie den heimischen Bolzplatz des Vereins Ajax Amsterdam und schauen hinter die Kulissen des größten Stadions der Niederlande und einem der modernsten Fußballstadien der Welt!

    • Details

      Wie funktioniert der größte Flughafen der Niederlande? Die Multimedia Tour führt zu Plätzen, wo normalerweise außer den Mitarbeitern keiner hinkommt. So zum Beispiel die Feuerwehr, die Schneeräumflotte, die Hangars, die Platform in Schiphol Oost und vieles mehr. Zusätzlich sehen Sie während der Busfahrten einen Film über die Prozesse am Flughafen. Da Sie die Flughafengebäude betreten müssen Sie beachten, dass Sie einen gültigen Ausweis vorlegen können.
       

    • Details

      Die AEX Experience führt Sie auf eine spannende Reise durch die Handelsgeschichte von der ersten Aktie bis zum heutigen Handel. Mehrere interaktive Teile der Tour lassen den Gast sein eigenes Investorenprofil entdecken und das Handelstalent wird in einer realistischen Handelssimulation getestet. Neben dem Handel erfahren Sie auch einige historische Fakten und Anekdoten über das Exchange-Gebäude, das über 100 Jahre Geschichte hat. Die Tour endet mit einem Spaziergang auf dem Balkon, von dem Sie einen perfekten Überblick über die Börse haben.

  • GEBÜHR (1 Programmpunkt)
    • Details

      Während einer ca. 2 stündigen Führung im Besucherzentrum der DNB können alle Personen über 16 Jahre in die Rolle eines Supervisiors oder Berater schlüpfen. Setzen Sie eine Zinsrate, entscheiden Sie über Lizenzen für Finanzinstitue oder geben Sie wirtschaftliche Beratung.

  • SCHIFFFAHRT (1 Programmpunkt)
    • Details

      Was wäre ein Besuch in Utrecht ohne eine Grachtenfahrt! Bestaunen Sie bei einer gemütlichen 1-stündigen Fahrt die historischen Fassaden der Grachtenhäuser, die gemeißelten Tableaux und die zum Teil über 200 Jahre alten Bäume.

  • TICKET (6 Programmpunkte)

Unterkünfte

Stayokay Hostel Utrecht

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Stayokay Hostel in Utrecht.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Stayokay Hostel in Utrecht.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Stayokay Hostel in Utrecht.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Stayokay Hostel in Utrecht.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Stayokay Hostel in Utrecht.
Landeskategorie:

kleine Klassifizierung

Lage:

Das Hostel liegt am Neude, dem geselligsten und bekanntesten Platz Utrechts. Neben all den Straßencafés liegen auch der Dom, die Alte Gracht (Oudegracht) und die Einkaufsstraßen um die Ecke.

Beschreibung:

Die Schüler übernachten in hellen 4- bis 9-Bett-Zimmern mit guten Etagen- und Einzelbetten. Die Räume verfügen über Unterbringungsmöglichkeiten für Sachen und teilweise Kofferablagen unter den Betten, sowie Tisch und Stühle. Die sanitären Anlagen befinden sich in den Zimmern, wobei die Duschen und WCs getrennt eingerichtet sind. Ein Waschtisch ist im Zimmer integriert. Für die Begleitpersonen stehen begrenzt Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung. Alle Stayokay Hostels verfügen über ein Schlüsselkartensystem, welches auch die Eingangstüren zum Hostel integriert.

Freizeitgestaltung:

Zum Hostel gehören ein eigenes Café-Restaurant, eine TV-Lounge sowie Internetdesks. W-Lan kann im im ganzen Haus kostenfrei genutzt werden.

Verpflegung:

Frühstück ist immer inklusive, Lunchpakete, Mittag- und Abendessen können zugebucht werden. Die Speisen werden in Buffetform bereitgestellt und frisch zubereitet.