Leipzig

Das neue Berlin? Finden Sie es heraus!

Favoritenreise - 5 Tage
ab 150 Euro p.P.

  • Musikalische Highlights: Schon Felix-Mendelssohn-Bartholdy und das Ehepaar Schumann lebten hier
  • Geschichtliche Highlights: 1813 wurde bei Leipzig die Völkerschlacht gegen Napoleon entschieden
  • Abwechslung: Der Freizeit- und Vergünugungspark Belantis ist der absolute Renner bei Schulklassen
Jetzt Bahnreise anfragen und 10 Euro p.P. sparen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • An- und Abreise mit der Deutschen Bahn
  • Reservierungsgebühren für reservierungspflichtige Züge im Preis enthalten
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x All-you-can-eat Frühstücksbuffet (landestypisch)
  • ca. 1,5h Stadtführung Leipzig (keine Eintritte enthalten)
  • Eintritt Asisi Panometer Leipzig
  • Eintritt Ausstellung Forum 1813 im Völkerschlachtdenkmal
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Bahnreise anfragen
  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Workshop Grafitti in Leipzig.
    ca. 4h Workshop von HERO SOCIETY

    Mit verschiedenen modernen Techniken begeistern die Dozenten von HERO Society die Schüler und bringen das Team näher zusammen. Hier wird Bildung mit Spaß verbunden bei Workshops in den Bereichen Graffiti, Tanz (HipHop, Breakdance), Gesang (Rap, HipHop), Trommeln, Artistik und auch zum Thema Berusorientierung. Alle Dozenten sind sehr erfahren in der pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Gewandhaus zu in Leipzig.
    Gewandhaus Leipzig

    Bei den Grossen Concerten erleben Sie u.a. die Werke von Schumann, Beethoven, Bach, Bartholdy oder Tschaikowski in immer wechselnden Kombinationen. Das Gewandhausorchester ist weltweit bekannt und spielt in diesem einzigartigen Konzerthaus.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Stasimuseum Runde Ecke in Leipzig.
    Stasimuseum "Runde Ecke"

    Die Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke"( Stasimuseum) zeigt in seiner Ausstellung „Stasi – Macht und Banalität“ u.a. Wanzen, gefälschte Stempel, Kennzeichen und Pässe, Geräte zum Öffnen von Post, eine Maskierungswerkstatt und Geruchskonserven. Die originalen Arbeitsutensilien des Ministeriums für Staatssicherheit dokumentieren dessen Geschichte, Struktur und Arbeitsweise am Leipziger Beispiel. Ergänzt werden sie von ausgewählten Fotografien und Dokumenten. 

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: BMW Werk in Leipzig.
    BMW Werksführung Leipzig

    Im BMW-Werk im Leipziger Norden werden Elektrofahrzeugproduktion der Marke BMW i (i3, i8) produziert. Während eines ausführlichen geführten Rundgangs erhalten Sie Einblicke in die Fahrzeugproduktion, angefangen von der CFK-Produktion (Carbon), Technologie Exterieur Komponenten (Kunststoffaußenhaut), CFK-Karosseriebau bis zur Endmontage.

     

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Kanutour in Leipzig.
    Kanutour Leipzig

    Treffpunkt der 3-stündigen City-Kanutour Leipzig ist das Bootshaus Klingerweg. Nach der Einweisung in das „Paddeleinmaleins“ starten Sie die Tour und fahren über das Elsterflutbecken. Weiter geht es dann über den Karl-Heine Kanal durch die ehemaligen Industriestadtteile Schleußig und Plagwitz. Das Tourende ist wieder am Bootshaus. Neben einer kompetenten Reiseleitung über Leipzigs Gewässer, dem Auwald und dem Leipziger Neuseenland werden Ihnen selbstverständlich Boote, Paddel, wasserdichte Säcke sowie Schwimmwesten bereitgestellt.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: JUMP House in Leipzig.
    ca. 90min. Eintritt JUMP House Leipzig inkl. Betreuung

    Deutschlands größter Trampolinpark sorgt für Abwechslung auf Klassenfahrt. Neben dem Spaß, spielen Fitness und teambildende Spiele eine große Rolle. Zu jeder Zeit ist eine Aufsicht in der Nähe, die für Sicherheit sorgt und tolle Tipps für Spiele geben kann. Es gibt hier riesige Trampolinflächen, springt in Schaumstoffwürfel oder auf Säcke, werft auf Basketballkörbe, spielt Battle Box, Ninja Box oder Suvival Jump.

Unterkünfte

MEININGER Hotel Leipzig

Landeskategorie:

3-Sterne-Niveau-Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Direkt am Brühl, also im Zentrum von Leipzig gelegen. Bahnhof, Zentrum, Zoo, Nikolaikirche, Oper, das Gewandhaus uvm sind fußläufig erreichbar. Um zu weiter entfernten Programmpunkten wie dem Völkerschlachtdenkmal, Asisi Panorama, BELANTIS oder dem Kanupark Markkleeberg zu gelangen, können Sie von hieraus alle Verkehrsmittel nutzen.

Beschreibung:

Das MEININGER Hotel hat 126 Zimmer mit 404 Betten auf 8 Etagen, welche über zwei Fahrstühle erreichbar sind. Für die Schüler stehen 2- bis 4-Bett- Zimmer und für die Lehrer stehen Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung. Die Zimmer sind ausgestattet mit Flachbild-TV, Fön und eigenem Bad. Die Gestaltung des Hotels orientiert sich an der vielfältigen und modernen Kunst-und Kulturszene Leipzigs.

Freizeitgestaltung:

Im Erdgeschoss befinden sich die Lobby mit Lounge und Bar sowie der Frühstücksraum und eine Terrasse. Kostenfreies W-LAN gibt es im gesamten Hotel.

Verpflegung:

Das Hotel bietet jeden Morgen ein reichhaltiges „All you can eat“ Frühstücksbuffet. Das Mittag- bzw. Abendessen wird als 3-Gang-Buffet (Salatbuffet, wahlweise 2 Hauptgänge, Dessert, Tee und Wasser) angeboten. Lunchpakete für unterwegs sind ebenfalls erhältlich.

a&o Hostel Leipzig

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Hotel und Hostel finden Sie absolut zentral vis-a-vis des Leipziger Hauptbahnhofs im alten Reichspostgebäude. Alle Straßenbahnlinien sind bequem vom Vorderausgang des Bahnhofs zu erreichen. Zu Kaiserzeiten gab es sogar eine direkte Verbindung vom Bahnhof ins Gebäude, leider ist dieser Tunnel heute zugeschüttet. In der Umgebung finden Sie: Völkerschlachtdenkmal, Zoo, Grassimuseum, Schillerhaus, Neues Gewandhaus, Leipziger Oper, Nikolaikirche, Börse zu Leipzig, Reichsgerichtsgebäude, Auerbachs Keller.

Beschreibung:

Das a&o Hostel Leipzig bietet insgesamt 163 Zimmer mit mehr als 500 Betten, darunter Einzel-, Zweibett-, 4-Bett und 6-Bettzimmer mit Du/WC und Föhn. Das Haus hat WLAN auf allen Zimmern. Es sind auch behindertenfreundliche Zimmer vorhanden. Alle Zimmer verfügen über moderne Schließkartenanlagen. Zur Ausstattung des Hauses gehören: Bar, Lift und Gepäckraum. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt und bietet auch kleine Snacks und Getränke zum Verkauf an. Tagungsräume stehen zur Miete zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Bei Tischkicker oder Billard oder beim gemeinsamen Fernsehen im Public TV Bereich können Sie sich gemeinsam vergnügen.

Verpflegung:

Im A&O Hostel erhalten Sie ein umfangreiches Frühstücksbuffet. Mittag- und Abendessen sind ebenfalls in Buffetform zubuchbar.

Sleepy Lion Hostel Leipzig

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Hostel befindet sich im Herzen der Stadt, ca. 5 Minuten vom Hauptbahnhof und 3 Minuten vom Leipziger Zoo entfernt.

Beschreibung:

Das Sleepy Lion Hostel in Leipzig bietet Kapazität für 194 Gäste. Alle Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet. Außerdem stehen behindertengerechte Zimmer und ein Fahrstuhl zur Verfügung. Die Schüler sind in 4-8-Bettzimmern untergebracht. Die Unterbringung der Begleitpersonen erfolgt in Einzel- bzw. Doppelzimmern. 

Freizeitgestaltung:

Im ganzen Haus steht kostenloses WLAN zur Verfügung. Es gibt kostenlose Internet-Terminals, einen TV-Raum, Teeküche für Gäste, Hinterhof mit Grillmöglichkeit, Getränke und Snacks, Spiele, Tischtennis und Tischfußball.

Verpflegung:

Das All-You-Can-Eat Frühstücksbuffet bietet Saft, Milch, Kaffee, Kakao, Tee, Brot, Brötchen, Toast, verschiedene Marmeladen, Honig, Schokocreme, Wurst, Käse, Müsli und Cornflakes. Zum Abendessen gibt es ein Tellergericht mit Getränk im gegenüberliegenden griechischen Restaurant.