Genf - Basisreise

Genf

Forschung und Geschichte zum Anfassen

Basisreise - 5 Tage
ab 282 Euro p.P.

  • Diese Reise kann beliebig, je nach Ihrem Budget mit Programmpunkten erweitert werden.
  • Ideal für Physikleistungskurse, Fachschulen und wissenschaftlich interessierte Klassen
  • Besuchen Sie das CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung!
  • Die UNO, das Rote Kreuz und viele weitere internationale Organisationen warten auf Ihren Besuch.

Flugreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rückflug in der Economyklasse inkl. 1 Handgepäckstück
  • Flughafensteuer, Kerosinzuschläge, Check-In- und Sicherheitsgebühren im Preis enthalten
  • Luftverkehrsabgabe im Preis enthalten
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen (nach Verfügbarkeit)
  • 4 x Frühstück (einfach & landestypisch)
  • Kurtaxe / Aufenthaltssteuer für Ihren Aufenthalt inklusive
  • Besuch des Europäischen Zentrums für Kernforschung CERN (Zusage kann nicht garantiert werden)
  • ca. 1,5h Stadtführung Genf (keine Eintritte enthalten)
  • Freiplätze nach Wunsch

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Flugreise anfragen
  • Klassenfahrt - Genf- Ausflug nach Lausanne-Blick auf die Kathedrale von Lausanne
    1,5h Stadtführung Genf

    Lernen Sie bei einem Stadtrundgang die zweitgrößte Stadt der Schweiz kennen. Die Altstadt mit der Kathedrale St. Pierre, das Patek Museum aber auch der Jet d’eau wollen bestaunt werden. Schlendern Sie vorbei an zahlreichen Juweliergeschäften oder erforschen/lernen Sie mehr Sie bei einem Besuch der archäologischen Grabungsstätte der Kathedrale St. Pierre  und betrachten Sie die die architektonischen Meisterleistungen der vergangenen Jahrzehnte. Auf keinen Fall sollten Sie das internationale Viertel von Genf verpassen, insgesamt 25 internationale Organisationen wie die WTO, UNO oder die WHO haben sich hier niedergelassen.  Im Jardin Anglais kommen Sie an einer wunderschönen Blumenuhr vorbei. Sie gilt als Symbol der Geneva Armbanduhr und erstrahlt je nach Jahreszeit in unterschiedlicher Farbpracht. Sie ist die größte Ihrer Art weltweit.

  • Klassenfahrt - Genf-Jet d'Eau von Genf-Wasserfontäne
    Besuch des Europäischen Zentrums für Kernforschung

    Mit Hilfe großer Teilchenbeschleuniger wird hier der Aufbau der Materie erforscht. Das Zentrum befindet sich in Meyrin in der Schweiz. Es werden Wechselwirkungen zwischen Elementarteilchen erforscht um somit Rückschlüsse über die Funktionsweise des Universums und seiner Funktionsweise zu ziehen. Bei einem Besuch sehen Sie einen kurzen Film und erhalten einen Vortrag über die Arbeitsweise und Aufgaben der Kernforschung. Im Anschluss wird noch ein Experiment durchgeführt. Die Dauerausstellungen Microcosm und Universe of Particles können im Anschluss kostenfrei besichtigt werden.

  • Klassenfahrt - Genf--Vereinte Nationen-UN-Genf-Galerie der Nationalflaggen
    Besuch der UNO in Genf

    Bei einem Besuch der UNO sehen Sie die Assembly Hall den Salle des Pas Perdus. Zudem schauen Sie einen Film, welcher über Tätigkeiten und Ziele der UNO informiert.  Aktuelle Informationen zu laufenden Aufgaben der UNO und aktuellen Projekten aber auch Hintergrundwissen zu geschichtlichen Themen und der Geschichte des Palais des Nations erhalten Sie während der Führung durch Ihren Guide.

Unterkünfte

Auberge de Jeunesse Geneve

Landeskategorie:
Lage:

Nur wenige Schritte vom Genfer See entfernt befindet sich die Jugendherberge Genf. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Boote am Seeufer. Das Stadtzentrum befindet sich nur ca. 10 Gehminuten entfernt.

Beschreibung:
Freizeitgestaltung:

Für Spielbegeisterte werden Spiele wie Schach oder Kartenspiele bereit gehalten. Ebenso ist ein Fernsehraum mit großem Fernseher vorhanden. Eine Bibliothek und 4 Konferenzsäle runden das Angebot ab, diese können auf Anfrage gemietet kostenlos werden.

Verpflegung: