Genf

Forschung und Geschichte zum Anfassen

Basisreise - 5 Tage
ab 229 Euro p.P.

  • Diese Reise kann beliebig erweitert und Ihrem Budget angepasst werden.
  • Ideal für Physikleistungskurse, Fachschulen und wissenschaftlich interessierte Klassen
  • Besuchen Sie das CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung!
  • Die UNO, das Rote Kreuz und viele weitere internationale Organisationen warten auf Ihren Besuch.
Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise sowie Freikilometer im Preis enthalten
  • Sie reisen allein im Bus - keine Kombination mit anderen Gruppen
  • 400 Freikilometer für Ihre Ausflüge mit dem Bus vor Ort
  • Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen (nach Verfügbarkeit)
  • 4 x Frühstück (einfach & landestypisch)
  • Kurtaxe / Aufenthaltssteuer für Ihren Aufenthalt inklusive
  • ca. 1,5h Stadtrundgang Genf (keine Eintritte enthalten)
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Busreise anfragen
  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Ein schöner Blick auf den Genfer See in Genf.
    Besuch des Europäischen Zentrums für Kernforschung

    Mit Hilfe großer Teilchenbeschleuniger wird hier der Aufbau der Materie erforscht. Das Zentrum befindet sich in Meyrin in der Schweiz. Es werden Wechselwirkungen zwischen Elementarteilchen erforscht um somit Rückschlüsse über die Funktionsweise des Universums zu ziehen. Bei einem Besuch sehen Sie einen kurzen Film und erhalten einen Vortrag über die Arbeitsweise und Aufgaben der Kernforschung. Im Anschluss wird ein Experiment durchgeführt. Die Dauerausstellungen Microcosm und Universe of Particles können im Anschluss kostenfrei besichtigt werden.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Büro der UNO in Genf
    Besuch der UNO in Genf

    Bei einem Besuch der UNO sehen Sie die Assembly Hall den Salle des Pas Perdus. Zudem schauen Sie einen Film, welcher über Tätigkeiten und Ziele der UNO informiert. Aktuelle Informationen erhalten Sie während der Führung durch Ihren Guide zu laufenden Aufgaben und aktuellen Projekten der UNO aber auch Hintergrundwissen zu relevanten geschichtlichen Themen sowie der Geschichte des Palais des Nations.

Unterkünfte

Auberge de Jeunesse Geneve

Landeskategorie:

Jugendherberge

Lage:
Auf Karte anzeigen

Nur wenige Schritte vom Genfer See entfernt befindet sich die Jugendherberge Genf. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Boote am Seeufer. Das Stadtzentrum befindet sich nur ca. 10 Gehminuten entfernt.

Beschreibung:

Die Jugendherberge verfügt über insgesamt 334 Betten. Die Unterbringung der Schüler erfolgt in 4-12-Bettzimmern, wahlweise mit WC und Waschbecken oder Dusche und WC auf den Zimmern, bei anderen Zimmern befinden sich die Badezimmer mit Dusche und WC auf dem Gang. Bitte beachten Sie dazu den entsprechenden Hinweis in Ihrem Angebot. Die Unterbringung der Lehrer erfolgt in Einzel- oder Doppelzimmern. Die Unterbringung der Lehrer und Begleitpersonen erfolgt je nach Verfügbarkeit in Zimmern mit Bad und Dusche. Für jeden Gast steht im Zimmer ein Safe zur Unterbringung persönlicher Wertgegenstände bereit. Ein Kofferaufbewahrungsraum ist für das Unterstellen von Reisegepäck vorhanden. In der Jugendherberge gibt es kostenfreies Wlan und eine Computerecke. Die Jugendherberge ist rollstuhlfahrer- freundlich eingerichtet. Ein Getränkeautomat für kalte und warme Getränke ist vorhanden. Es gibt außerdem einen „Picknickraum“ in dem eine Mikrowelle und ein Kühlschrank bereit stehen, hier kann man sich auch mal schnell etwas warm machen. Bei Anreise erhalten Sie den Geneva Pass, welcher Sie zur kostenfreien Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs in Genf berechtigt.

Freizeitgestaltung:

Für Spielbegeisterte werden Spiele wie Schach oder Kartenspiele bereit gehalten. Ebenso ist ein Fernsehraum mit großem Fernseher vorhanden. Eine Bibliothek und 4 Konferenzsäle runden das Angebot ab, diese können auf Anfrage kostenlos gemietet werden.

Verpflegung:

Die Jugendherberge bietet Frühstück, Mittagessen und Abendessen an.

Nyon Hostel

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Hostel liegt ca. 22 km von Genf entfernt und in die schöne Stadt Lausanne sind es nur ca. 34 km. Sollten Sie mit dem Flugzeug anreisen, dann nehmen Sie den Zug Richtung „Brig“ (fährt alle 30 Minuten). Der Zug bringt Sie direkt nach Nyon und kostet aktuell ca. 5,40 CHF pro Person/Strecke. Verlassen Sie den Bahnhof durch den Hinterausgang in Richtung Norden (Jura). Sobald Sie den Bahnhof verlassen haben, befinden Sie sich auf der „Route de St. Cergue“. Dieser Strasse folgen Sie 1 km (auf halbem Weg passieren Sie einen Kreisverkehr). Auf der rechten Seite sehen Sie dann Nyon Hostel. Herzlich Willkommen!

Beschreibung:

Das Hostel hat erst im Jahr 2017 neu eröffnet und bietet zahlreiche hell und modern eingerichtete Zimmer. Die Unterbringung der Schüler erfolgt in 4-6-Bettzimmern mit Dusche/WC oder Etagendusche sowie Flachbild-TV. Leselampen und Steckdosen (CH/EU/USB) sind im Bett integriert. Für die Begleitpersonen stehen Doppel- oder Einzelzimmer zur Verfügung. Zudem verfügt die Unterkunft über eine Selbstversorgerküche (Benutzung von 07:00 -22:00 Uhr) und eine Terrasse, auf der Sie sich nach einem schönen Sightseeing Tag erholen können.

Freizeitgestaltung:

In der Unterkunft erhalten Sie gratis Wlan. Zudem gibt es auch einen Computer im Aufenthaltsraum. Seminarräume können gegen Gebühr angemietet werden.

Verpflegung:

Frühstück inklusive. Lunchpakete, Mittagessen und Abendessen zubuchbar.