Salzburger Land

Die aktive Klassenfahrt!

Sport & Erlebnis - 5 Tage
ab 270 Euro p.P.

  • Moderne Erlebnisgästehäuser mit coolen Indoor- und Outdooraktivitäten
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Programmgestaltung für alle Klassenstufen
  • Breites Angebot für Aktiv- und Sportbegeisterte
  • Raftingtour auf der Salzach mit Ihrer Klasse
  • Ausflug in die zauberhafte Mozartstadt Salzburg
Busreise anfragen

Reiseleistungen

Inklusiv-Bausteine

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Rafting im Salzburger Land.
  • Eintritt Outdoorparc Lungau
  • ca. 3-4h Rafting im Salzburger Land inkl. Ausrüstung

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise sowie Freikilometer im Preis enthalten
  • Sie reisen allein im Bus - keine Kombination mit anderen Gruppen
  • 300 Freikilometer für Ihre Ausflüge mit dem Bus vor Ort
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen (nach Verfügbarkeit)
  • 4 x Vollpension (landestypisches Frühstück, Mittag- und Abendessen)

Programm

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Klettern im Salzburger Land.
    Sportklettern an der hauseigenen Kletterwand im Carinth

    Alles, was Sie zu Ihrer ersten Klettertour mitbringen müssen, sind feste, möglichst knöchelhohe Schuhe und sportliche, zweckmäßige Bekleidung. Dann kann das luftige Abenteuer beginnen!

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Klettern im Salzburger Land.
    Hochseilgarten Flachauwinkel

    Mitten im Gebiet der Salzburger Sportwelt "Amade", wunderschön gelegen am Winkler Badesee, wurde ein in dieser Art einmaliger Hochseilgarten errichtet. Bei einer Podesthöhe von 9 Meter Höhe erfordern die 20 verschiedenen Übungen ganzen Mut. Eine der Hauptattraktionen ist sicherlich die 150 Meter lange Seilrutsche quer über den See - nur Fliegen ist schöner!

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Nutzen Sie die Möglichkeit auf Ihrer Reise auch eine Canyoning Tour im Salzburger Land zu machen
    Canyoning im Salzburger Land

    Nach einem kurzen Sicherheitsgespräch beginnt die Canyoning-Tour, ausgerüstet mit Neopren-Anzug und Helm. Der Abenteuerfaktor des Canyoning ist beeindruckend und die Abwechslung riesig. Abseilen, Sprünge ins Wasserbecken unter dir, gleiten durch vom Wasser geformten Rutschbahnen und das Wandern durchs Flussbett.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Salzburg im Salzburger Land.
    Stadtrundgang Salzburg

    Bei einem ca. 1 1/2–stündigen Stadtrundgang zeigt Ihnen der Stadtführer die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt an der Salzach. Mozarts Geburtshaus in der berühmten Getreidegasse und die Festung „Hohensalzburg“ dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Diese können Sie im Anschluss an die Führung eingehender begutachten.

Unterkünfte

Erlebnisgästehaus Carinth

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Jugendhotel Carinth liegt im sonnenreichen Ort Mariapfarr 120 Kilometer südlich von Salzburg. Zum Ortszentrum gelangt man in 2 Kilometern. Bis nach Obertauern sind es ca. 20 Kilometer.

Beschreibung:

Das Jugendhotel bietet 160 Betten. Die Zimmer sind alle mit DU/WC ausgestattet, es gibt aber 4 Zimmer, die nur mit Dusche ausgestattet sind und die Toilette auf dem Gang haben. Die Schüler übernachten in 4-6-Bettzimmern. Für die Begleitpersonen stehen Einzel- bzw. Doppelzimmer mit DU/WC, TV und Safe zur Verfügung. Das Haus bietet unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten.

Freizeitgestaltung:

Freizeitgestaltung (Indoor): Mehrzwecksporthalle inkl. Indoor-Kletterwand , 3 Speise- bzw. Aufenthaltsräume, Fernsehraum (Video & DVD), Tischtennis, Tischfußball & Billard, Disco mit Karaokeanlage, Musikanlage und Beamer, Internet-Corner, Kiosk, Sauna (gegen Gebühr); Freizeitgestaltung (Outdoor): 2 gemütliche Outdoor-Lounges, Outdoor-Sportplatz (Volleyball, Basketball, Streetball, Streetsoccer bzw. Streethockey), 25 Fahrräder, großer Fußballplatz, Badminton, Beachvolleyball, Wasserfunrutsche ,Großer Garten mit Trampolin, Outdoorpark Lungau mit Flying Fox, Teamparcour, Boulderrock, Kajaks, Zorbing Ball (5 Gehminuten), Freibad in Mariapfarr (2km)

Verpflegung:

Das Essen wird im Restaurant der Unterkunft gereicht. Das Frühstück besteht aus einem Buffet. Ein Heißgetränk ist inklusive. Zum Mittagessen gibt es ein Salatbuffet, Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise. Zum Abendessen werden Salatbuffet, Hauptspeise und Nachspeise serviert. Wasser ist zu allen Mahlzeiten inklusive. Im Sommer bietet die Unterkunft zusätzlich ein “Vit´s for Fun” Paket.  Zusätzlich zur Vollpension wird die Gruppe im Sommer den ganzen Tag über mit einer Auswahl an Fruchtsäften sowie vitaminreichem Fingerfood verwöhnt.

Jugendhotel Simonyhof

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Der Simonyhof liegt ruhig und ohne Durchgangsverkehr im Ort Radstadt 70 Kilometer südlich von Salzburg. Zum Ortszentrum gelangt man in 1,5 Kilometern.

Beschreibung:

Das Jugendhotel bietet 180 Betten. Die Zimmer sind alle mit Dusche und WC ausgestattet. Die Schüler übernachten in 4-6-Bettzimmern. Für die Begleitpersonen stehen Einzel– bzw. Doppelzimmer mit DU/WC, TV und Safe zur Verfügung. Außerdem verfügt der Hof über eine eigene Landwirtschaft, wo täglich frische Produkte produziert werden.

Freizeitgestaltung:

Freizeitgestaltung (Indoor): Turnhalle, 4 Speise- bzw. Aufenthaltsräume, Multimedia-Raum (TV, Video, DVD, Beamer, Leinwand, Flipchart, Internetanschluss), Teilbarer Hobby- / Multimediaraum mit Disco und Karaokeanlage, Tischtennis, Tischfußball & Air-Hockey, Kiosk, WLAN; Freizeitgestaltung (Outdoor): Beachvolleyballplatz, Fun Court (Mehrzwecksportplatz, 15 Mountainbikes inkl. Helm kostenfrei, Freilufttrampolin, Fußballplatz, Grill- und Lagerfeuerplatz, Spielplatz, eigene Landwirtschaft, Freibad Radstadt

Verpflegung:

Das Essen wird im Restaurant der Unterkunft gereicht. Das Frühstück besteht aus einem Buffet. Ein Heißgetränk ist inklusive. Zum Mittagessen gibt es ein Salatbuffet, Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise. Zum Abendessen werden Salatbuffet, Hauptspeise und Nachspeise serviert. Wasser ist zu allen Mahlzeiten inklusive. Im Sommer bietet die Unterkunft zusätzlich ein “Vit´s for Fun” Paket.  Zusätzlich zur Vollpension wird die Gruppe im Sommer den ganzen Tag über mit einer Auswahl an Fruchtsäften sowie vitaminreichem Fingerfood verwöhnt.

Jugendgästehaus Peilsteinhof

Landeskategorie:

keine Landeskategorie

Lage:
Auf Karte anzeigen

Der familiengeführte Peilsteinhof liegt im Ort Kleinarl 87 Kilometer südlich von Salzburg. Zum Ortszentrum gelangt man in ca. 5 Minuten.

Beschreibung:

Das Jugendgästehaus  bietet 116 Betten. Die Zimmer sind fast alle mit WC und Dusche ausgestattet, ein paar Zimmer sind nur mit Dusche ausgestattet und em WC am Gang. Die Schüler übernachten in 4-8-Bettzimmern. Für die Begleitpersonen stehen Einzel- bzw. Doppelzimmer zur Verfügung. Zu dem traditionellen Haus gehört eine eigene Alm, wo selbstgemachte Produkte produziert werden. Außerdem gib es auch Bauernhofkurse. 

Freizeitgestaltung:

Freizeitgestaltung (Indoor): 4 Speise- bzw. Aufenthaltsräume, 1 Hobbyraum mit Disco und Karaokeanlage, 1 Mehrzweckraum mit Beamer und Leinwand, Tischtennis & Tischfußball, TV, Video, DVD, Internet Corner & WLAN, Kiosk; Freizeitgestaltung (Outdoor): Kleiner Fußballplatz, Feld/Asphalt-Hockey, Streetball, Volleyball, Fahrradausleihe (10 Fahrräder), Trampolin, Boulderwand, Abenteuerspielplatz mit Seilrutsche, Karusell, Schaukel, Kletterspinne, Niedrigseilgarten, 50m Wasserfunrutsche, Lagerfeuerplatz, Grillplatz, Streichelzoo, eigene Landwirtschaft + Hausalm. Einmal pro Aufenthalt ist der 2-stündige Eintritt in die Wasserwelt Wagrain kostenfrei enthalten.

Verpflegung:

Das Essen wird im Restaurant der Unterkunft gereicht. Das Frühstück besteht aus einem Buffet. Ein Heißgetränk ist inklusive. Zum Mittagessen gibt es ein Salatbuffet, Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise. Zum Abendessen werden Salatbuffet, Hauptspeise und Nachspeise serviert. Wasser ist zu allen Mahlzeiten inklusive. Im Sommer bietet die Unterkunft zusätzlich ein “Vit´s for Fun” Paket.  Zusätzlich zur Vollpension wird die Gruppe im Sommer den ganzen Tag über mit einer Auswahl an Fruchtsäften sowie vitaminreichem Fingerfood verwöhnt.