Südtirol Ahrntal - Basis-Skireise

Südtirol Ahrntal

Italienische Gastfreundschaft genießen

Basis-Skireise - 9 Tage
ab 330 Euro p.P.

  • Schneesicheres Skigebiet für Anfänger & Könner
  • Typisch südtirolerische Gasthöfe mit familiärer Führung
  • Immer Hinfahrt Freitagabend, Rückfahrt Samstagmorgen
  • Skipass für 6 Tage bereits inklusive

Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 9-Tage-Reise

  • Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise inklusive
  • 7 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Hin- oder Rückfahrt als Nachtfahrt
  • separate Unterbringung der Begleitpersonen
  • 7 x Vollpension (landestypisches Frühstück, Mittag- und Abendessen)
  • zusätzliches Frühstück am Anreisetag
  • Schulgruppen-Skipass Klausberg für 6 Tage (Speikboden gegen Aufpreis)
  • Gratis Skibus
  • Freiplätze nach Wunsch

Die Angebote gelten für deutsche Schulgruppen aus folgenden Bundesländern: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Unsere geringen Aufpreise für Gruppen aus anderen Bundesländern fragen Sie bitte individuell bei uns an.

Die Preise gelten vom 12.01.18 bis zum 14.04.18 (Ausnahme: unsere noch preiswerteren Spezialwochen). In den Weihnachtsferien bis 07.01.18 bieten wir Ihnen individuell kalkulierte Fahrten an.

In den Skigebieten Hochzillertal-Hochfügen, Silian, Mallnitz-Ankogel, Mölltaler Gletscher und Goldeck gelten folgende Bedingungen: Schulgruppen-Skipässe werden ausgegeben ab einer Gruppengröße von 12 Schülern, für eine Betreueranzahl bis zu 10% der Schülerzahl (pro 10 Schüler 1 Betreuer) und bei Genehmigung der Fahrt als offizielle Schulveranstaltung (diese Genehmigung ist außerdem auch in unseren anderen Skigebieten erforderlich). In den Skigebieten Hochzillertal-Hochfügen, Silian, Mallnitz-Ankogel und Mölltaler Gletscher gelten diese Preise außerdem für Schüler/-innen bis zu einem Alter von 25 Jahren (inkl. Jahrgang 1994) und im Skigebiet Goldeck bis zu einem Alter von 27 Jahren (inkl. Jahrgang 1992).

Skigebiet

Ski-Karte

Klassenfahrten Südtirol Ahrntal - Pistenplan Südtirol Ahrntal

30 bestens präparierte Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden, eine leistungsstarke Beschneiungsanlage und zünftige Skihütten im Skigebiet Klausberg-Ahrntal (1.050 - 2510 m) bieten optimale Voraussetzungen für spannende Skitage.

Höhe: 740 - 2.700 m
Pistenkilometer: 42 km

Ausleihe & Kurse

  • 6 Tage Skiausrüstung ab 31,00 EUR p. P.
  • 6 Tage Snowboardausrüstung ab 48,00 EUR p. P.
  • Skilehrer (max. 12 Pers.) ab 160,00 EUR pro Tag (vor Ort buchbar)

Unterkünfte

Gasthof Weiherhof

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Der typisch südtirolerische Gasthof Weiherhof befindet sich im Ortszentrum von Prettau in ruhiger und sonniger Lage am Ende des Ahrntals. Hier finden Sie nicht nur Ruhe inmitten imposanter Berglandschaft, sondern auch die bekannte Südtiroler Gastfreundlichkeit. Der Gratis-Skibus hält 20 m vorm Haus; damit ist das Skigebiet Klausberg in ca. 20 Minuten schnell erreicht.

Beschreibung:

Im urigen Gasthof Weiherhof (70 Betten) wird Gastfreundschaft großgeschrieben. Schülergruppen wohnen in jugendgerecht ausgestatteten 2- bis 4-Bett-Zimmern, die alle über Dusche und WC verfügen. Lehrer werden separat untergebracht. Im Haus stehen den Gruppen der gemütliche Speisesaal und der großzügige Aufenthaltsraum (mit Sat-TV, Videorecorder) zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

30 bestens präparierte Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden, eine leistungsstarke Beschneiungsanlage und zünftige Skihütten im Skigebiet Klausberg-Ahrntal (1.050 - 2510 m) bieten optimale Voraussetzungen für spannende Skitage. Zurück von der Piste stehen den Gruppen der Speisesaal und der großzügige Aufenthaltsraum für gemütliche Fernseh-, Spiele- oder Discoabende zur Verfügung.

Verpflegung:

Vollpension inklusive. Zusätzliches Frühstück am Anreisetag. Warmes Mittag im Restaurant im Skigebiet.

Pension Oberleiter

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Die Pension Oberleiter liegt ruhig und sonnig abseits der Hauptstraße in Luttach, dem zweitgrößten Ort im Ahrntal. Im Ort gibt es eine Bank, Geschäfte und Restaurants. Die Skibus-Haltestelle befindet sich 350m vorm Haus. Die Talstation des Skigebiets Klausberg ist mit dem Gratis-Skibus in 10 Minuten schnell erreicht.

Beschreibung:

Die Pension Oberleiter bietet viel Platz für bis zu 60 Personen. Schüler wohnen in zweckmäßig ausgestatteten 4- bis 6-Bett-Zimmern, die alle über Dusche/WC verfügen. Lehrer werden separat untergebracht. Ein großer Aufenthaltsraum, der auch als Speisesaal genutzt wird, und eine große Terrasse stehen den Gruppen zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

30 bestens präparierte Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden, eine leistungsstarke Beschneiungsanlage und zünftige Skihütten im Skigebiet Klausberg-Ahrntal (1.050 - 2510 m) bieten optimale Voraussetzungen für spannende Skitage. Wer weitere Abwechslung wünscht, kann zudem das nur wenige Kilometer entfernte Skigebiet Speikboden (40 Pistenkilometer) gegen Aufpreis nutzen. Im Haus bietet der geräumige Aufenthaltsraum mit Sat-TV und Kicker den Gruppen die Möglichkeit, den Skitag bei einem Fernseh-, Spiele- oder Discoabend ausklingen zu lassen. Freizeitmöglichkeiten im Ort: Eislaufen & Eisstockschießen, Nachtrodeln am Klausberg.

Verpflegung:

Vollpension inklusive. Zusätzliches Frühstück am Anreisetag. Warmes Mittag im Restaurant im Skigebiet inklusive.

Haus Mayerhofer

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Das Hotel Mayerhofer und das Nebengebäude Kohler befinden sich zentral im Ort St. Johann. Das Urlaubsdörfchen befindet sich im deutschsprachigen Ahrntal zwischen den Skigebieten Klausberg (3
km) und Speikboden (2 km entfernt). Im Ort gibt es zwei Banken mit Geldautomaten und einige Geschäfte. Beide Skigebiete sind in ca. 10 Minuten mit dem Gratis-Skibus schnell erreicht.Die Skibus-Haltestelle ist 200m entfernt.

Beschreibung:

Das komfortable Hotel Mayerhofer bietet 100 Betten. Schüler wohnen in geräumigen 4- bis 6-Bett-Zimmern, größtenteils ohne Stockbetten. Alle Hotelzimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet - viele zudem mit Balkon. Lehrer werden separat untergebracht. Im Erdgeschoss gibt es zwei urige Aufenthaltsräume, die auch als Speisesäle genutzt werden. Im Haus gibt es einen beheizten Skikeller zum Lagern und Trocknen des Skiequipments. Weitere Unterbringungsmöglichkeiten befinden sich im nur ca. 150 m entfernten Nebengebäude „Dependence Kohler“ mit 35 Betten in 3- bis  8-Bett-Zimmern. Hier gibt es zusätzlich eine Küche und einen weiteren Aufenthaltsraum. Alle Mahlzeiten werden im Haupthaus eingenommen.

Freizeitgestaltung:

30 bestens präparierte Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden, eine leistungsstarke Beschneiungsanlage und zünftige Skihütten im Skigebiet Klausberg-Ahrntal (1.050 - 2510 m) bieten optimale Voraussetzungen für spannende Skitage. Wer weitere Abwechslung wünscht, kann zudem das nur wenige Kilometer entfernte Skigebiet Speikboden (40 Pistenkilometer) gegen Aufpreis nutzen. Zurück vom Skitag stehen den Gruppen zwei Aufenthaltsräume mit Kicker und Billard zur Verfügung. Weitere Freizeitmöglichkeiten: Eislaufplatz (mit Eisstockschießen)  in Luttach, Nachtrodeln am Klausberg.

Verpflegung:

Vollpension inklusive. Zusätzliches Frühstück am Anreisetag. Warmes Mittag im Restaurant im Skigebiet.