Wien

Pracht, Parks und Prater

Aktionsreise - 5 Tage
ab 170 Euro p.P.

  • Sparen Sie bei unseren Aktionsterminen im ganzen Jahr!
  • Sichern Sie sich frühzeitig Ihre Plätze in einem unserer beliebstesten Reiseziele!
  • Zentrale Unterkunft als perfekter Ausgangsort für Unternehmungen
Fernbusreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • An- und Abreise im modernen Fernlinienbus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise inklusive
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Hin- und Rückfahrt als Nachtfahrt
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x Frühstücksbuffet (landestypisch)
  • Abholung durch Reiseleiter am Fernbus-Bahnhof und Begleitung zur Unterkunft
  • ca. 2h Stadtrundgang Wien (keine Eintritte enthalten)
  • Wochenkarte für den ÖPNV Wiener Linien (gültig Mo-So)
  • HEROLÉ-Stadterkundungsspiel Wien zur eigenen Durchführung

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Fernbusreise anfragen
  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Dialog im Dunkeln in Wien.
    Dialog im Dunkeln

    Dialog im Dunkeln ist eine Ausstellung, bei der es nichts zu sehen gibt. In Gruppen von max. 8 Personen werden Besucher von blinden oder sehbehinderten Guides durch völlig abgedunkelte Räume begleitet. In diesen sind Alltagssituationen nachgestellt, die durch die Lichtlosigkeit zum reizvollen Abenteuer werden.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Prater in Wien.
    Fahrt mit dem Wiener Riesenrad

    Das Wiener Riesenrad, ein Wahrzeichen der österreichischen Bundeshauptstadt und ein Symbol für den weltberühmten Wiener Prater, bildet mit seiner weithin sichtbaren Silhouette einen besonderen Anziehungspunkt für alle Wien-Besucher. Eine Rundfahrt mit diesem bedeutenden und zugleich faszinierenden Bauwerk und der unverwechselbare Blick über Wien machen das Riesenrad zu einem kulturellen und architektonischen Pflichterlebnis für jeden Wien-Besucher.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Selfie mit Schönbrunn in Wien.
    Imperial-Tour im Schloss Schönbrunn

    Auf der 35-minütigen Imperial Tour sind Sie Gast bei Kaiser Franz Joseph und seiner Gemahlin Elisabeth. Während der Tour besichtigen Sie 22 Räume des Schlosses. Sie erkunden die verschwenderische Pracht der Großen Galerie, den fernöstlichen Charme der chinesischen Kabinette, aber auch die erstaunliche Bescheidenheit, mit der Kaiser Franz Joseph seine Privatgemächer ausstatten ließ. Im Gelben Salon wird ein kostbarer Schreibsekretär gezeigt - das einzige noch in Schönbrunn befindliche Objekt aus dem Besitz der Königin Marie Antoinette, die 1793 unter dem Fallbeil starb. Die Prunkräume auf der Imperial Tour werden ausschließlich auf eigene Faust mit Audioguide / Tourbeschreibung erkundet.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Haus der Musik in Wien.
    Besichtigung Haus der Musik

    Das Haus der Musik Wien macht in sieben Erlebnisbereichen Musik hör-, sicht- und spürbar. Lassen Sie sich von Seepferdchen und Schuhplattlern einstimmen auf die Millionen Jahre alte Geschichte des Gehörs und die wundersame Welt der Ton- und Klangphänomene. Produzieren Sie spielerisch Ihre eigene CD als Souvenir! Treten Sie ein in eine elektrisierende Welt aus Musik!

Unterkünfte

Meininger Hotel Wien Hauptbahnhof

Landeskategorie:

3-Sterne-Niveau Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Hotel befindet sich im 10. Bezirk und bietet durch die Nähe zum Hauptbahnhof einen idealen Ausgangspunkt für Unternehmungen in der City. Bis in die Innenstadt, zum Stephansdom, sind es 4 km. Der Prater und das Schloss Schönbrunn sind nur 6 km entfernt.  Die nächste U-Bahn-Station „Keplerplatz“ (Metrolinie U1) erreichen Sie in nur 3 Gehminuten. Von dort gelangen Sie mit der Metro in 7 Minuten direkt ins Zentrum. Der Flughafen Wien-Schwechat ist 16 km entfernt. Die Transferzeit zum/ vom Flughafen beträgt ca. 30 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Beschreibung:

Das Hotel verfügt über 68 Zimmer auf 6 Etagen, die über einen Fahrstuhl erreichbar sind. Die Schüler sind in 4- bis 6-Bett-Zimmern untergebracht, welche alle über getrennte Dusche und WC sowie TV verfügen. Für die Begleiter stehen Einzel- und Zweibett-Zimmer zur Verfügung. Das Haus und die Zimmer sind mit einem sicheren Key-Card-System ausgestattet. Neben einem schönen Wintergarten, der als zusätzlicher Speisesaal oder Aufenthaltsraum genutzt werden kann, stehen Schließfächer und Gepäckraum kostenfrei zur Verfügung. Außerdem verfügt das Hotel über einen Gameroom, Waschmaschine, Trockner und eine 24-h-Rezeption. Der Internetzugang über W-LAN steht im gesamten Haus kostenfrei zur Verfügung. Internetterminals und –telefone können gegen eine kleine Gebühr ebenfalls genutzt werden.

Freizeitgestaltung:

Eine von  Wiens größten Shoppingmeilen, die Favoritenstraße, liegt in unmittelbarer Nähe. Dort befinden sich neben zahlreichen Geschäften auch verschiedene Restaurants. Unterhaltungsmöglichkeiten im Hotel bieten die hauseigene M-Bar, gratis Karaoke, Gameroom mit Kicker und Billard. Die Freizeitaktivitäten sind teilweise kostenpflichtig.

Verpflegung:

Das Hotel bietet jeden Morgen ein reichhaltiges „All you can eat“ Frühstücksbuffet. Das Mittag- bzw. Abendessen wird als 3-Gang-Buffet (Salatbuffet, wahlweise 2 Hauptgänge, Dessert, Tee und Wasser) angeboten. Lunchpakete für unterwegs sind ebenfalls erhältlich.

A&O Hostel Wien Hauptbahnhof

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Hostel befindet sich nur 100 Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Mit dieser perfekten Anbindung ist der historische Stadtkern mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten in wenigen Minuten zu erreichen. Bis zum Stephansdom sind es nur 3,5 km. Das Schloss Schönbrunn ist 6 km, der Prater 5 km entfernt. Die nächste U-Bahn-Station „Südtiroler Platz“ (Metrolinie U1) erreichen Sie in ca. 8 Gehminuten. Von dort gelangen Sie mit der Metro in 7 Minuten direkt ins Zentrum. Der Flughafen Wien-Schwechat ist 16 km entfernt. Die Transferzeit zum/ vom Flughafen beträgt ca. 30 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Preise für ÖPNV-Tickets entnehmen Sie bitte unserem Infoheft Wien.

Beschreibung:

Das A&O Wien Hauptbahnhof verfügt über 300 modern eingerichtete Zimmer in verschiedenen Kategorien und insgesamt 1200 Betten. Die Schüler sind in 4- bis 6-Bett-Zimmern mit DU/WC, Föhn und TV untergebracht. Für die Begleiter stehen Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung. Das Hostel bietet ausserdem einen Aufenthaltsraum mit TV, einen kostenfreien Gepäckraum und eine 24-h-Rezeption. Der Zugang zum Internet ist kostenlos per W-LAN möglich. Von der Aussichtsterrasse mit SkyBar haben Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt. Im Hostel gibt es außerdem die Möglichkeit gegen Gebühr Fahrräder zu leihen. Tagungsräume stehen ebenfalls gegen Miete zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Eine von  Wiens größten Shoppingmeilen, die Favoritenstraße, liegt in unmittelbarer Nähe. Dort befinden sich neben zahlreichen Geschäften auch verschiedene Restaurants. Es können Billard, Tischtennis und Kicker genutzt werden. Die Freizeitaktivitäten sind teilweise kostenpflichtig.

Verpflegung:

Das Frühstücksbuffet umfasst Wurst, Käse, Salat, Honig, Marmelade, Eier, Joghurt, Müsli, Obst, Brot und Brötchen sowie Müsli/Cornflakes. An Getränken werden Ihnen Tee, Kaffee und Orangen- bzw. Apfelsaft angeboten. Das Frühstück wird Montag – Freitag in der Zeit zwischen 06.00 und 10.00 Uhr und am Wochenende in der Zeit von  07.00 bis 11.00 Uhr bereitgestellt. Es werden Lunchpakete (2 Sandwiches vegetarisch oder mit Pute, 1 Wasser 0,5l, 1 Obst, süßer Riegel) sowie Abendessen (Salat, warmes Tellergericht, Nachtisch, Getränke und Wasser) angeboten. Auf besondere Bedürfnisse (Vegetarier, kein Schweinefleisch, etc.) wird geachtet.  Im Sommer gibt es die Möglichkeit das Abendessen als BBQ einzunehmen auch mit vegetarischen und veganen Varianten. Es steht außerdem eine Gästeküche für Individualgäste zur Verfügung. Welche Verpflegungsleistung während Ihres Aufenthaltes im Angebot enthalten ist, entnehmen Sie bitte der Seite 1.