Spreewald (Burg) - Basisreise

Spreewald (Burg)

Das Biosphärenreservat Spreewald erleben!

Basisreise - 5 Tage
ab 152 Euro p.P.

  • die Reise, die Sie beliebig und nach Ihrem Budget zusammenstellen können
  • tolle und vielfältige Möglichkeiten zur Programmgestaltung
  • Natur pur während Ihrer Klassenfahrt
  • Tagesausflüge nach Berlin, Potsdam, Dresden oder ins Tropical Islands möglich

Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise inklusive
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x Halbpension (landestypisches Frühstück & Abendessen)
  • 1 x Grillen statt Abendessen (landestypisch, wetterabhängig)
  • Freiplätze nach Wunsch

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Busreise anfragen
  • Klassenfahrten Canterbury - Fahrradtour durch Kent
    Fahrradtour Wehlaberg

    Bei der halbtägigen (ca. 4h) Fahrradtour rund um den Wehlaberg werden Sie mit einem Guide unterwegs sein und die schöne Gegend rund um den Köthener See erkunden.
     

  • Klassenfahrten Spreewald - Geführte Kahnfahrt auf der Spree
    Kanuausleihe

    Die Kanäle in und um Burg sind in wunderschöner Natur gelegen. Erkunden Sie diese mit Kajaks oder Kanus.

  • Klassenfahrten Spreewald - Sonne über dem Bergwerk F60
    Besucherbergwerk F60

    Das Besucherbergwerk F60 bei Lauchhammer bietet einen beeindruckenden Blick auf die Stahlkonstruktion F60, eine Abraumförderbrücke mit einer Gesamtlänge von 502m und einer Breite von 204m. Informieren Sie sich im Infozentrum, der Ausstellung und dem Freigelände zum Braunkohlebergbau in der Lausitz. Empfehlenswert ist eine 90minütige Führung.

  • Klassenfahrten Spreewald - Gläserne Molkerei Münchehofe Milchproduktion
    Gläserne Molkerei Münchehofe

    Etwa 12 km vom Köthener See liegt der Ort Münchehofe. Die hier ansässige Bio-Molkerei können Sie bei einer ca. 1h Führung (mit kleiner Verkostung) besichtigen.

Unterkünfte

Jugendherberge Burg

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Die Jugendherberge liegt im Kurort Burg, direkt an der Spree. In den Dorfkern von Burg gelangt man in wenigen Minuten zu Fuß. Bis nach Cottbus, wo auch der nächste Bahnhof ist, sind es nur ca. 20 Kilometer.

Beschreibung:

Die Jugendherberge verteilt sich auf mehrere Gebäude und Finnhütten auf einem großzügigen Grundstück mit Kanusteg an der Hauptspree. Insgesamt stehen Ihnen 187 Betten in 2-7-Bettzimmern zur Verfügung. Dusche/WC befinden sich zentral auf den Gängen. Einige Zimmer haben auch DU/WC auf den Zimmern. Lehrer werden in Einzel- oder Doppelzimmer untergebracht. Der Seminarraum vor Ort eignet sich sehr gut zum Besprechen Ihres Programms.

Freizeitgestaltung:

Mitten im Spreewald haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten für Ihre Freizeitgestaltung. Egal, ob Sie direkt an der Jugendherberge den Bolz-, Volleyball- oder Grillplatz in Anspruch nehmen oder doch lieber in unmittelbarer Nähe eine Kanu-, Kahn- oder Paddeltour machen möchten: Hier findet sich für fast jeden die geeignete Aktivität!

Verpflegung:

Die Unterkunft bietet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Zum Abendessen gib es ein kaltes Buffet mit Warmanteil.

Jugendherberge Köthener See

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Am Rande des Spreewaldes bei Märkisch Buchholz liegt der Köthener See beim Dorf Köthen. Die perfekte Umgebung, um Natur mit Wald und vielen Seen zu genießen. Die Jugendherberge selbst befindet sich zwischen See und Wald.

Beschreibung:

Die Zimmer der Jugendherberge befinden sich in einem schönen Fachwerkhaus, einem neuen Haus sowie 5 Bungalows. Insgesamt stehen 32 Zimmern und insgesamt 129 Betten zur Verfügung. Für die Schüler stehen 4- bis 8-Bettzimmer zur Verfügung. Gemeinschaftsduschen und WCs befinden sich zentral im Haus. Die fünf Bungalows haben je 4 Betten. Die sanitären Einrichtungen im Haus können genutzt werden.

Gegen Aufpreis können auch Zimmer mit eigener DU/WC gebucht werden.
Für die Lehrer stehen Einzel- und Zweibettzimmer, teils mit DU/WC zur Verfügung (gegen Aufpreis).

Freizeitgestaltung:

Die Jugendherberge bietet 3 Gemeinschaftsräume im Haus, die auch über Seminartechnik verfügen (gegen Aufpreis), Tischtennisplatten, Kickertisch, Billard und Gemeinschaftsspiele. Im Außenbereich gibt es einen Grill- und Lagerfeuerplatz, einen Beachvolleyballplatz, einen Badestrand (unbewacht), einen Kanu- und Radverleih sowie einen Spielplatz.
Beliebte Ausflüge sind das Freilandmuseum Germanische Siedlung, der Wehlaberg mit Aussichtsplattform und das Tropical Islands.

Verpflegung:

Frühstücksbuffet und kaltes Abendbuffet inklusive. Warmes Mittagessen und Lunchpakete zubuchbar.