Lissabon - Favoritenreise

Lissabon

Entdecken Sie das atemberaubende Sintra-Gebirge!

Favoritenreise - 5 Tage
ab 297 Euro p.P.

  • Die Reise, die von den Schülern und Lehrern in den letzten Jahren am häufigsten unternommen und als empfehlenswert eingestuft worden ist
  • Ideal für kulturinteressierte Klassen
  • Besuchen Sie den westlichsten Punkt des europäischen Festlandes (Cabo da Roca)
  • Genießen Sie atemberaubende Ausblicke im Sintragebirge

Flugreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rückflug in der Economyklasse inkl. 1 Handgepäckstück
  • Flughafensteuer, Kerosinzuschläge, Check-In- und Sicherheitsgebühren im Preis enthalten
  • Luftverkehrsabgabe im Preis enthalten
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen (nach Verfügbarkeit)
  • 4 x Frühstück (einfach & landestypisch)
  • ca. 4h Stadtführung Lissabon (keine Eintritte enthalten)
  • Busanmietung für einen Ganztagesausflug nach Sintra, Cabo da Roca, Cascais, Estoril
  • HEROLÉ-Stadterkundungsspiel Lissabon zur eigenen Durchführung
  • Freiplätze nach Wunsch

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Flugreise anfragen
  • Klassenfahrten-Lissabon-Street Art Tour
    Busanmietung Street Art Tour Lissabon

    Damit Sie die Street Art Tour vollständig geniessen können, empfehlen wir Ihnen eine Busanmietung! Somit können Sie zahlreiche Kunstwerke innerhalb eines halben Tages entdecken!

  • Altstadt, Palme, Kloster -Klassenfahrten -Lissabon
    Hard Rock Café Lissabon

    Genießen Sie ein 2-Gang Menü im alten Theater Lissabons - im Hard Rock Café! Dort können Sie die sehenswerte Architektur und glamouröse Kostüme bestaunen, während Sie nebenbei einen berühmten Burger des Hard Rock Cafés verspeisen.

  • Klassenfahrten Lissabon - Frau schaut auf die Hängebrücke
    24h City Sightseeing Lissabon

    Sie erkunden Lissabon bequem per Bus und erhalten einen Überblick über die portugiesische Hauptstadt. Mit Kopfhörern in den Ohren erfahren Sie ganz nebenbei wichtige Informationen zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten. Die Hop On / Hop Off Sightseeing Tour ermöglicht es Ihnen, einen ganzen Tag lang an verschiedenen Stationen aus- und wieder einzusteigen, um Bauwerke, Museen oder Parks genauer zu entdecken.

  • Klassenfahrt-Lissabon-Kacheln-Häuseransicht
    Workshop in Kachelmanufaktur in Azeitão

    Lissabon ist vor allem für seine Kacheln bekannt - eine maurische Tradition. Schlendern Sie in Lissabon zu Fuß durch die Stadt und Sie finden Sie an den Häuserwänden oder auch als Inneneinrichtung gekleidet. In dem Workshop können Sie selbst eine Fliese gestalten und als Souvenir mit nach Hause nehmen.

  • Klassenfahrten-Lissabon-Miradouro de Sao Pedro de Alcântara
    Coca-Cola Fabrik

    Entdecken Sie die Geheimnisse der Coca-Cola Fabrik in Lissabon und erleben Sie die Herstellung des weltbekannten Erfrischungsgetränkes.

  • Klassenfahrten-Peniche-Surfen
    Surfen in Peniche

    Die Atlantikküste ist weltberühmt für die hervorragenden Wellen. Lernen Sie Surfen in einem der besten Region Europas - in Peniche. Der Surf Spot befindet sich ca. 1,5 Stunden von Lissabon entfernt.

  • Klassenfahrt-Lissabon-Blick über Tejo
    Busanmietung für einen Ganztagesausflug nach Évora (keine Eintritte enthalten)

    Entdecken Sie innerhalb eines Tagesausflugs die Umgebung Lissabon durch einen Ausflug nach Évora - eine Stadt in der Region Alentejo. Der Ort fasziniert durch seine vielen und interessanten Sehenswürdigkeiten, wie eine atemberaubende Kathedrale, Steinruinen inmitten der Stadt oder die Capela dos Ossos (Knochenkapelle).

  • Klassenfahrt-Lissabon-Jugendliche
    Busanmietung Fátima

    Ein sehr abwechslungsreiches Programm erwartet Sie am heutigen Tag. Zunächst fahren Sie nach von der UNESCO geschützte, mittelalterliche Städtchen Óbidos. Mit seinen schmucken Gassen, Stadttoren und einer vollständig erhaltenen Ringmauer lädt der Ort zu einem Spaziergang ein. In dem malerischen Fischerort Nazaré werden Sie Zeit für einen Ausblick vom Felsplateau über den langen Sandstrand haben. Nachmittags besuchen Sie den berühmten Wallfahrtsort Fátima. Im Anschluss an die ausführliche Besichtigung der Kathedrale kehren Sie nach Lissabon zurück (Eintritt kostet extra).

Unterkünfte

Hans Brinker Hostel

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Das Hans Brinker Hostel befindet sich unmittelbar an der Metrostation Picoas oder Parque Eduardo VII, von der man aus bequem und günstig innerhalb von 10 Minuten in die Altstadt Lissabons gelangt.

Beschreibung:

Das moderne Hostel verfügt über eine große Dachterrasse mit genügend Sitzmöglichkeiten. Die Schüler werden in Mehrbettzimmern (4- 8-Bettzimmern) mit DU/WC, die Lehrer in Einzel -oder Doppelzimmern mit DU/WC untergebracht. Wifi steht im gesamten Hostel kostenfrei zur Verfügung. Es steht ein Gepäckraum zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

In der Umgebung befinden sich Restaurants und Möglichkeiten zum Einkaufen. Der Internet-Bereich ist mit Tablets ausgestattet.

Verpflegung:

Frühstück inklusive, Lunchpaket und Abendessen zubuchbar

Hub New Lisbon Hostel

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Das zentrale Hostel befindet sich im Zentrum Lissabons, nur wenige Minuten von Bars und Restaurants entfernt: Bairro Alto ist ca. 3 Minuten, Chiado ca. 5 Minuten, Ribeira das Naus ca. 20 Minuten, Alfama und Graca jeweils ca. 25 Minuten entfernt. Der Flughafen befindet sich ca. 8 km vom Hostel.

Vom Flughafen zur Unterkunft mit der Metro: Nutzen Sie die rote Linie bis zur Station Saldanha, steigen dann in die gelbe Linie um und fahren bis zur Station Rato. Laufen Sie dann die Straße Escola Politecnica bis zum Principe Real Garden und biegen dann in die rechts in die Straße De O Seculo. 

Beschreibung:

Das Hostel im Vintage-Stil verfügt über 4- bis 12-Bett-Zimmern für Studenten und Schüler. Für die Lehrer stehen Doppelzimmer zur Einzelnutzung zur Verfügung. Die Bäder befinden sich auf dem Gang. Das Hotel verfügt weiterhin über eine 24-Stunden-Rezeption. Wlan ist kostenfrei.

Freizeitgestaltung:

Es gibt eine Gemeinschaftslounge, sowie eine Gemeinschaftsküche. Das Hostel bietet weiterhin folgenden Service an: Fahrradverleih, Spielzimmer, Bibliothek und eine Bar / Snackbar.

Verpflegung:

Das Frühstück ist ein kontinentales Frühstück und besteht aus einem Frühstücksbuffet. Das Buffet beinhaltet Brot, 3 Sorten Marmelade, Butter, Cornflakes, Müsli, Kaffee, Tee und Säfte. Für das Abendessen bieten zahlreiche Restaurants Gelegenheit. Welche Verpflegungsleistung während Ihres Aufenthaltes im Angebot enthalten ist, entnehmen Sie bitte der Seite 1.

Hostel Equity Point by Safestay Lissabon

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Das Hostel liegt in dem zentralen Viertel Chiado. Die Altstadt ist fußläufig innerhalb von 5 Minuten erreichbar.

Vom Flughafen zur Unterkunft mit der Metro: Nutzen Sie die rote Linie bis zur Station S. Sebastião (Endstation), steigen dann in die blaue Linie und fahren bis zur Station Restauradores. Laufen Sie links in die Straße Calcada da Gloria (eine Straßenbahn fährt die Straße rauf) und biegen in die Straße Travessa Fala-Só.

Beschreibung:

Das Hostel verfügt über einen modernen Gemeinschaftsraum mit genügend Sitzmöglichkeiten. Die Schüler werden in Mehrbettzimmern (4- 10-Bettzimmern) mit Gemeinschaftsduschen, die Lehrer werden in Einzel-oder Doppelzimmern mit Gemeinschaftsduschen untergebracht. Wifi steht im gesamten Hostel kostenfrei zur Verfügung. Es steht ein Gepäckraum zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Das Hostel verfügt über einen gemütlichen Chill-Out-Bereich im Garten. In der Umgebung befinden sich zahlreiche Restaurants und Möglichkeiten zum Einkaufen.

Verpflegung:

Frühstück inklusive

Nice Way Hostel in Cascais

Landeskategorie:

keine Klassifzierung

Lage:

Das Surf-Hostel befindet sich in dem kleinen Fischerdörfchen Cascais. Sie erreichen Cascais bequem und günstig mit der Bahn ab dem Bahnhof Cais do Sodré in Lissabon. Der Fußweg ab dem Bahnhof in Cascais bis zur Unterkunft beträgt ca. 10 Minuten.

Beschreibung:

Die Unterbringung der Schüler erfolgt in 4- bis 8-Bett-Zimmern mit Etagenduschen. Für die Begleitpersonen stehen Doppel- oder Einzelzimmer zur Verfügung mit DU/WC oder Etagenduschen.

Freizeitgestaltung:

Das Nice Way Hostel bietet neben dem Surf-Camp einen Garten, eine voll ausgestattete Küche zur Gemeinschaftsnutzung, einen Aufenthaltsraum mit einem Fernseher und einer DVD-Sammlung und kostenfreies WLAN.

Verpflegung:

Frühstück inklusive. Lunchpakete und Abendessen zubuchbar.