Französische Atlantikküste

Aquitanien - Strand, Meer & Wassersport

Basisreise - 7 Tage
ab 255 Euro p.P.

  • Diese Reise können Sie je nach Ihrem Budget und Ihren Vorlieben zusammenstellen.
  • Lange Sandstrände und ideale Bedingungen für Wassersportler erwarten Sie.
  • Ein Kulturprogramm in Bordeaux rundet die Reise ab.
  • Das Highlight: die Düne von Pyla.
  • Ausflüge ins Baskenland möglich.

 

Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 7-Tage-Reise

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise sowie Freikilometer im Preis enthalten
  • Sie reisen allein im Bus - keine Kombination mit anderen Gruppen
  • Hin- und Rückfahrt als Nachtfahrt
  • 400 Freikilometer für Ihre Ausflüge mit dem Bus vor Ort
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen (nach Verfügbarkeit)
  • 4 x Halbpension (landestypisches Frühstück & Abendessen)
  • ca. 1,5h Stadtrundgang in Bordeaux (keine Eintritte enthalten)
  • ca. 2h Kanuausleihe (wetterabhängig)
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Busreise anfragen
  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Biarritz an der französischen Atlantikküste.
    Wellenreiten Aquitaine

    Lernen Sie zunächst die wichtigsten Sicherheitsregeln und den Respekt im Umgang mit Winden, Strömungen und dem Meer. Ausgestattet mit Neoprenanzügen geht es auf die Surfboards. Erleben Sie dieses einzigartige Gefühl beim Wellenreiten.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Raftingtour an der französische Atlantikküste
    Rafting Pyrenäen

    Organisierte Rafting-Touren kann man auf zahlreichen Flüssen in den gesamten Pyrenäen unternehmen. Mit dem Schlauchboot tosende Flüsse hinunterfahren – ein echter Nervenkitzel. Die wildesten Fahrten starten im späten Frühjahr, wenn die Schneeschmelze einsetzt.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Hochseilgarten an der französische Atlantikküste
    Abenteuerpark Bisc'Aventure

    Stellen Sie sich den Herausforderungen des Hochseilgartens. Erleben Sie Ihr persönliches Abenteuer und schwingen Sie im Wald in zehn Meter Höhe wie Tarzan durch die Bäume. Überwinden Sie Ihre Ängste und erleben Sie unvergessliche Stunden in der Natur.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Besuchen Sie das Wasserflugmuseum Bicarrosse an der Französischen Atlantikküste
    Wasserflugzeugmuseum Biscarrosse

    Biscarrosse gilt als einer für die Geschichte der Fliegerei sehr bedeutsamen Orte. Von hier aus wurden die ersten Langstreckenflüge mit Wasserflugzeugen in Richtung Afrika und zum Südatlantik unternommen. Im Wasserflugzeugmuseum erfahren Sie wissenswertes über die Geschichte der Fliegerei und können sich Flugezeugmodelle in einer großen Halle anschauen. Auf dem Freigelände vor dem Museum sieht man eines der ersten Wasserflugzeuge Frankreichs überhaupt.

Unterkünfte

Ferienanlage Albatros

Landeskategorie:

Jugendzentrum

Lage:
Auf Karte anzeigen

Die Ferienanlage liegt auf einem 1,2 ha großen Areal im typisch französischen Örtchen Vieux Boucau, zwischen Bordeaux und Bayonne, direkt am Strand der geschützten Lagune (Lac Marin) und nur wenige Minuten vom Atlantikstrand entfernt. Shops, Restaurants, Banken, Markt und Bistros finden Sie in „Le Mail“, in ca. 200 m Entfernung.

Beschreibung:

Die Anlage verfügt über 120 Zimmer verteilt auf 13 Häuser. Es wird versucht, die Gruppen immer zusammen in einem Haus unterzubringen. Vor Ort steht Ihnen ein deutschsprachiger Ansprechpartner zur Verfügung. Die zweckmäßig ausgestatteten Zimmer bestehen aus 2 Teilen. Im Erdgeschoss befinden sich das Bad mit Dusche/WC sowie ein Doppelbett oder 2-3 Einzelbetten. Über eine Treppe gelangt man in das Zwischengeschoss (Mezzanine), wo sich 2 weitere Betten befinden. Vor den Zimmern stehen Tische und Stühle bzw. Bänke. Die Schüler werden in 4-5-Bett-Zimmern untergebracht. Begleitpersonen werden in Doppel- oder Einzelzimmern mit getrennten Schlafbereichen (Erdgeschoss bzw. Mezzanine) untergebracht. Das Restaurant mit 150 Sitzplätzen und Außenterrasse bietet einen schönen Blick auf die Lagune.

Freizeitgestaltung:

Ihnen stehen verschiedene Aufenthalts- und Seminarräume, ein Freilichttheater, Schwimmbad (ca. Mai - September), Bar, Grillplatz und eine Disco (Anlage vorhanden, Organisation durch Gruppe) zur Verfügung. In der Anlage oder am Strand können Sie Beachvolleyball, Strandfußball, Wasserball, Tischtennis, Billard, Tischfußball und Dart spielen. Am Surf-Spot können Sie Wellenreiten, Bodyboarden und Kayak-Surfen. In der Lagune besteht die Möglichkeit zum Kanu/Kayak fahren, Segeln und für Strandolympiaden. In den Pyrenäen ist auch Rafting möglich. Die Aktivitäten sind teilweise kostenpflichtig.

Verpflegung:

Sie erhalten Frühstück und Abendessen in Buffetform. Mittagessen und Lunchpakete können zugebucht werden.

Belambra Soustons Plage (nur Gruppen ab 18 Jahren!)

Landeskategorie:

Ferienclub

Lage:
Auf Karte anzeigen

Der Ferienclub ist an einem Meerwassersee des Atlantiks gelegen. Er befindet sich in mitten eines herrlichen Kieferwaldes. In 800m Entfernung liegen lange Atlantikstrände mit Zugang zu Radwegen die zu schönen Radtouren einladen. Ganz in der Nähe liegt der Badeort Vieux Boucau. Die Badeorte Biarritz und Bayonne liegen in nur 50 km Entfernung. Die Käsestadt Roquefort liegt zirka 100 km von der Ferienanlage entfernt. Dort lohnt sich ein Besuch einer Käserei um die traditionelle Herstellung des Roquefortkäses zu bewundern.

Beschreibung:

Die Unterbringung erfolgt in gemütlich eingerichteten 4- bis 8-Bett Appartements. Die Appartements verfügen alle über eine Küchenzeile, ein Badezimmer mit Dusche; Flachbildschirm-TV, Safe (gegen Gebühr), Federbetten, Staubsauger und Gartenmöbel.Vor Ort können Sie von der herrlichen Poolanlage profitieren.

Freizeitgestaltung:

Die Ferienanlage verfügt über eine Boule-Anlage und 2 Volleyballfelder. Liebhaber von Gesellschaftsspielen kommen voll auf ihre Kosten - die Leihe solche Spiele ist kein Problem. Für leidenschaftliche Radfahrer ist die Umgebung der Ferienanlage ideal. Ein gut ausgebautes Radnetz lädt zu ausgedehnten Touren ein. Die Vermietung von Mountainbikes und Fahrrädern erfolgt direkt in der Anlage. Zahlreiche weitere Freizeitangebote wie Wassersport, Surfen und Tennis werden in der Nähe angeboten. In rund 3 km Entfernung liegen ein Pelotaspielfeld, Minigolf, sowie Reitmöglichkeiten.

Verpflegung:

Der Ferienclub bietet Ihnen von Selbstversorgung bis Vollpension alle Verpflegungsmöglichkeiten.