Frankfurt

Die Finanzmetropole am Main

Wirtschaft - 4 Tage
ab 204 Euro p.P.

  • Super für Schulen mit wirtschaftlichem Profil
  • Viele Möglichkeiten für Betriebsbesichtigungen
  • Entdecken Sie Frankfurt's wirtschaftliche Seite
Jetzt Bahnreise anfragen und 10 Euro p.P. sparen

Reiseleistungen

Leistungen 4-Tage-Reise

  • An- und Abreise mit der Deutschen Bahn
  • Reservierungsgebühren für reservierungspflichtige Züge im Preis enthalten
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x All-you-can-eat Frühstücksbuffet (landestypisch)
  • ca. 2h themat. Stadtführung "Frankfurt, die Euro- und Bankenmetropole" (keine Eintritte enthalten)
  • Anmeldung zum Besuch der Deutschen Börse (nach Verfügbarkeit)
  • Maxi-Tour Flughafen Frankfurt (90min)
  • HEROLÉ-Stadterkundungsspiel Frankfurt zur eigenen Durchführung
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Bahnreise anfragen
  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Börse in Frankfurt.
    Anmeldung zum Besuch der Europäischen Zentralbank

    Besuchen Sie den Hauptsitz der EZB und erhalten Sie einen Überblick über deren Organisation, die Aufgaben und Zuständigkeiten. Zusätzlich zur allgemeinen Informationsveranstaltung können weitere, spezifische Themen bei Ihrem Besuch berücksichtigt werden, z. B. Sicherheitsmerkmale der Euro-Banknoten und -Münzen, die internationale Rolle des Euro, die Rolle der EZB in Bezug auf die Finanzmarktstabilität etc. Für Ihren Besuch sollten Sie ca. 1,5 Stunden einplanen. Die Teilnehmer sollten mindestens 16 Jahre alt sein.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Goethe Haus und Museum in Frankfurt.
    Eintritt Goethe Haus und Goethe-Museum mit Führung

    Besichtigen Sie Goethes Elternhaus aus dem 18. Jahrhundert. Bei einer Besichtigung erfahren Sie viel Wissenswertes über das Leben des Goethe in seinem Elternhaus in Frankfurt. In diesem Haus wurde Johann Wolfgang Goethe geboren und wuchs hier mit seinen Eltern und seiner Schwester Cornelia auf. Im Goethe Museum können Sie eine einzigartige Gemäldegalerie besichtigen, es ist die einzige Gemäldegalerie, welche sich ausschließlich der Goethe-Zeit widmet.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Mainufer in Frankfurt.
    ca. 50min Schiffrundfahrt auf dem Main

    Das einzigartige Stadtbild der Bankenmetropole lässt sich hervorragend vom Main aus überblicken. Erleben Sie die unterschiedlichen Perspektiven der Stadt, von urbaner Architektur, Geschichte, und Industriekultur bis hin zur Natur. Die Fahrt führt Sie entweder in Richtung Gebermühle oder in Richtung Griesheim.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: im deutschen Filmmuseum in Frankfurt
    Filmmmuseum

    Lernen Sie bei spannenden Ausstellungsstücken und interaktiven Stationen mehr über das Thema Film und die visuellen Medien. Führungen und erlebnispädagogische Angebote auf Anfrage.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Schüler im Geldmuseum in Frankfurt
    Anmeldung Geldmuseum

    Im Geldmuseum dreht sich alles um das wichtigste Zahlungsmittel der Welt. Von den Anfängen der ersten Tauschgeschäfte bis hin zum aktuellen Thema der Kryptowährungen wird die Geschichte des Geldes anschaulich und interaktiv dargestellt. Außerdem widmet sich das Museum den Themen Fälschungen, Währungssysteme der Welt, Inflation und Geldpolitik. Das Highlight des Museums ist ein echter Goldbarren zum Anfassen.

Unterkünfte

a&o Hostel Frankfurt Galluswarte

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das a&o Frankfurt befindet sich in unmittelbarer Nähe des Messegeländes und verfügt somit über eine Top-Lage. Mit 1km zum Hauptbahnhof ist es ideal mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Durch die S-Bahn- und Tramstation Galluswarte landen Sie geradewegs vor der Haustür des Hostels.

Beschreibung:

Das a&o Frankfurt Galluswarte (Messe) eröffnete im April 2013 und hat insgesamt über 300 Zimmer und 900 Betten. Das Haus verfügt über modern eingerichteten Zimmern. Alle Zimmer haben Dusche/WC, Föhn und TV. Die Schüler sind in 4-8-Bettzimmern untergebracht. Für die Lehrer stehen Einzel- oder Doppelzimmer zur Verfügung. Weiterhin gibt es eine 24-h-Rezeption mit Ticketservice, einen Speiseraum, mehrere Konferenzräume, eine Bar, Verkauf von Getränken und Snacks. Das Hostel ist mit einer a&o Lounge, einem Nichtraucher-Arbeitszimmer, mit Computer, Fax, Drucker und Internetzugang ausgestattet, dessen Nutzung im Preis inbegriffen ist. Die Lehrer erhalten außerdem die Special Guest Card mit kostenfreien, offenen alkoholfreien Getränken an der Bar.

Freizeitgestaltung:

Wie alle a&o Hostels verfügt das Haus über diverse Freizeitmöglichkeiten, wie Internet-Terminals und kostenfreies W-LAN, Billard, Kicker und eine Fernseh-Lounge. Besonderes Highlight ist die SkyBar auf dem Dach des Hauses mit einem traumhaften Blick auf die Skyline der Finanzmetropole.

Verpflegung:

All-you-can-eat-Frühstücksbuffet, Lunchpakete und Abendessen zubuchbar