Cuxhaven

Das Wattenmeer entdecken!

Basisreise - 5 Tage
ab 184 Euro p.P.

  • Weltnaturerbe an der Elbe-Mündung
  • zentrale Unterbringung
  • Besonders geeignet für Biologiekurse
Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise inklusive
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x Halbpension (landestypisches Frühstück & Abendessen)
  • ca. 1,5h geführte Wattwanderung ab Cuxhaven (vorb. Verfügbarkeit, wetterabhängig)
  • Ländertickets für einen Tagesausflug
  • Eintritt Klimahaus Bremerhaven mit Erkundungsbögen
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Busreise anfragen
  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Seehund an der Nordsee.
    Schiffsausflug Seehundbänke Cuxhaven

    Sie fahren von Cuxhaven aus zu den Seehundsbänken in der Elbmündung. Bei Niedrigwasser fallen die Sandbänke trocken und werden von ganzen Seehund-Rudeln bevölkert, die sich hier von ihren Tauchgängen ausruhen. Die Fahrt führt insgesamt gut 10 Kilometer elbaufwärts und immer wieder nähert sich das Schiff den Tieren so gut, dass man sie in Ruhe beobachten und fotografieren kann.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Insel Helgoland in der Nordsee.
    Helgoland (ab Cuxhaven)

    Die einzige deutsche Hochseeinsel Helgoland liegt rund 70 Kilometer vom Festland entfernt. Dort erhebt sich der mächtige, rote Buntsandsteinfelsen mitten aus der Nordsee. Die Fahrtzeit beträgt ca. 2,5h, der Aufenthalt auf der Insel 3,5h.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Altes Schiff in Cuxhaven.
    Eintritt Wrack- und Fischereimuseum "Windstärke 10"

    Von den Gefahren auf See, von Schiffbruch und dem Kampf ums Überleben, aber auch von der harten Arbeit an Bord der Fischtrawler erzählt Cuxhavens maritimes Museum in seiner abwechslungsreichen und für alle Altersgruppen spannenden Ausstellung.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Deutsches Auswandererhaus in Bremerhaven.
    Eintritt Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven

    Das Auswandererhaus in Bremerhaven behandelt die Geschichte der Auswanderung nach Amerika. Insgesamt 1,2 Millionen Menschen brachen bis 1890 von hier aus in die „Neue Welt“ auf, das macht Bremerhaven zum größten Auswandererhafen der Welt. Erleben Sie die innovative Museumswelt, welche 2007 mit dem europäischen Museumspreis ausgezeichnet wurde.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Lernen Sie die Unterwasserwelt und die Lebensweisen in Bremerhaven kennen
    Eintritt Klimahaus Bremerhaven mit Erkundungsbögen

    Die Wissens- und Erlebniswelt lädt zu einer Reise in die Welt des Klimas ein. 4 Ausstellungsbereiche und ein Wetterstudio laden zum entdeckt werden ein. Entlang des achten Längengrades können Sie mit den „Elementen“ Klima und Wetter experimentieren und lernen vieles über die Geschichte der Klimaveränderung. Mithilfe der Erkundungsbögen lernen die Schüler die verschiedenen Klimazonen kennen. Sie erfahren wie das Leben der Menschen vom Klima beeinflusst wird und welche Auswirkungen der Klimawandel hat.

Unterkünfte

Havenhostel Cuxhaven

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das 2014 neu eröffnete Hostel befindet sich direkt am Cuxhavener Nordseekai. Der Blick auf die Krabbenkutter, die Elbmündung und die Alte Liebe (ein Anleger mit Aussichtsplattform im Hafen) macht die Übernachtung im havenhostel zu einem unvergesslichen Erlebnis. Den Bahnhof Cuxhaven und eine Bushaltestelle erreichen Sie in wenigen Gehminuten. Auch die Anlegestelle für Schifffahrten (z.B. zu den Seehundbänken oder nach Helgoland) ist unweit entfernt. Der nächstgelegene Strand (Grünstrand) befindet sich in etwa 2 km und ein Sandstrand in ca. 4 km. Zum Strand können Sie die Buslinie 1006 nehmen, welche Sie in ca. 20 Minuten zum Sandstrand im Stadtteil Duhnen bringt.

Beschreibung:

Das siebengeschossige Gebäude bietet hohen Komfort und wird zugleich ausstattungsseitig und energetisch modernsten Ansprüchen gerecht. Das Hostel verfügt über ca. 300 Betten in 100 Zimmern. Die Schüler sind in 4-Bett-Zimmern untergebracht. Für die Begleitpersonen stehen Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Tisch und Sitzgelegenheit ausgestattet. Über die Hälfte der Zimmer bietet zusätzlich einen Flatscreen mit Kabel-TV. Die Zimmer und das gesamte Gebäude sind rauchfrei. Weiterhin gibt es eine 24-h-Rezeption, einen kostenfreien Gepäckraum sowie Schließfächer gegen Gebühr. Die Hausleitung legt großen Wert auf Sicherheit, sodass neben Sicherheitspersonal auch mit Kameras überwacht wird.

Freizeitgestaltung:

Zur Unterhaltung bietet das Hostel verschiedene Spiele, z.B. Wii, Billard, Darts, Kicker, Basketball etc. kostenfrei oder gegen eine kleine Gebühr. Auf Anfrage können DVD-Abende organisiert werden. In allen Zimmern steht kostenfrei W-LAN zur Verfügung. In unmittelbarer Umgebung befinden sich diverse Restaurants, Cafés, Supermarkt und ein Kino.

Verpflegung:

Frühstücksbuffet, Halbpension (Abendessen als Tellergericht + Dessert), Vollpension (MIttagessen als Tellergericht oder Lunchpaket)