Bodensee

Unterwegs am größten See Deutschlands.

Basisreise - 5 Tage
ab 183 Euro p.P.

  • Die Reise, die Sie beliebig nach Ihren Wünschen zusammenstellen können.
  • Vor Ort können Sie den Nahverkehr nutzen oder selbst aktiv werden und Fahrrad fahren.
  • Spannende Ausflugsziele, tolle Sport- und Erlebnisangebote.
Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise inklusive
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen (nach Verfügbarkeit)
  • 4 x Halbpension (landestypisches Frühstück & Abendessen)
  • Eintritt Zeppelinmuseum Friedrichshafen

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Busreise anfragen
  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Floßbau am Bodensee.
    Floßbau

    In dem ca. 3,5-stündigen, erlebnispädagogischen Programm der Universität Konstanz können die Schüler beim Floßbau Ihrer Teamfähigkeit entwickeln. 

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Rheinfall Schaffhausen am Bodensee.
    Tagesausflug Rheinfall Schaffhausen mit Schifffahrt

    Auf einem erlebnisreichen Ausflug entdecken Sie und Ihre Schüler das Städtchen Stein am Rhein mit der Burg Hohenklingen. In Schaffhausen werden Sie im Anschluss den wohl größten Wasserfall Europas bewundern können.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Katamaran Konstanz am Bodensee.
    Katamaran Bodensee

    Mit dem Katamaran sind Sie sehr schnell von Konstanz in Friedrichshafen (ca. 1h). Auch von Friedrichshafen nach Konstanz geht es sehr schnell. In Friedrichshafen können Sie sich z.B. das Zeppelinmuseum anschauen, in Konstanz die schöne Altstadt, das Sealife und den Schweizer Teil der Stadt - Kreuzlingen.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Affenberg Salem am Bodensee.
    Affenberg Salem

    Der Affenberg in Salem unweit vom Bodensee ist ein beliebtes Ausflugsziel. Hier können Sie die Berberaffen gut beobachten, sich über sie informieren und bei Fütterungen zuschauen. Ab der 12. Klasse sind auch Projekte zu Verhaltensforschung möglich.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Zeppelinmuseum Friedrichshafen am Bodensee.
    Stadtführung Friedrichshafen

    Bei der 2-stündigen Führung durch Friedrichshafen sehen Sie unter anderem die barocke Schlosskirche, die Uferpromenade und erhalten eine Einführung in das Zeppelinmuseum.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Pfahlbautenmuseum Unteruhldingen am Bodensee.
    Führung im Pfahlbautenmuseum Unteruhldingen

    Museumsmitarbeiter führen in ca. 45 Minuten durch die Pfahlbau-Häuser und erläutern anhand von rekonstruierten Funden (die auch in die Hand genommen werden dürfen) das Leben der Pfahlbauer.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Besichtigen Sie auch das außergewöhnliche Imperia in Konstanz am Bodensee
    Stadtführung Konstanz

    Die 1,5 - 2-stündige Stadtführung durch Konstanz zeigt Ihnen (fast) alle Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt vom Konzil mit der „schönen Imperia“ über das Münster und St. Stephan bis hin zur Niederburg mit Ihren Weinstuben. Alternativ dazu können wir auch den Stadtrundgang "Das Römische Konstanz" sehr empfehlen. Diese Führung zeigt die Lage der Römersiedlung, der Kastelle und das unterirdische Museum mit Kastellmauer und Achteckturm.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Lindau am Bodensee.
    Stadtführung Lindau

    Erleben Sie die Insel- und Gartenstadt Lindau bei einer 1,5 - 2-stündigen Führung. Sehen Sie die mittelalterliche Altstadt auf der Insel sowie die berühmte Hafeneinfahrt, den Diebsturm und das Haus zum Cavazzen.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Kanutour am Bodensee.
    Kanutour auf dem Bodensee

    Erleben Sie unbedingt eine Kanutour auf dem Bodensee. Entlang des abwechslungsreichen Ufers und vor traumhafter Alpenkulisse fördern Sie das Gemeinschaftsgefühl der Klasse! Die Kanufahrt findet in beliebten, gemeinschaftsfördernden Teamkanus (8-12 Kinder pro Boot) statt und wird von einem erfahrenen, zertifizierten Tourguide begleitet. Die Tour dauert ca. 4-5 Stunden inkl. Einweisung und Pause. Beginn ist gegen 10 Uhr und Ende um ca. 15 Uhr.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Radtour am See am Bodensee.
    Ganztägige Fahrradausleihe

    Nutzen Sie den Tag für eine Radtour auf eigene Faust.

Unterkünfte

Jugendherberge Friedrichshafen

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Die Jugendherberge liegt am östlichen Stadtrand von Friedrichshafen an der Rotachbrücke nur 50 m vom Bodensee entfernt. Der Bodenseeradweg führt direkt an der Jugendherberge vorbei.  Die Uferpromenade in Friedrichshafen zählt zu den schönsten und längsten am Bodensee. Seeblick garantiert.

Beschreibung:

Die Jugendherberge verfügt über 231 Betten. Die Schüler sind in 4-6-Bettzimmern größtenteils mit Etagen-DU/WC untergebracht, für die Begleitpersonen stehen Einzel- und Doppelzimmer mit DU/WC bereit. Alle Zimmer verfügen über ein Waschbecken. Weiterhin gibt es im Haus mehrere verschieden große Gemeinschaftsräume mit voller Tagungsausstattung, Cafeteria, großer Terrasse und TV-Raum.

Freizeitgestaltung:

 Zur Unterhaltung stehen Tischfußball, Klavier, Unterhaltungsspiele, Außen- und Innentischtennis, Bolzplatz, Slackline und eine Spiel- und Liegewiese bereit.

Verpflegung:

Zum Frühstück werden frische Brötchen und Brot, verschiedene Marmeladen, Honig, Haselnusscreme, Butter und Margarine serviert. Variantenreiche Wurst- und Käseplatten fehlen ebenso wenig wie verschiedene Cerealien, Joghurt bzw. Quark. Bei Getränken haben Sie die Auswahl zwischen Kaffee, Tee, Kakao (kalt und warm) und Milch. Das Abendessen besteht aus einem Tellergericht, Salatbuffet und einer Suppe oder Dessert. Dazu gibt es verschiedene Teesorten und Wasser. Mittagessen wird als Tellergericht serviert. Lunchpakete sind ebenso möglich.

 

Jugendherberge Lindau

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Tolle Lage im Dreiländereck Deutschland, Österreich, Schweiz. Die beliebte Jugendherberge befindet sich nur wenige Gehminuten vom See und nur 15 Gehminuten von der Altstadt Lindaus entfernt. Das Spaßbad „Limare“ finden Sie direkt gegenüber. Vom Bahnhof erreichen Sie die Jugendherberge mit dem Stadtbus 1 oder 2 Richtung ZUP, von dort aus können Sie den Bus Nr. 3 Richtung Zech benutzen und kommen direkt zum Haus.

Beschreibung:

Die Jugendherberge mit ihrem historischen Foyer und Eingangsbereich (steht unter Denkmalschutz aus 1853) verfügt über 252 Betten in 10 Einzel-, 17 Zweibett-, 28 Vierbett- und 16 Sechsbettzimmern, welche teilweise über DU/WC verfügen. Die DU/WC’s befinden sich auf den Etagen. Den Gästen stehen ferner 5 Tagungsräume, gratis W-Lan Hot Spot im Rezeptionsbereich, 2 Speiseräume, ein Mehrzweckraum, ein Bistro, Aufenthalts- und Leseräume, ein wunderschönes Dachstudio mit Holzbalken und Piano und ein Forum für Theaterspiele zur Verfügung. Die Leiterzimmer verfügen über DU/WC, es sind zusätzlich 6 rollstuhlgerechte Zimmer vorhanden. Es gibt eine Unterstellmöglichkeit für Skizubehör und Fahrräder, eine Gästewaschmaschine und Trockner.

 
Freizeitgestaltung:

Den Gästen stehen (teilweise gegen Gebühr) zur Verfügung:  Farbfernseher, Video- und DVD-Player, Dia- und Tageslichtprojektor, Beamer, Leinwände, Tafeln, Pinnwände, Kopierer, Piano, portable Musikbox, ein tragbares E-Piano, gratis WLAN Hot Spot im Rezeptionsbereich. Tischtennisplatten, Kicker, Billard, Volleyball, Verleih von Gesellschaftsspielen, Kinderspielecke,  Kinderspielplatz und Spielwiese am Haus, Außenschachspiel, Fahrrad- und Schlittenverleih direkt in der Jugendherberge, Bistro im Innenhof.

Verpflegung:

Die Jugendherberge bietet ein leckeres Frühstücksbuffet. Es gibt verschiedene Brötchen und Brot, 4 Sorten Müsli, Joghurt, Milch, Wurst- und Käseaufschnitt, Obst- und Gemüseplatten, Butter, Konfitüre, Honig, Obst, Saft, Kaffee/Tee. Zum Abendessen gibt es Salatbuffet, einen warmen Hauptgang, Dessert, Fruchsaft und Tafelwasser). Immer mittwochs ist „Veggieday“, das heißt, dass es nur vegetarisches Essen gibt. Lunchpakete zum selbst zusammenpacken können bestellt werden.

JH Konstanz

Landeskategorie:

Jugendherberge

Lage:
Auf Karte anzeigen

Die Jugendherberge Konstanz befindet sich im Vorort Allmannsdorf im Norden von Konstanz. Der ehemalige Wasserturm Otto-Moericke-Turm ist ein beliebtes Ausflugsziel und befindet sich gleich bei der Herberge. Bis zum Bodensee sind es vom Haus aus nur c. 200m. Die Verkehrsanbindung an Konstanz ist mit den Bussen Linie 1 (Haltestelle Allmannsdorf) und 4 und 13 (Haltestelle Jugendherberge) gegeben. In wenigen Minuten erreichen Sie so die Altstadt. Vom Bahnhof aus sind es ca. 15min Fahrt mit dem Bus.

Beschreibung:

Die eher kleine Jugendherberge hat 177 Betten in 44 Zimmern. Für die Schüler stehen überwiegend Vierbettzimmer zur Verfügung. Für die Betreuer gibt es 10 Betreuerzimmer. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet, ein Zimmer ist barrierefrei.

Freizeitgestaltung:

Es gibt 5 Gemeinschaftsräume, zwei Spiel- und Freizeiträume, Bistro, Discoraum, Billard, Bücherei, Tischfußball, Tischtennis (innen und außen). Fußballtor, Volleyball, Schach, Liegewiese und Außensitzplätze für ca. 80 Personen.

Verpflegung:

inkl. Vollverpflegung

AQUA Hotel & Hostel Konstanz

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das “AQUA Hotel & Hostel” liegt in Konstanz im Stadtteil Oberlohn. Die Altstadt ist ca. 3 km entfernt. Zum Bahnhof sind es ca. 3,5 km.

Beschreibung:

Das Haus verfügt über 70 Betten im Hotelbereich sowie 160 Betten im Hostelbereich. Das Ambiente des Hauses ist dem Thema Wasser gewidmet. Schüler übernachten in 6- bis 8-Bett-Zimmern (Etagenbetten) mit Dusche/WC. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über TV, Schreibtisch, Schrank sowie in den Mehrbettzimmern über eine individuelle Leselampe. Lehrer erhalten Einzel- oder Doppelzimmer. Das Haus hat ein Restaurant mit Terrasse.

Freizeitgestaltung:

Der Seerhein mit Badestelle und Liegewiesen ist ca. 10 Gehminuten entfernt. Zum Strandbad Hörnle sind es mit dem Bus ca. 15 Minuten.

Verpflegung:

Frühstücksbuffet, Mittag-/Abendessen buchbar

JH Überlingen (Bodensee)

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Die Jugendherberge liegt am östlichen Stadtrand von Überlingen und ca. 100m entfernt vom Ufer des Bodensees. Vom Bahnhof Nussdorf ist die Jugendherberge nur ca. 500m entfernt. Vom Bahnhof Mitte ist die Jugendherberge ca. 2,5km entfernt. Überlingen befindet sich am westlichen Bodensee. Das Pfahlbautenmuseum Unteruhldingen ist von hieraus ca. 8km entfernt. Meersburg befindet sich ca. 14km von Überlingen.

Beschreibung:

Die erst im Februar 2016 komplett modernisierte Jugendherberge Überlingen verfügt über 240 Betten in 62 Zimmern. Für die Schüler stehen 3- bis 5-Bettzimmer und für die Lehrer Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC.

Freizeitgestaltung:

Das Haus hat 7 Gemeinschafts-/Seminarräume, 1 Aufenthaltsraum für Betreuer, einen Partyraum, Tischtennisplatten (außen), einen Bolzplatz und eine Gymnastikhalle. Nahe des Hauses befindet sich 2 Strandbäder, eine Minigolfanlage, eine Schiffsanlegestelle und ein Fußballplatz.

Verpflegung:

Frühstücksbüffet und 3-Gang-Abendessen sind im Preis enthalten. Lunchpakete können zugebucht werden.

See-Hostel Wilhelmshöhe Wasserburg

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das kleine Haus liegt auf einer kleinen Anhöhe im Ortsteil Reutenen zwischen Wasserburg (ca. 2 km) und Lindau (4 km). Der Bahnhof Enzisweiler ist ca. 1,5 km entfernt. Zum Bodenseeufer sind es nur 5 Gehminuten.

 

Beschreibung:

Das Haus verfügt über 40 Betten in 11 Zimmern. Schüler werden in 2- bis 8-Bett-Zimmern untergebracht. Begleitpersonen erhalten Einzel- oder Doppelzimmer. Alle Zimmer sind hell und modern eingerichtet und mit Dusche/WC ausgestattet. Einige Zimmer verfügen über einen eigenen Balkon. Allen Gästen steht ein Gemeinschaftsbalkon mit Stühlen zur Verfügung. Schließfächer auf der Etage sind vorhanden.

Freizeitgestaltung:

W-LAN steht kostenfrei zur Verfügung. Der gemütliche Biergarten bzw. der Gästegarten stehen für gesellige Stunden bereit.

Verpflegung:

Frühstück ist inklusive. Lunchpakete und Abendessen können zugebucht werden.