Berlin

Bin mal kurz in der Hauptstadt!

Kurzreise - 3 Tage
ab 116 Euro p.P.

  • Die wichtigsten Highlights in 3 Tagen entdecken.
  • Politik hautnah
  • Zahlreiche Museen und Gedenkstätten
  • Programme zu Wissenschaft und Technik
  • Mauergeschichte
  • Stellen Sie Ihre Reise beliebig und nach Ihrem Budget zusammen!
Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 3-Tage-Reise

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Schlafsessel-Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise sowie Freikilometer im Preis enthalten
  • Sie reisen allein im Bus - keine Kombination mit anderen Gruppen
  • 100 Freikilometer für Ihre Ausflüge mit dem Bus vor Ort
  • 2 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 2 x All-you-can-eat Frühstücksbuffet (landestypisch)
  • Begrüßungstreff mit Reiseleiter
  • ca. 2h Stadtrundfahrt Berlin (keine Eintritte enthalten)
  • HEROLÉ-Stadterkundungsspiel Berlin zur eigenen Durchführung

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Busreise anfragen
  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Das Dungeon in Berlin
    Berlin Dungeon

    Das Berlin Dungeon nimmt Sie und Ihre Schüler mit auf eine 70-minütige Reise durch 800 Jahre dunkle Berliner Geschichte. Professionelle Schauspieler erwecken die spannende Vergangenheit der Hauptstadt, vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert, wieder zum Leben. Verblüffende Spezialeffekte, authentische Kulissen, Ironie, Witz und unheimliche Überraschungen machen dieses einmalige Erlebnis zu einer fantastischen Einführung in den Geschichts-, Englisch- oder Theaterunterricht für Schüler ab 12 Jahren. Das Highlight: Berlins einziger Indoor-Freifallturm Exitus - Beweisen Sie Mut und rasen Sie in absoluter Dunkelheit über 12 Meter in die Tiefe.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Deutsches Spionagemuseum - Laserparcour B in Berlin.
    Deutsches Spionagemuseum | German Spy Museum

    Im Herzen Berlins wird die Welt der Spionage erlebbar gemacht. Die multimediale Ausstellung eröffnet dem Besucher interaktiv die raffinierten, spektakulären und teils skurrilen Facetten der Spione. Zahlreiche spannende Exponate begleiten die Zeitreise durch die Vergangenheit für alle Sinne mithilfe modernster Technologien. Highlights der Ausstellung sind u.a. Enigma Chiffriermaschine, Original-Requisiten aus James Bond-Filmen, Zeitzeugeninterviews mit Top-Agenten und Geheimdienst-Experten und Agenten Gadgets wie versteckte Kameras, Lippenstift-Pistole und Gift-Regenschirm.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Führung durch die Gedenkstätte Hohenschönhausen in Berlin.
    Gedenkstätte Hohenschönhausen

    Auf dem Gelände der früheren zentralen Untersuchungshaftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit befindet sich seit 1994 eine Gedenkstätte. Die Gedenkstätte hat die Aufgabe, die Geschichte der Haftanstalt Hohenschönhausen in den Jahren 1945 bis 1989 zu erforschen, über Ausstellungen, Veranstaltungen und Publikationen zu informieren und zur Auseinandersetzung mit den Formen und Folgen politischer Verfolgung und Unterdrückung in der kommunistischen Diktatur anzuregen. Am Beispiel dieses Gefängnisses soll sie zugleich über das System der politischen Justiz informieren.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Disco in Berlin.
    D-Light Club Berlin

    Der D-Light Club bietet speziell für Schüler entwickelte Partys. Die DJ's sorgen mit ihrem Musikmix für gute Stimmung und das Alkoholkontrollsystem für einen sicheren und gelungenen Abend. Für die Schüler wird ein Limit von höchstens 3 alkoholischen Getränken festgelegt. Zwei verschieden farbige Armbänder bestimmen, ob die Schüler Alkohol bekommen dürfen oder nicht. Das legen die Lehrer bzw. die Begleitpersonen bei Ankunft im Club fest. Einer gelungenen Partynacht zu schülerfreundlichen Preisen steht nichts mehr im Wege.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Nutzen Sie die Chance auch die Blue Man Group in Berlin zu besuchen
    Blue Man Group Berlin

    Die Show BLUE MAN GROUP im Bluemax Theater ist besonders für Jugendliche ein sensationelles Erlebnis. Die ursprünglich aus New York stammenden Performance-Künstler haben es sich zum Ziel gesetzt, ihr Publikum zu verbinden. Bei der Aufführung von Musik, Zirkusclownerie und Comedy beziehen die drei stummen, blau maskierten Männer ihre Zuschauer stets mit ein. Diese außergewöhnliche Show wird Sie begeistern! Montags spielfrei.

  • Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Gitarre im Hard Rock Cafe in Krakau
    Hard Rock Café

    Das beliebte Hard Rock Café liegt am Ku’damm und lädt Musikbegeisterte auf eine Zeitreise ein. Sie bekommen einen leckeren Burger Ihrer Wahl mit Pommes und einem Getränk serviert. Zum Nachtisch gibt es Eiscreme. Lassen Sie sich von der rockigen Atmosphäre anstecken. Rock 'n Roll!

Unterkünfte

Industriepalast Hostel

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Haus steht zentral auf dem Schnittpunkt der Berliner Szenebezirke Berlin Friedrichshain und Berlin Kreuzberg. In direkter Nachbarschaft des Hostels befinden sich absolute Berliner Berühmtheiten, wie beispielsweise die Oberbaumbrücke oder die East-Side-Gallery, ein Teil der früheren Berliner Mauer. Vis-à-vis vom Hostel befindet sich mit der Mercedes Benz Arena eine der modernsten Veranstaltungshallen der Welt. Nur wenige Schritte entfernt steht das Europa-Headquarter von UNIVERSAL, direkt am Berliner Spreeufer. Die U- und S- Bahnhaltestellen „Warschauer Straße“ sind fußläufig erreichbar. Der Ostbahnhof ist nur eine S-Bahnstation entfernt. Zum Potsdamer Platz sind es ca. 15 Fahrminuten.

Beschreibung:

Das Haus macht seinem Namen alle Ehre: in dem roten, alten Berliner Backsteingemäuer stecken über 100 Jahre Berliner Geschichte! Das Haus verfügt über eine geräumige Lobby mit einer rund um die Uhr besetzten Rezeption, 2 Lifts sowie Bar. Die Schüler werden in geräumigen Zimmern für vier bis acht Personen mit Etagenbetten untergebracht. Die Zimmer verfügen über eigene Dusche/WC. Preislich günstiger sind die Zimmer mit geschlechtergetrennten Gemeinschaftsduschen (mit separaten Duschkabinen) auf den Etagen. Für die Begleiter stehen Einzel- und Doppelzimmer mit eigener Dusche/WC zur Verfügung.  Der Industriepalast ist mit speziellen Zimmern auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

Freizeitgestaltung:

Es stehen Kicker und Billard, der Gewölbekeller mit Tischtennisplatte oder die eigene Freiluftterrasse in einem geschützten Eckchen auf dem Hof zur Verfügung. WLan ist im gesamten Haus kostenlos verfügbar. Ein Seminarraum (ca. 30 Personen) ist vorhanden. Das Watergate, der Berghain oder der Club Matrix mit der Schülerdiscothek D-Light Club befinden sich in der Umgebung. Daneben sind fußläufig auch unzählige günstige Bars, preiswerte Restaurants und Szeneläden erreichbar.

Verpflegung:

Frühstück inklusive. Lunchpakete und Abendessen buchbar.

Alecsa Hotel am Olympiastadion

Landeskategorie:

3-Sterne-Niveau-Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Haus liegt ruhig und dennoch verkehrsgünstig im Stadtteil Charlottenburg. Es ist nur ca. 20min zu Fuß entfernt vom Olympiastadion. Die S-Bahn-Station Pichelsberg ist ca. 750m entfernt. Mit der S-Bahn sind Sie in ca. 15min am Bahnhof Zoo, in 26min am Bundestag und in 32min am Alexanderplatz.

Beschreibung:

Die Unterkunft bietet 52 Nichtraucherzimmer. Schüler erhalten Mehrbettzimmer mit 4 - 8 Betten. Begleitpersonen werden  in Einzel- oder Doppelzimmern untergebracht. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Schreibtisch, Föhn und Fernseher.

Freizeitgestaltung:

Im Hotel gibt es eine Sky-Bar, einen Kiosk, Kicker, Tischtennis, Tischpool und eine Wii-Play. Kostenfreie Internetterminals in der Lobby. W-LAN ist kostenpflichtig.

Verpflegung:

Ein gesundes Frühstücksbüffet ist enthalten. Lunchpakte und Abendessen kann zugebucht werden.

Smart Stay Hotel Berlin City

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Haus liegt in der City West (Charlottenburg) in der Wilmersdorfer Straße, der ältesten Fußgängerzone Berlins. Die U-Bahn-Stationen Bismarckstr. (U7) und Deutsche Oper (U2) sind nur ca. 300 m entfernt.

Beschreibung:

Das im Sommer 2013 neu eröffnende Hotel mit seinem modernen Interieur verfügt über 180 Betten, die auf 50 Zimmer verteilt sind. Schüler übernachten in Mehrbettzimmern für 4 – 8 Personen. Begleiter erhalten Einzel- oder Doppelzimmer. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Flachbildfernseher, Telefon und Fön ausgestattet. Die große Lobby mit gemütlicher Lounge dient auch als Frühstücksraum.

Freizeitgestaltung:

In der Lounge steht ein Billardtisch zur Verfügung. WLAN ist im gesamten Haus kostenfrei.

Verpflegung:

Frühstück inkl., Abendessen zubuchbar.

Hotel Seifert

Landeskategorie:

3-Sterne-Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Hotel liegt in der Uhlandstraße nahe dem berühmten Kurfürstendamm.

Beschreibung:

Das Haus mit seinen 50 Zimmern befindet sich in einem historischen Gebäude der Jahrhundertwende. Die Schüler übernachten in 3- bis 5-Bett-Zimmern. Begleiter erhalten Einzel- oder Doppelzimmer. Alle Zimmer sind mit Bad mit Dusche / WC und Fön, Radio, Kabel-TV, Telefon sowie einem kostenfreien Zimmersafe ausgestattet.

Freizeitgestaltung:

WLAN ist für Begleiter Begleitpersonen kostenfrei. Schüler zahlen eine kleine Gebühr.

Verpflegung:

Frühstück inkl. Lunchpakete zubuchbar.

Econtel Berlin Charlottenburg

Landeskategorie:

3-Sterne-superiorHotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das 3-Sterne-superior Hotel liegt in einer ruhigen Umgebung im Westen der Stadt im Stadtteil Charlottenburg. Es liegt zwischen der Berliner Messe, dem Ku’damm, dem Hauptbahnhof und dem Flughafen Tegel. An das Hotel grenzt ein Park, durch den Sie schnell zum Schloss Charlottenburg gelangen. Die U-Bahn-Station Mierendorffplatz (U7) ist nur ca. 250m entfernt. Zum Potsdamer Platz sind es ca. 25 Fahrminuten.

Beschreibung:

Das Haus verfügt über 205 Zimmer verschiedener Kategorien. Die Schüler übernachten in 3- bis 4-Bett-Standard-Zimmern mit Dusche/WC sowie Fön. Begleitpersonen erhalten Einzel- oder Doppelzimmer. Die Betten stehen überwiegend getrennt. In den Schülerzimmern werden zusätzlich 2 Pullmannbetten aus der Wand geklappt.  Die Zimmer verfügen über einen kleinen Schreibtisch, Zimmersafe und einen Fernseher. Im Hotel befindet sich ein Restaurant und eine kleine Bar. Im Welcome-Corner stehen zwischen 11 und 17 Uhr kostenfreie Getränke zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

In der Lobby gibt es eine kostenfreie Internetstation. Der naheliegende Park lädt zu Spaziergängen, z.B. zum Schloss Charlottenburg ein. Auf Anfrage kann einer der beiden Tagungsräume am Abend als Gruppenraum gemietet werden. Im Hotel können Fahrräder gegen Gebühr ausgeliehen werden. Das Lasertag Hauptquartier mit 1.500 m² Spielfläche ist nur 180m vom Hotel entfernt.

Verpflegung:

Frühstück inklusive. Lunchpakete und Abendessen zubuchbar.

Happy Bed Hostel Kreuzberg

Landeskategorie:

keine Klassifzierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Happy Bed Hostel am Halleschen Ufer befindet sich in direkter Nähe der beiden U-Bahnstationen Hallesches Tor und Möckernbrücke (U1, 6, 7), nur 1,5 km vom Potsdamer Platz entfernt. Die S-Bahn-Station Anhalter Bahnhof ist in ca. 10 Gehminuten erreichbar. Das Hostel befindet sich im Stadtteil Mitte/Kreuzberg unweit des Technikmuseums.

Beschreibung:

Das neue Happy Bed Hostel hat im Januar 2013 die Räumlichkeiten des alten Meininger Hotels Hallesches Ufer übernommen und Anfang April 2013 neu eröffnet. Es stehen auf 6 Etagen 73 Zimmer mit insgesamt ca. 350 Betten (Einzel-, Zweibett- und 4-6-Bett-Zimmer) zur Verfügung. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC. In der 7. Etage befindet sich eine Dachterrasse mit Speiseraum/Aufenthaltsraum sowie eine große Sonnenterrasse. An der Rezeption finden Sie 2 Lifts, kostenlose Schließfächer, kostenloser Gepäckraum. Das gesamte Haus ist rauch- und alkoholfrei.

Freizeitgestaltung:

Die Dachterrasse und der Speiseraum/Aufenthaltsraum bieten Platz für gesellige Abende. Im Kellergeschoss stehen Game Rooms mit Kicker, Billard, Spielkonsolen sowie einem Fernseher zur Verfügung. WLan steht kostenfrei zur Verfügung. Ein Seminarraum ist gegen Aufpreis buchbar.

Verpflegung:

Frühstück inklusive. Lunchpakete und Abendessen buchbar.