Berlin - Favoritenreise

Berlin

Die beliebteste Reise in die Hauptstadt!

Favoritenreise - 5 Tage
ab 174,00 Euro p.P.

  • Die Reise, die von Schülern und Lehrern in den letzten Jahren am häufigsten unternommen wurde und als empfehlenswert eingestuft wurde.
  • die meistbesuchten Sehenswürdigkeiten sind enthalten
  • die beliebtesten Unterkünfte

Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise inklusive
  • ÖPNV-Kleingruppentickets bis 5 Personen Zone AB für 3 Tage
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzelzimmer für die Begleitpersonen
  • 4 x All-you-can-eat Frühstücksbuffet (landestypisch)
  • Begrüßung durch Agentur vor Ort
  • ca. 2h Stadtführung Berlin (keine Eintritte enthalten)
  • Eintritt Story of Berlin inkl. Bunkerführung
  • Eintritt und ca. 2h Führung in der Gedenkstätte Hohenschönhausen (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
  • ca. 1h Spreerundfahrt
  • Eintritt Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds
  • Eintritt Schülerdisco D-Light Club
  • HEROLÉ-Stadterkundungsspiel Berlin zur eigenen Durchführung
  • Freiplätze nach Wunsch

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Busreise anfragen
  • Klassenfahrten Berlin - DDR-Museum mit Trabi
    DDR Museum Berlin

    Hier wird Geschichte lebendig, interaktiv und spielerisch vermittelt: Das DDR Museum zeigt das Leben und Aufwachsen in der Deutschen Demokratischen Republik in all seinen Facetten. In den verschiedenen Themenbereichen warten Exponate darauf, angefasst und erlebt zu werden. Vom Trabi, über die Carat Schrankwand bis hin zum Schnellkochtopf findet man hier alles, was die DDR ausmachte. All das gespickt mit den wichtigsten Informationen zum Thema, macht den Besuch des DDR Museums zu einem unvergesslichen Erlebnis.

  • Klassenfahrten Berlin - Asisi Panometer endecken
    Asisi-Panorama "Die Mauer"

    Yadegar Asisis Panorama über das geteilte Berlin zeigt einen künstlerisch verdichteten Blick auf die Zeit des Kalten Krieges. Präsentiert wird der Alltag mit der Berliner Mauer an einem fiktiven Herbsttag in den 1980er Jahren. Das Panorama zeigt, wie banal alltäglich und subtil grausam zugleich die Normalität der geteilten Stadt war. Es thematisiert die Anpassungsfähigkeit der Menschen an nicht ideale Bedingungen als Überlebensstrategie.

  • Klassenfahrten Berlin - Gruppenbild am Checkpoint Charlie
    Checkpoint Charlie Mauermuseum

    Das Mauermuseum Checkpoint Charlie zeigt die Geschichte der Mauer vom Bau bis zur Wende. Es werden Fluchtversuche von DDR-Bürgern gezeigt, über die Hintergründe des Mauerbaus informiert und über die Geschehnisse an diesem ehemaligen Grenzposten berichtet.

  • Klassenfahrten Berlin - Führung durch die Gedenkstätte Hohenschönhausen, das ehemalige Stasigefängnis der DDR in Berlin.
    Berliner Unterwelten

    Sie erleben die Berliner Stadtgeschichte aus einer ungewöhnlichen Perspektive! Sie werden 90 Minuten durch die geheimnisumwitterten und lange Zeit in Vergessenheit geratenen Bunker- und Verkehrsanlagen des Berliner Untergrunds geführt.

  • Kanutour auf der Spree in Berlin.
    Kanutour auf der Spree

    Bei der ca. 3h Kanutour entdecken Sie Berlin vom Wasser der Spree aus. Es gibt zwei verschiedene Tourverläufe.

  • Klassenfahrten Berlin - MenschenMuseum Körperwelten entdecken
    MenschenMuseum (Körperwelten)

    Das MenschenMuseum oder auch Körperwelten-Museum ist das weltweit erste fest installierte Museum seiner Art. Die Ausstellung vermittelt mit anschaulichen Plastinaten auf einzigartige Weise einen Einblick in die Struktur des Menschen. In der begleitenden Ausstellung werden ebenso einzelne Teilbereiche des Menschen (Verdauungssystem, Herz-Kreislauf-System, Fortpflanzungsorgane) in ihrer Funktionsweise beleuchtet.

  • Klassenfahrten Berlin - Einen Tag im Filmpark Babelsberg verbringen
    Filmpark Babelsberg

    Seit über 100 Jahren schreibt Babelsberg Filmgeschichte. In faszinierenden Ausstellungen und Kulissen, im Original GZSZ-Außenset, während der vier täglichen Live-Shows oder mit der Audio-Guide-Tour öffnet der Filmpark die Trickkisten der Film- und Fernsehprofis. Für ultimativen Nervenkitzel sorgen das 4D-Actionkino oder das interaktive XD-Erlebniskino im Dome of Babelsberg. Exklusive Gruppenangebote lassen aufregendes Filmhandwerk individuell erfahren.

  • Klassenfahrten Berlin - Blick ins Olympiastadion
    Olympiastadion Berlin (60 Minuten)

    Das Berliner Olympiastadion ist das älteste deutsche Stadion, das in seiner ursprünglichen Form noch immer für große Sportereignisse genutzt wird. Im Rahmen Ihres einstündigen Besuches sehen Sie unter anderem die Logen, die Ehrentribünen, den Reportergraben, die Stadionkapelle, eine unterirdische Aufwärmehalle mit 100-Meter-Bahnen und das Freibad.

     

  • Tolle Vorstellungen im Chamäleon Theater Berlin.
    CHAMÄLEON Theater Berlin

    Im Herzen der Großstadt erwartet Sie in den Hackeschen Höfen der New Circus Berlin: die Akrobatik-Shows des CHAMÄLEON Theaters. Die bezaubernde Mischung aus Musik, Tanz, interessanten Geschichten sowie akrobatischem Können der internationalen Kompanien zieht einfach jeden in seinen Bann. Ein absolutes Erlebnis!

  • Klassenfahrten Berlin - Die Ausstellung ERLEBNIS EUROPA am Brandeburger Tor.
    ERLEBNIS EUROPA

    Im Europäischen Haus Berlin wird die Europäische Union erlebbar: Die Dauerausstellung ERLEBNIS EUROPA vermittelt interaktiv Wissen zur EU. Dabei werden der geschichtliche Hintergrund sowie die Bereiche Politik und Leben innerhalb des Staatenverbundes beleuchtet. Ein besonderes Highlight: das 360°-Kino der Ausstellung lädt zur virtuellen Teilnahme an einer Plenarsitzung ein.

Unterkünfte

Happy Bed Hostel Kreuzberg

Landeskategorie:

keine Klassifzierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Happy Bed Hostel am Halleschen Ufer befindet sich in direkter Nähe der beiden U-Bahnstationen Hallesches Tor und Möckernbrücke, nur 1,5 km vom Potsdamer Platz entfernt. Das Hostels befindet sich im Stadtteil Mitte/Kreuzberg unweit des Technikmuseums.

Beschreibung:

Das neue Happy Bed Hostel hat im Januar 2013 die Räumlichkeiten des alten Meininger Hotels Hallesches Ufer übernommen und Anfang April 2013 neu eröffnet. Es stehen auf 6 Etagen 75 Zimmer mit insgesamt ca. 350 Betten (Einzel-, Zweibett- und 4-6-Bett-Zimmer) zur Verfügung. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC. In der 7. Etage befindet sich eine Dachterrasse mit Speiseraum/Aufenthaltsraum, an der Rezeption finden Sie Internetterminals. Lift, kostenlose Schließfächer, kostenloser Gepäckraum. Das gesamten Haus ist Rauch- und Alkoholfrei.

Freizeitgestaltung:

Die Dachterrasse und der Speiseraum/Aufenthaltsraum bieten Platz für gesellige Abende. Im Erd-/Kellergeschoss stehen Game Rooms mit Kicker, Billard, Tischtennis, Spielkonsolen sowie einem Fernseher zur Verfügung. WLan steht kostenfrei zur Verfügung.

Verpflegung:

Frühstück inklusive. Lunchpakete und Abendessen buchbar.

Industriepalast Hostel

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Haus steht zentral auf dem Schnittpunkt der Berliner Szenebezirke Berlin Friedrichshain und Berlin Kreuzberg. In direkter Nachbarschaft des Hostels befinden sich absolute Berliner Berühmtheiten, wie beispielsweise die Oberbaumbrücke oder die East-Side-Gallery, ein Teil der früheren Berliner Mauer. Vis-à-vis vom Hostel befindet sich mit der Mercedes Benz Arena eine der modernsten Veranstaltungshallen der Welt. Nur wenige Schritte entfernt steht das Europa-Headquarter von UNIVERSAL, direkt am Berliner Spreeufer. Die U- und S- Bahnhaltestellen „Warschauer Straße“ sind fußläufig erreichbar. Der Ostbahnhof ist nur eine S-Bahnstation entfernt. Zum Potsdamer Platz sind es ca. 15 Fahrminuten.

Beschreibung:

Das Haus macht seinem Namen alle Ehre: in dem roten, alten Berliner Backsteingemäuer stecken über 100 Jahre Berliner Geschichte! Das Haus verfügt über eine geräumige Lobby mit einer rund um die Uhr besetzten Rezeption, 2 Lifts sowie Bar. Die Schüler werden in geräumigen Zimmern für vier bis acht Personen mit Etagenbetten untergebracht. Die Zimmer verfügen über eigene Dusche/WC. Preislich günstiger sind die Zimmer mit geschlechtergetrennten Gemeinschaftsduschen (mit separaten Duschkabinen) auf den Etagen. Für die Begleiter stehen Einzel- und Doppelzimmer mit eigener Dusche/WC zur Verfügung.  Der Industriepalast ist mit speziellen Zimmern auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

Freizeitgestaltung:

Es stehen Kicker und Billard, der Gewölbekeller mit Tischtennisplatte oder die eigene Freiluftterrasse in einem geschützten Eckchen auf dem Hof zur Verfügung. Das Watergate, der Berghain oder der Club Matrix mit der Schülerdiscothek D-Light Club befinden sich in der Umgebung. Daneben sind fußläufig auch unzählige günstige Bars, preiswerte Restaurants und Szeneläden erreichbar.

Verpflegung:

Frühstück inklusive. Lunchpakete und Abendessen buchbar.

aletto Hotel Kudamm

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das moderne und beliebte Hotel befindet sich in Berlin-Charlottenburg, im Herzen der City West, zwischen Amerika-Haus und Theater des Westens, nur wenige Gehminuten entfernt vom Zoologischen Garten, der Gedächtniskirche und der Flaniermeile Kurfürstendamm.

Beschreibung:

Das Hotel verfügt über ca. 860 Betten, verteilt auf 230 komfortable Zimmer. mit individuell regelbarer Klimaanlage, Safe, SAT-TV und Radio. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad mit Dusche/WC, Fön und Fußbodenheizung. Die Schüler werden in 4-6-Bettzimmern und die Begleitpersonen in Einzel- oder Doppelzimmern untergebracht. Behindertengerechte und barrierefreie Zimmer stehen auf Anfrage zur Verfügung. Das WLAN ist im gesamten Haus kostenfrei. Auf der Dachterrasse finden Sie in den Sommermonaten eine Lounge mit Bar. Ein Semniarraum kann nach Rücksprache angefragt werden.

Freizeitgestaltung:

Im hauseigenen Garten und in den Aufenthaltsräumen gibt es eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten, z.B. Basketball, Soccer-Court, Tischtennis, Boule, Billard u.v.m.

Verpflegung:

Frühstücksbuffet inklusive. Lunchpakete und Abendessen buchbar.

MEININGER Hotel Hauptbahnhof

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Meininger Hotel liegt unmittelbar am Berliner Hauptbahnhof (Ausgang Washingtonplatz) gegenüber dem Regierungsviertel und dem Reichstagsgebäude. Die nächsten S-/U-Bahnstationen liegen direkt am Hauptbahnhof. Zum Brandenburger Tor sind es ca. 15 Gehminuten. Der Potsdamer Platz befindet sich nur ca. 2,7 km entfernt. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Moltebrücke , Ausgangspunkt der Spreerundfahrten, z.B. durch das Regierungsviertel.

Beschreibung:

Auf 8 Etagen stehen insgesamt 296 Zimmer zur Verfügung. Die Schüler werden in der Regel in 3- bis 4-Bett-Zimmern untergebracht. Die Begleitpersonen erhalten  Einzel- oder. Doppelzimmer. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC und Flatscreen TV. Alle Zimmer sind klimatisiert. Die 8 Etagen sind mit 2 Lifts erreichbar. Als Gemeinschaftsräume können Sie die Bar auf der Dachterrasse mit Blick über die Stadt zum Reichstag und Kanzleramt, die Lobby, die Gästeküche. Internetterminals und -telefone (gegen kleine Gebühr) sowie W-LAN stehen im gesamten Haus zur Verfügung.  Extras für Lehrer: Kostenloses Internet an den Internetterminals, Lehrerstammtisch, bei welchem Lehrer und Lehrerinnen einen informativen Eindruck über Hotel und Stadt erhalten.

Freizeitgestaltung:

Es steht ein Billardtisch zur Verfügung. Einige Tische im Aufenthaltsraum sind mit Spielbrettern von Gesellschaftsspielen bedruckt. 

Verpflegung:

Frühstück inklusive. Lunchpakete und Abendessen buchbar.

A&O Hostel Berlin Mitte

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

In Berlin Mitte, inmitten der neuen Clubmeile der Stadt, liegt das A&O Hotel und Hostel Berlin Mitte. Zwischen Ostbahnhof und Alexanderplatz gelegen ist das Hotel und Hostel der ideale Ausgangspunkt um Berlin zu erkunden. „Unter den Linden“, „Potsdamer Platz“ oder „Hackesche Höfe“, um nur einige Wahrzeichen der Stadt zu nennen, sind beliebte Ausflugsziele in der Nähe. Angrenzend an das Haus lockt der weltbekannte Bezirk Kreuzberg mit einer Vielzahl von Geschäften, Restaurants, Bars und Imbissbuden. All diese Orte können bequem zu Fuß oder mit S- und U-Bahn erreicht werden. Die nächstgelegene U-Bahn-Station heißt Heinrich-Heine-Straße. Bis zum Hauptbahnhof oder Potsdamer Platz sind es ca. 15-20 Fahrminuten.

Beschreibung:

Das Haus verfügt über 800 Betten. Lehrer übernachten in Einzel- oder Doppelzimmern. Die Schüler werden in Vier-, Sechs- oder Achtbettzimmern untergebracht. Alle Zimmer des Hauses sind mit Dusche und WC ausgestattet.  Zum Haus gehören eine Snack-Bar, eine Bar und ein Biergarten. Jedes A&O Hostel ist mit einer Teachers Lounge, einem Nichtraucher-Arbeitszimmer, mit Computer, Fax, Drucker sowie Internetzugang ausgestattet, dessen Nutzung im Preis inbegriffen ist. Softdrinks sind hier für Lehrer während Ihres Aufenthaltes kostenfrei.

Freizeitgestaltung:

Im Haus stehen ein Billardtisch, ein Kicker sowie ein Fernsehraum zur Verfügung. In der Lobby gibt es Internet-Terminals gegen Gebühr sowie im kompletten Haus eine W-Lan-Verbindung gegen Gebühr zur Verfügung.

Verpflegung:

Frühstück inklusive. Lunchpakete und Abendessen zubuchbar.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

JavaScript ist in Ihrem Browser deaktviert oder wird nicht vollständig unterstützt. Ursachen dafür können veraltete Browser, installierte Plugins oder Toolbars sein.
Einige Funktionen unserer Website sind dadurch möglicherweise eingeschränkt oder gar nicht nutzbar.