Amsterdam - Aktionsreise

Amsterdam

Aktionsreise

Aktionsreise - 5 Tage
ab 135 Euro p.P.

  • Sparen Sie 15 EUR pro Person bei unseren Aktionsterminen!
  • Sichern Sie sich frühzeitig Ihre Plätze in einem unserer beliebstesten Reiseziele!
  • Amsterdam ist das ganze Jahr über eine Reise wert!

Busreise anfragen

Reiseleistungen

Leistungen 5-Tage-Reise

  • Hin- und Rücktransfer im modernen Reisebus
  • Maut- und Straßengebühren für An- und Abreise inklusive
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen (nach Verfügbarkeit)
  • 4 x All-you-can-eat Frühstücksbuffet (landestypisch)
  • Kurtaxe / Aufenthaltssteuer für Ihren Aufenthalt inklusive
  • Begrüßung und Informationsgespräch in der Unterkunft
  • ca. 1 h Grachtenfahrt durch Amsterdam
  • HEROLÉ-Stadterkundungsspiel Amsterdam zur eigenen Durchführung
  • Freiplätze nach Wunsch

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Busreise anfragen
  • Klassenfahrten Amsterdam - Die Stadt mit ihren schönen Grachten
    Stadtführung Amsterdam

    Erleben Sie die Stadt während einer Stadtführung zu Fuß. Gern gehen unserer Partnerstadtführer auf Ihre Wünsche ein und vertiefen einige Themen. Egal wo Sie sich in Amsterdam befinden, Ihr Guide hat auf jeden Fall einen Geheimtipp für Sie. Möchten Sie während der Besichtigung eine Sehenswürdigkeit intensiver betrachten oder die Shoppingmeile austesten, gibt Ihnen der Stadtführer gern ein wenig „Freizeit“ um danach die Tour fortzusetzen

  • Klassenfahrten London - Im Dungeon taucht ihr in die düstere Geschichte Londons ein.
    Amsterdam Dungeon

    Erleben Sie das Dungeon, welches wie in einigen anderen europäischen Städten wohl die grausigste Attraktion der Stadt ist. Mehr als 500 Jahre schauriger authentischer Geschichte werden im Amterdam Dungeon zum Leben erweckt... oder sollten wir sagen zum Tode? Schaffen Sie es der grauenhafte Pest zu entkommen und werden Sie das dunkle Geheimnis des Malers Rembrant entdecken? Seien Sie gewarnt vor dem Inquisitor Peter Titelmann und verirren Sie sich nicht im Spiegellabyrinth. Für die ganz Mutigen gibt es eine Achterbahn. Und hier noch ein kleiner Tipp: Halten Sie in den dunklen Katakomben des Kerkers Ihre fünf Sinne beisammen. Denn die "Ausstellungsstücke" haben die beunruhigende Angewohnheit urplötzlich lebendig zu werden...

  • Klassenfahrten Amsterdam - Stadtführung per Rad durch Amsterdam
    geführte Stadtrundfahrt Amsterdam mit dem Rad

    Heute haben Sie die Gelegenheit sich in Amsterdam auf besondere Art und Weise fortbewegen und die Stadt aus einem neuen Blickwinkel kennenzulernen. Nach einer geschichtlichen Einführung, fahren Sie zusammen mit Ihrem Guide in das Stadtzentrum. Die Tour beinhaltet natürlich die Hightlights wie die hölzernen Brücken, Hausboote, mit Fahrrädern gefüllte Straßen (und Kanäle), den Museumsplein mit dem Reichs- und Van Gogh-Museum, dem königlichen Palast, das Kriegsmonument und dann in das Rotlichtviertel wo Sie die Alte Kirche den Nieuw Markt sehen werden. Zum Schluss geht es durch den Vondelpark, wo Sie (wenn das Wetter es zulässt) eine Pause machen und eine Runde Frisbee spielen können. Danach geht es weiter entlang der Kanäle vorbei am Anne Frank Haus und in das alte Arbeiterviertel Jordaan. Die Fahrt ist für Schüler ab 13 Jahre geeignet, wenn Sie nichts dagegen haben auch von Amsterdams dunklen Seite zu sehen und zu hören.

  • Van Gogh Museum
    Van Gogh Museum

    Über 200 Gemälde und 550 Zeichnungen werden im Van Gogh Museum beherbergt. Empfehlenswert ist auch der Museumsshop in dem Poster, Druck usw. für zu Hause erhalten können.

  • Jüdisches Museum Amsterdam - Schatzkammer in der Synagoge
    Jüdisches Museum

    Besichtigen Sie ein Stück Geschichte. Das Museum ist in einem Komplex untergebracht, der aus vier Synagogen besteht. Es birgt eine überraschente Sammlung sehr besonderer Objekte aus dem jüdischen Leben und über die Geschichte der Juden in den Niederlanden.

  • Grachtenhausmuseum
    Museum Het Grachtenhuis

    Het Grachtenhuis (wörtlich: Das Grachtenhaus) ist ein Museum in der Amsterdamer Herengracht und gehört zu einem der besterhaltenen Grachtenhäuser in Amsterdam aus dem 17. Jahrhundert. Das Museum bietet Informationen über das Entstehen und die Entwicklung des Amsterdamer Grachtengürtels. Ein kostenfreier Audioguide in Deutsch ist erhältlich.

  • Klassenfahrten Amsterdam - Blick auf den Eingang des Rijksmuseums mit I amsterdam Schriftzug
    Besuch des Rijksmuseum

    Das Rijksmuseum Amsterdam wurde nach umfangreichen Umbaumaßnahmen 2013 wiedereröffnet und lohnt einen Besuch! Das Museum vermittelt anschaulich Informationen zu den Künsten, dem Handwerk und der Geschichte der Niederländer.

  • Klassenfahrten Amsterdam - Die schönen Grachten in Amsterdam sind immer sehenswert.
    Königspalast Amsterdam

    Bei einem Besuch im Königspalast kann man in die spannende und prunkvolle Welt des niederländischen Königshauses eintauchen.

  • Klassenfahrt Amsterdam - This is Holland
    THIS IS HOLLAND - The Flight Experience

    Hinsetzen - anschnallen und Abflug: Erleben Sie in 8min eine unvergessliche multimediale Reise durch die Niederlande aus der Vogelperspektive. In einem kugelförmigen Schirm sitzend, lassen Sie Hände und Füße baumeln und fliegen dicht hinweg über die Niederlande und seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Landschaften. Dabei weht Ihnen der Wind um die Nase und Spezialeffekte, Nebel und Gerüche lassen Sie glauben, wirklich zu fliegen. Anschließend können Sie in der Holland Lounge entspannen oder noch weitere Informationen über die Sehenswürdigkeiten Hollands erfahren.

  • Klassenfahrt Amsterdam - A'DAM Lookout - 360° Amsterdam. Für ganz Mutige - die "Over The Edge"-Schaukel 100m über der Stadt
    A'DAM Lookout - 360 Amsterdam

    Erleben Sie eine einmalige 360° Aussicht über Amsterdam vom A'DAM Tower aus. Ein Fahrstuhl bringt Sie in nur 22 Sekunden hoch über die Dächer der Stadt. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick über das historische Zentrum der Stadt mit ihren Grachten, den Hafen und die Marschenlandschaft der Niederlande. Ganz Mutige können noch eine Fahrt mit der "Over the Edge"-Schaukel machen (5 EUR, nur vor Ort zahlbar), bei der Sie 100m über den Straßen Amsterdams schweben.

Unterkünfte

Clink Noord Amsterdam

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das neueste Haus der Londoner Kette hat 2015 eröffnet und entstand in einem Gebäude aus den 1920er Jahren am Ufer des Flusses IJ im Stadtteil Amsterdam-Noord. Hier pendelt 24 h am Tag eine kostenfreie Fähre, welche Sie innerhalb von 3 Minuten auf die jeweils andere Seite bringt. Die Fähre fährt tagsüber im ständigen Wechsel, sodass hier nur geringe Wartezeiten entstehen. Vom Bahnhof aus erreichen Sie die Innenstadt z.B. den Königspalast innerhalb 10 min. zu Fuß. Außerdem haben Sie hier die bestmögliche Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.

Beschreibung:

Das Haus hat ca. 750 Betten mit einem Mix aus 4-10-Bettzimmern für Schüler. Für die Begleitpersonen stehen 2-Bettzimmer mit Stockbetten zur Doppelbelegung bzw. Alleinnutzung zur Verfügung. Für HEROLÉ Gruppen werden ausschliesslich 4-6-Bettzimmer vergeben. Alle Zimmer sind en-suite, das heißt Dusche und WC befinden sich in den Zimmern. Zudem sind die Betten mit Leselampen, Steckdosen und USB-Anschlüssen ausgestattet. Die Zimmer verfügen über große nicht zu öffnende Fenster. Die Belüftung wird über eine Klimaanlage reguliert. Von 12.00 - 24.00 Uhr steht eine gut ausgestattete Gästeküche zur Verfügung.

Freizeitgestaltung:

Im Hostel finden Sie folgende Annehmlichkeiten: ein Café und eine Bar, in der Live-Musik gespielt wird. Für Ihre Besprechungen mit Ihrer Gruppe stehen Meetingräume zur Verüfung. Ein großes überdachter Innenhof lädt zum Relaxen ein. Der Rezeptionsbereich verfügt über einen Billardtisch. Bücher und Spiele stehen zum Ausleihen zur Verfügung. Wlan kann im ganzen Haus kostenfrei genutzt werden.

Verpflegung:

In der Unterkunft erhalten alle Gruppen ein kontinentales Frühstück. Dieses wird in Buffetform im Speisesaal zur Verfügung gestellt und beinhaltet Folgendes: Brot, Marmelade, Wurst, Käse, Eier, Obst je nach Jahreszeit, Kaffee,Tee, Säfte. Abendessen, Mittagessen oder Lunchpakete und können zugebucht werden. Die Speisen werden frisch zu bereitet.

Meininger Hotel Amsterdam City West

Landeskategorie:

3-Sterne-Niveau Hotel

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das MEININGER Hotel befindet sich am ICE Bahnhof Sloterdijk im Westen von Amsterdam. Mit der S-Bahn (96 h Tickets sind hier nicht gültig) erreichen Sie den Hauptbahnhof in nur 5 Min. und können von hier aus Ihre Stadterkundung beginnen.

Beschreibung:

Ihre Unterkunft verfügt über insgesamt 881 Betten. Die Zimmer sind modern und funktional eingerichtet. Die Schüler werden in 4- bis 6-Bett-Zimmern mit Etagenbetten untergebracht, Begleitpersonen erhalten Einzel- oder Doppelzimmer. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC inkl. Fön, Raumkühlung bzw. Heizung und TV.

Freizeitgestaltung:

Das MEININGER Hotel verfügt über eine Gamezone im Frühstücksraum mit Kicker und Billiard. Der nahe gelegene Cultuurpark Westergasfabriek bietet alles was man für die Abendgestaltung braucht: kleine Restaurants, Cafés, ein Kino und einen Club. Die Freizeitaktivitäten sind teilweise kostenpflichtig.

Verpflegung:

Reichhaltiges kontinentales „All you can eat“ Frühstücksbuffet. Mittag- und Abendessen sowie Lunchpakete können individuell hinzugebucht werden.

MEININGER Hotel Amsterdam Amstel

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:

Das Haus liegt in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Amstel. Mit der S-Bahn erreichen Sie den Hauptbahnhof und die historische Innenstadt in wenigen Minuten.

Beschreibung:

Das Haus eröffnet im Frühjahr 2018.  Es wird über 186 Zimmer verfügen. Die Zimmer sind modern und funktional eingerichtet. Die Schüler werden in 4- bis 6-Bett-Zimmern mit Etagenbetten untergebracht, Begleitpersonen erhalten Einzel- oder Doppelzimmer. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC inkl. Fön, Raumkühlung bzw. Heizung und TV.

Freizeitgestaltung:

Das MEININGER Hotel verfügt über eine Gamezone im Frühstücksraum mit Kicker und Billiard.

Verpflegung:

Reichhaltiges kontinentales „All you can eat“ Frühstücksbuffet. Mittag- und Abendessen sowie Lunchpakete können individuell hinzugebucht werden.