Rügen

Sport pur auf Deutschlands größter Insel

Sport & Erlebnis

  • Spaß und Herausforderung beim Windsurfen
  • Grenzen austesten bei neuen Sportarten, wir empfehlen Wasserski oder Wakeboarden
  • Erholung zwischendurch am Strand oder z.B. auf dem Baumwipfelpfad

Reiseleistungen

Inklusiv-Bausteine

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Kanutour im Schwarzwald.
  • ca. 3h Schnuppersurfen in Prora (wetterabhängig)
  • Eintritt Seilgarten Prora (Schüler, wetterabhängig)

Leistungen 5-Tage-Bahnreise

  • An- und Abreise mit der Deutschen Bahn
  • Reservierungsgebühren für reservierungspflichtige Züge im Preis enthalten
  • 4 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Begleitpersonen (nach Verfügbarkeit)
  • 4 x All-you-can-eat Frühstücksbuffet (landestypisch)
  • 4 x Abendessen in Buffetform (landestypisch)
  • 1 x Übernachtung in gewählter Kategorie
  • kostenfreie Leistungen der Unterkunft inklusive (siehe Unterkunftsbeschreibung)
  • Rundum-Sorglos-Paket
  • Reisepreissicherungsschein & 24h-Notrufnummer

Programm

Wählen Sie aus den zubuchbaren Programmbausteinen

Unterkünfte

Wählen Sie Ihre Wunschunterkunft für Ihre Anfrage:

Jugendherberge Prora

Unterkunft wählen:

Unterkunft
Jugendherberge Prora
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Jugendherberge Prora Außenansicht auf Rügen.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Außenansicht Jugendherberge Prora auf Rügen.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Jugendherberge Prora auf Rügen.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Mehrbettzimmer Jugendherberge Prora auf Rügen.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

keine Klassifizierung

Lage:
Auf Karte anzeigen

Im Osten Rügen's strahlt am schönen weißen und breiten Sandstrand in Prora die längste Jugendherberge der Welt - modern, lässig, multikulturell. Der Vorort von Binz besticht durch seine perfekte Lage am Strand und das weitläufige Areal mit Dünen, Heidemooren und Erlenbrüchen. In nicht allzu großer Entfernung ist auch schon der Nationalpark Jasmund mit seinen Buchenwäldern. Direkt vor der Tür ist die Buslinie 20, die Sie sicher zu Rügen-Attraktionen wie den Kreidefelsen bringt. Wenn Sie mit der Bahn anreisen, kommen Sie in Stralsund mit dem Regionalbus an und fahren über Bergen nach Prora oder gelangen von Binz mit dem Bus bis zur Unterkunft.

Beschreibung:

In der Jugendherberge finden zahlreiche Gäste die optimale Unterbringung: Jugendgruppen und Familien, Klassen und Bildungshungrige, Strandchiller sowie Rollifahrer und Radler. Über 400 Gäste finden Platz in in 2-, 4- und 6-Bett-Zimmern.  Die 2- und 4-Bett-Zimmer sind jeweils mit Dusche/WC ausgestattet. Davon sind 16 Zimmer behindertenfreundlich. Die 6-Bett-Zimmer verfügen über eine Waschgelegenheit im Zimmer und Duschen auf der Etage. Im Haus befinden sich auf jeder Etage Spielzimmer sowie 2 Seminarräume (1 kleiner & 1 großer). Des Weiteren finden Sie einen TV-Raum und Billard- sowie Kickertische. Dazu kommen weitere 250 Stellplätze für Zelte und 6 Gruppenzelte mit je 8 Schlafliegen auf dem Jugendzeltplatz.

Freizeitgestaltung:

Grill- & Lagerfeuerplatz, Festwiese, Aussichtsplattform am Eingang zum Strand können gern genutzt werden. Sportfreunde können sich ihre Zeit bei Fußball, Basketball, Beachvolleyball, Wassersport, Tischtennis und Wandern vertreiben. Fahrrad- und Spielverleih, sowie ein Fernsehraum und eine Leseecke ergänzen das Angebot. Tagungsgäste erwarten eine Menge Räumlichkeiten mit Technik: Tagungsräume für bis zu ca. 40 Personen, TV, Video, DVD, Diaprojektor, Overheadprojektor, Beamer, Flipchart, Pinnwände, Internetzugang, Klavier usw. Folgende Ziele finden Sie in der Umgebung: Seilgarten Prora, Königstuhl (ca. 18 km), Kap Arkona (ca. 40 km), Stralsund mit Meeresmuseum, Ozeaneum und Hansedom (ca. 42 km).

Verpflegung:

Frühstücksbuffet, Halbpension (Buffet oder Grillabend), Vollpension (Buffet oder Lunchpaket); zusätzlich Vormittags- und Nachmittagsimbiss möglich

Jugenddorf Wittow

Unterkunft wählen:

Unterkunft
Jugenddorf Wittow
zu Ihrer Anfrage hinzugefügt.

Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Ferienanlage Jugenddorf Wittow an der Ostsee.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Beachvolleyballplatz im Jugenddorf Wittow auf Rügen.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Jugenddorf Wittow auf Rügen.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Volleyballfeld im Jugenddorf Wittow auf Rügen.
Auf Klassenfahrt mit HEROLÉ: Mehrbettzimmer im Jugenddorf Wittow auf Rügen.

* Die Preise für die Unterkunft sind abhängig von der Gruppengröße sowie dem Reisezeitraum. Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Landeskategorie:

Jugenddorf

Lage:
Auf Karte anzeigen

Das Jugenddorf Wittow liegt im Norden der Insel Rügen auf der gleichnamigen Halbinsel Wittow. Es ist eine fast 30.000 m² große Anlage, die sich inmitten einer im Küstenschutzwald gelegenen Lichtung ausdehnt. Das Jugenddorf erreichen Sie mit den Buslinien 10, 12 und 13.

Beschreibung:

Die 10 Gästehäuser beherbergen 300 Betten mit gepflegten, neuen 4- bis 7-Bett Zimmern sowie 14 Zweizimmer-Wohneinheiten. Die Begleiter wohnen separat in Einzel- oder Doppelzimmern mit Dusche/WC (Einzelzimmer je nach Verfügbarkeit). Zwei Zimmer teilen sich jeweils ein Badezimmer mit Dusche/WC und sind beheizbar.

Freizeitgestaltung:

Indoor haben Sie folgende Freizeitmöglichkeiten: Sporthalle mit Fitnessraum (3h inkludiert im Aufenthalt), Räumlichkeiten für Kino, Disko, TV-Raum mit Videomöglichkeit und Nintendo Wii (nach Absprache zu nutzen) sowie Multimediaraum mit Konferenztechnik. Im ganzen Haus ist W-Lan empfangbar. Auch Outdoor gibt es viel zu erleben: Baden am Ostseestrand, Inliner-Ausleihe, Fußball, Basketball, Badminton, Beachvolleyball, Boccia, Tischtennis, Strand- und Neptunfeste, Grillabende, Gaststätte mit Eiscafe, Pizzaofen. An einem Abend können Sie ein Lagerfeuer veranstalten (wetterabhängig). Fahrradausleihe ist möglich. Folgende Ziele finden Sie in der Umgebung: Königstuhl (ca. 45 km), Kap Arkona (ca. 9 km), Stralsund mit Meeresmuseum und Ozeaneum (ca. 45 km). Ideale Unterkunft für Wassersportliebhaber: Surfen in Drankse: Surfschule, alles inkl. Board, Segel, Anzug; Kajakfahren: geführte Kajaktouren an der Küste, Katamaransegeln: Segeltouren auf das offene Meer oder an der Küste entlang zum Kap Arkona, Segeltouren: mit dem Zweimastsegler auf dem Bodden (alle Wassersportaktivitäten erfolgen durch Wassersport-Partner).

Verpflegung:

Frühstücksbuffet, Halbpension (Abendessen als Buffet mit Warmanteilen oder Grillabend in Eigenregie), Vollpension (MIttagessen als Tellergericht oder Lunchpaket).