Klassenfahrten Istanbul filtern nach:

2 Klassenfahrten Istanbul gefunden:

Bootsfahrt auf dem Bosporus

Monique Schmieder,
Ihre Reiseexpertin für Istanbul

Klassenfahrt - London

Vom Großstadttrubel der Millionenmetropole erholt man sich am besten bei einer Bootsfahrt auf dem Bosporus. Während besonders im Sommer der Fahrtwind angenehm erfrischt, bieten sich Ihnen wundervolle Ausblicke auf die Stadt.

Istanbul entdecken mit HEROLÉ

Klassenfahrt - Istanbul

Klassenfahrten nach Istanbul

Die geschichtsträchtige und zugleich hochmoderne Metropole der Türkei faszinierend jeden Besucher: Klassenfahrten nach Istanbul sind ein einzigartiger Erlebnis, das Schülern ein Eintauchen in die fremde Welt des Orients ermöglicht und Erkundungstouren auf zwei Kontinenten. Die Anreise in das ehemalige Konstantinopel erfolgt mit Linienflügen renommierter Airlines ab unterschiedlichen Flughäfen nach Wahl. Der Transfer vom Flughafen Istanbul zur Unterkunft ist im Preis einbegriffen. Zur Auswahl stehen mehrere zentral gelegene Mittelklassehotels mit Mehrbettzimmern.

Faszination Istanbul: Stadt auf zwei Kontinenten

Eine Klassenfahrt nach Istanbul ist vor allem für Schüler mit dem Schwerpunkt Geschichte interessant: Unter den früheren Namen Byzanz und Konstantinopel prägte die Stadt die Geschicke Europas und der Mittelmeerregion über viele Jahrhunderte entscheidend mit. Heute wartet Istanbul mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten wie der Hagia Sophia auf, die 537 als Kirche geweiht wurde, später zur Moschee wurde und heute als Museum dient. Auch der Topkapi Palast, der Sitz der osmanischen Sultane und die beiden prächtigen Moscheen der Innenstadt sollten unbedingt auf dem Programm stehen.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Archäologische Museum, die Paläste Dolmabahçe und Beylerbeyi und natürlich der Galataturm, der über dem Stadtteil Beyoğlu thront. Von seiner Aussichtsplattform bietet sich ein toller Blick über Istanbul und den Bosporus

Zwischen Vorgestern und Übermorgen

Zu jeder Klassenfahrt nach Istanbul gehören natürlich auch freie Stunden, in denen die Schüler einfach tun könnne, was sie wollen. Einen reizvollen Kontrast bietet ein Bummel über die moderne Shoppingmeile Istiklal Caddesi in Beyoğlu und ein Besuch des Großen Bazars in der Altstadt mit seinen traditionsreichen orientalischen Ständen.

Ein Muss ist auch eine Hafenrundfahrt, bei der sich Istanbul aus anderer Perspektive zeigt. Die Türkei im Westentaschenformat bietet "Miniatürk" in Beyoğlu, ein Open Air Museum mit 105 berühmten Gebäuden im Miniformat, darunter auch die beiden antiken Weltwunder der Türkei, das Mausoleum von Halikarnassos und der Tempel der Artemis, sowie der Felsendom von Jerusalem  und die alte Brücke von Mostar.

Bleibt genügend Zeit, empfiehlt sich ein Tagesausflug auf die berühmte Prinzeninseln mit ihren malerischen Orten und Bademöglichkeiten, die auch von den Einheimischen gerne genutzt werden. Einen herrlichen Sandstrand gibt es bei Kilyos am Schwarzen Meer, nur 35 Kilometer von Istanbul entfernt. 

HEROLÉ Service-Telefon
Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr
+49 351 888789-0