Klassenfahrten Belfast filtern nach:

1 Klassenfahrten Belfast gefunden:

Geschichte erleben

Vivien Reichenbach,
Ihre Reiseexpertin für Belfast

Klassenfahrt - Dublin

Belfast spiegelt die Spaltung der Protestanten und Katholiken wie keine andere Stadt wider. Mittlerweile ist es jedoch kein Problem die Stadt zu besuchen, die Konflikte haben sich beruhigt.

Belfast entdecken mit HEROLÉ.

Klassenfahrt - Belfast

Klassenfahrten nach Belfast

Die früher vom Irlandkonflikt zerrissene nordirische Hauptstadt hat sich in den letzten Jahren neu erfunden: Heute sind Klassenfahrten nach Belfast eine spannende Alternative zu traditionellen Zielen wie London und ermöglichen Ausflüge in die wunderschöne Landschaft im Norden der grünen Insel. Die Anreise nach Belfast erfolgt mit dem Flugzeug, für die Unterbringung der Schüler stehen zentral gelegene Hostels zur Verfügung.

Belfast: Neubeginn im neuen Jahrtausend

Nichts verdeutlicht das neue Belfast so sehr wie das hochmoderne Titanic Quarter im Hafen von Belfast mit seinen vielen Attraktionen. Es entstand teilweise auf dem Gelände der Werft Harland & Wolff, die Anfang des 20.Jahrhundert die legendäre Titanic hier erbaute. Die Ausstellung Titanic Belfast erzählt die Geschichte der Titanic und ihrer Schwesternschiffe und darf bei einer Klassenfahrt nach Belfast nicht fehlen. Ein weiteres Muss im Titanic Quarter ist das neue Wissenschaftsmuseum W5, das speziell auf Jugendliche ausgerichtet ist und ihnen auf spielerische interaktive Art die Welt der Naturwissenschaften nahebringt.  

Der älteste Teil von Belfast ist das Cathedral Quarter rund um die St. Anne's Cathedral, das sich in den letzten Jahren zum neuen Kulturzentrum entwickelt hat und mit zahllosen Bars, Restaurants und Musikclubs lockt. Frisch renoviert ist das Ulster Museum, das 2009 nach dreijährigen Arbeiten neu eröffnete und der Naturgeschichte gewidmet ist.

Um die jüngere Geschichte Nordirlands und Belfasts zu verstehen, empfiehlt sich für Klassenfahrten nach Belfast eine geführte Tour entlang der "Peace Line", die u.a. zwischen den Vierteln um die Shankill Road und die Falls Road verläuft, in denen es während der "Troubles" immer wieder zu blutigen Auseinandersetzungen kam.

Ausflüge rund um Belfast

Das wohl bekannteste und meistbesuchte Ziel an der nordirischen Küste sind die bizarren Felsformationen von Giant's Causeway, die seit 1986 zum Welterbe der UNESCO zählen und auf jeden Fall auf dem Programm stehen sollten. Ein weiteres beliebtes Ziel ist die Stadt Downpatrick südlich von Belfast mit dem Grab des irischen Nationalheiligen St. Patrick. Die malerische Natur am Lough Neagh, dem größten Binnensee der irischen Insel, lädt zu Wanderungen und Fahrradtouren ein. Mit volljährigen Schülern auf Abschlussfahrt lohnt sich auch ein Besuch der Bushmills Distillery, einem der bekanntesten Whiskey-Produzenten von Irland. 

HEROLÉ Service-Telefon
Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr
+49 351 888789-0