Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Dublin

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel Dublin über Facebook

Diese Teilnahmebedingungen gelten für das Gewinnspiel Dublin über Facebook (im Folgenden als „Gewinnspiel“ bezeichnet).

Das Gewinnspiel wird ausschließlich von der HEROLÉ Reisen GmbH, Sosaer Straße 11,01257 Dresden veranstaltet und organisiert und steht in keinerlei Verbindung zu Facebook, es wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Dementsprechend steht Facebook weder als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zur Verfügung noch werden seitens des Teilnehmers irgendwelche Ansprüche gegen Facebook begründet. Davon unberührt bleiben die Nutzung von Facebook und die dafür geltenden Facebook Nutzungsbedingungen.

Das Gewinnspiel findet nach der Einstellung des Gewinnspielbeitrags auf Facebook in einem Zeitraum von drei Tagen, bis 24Uhr statt.

Teilnahme

An der Verlosung nehmen alle Posts über Facebook teil, die auf der HEROLÉ-Facebook-Seite www.facebook.com/HeroleReisen rechtzeitig bis zum Abgabeschluss in einem Kommentar unter dem Gewinnspielbeitrag geantwortet haben. Jeder Teilnehmer ist an der Verlosung nur mit einem Kommentar teilnahmeberechtigt.

Teilnahmeberechtigt sind nur Personen über 13 Jahre mit Wohnsitz in Deutschland. Ausgenommen von der Teilnahme sind Mitarbeiter der HEROLÉ Reisen GmbH und Mitarbeiter der Unternehmen, die an der Abwicklung des Gewinnspiels beteiligt sind.

Der Teilnehmer am Gewinnspiel ist mit seinem Kommentar auf den Gewinnspiel-POST bzw. Mitteilung seiner persönlichen Daten im Gewinnfall via „persönliche Nachricht“ damit einverstanden, dass die HEROLÉ Reisen GmbH seinen Namen, seine Anschrift und seine E-Mail-Adresse zur Durchführung des Gewinnspiels – einschließlich der Gewinnbenachrichtigung und Gewinnzustellung – verwendet.

Jeder Teilnehmer am Gewinnspiel ist für die von ihm gelieferten Inhalte verantwortlich. Der Teilnehmer darf nicht mit einem Kommentar teilnehmen, der gegen die guten Sitten oder sonst gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter (insbesondere Urheber-, Marken-, Persönlichkeits- und Namensrechte Dritter) verstößt. Es dürfen insbesondere keine Kommentare eingestellt werden, die strafrechtlich relevante, pornografische, jugendgefährdende, ordnungswidrige, rassistische, gewaltverherrlichende oder solche Inhalte haben, die Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen können.

Verstößt der Teilnehmer gegen die vorstehenden Bestimmungen und verletzt die HEROLÉ Reisen GmbH durch den Kommentar des Teilnehmers Rechte Dritter oder geltendes Recht, hat der Teilnehmer die HEROLÉ Reisen GmbH von der Haftung freizustellen einschließlich angemessener Kosten der außergerichtlichen und gerichtlichen Rechtsverteidigung.

Es liegt im Ermessen der HEROLÉ Reisen GmbH, Teilnehmer ohne Angabe von Gründen jederzeit von der Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen, ohne Anhörung Kommentare zu sperren oder zu löschen oder die Aushändigung des Gewinns abzulehnen, insbesondere dann, wenn der Teilnehmer oder der Kommentar gegen diese Teilnahmebedingungen oder gesetzliche Regelungen verstoßen oder ein entsprechender Verstoß nicht ausgeschlossen werden kann, unvollständige und/oder unwahre Angaben gemacht wurden oder ein Manipulationsverdacht vorliegt.

Verlosung

Es werden 3 x 1 Turnbeutel und 3 x 1 Powerbank verlost.

An der Verlosung nehmen alle Kommentare über www.facebook.com/HeroleReisen teil, die bis zu drei Tage nach dem Gewinnspiel-POST, 24:00 Uhr (Abgabetermin) eingestellt wurden.

Gewinne

Die Gewinner werden bei der Verlosung nach einem Zufallsverfahren aus der Datei der Teilnehmer (Facebook Posts) ermittelt. Die Gewinner werden mittels Facebook Kommentar über ihren jeweiligen Gewinn informiert und gebeten, der HEROLÉ Reisen GmbH in einer persönlichen Nachricht unverzüglich ihre persönlichen Daten (Name, Anschrift) mitzuteilen. Erfolgt bis zu drei Tage nach Benachrichtigung keine Reaktion des benachrichtigten Gewinners, verfällt der Gewinn. Sobald der Gewinner seine Daten mitgeteilt hat, werden ihm die Gewinnübergabemodalitäten mitgeteilt.

Der Gewinn verfällt, wenn der Gewinner seine persönlichen Daten nicht oder nicht rechtzeitig bis zu drei Tage nach Benachrichtigung, 24:00 Uhr, mitteilt oder er aufgrund unvollständiger oder unwahrer Angaben nicht oder nicht rechtzeitig über den Gewinn informiert werden kann.

Haftung, Anwendbares Recht, Änderung

Es besteht keine Prüfungspflicht der HEROLÉ Reisen GmbH für die Beiträge von Facebook-Nutzern. Die HEROLÉ Reisen GmbH haftet nur für Schäden, welche von ihr oder einem ihrer Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten verursacht wurde. Unberührt bleiben die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit und die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, insbesondere bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services sowie bei Verlust oder Löschung von Daten.

Die HEROLÉ Reisen GmbH ist stets bemüht, eine technisch einwandfreie Qualität zu bieten und korrekte Aussagen zu treffen. Die HEROLÉ Reisen GmbH haftet jedoch nicht für Fehlaussagen (z. B. irrtümliche Aussagen zum Gewinn) oder für falsche Informationen, die durch Teilnehmer und/oder Dritte hervorgerufen oder verbreitet werden und die mit dem Gewinnspiel in Zusammenhang stehen.

Die HEROLÉ Reisen GmbH haftet ebenfalls nicht für technisch bedingte Fehler z. B. im Zusammenhang mit dem Einstellen der Kommentare oder der Gewinnentscheidung, für Diebstahl oder die Zerstörung der die Daten speichernden Systeme und/oder Speichermedien oder bei der unberechtigten Veränderung und/oder Manipulation der Daten in den Systemen und/oder auf den Speichermedien durch die Teilnehmer oder Dritte.

Jedwede Ansprüche wegen des Ausschlusses vom Gewinnspiel und der Sperrung oder Löschung von Kommentaren sind gegenüber der HEROLÉ Reisen GmbH ausgeschlossen.

Die HEROLÉ Reisen GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Mitteilung zu beenden, zu unterbrechen oder zu ändern und/oder die Teilnahmebedingungen und/oder die Preise zu ändern, falls eingetretene Umstände einen solchen Schritt erforderlich machen und dieser für die Teilnehmer zumutbar ist. Ansprüche auf Schadenersatz wegen Nichtdurchführung oder geänderter Durchführung des Gewinnspiels sind ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel (einschließlich dieser Teilnahmebedingungen) unterliegt deutschem Recht.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dresden, den 08.08.2015

HEROLÉ Reisen GmbH

Carsten Herold

Geschäftsführer HEROLÉ Reisen

Verwandte Artikel