Aus der Sicht eines Schülers: So wird die Klassenfahrt zum Erfolg!

Aus der Sicht eines Schülers: So wird die Klassenfahrt zum Erfolg!

Ob eine Klassenfahrt zum Erfolg wird, hängt von verschiedenen Aspekten ab. Als Schüler fasse ich zusammen, worauf es meiner Erfahrung nach ankommt, damit eine Klassenfahrt gelingt.

Berücksichtigen, wie die Klasse tickt

Klassenfahrt Berlin

Wenn die Interessen der Schüler berücksichtigt werden, kann sich niemand beschweren, dass das Programm langweilig ist.

Einer der wichtigsten Punkte sind die Interessen und Vorlieben der Schüler und Lehrer. Eher ruhig und kulturinteressiert? Oder wild und actionorientiert? Es ist wichtig, erst einmal herauszufinden, wie die Schüler beziehungsweise Mitschüler drauf sind. Wenn das getan ist, sollte es wesentlich leichter fallen, sich für ein Reiseziel und mögliche Aktivitäten dort zu entscheiden.

Hier ist aber auch die Kompromissbereitschaft jedes Einzelnen gefragt, denn es wird nur in den seltensten Fällen passieren, dass eine ganze Klasse gleich tickt. Jeder sollte also bereit sein, auch einmal etwas zu machen, worauf er nicht zu 100% Lust hat. Dafür gibt es sicher auch ein paar Aktivitäten im Programm, die den eigenen Bedürfnissen entsprechen.

Es lässt sich also sagen, dass eine gute Planung und Vorgespräche zur Findung gemeinsamer Interessen eine Voraussetzung für eine erfolgreiche Klassenfahrt ist. Damit sollte geraume Zeit vor der Reise begonnen werden, da die Planung sehr zeitaufwendig sein kann.

Tipp
Hier gibt es eine Checkliste für Lehrer zur Planung einer Klassenfahrt!

Die Schüler mitentscheiden lassen

Ein weiterer Punkt ist, dass auch die Schüler bei der Planung ein gewisses Mitspracherecht haben sollten, da es bei der Fahrt schließlich um sie geht. Meiner Erfahrung nach haben Schüler nichts gegen etwas Kulturprogramm, solange es auf sie abgestimmt und nicht zu zeitintensiv ist.

Die richtige Unterkunft wählen

Selbstverständlich ist auch die Wahl der Unterkunft Faktor für den Erfolg oder Misserfolg einer Klassenfahrt! Niemand will in einer schlecht angebundenen oder dreckigen Unterkunft übernachten, selbst wenn er den Großteil der Zeit außerhalb von ihr verbringt. Es sollte also keine Mühe gescheut werden, um eine passende Unterkunft zu finden. Die Zimmerwahl sollte im Normalfall den Schülern überlassen werden, um Unmut zu vermeiden.

Regeln klar kommunizeren

Boot Klassenfahrt

Wenn alle an einem Strang ziehen, gelingt auch die Klassenfahrt!

Nicht weniger von Bedeutung ist das Verhältnis zwischen Lehrern und Schülern! Hier gilt meist: Umso besser das Verhältnis, desto besser die Fahrt. Wie kann aber ein gutes Verhältnis geschaffen werden? Um Vertrauen und Klarheit zu schaffen, ist es wichtig, Regeln und Grenzen, die auf der Klassenfahrt gelten sollen, im Voraus gemeinsam zu besprechen und zu klären. Wenn das getan ist, wird es auf der Fahrt unwahrscheinlicher sein, dass die Schüler aufgrund gewisser Regeln aufgebracht sind, da sie ja eine Art Mitsprache hatten und vorher informiert waren. Somit kann diese Maßnahme dazu führen, Konflikte gar nicht erst entstehen zu lassen, denn den Schülern ist klar, was sie dürfen und was nicht.

Falls das Vertrauensverhältnis wenig oder gar nicht ausgeprägt ist, gibt es die Möglichkeit, dieses durch das Betrauen von Schülern mit verantwortungsvollen Aufgaben oder vertrauensbildende Spiele zu verbessern.

Entspannt bleiben

Sowohl Schüler, als auch Lehrer sollten entspannt in die Klassenfahrt gehen. Es fällt nämlich bedeutend leichter, Regeln, Pflichten oder Bedürfnisse eines anderen zu verstehen, wenn man ohne Anspannung in eine Situation hineingeht. Das mag gerade für Lehrer anfangs schwer sein, da auf ihnen eine große Verantwortung liegt, aber erfahrungsgemäß führt gegenseitiges Vertrauen zu einem besseren Verhältnis zwischen Lehrern und Schülern und zu weniger Konflikten. Umso entspannter der Lehrer, desto entspannter die Schüler (zumindest meistens).

Ich hoffe, dass ich Lehrern und Schülern mit diesen Tipps weiterhelfen konnte und wünsche allen viel Spaß auf der nächsten Klassenfahrt!

Hinweis
Im Blog haben wir weitere Tipps für Lehrer und für Schüler zusammengefasst, damit die Klassenfahrt gelingt!

 

Keine Neuigkeiten mehr verpassen. Jetzt HEROLÉ Newsletter abonnieren!

Alle Informationen rund um Klassenfahrten, Angebote und Aktionen. Gleich anmelden!

Moon Sohrmann

Schülerpraktikant

Verwandte Artikel