Die günstigsten Anreisearten zu den 10 angesagtesten Klassenfahrtzielen

Die günstigsten Anreisearten zu den 10 angesagtesten Klassenfahrtzielen

Ein spannendes Museum besuchen, auf einem Konzert voll abfeiern oder eine neue Fun-Sportart ausprobieren – auf Klassenfahrt gibt es wahrlich genug tolle Möglichkeiten, das Budget bis zum letzten Cent auszugeben. Wir finden, die Anreise sollte da nicht zu sehr ins Gewicht fallen! Mit Bus, Bahn oder lieber mit dem Flugzeug? Wir geben einen Überblick über die günstigsten Anreisearten zu den zehn beliebtesten Klassenfahrtzielen in Europa, damit am Ende genug Geld für das Klassenfahrtprogramm übrig bleibt.

Als Abfahrtsorte haben wir Hamburg, Leipzig, München und Köln, vier Großstädte in verschiedenen Regionen Deutschlands (Nord, Ost, Süd, West), gewählt. Diese dienen auch für das jeweilige Umland als Orientierungshilfe.

Klassenfahrt nach Berlin

Klassenfahrt Berlin

Die Hauptstadt Berlin ist dank guter Infrastruktur aus allen Himmelsichtungen günstig zu erreichen.

Die bundesdeutsche Hauptstadt zu besuchen, ist für Schüler ein absolutes Muss! Deshalb ist und bleibt Berlin für Klassenfahrten ein Dauerbrenner.

Berlin bietet nicht nur ein unschlagbar reichhaltiges Angebot an kulturellen Highlights und geschichtlichen Sehenswürdigkeiten, sondern eignet sich als Regierungssitz besonders für eine Klassenfahrt mit dem thematischen Schwerpunkt „Politik“.  Auch am Abend wird es hier garantiert nicht langweilig. Ob Musical, Theaterbesuch oder Konzert – für die perfekte Abrundung des Tages ist in Berlin gesorgt.

Tipp
In unserem Blogartikel „Kulturell bis politisch: Themenreisen nach Berlin“ geben wir einen Überblick über mögliche thematische Schwerpunkte für eine Klassenfahrt nach Berlin und stellen Programmvorschläge zum kostenlosen Download bereit.

Doch mit welchem Verkehrsmittel erreicht man Berlin am günstigsten? Hier kommt der Anreise-Check:

Anreise aus Hamburg/ Nord:

  • Fernbus
  • Bahn

Anreise aus Leipzig/ Ost:

  • Fernbus
  • Bahn

Anreise aus München/ Süd:

  • Fernbus
  • Bahn
  • Flug:
    easyJet ab Basel
    Air Berlin oder Germanwings ab Wien

Anreise aus Köln/ West:

  • Bahn
  • Flug:
    Ryan Air oder Germanwings ab Köln
    Air Berlin ab Düsseldorf oder Köln

Klassenfahrt nach Hamburg

Hafenrundfahrt Hamburg

Eine Hafenrundfahrt ist Pflicht bei einer Klassenfahrt nach Hamburg!

Im hohen Norden liegt sie und ist immer eine Reise wert: Die Hansestadt Hamburg an der Elbe. Zu einer Klassenfahrt nach Hamburg gehört natürlich eine Rundfahrt durch einen der größten Seehäfen Europas mit seinen weitläufigen Container-Terminals. Mit über 50 Museen ist auch für ein ausgewogenes Bildungsprogramm gesorgt und der Besuch des Hamburger „Dungeon“ bringt die nötige Abwechslung ins Klassenfahrtprogramm. Am Abend locken Musicaltheater und entführen Schüler und Lehrer in andere Welten.

Um möglichst günstig nach Hamburg zu gelangen, empfehlen wir Schulklassen folgende Anreisearten:

Anreise aus Leipzig/ Ost:

  • Fernbus
  • Bahn

Anreise aus München/ Süd:

  • Fernbus
  • Flug:
    easyJet ab Basel
    Germanwings ab Wien oder Zürich

Anreise aus Köln/ West:

  • Fernbus

Klassenfahrt nach Prag

Prag Klassenfahrt

Das Altstädter Rathaus mit der Aposteluhr ist  zu Recht ein Besuchermagnet.

Karlsbrücke, Hradschin, Altstädter Ring und Wenzelsplatz: Die „Goldene Stadt“ an der Moldau bietet eine Fülle spannender Sehenswürdigkeiten und ein umfangreiches kulturelles Angebot. Hier können Schüler auf den Spuren von Franz Kafka durch die Stadt spazieren, eine Bootsfahrt auf der Moldau genießen oder eine der einzigartigen Aufführungen im berühmten Schwarzlichttheater erleben. Die schöne Hauptstadt der tschechischen Republik gehört zu den gefragtesten Zielen für Klassenfahrten. Hier ist nebenbei auch das Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar!

Tipp
In unserem Prag-Reisebericht teilen wir die schönsten Erfahrungen und Tipps für eine Klassenfahrt in die tschechische Hauptstadt mit unseren Lesern.

Top-Preise gibt es auch bei der Anreise nach Prag! Am günstigsten sind folgende Verkehrsmittel:

Anreise aus Hamburg/ Nord:

  • Fernbus
  • Bahn
  • Flug:
    Germanwings ab Hamburg
    Ryan Air ab Bremen

Anreise aus Leipzig/ Ost:

  • Fernbus

Anreise aus München/ Süd:

  • Fernbus
  • Bahn

Anreise aus Köln/ West:

  • Flug:
    Germanwings ab Düsseldorf oder Köln

Klassenfahrt nach London

Klassenfahrt London

Auch die London Bridge ist für Schüler ein Hingucker.

London ist nicht nur bei Englisch-Lernern ein angesagtes Klassenfahrtziel. Die dynamische Hauptstadt Großbritanniens an der Themse steht für Trends und Popkultur. Hier erleben Schüler eine bunte Mischung aus Sightseeing, Shopping und Kulturleben. Zum Programm gehört natürlich der Besuch des Buckingham Palace und des London Tower. Am Abend warten renommierte Theaterbühnen, angesagte Konzerte sowie unzählige Pubs und Klubs auf die jungen Besucher. London ist einfach immer am Puls der Zeit!

Tipp
London kann ein teures Pflaster sein – muss aber nicht! In unserem Blogartikel „London gratis entdecken“ geben wir 10 Programmtipps für kleine Budgets.

Doch auch bei der Anreise können Schulklassen sparen, und zwar mit folgenden Verkehrsmitteln:

Anreise aus Hamburg/ Nord:

  • Flug:
    easyJet ab Hamburg

Anreise aus Leipzig/ Ost:

  • Flug:
    Ryan Air ab Leipzig

Anreise aus München/ Süd:

  • Flug:
    easyJet ab München oder Basel
    Ryan Air ab Memminigen, Nürnberg, Karlsruhe-Baden
    Germanwings
    easyJet ab Stuttgart

Anreise aus Köln/ West:

  • Flug:
    easyJet ab Dortmund
    Germanwings ab Köln und Düsseldorf
    Ryan Air ab Köln oder Weeze

Klassenfahrt nach Rom

Klassenfahrt Rom

Egal, wohin man die Kamera richtet – in Rom ist einfach jedes Bild ein Treffer.

Rom ist ein Klassiker – auch unter den Schülerreisen, denn kaum eine andere europäische Großstadt bietet ihren Besuchern eine derartige Fülle an Sehenswürdigkeiten und Kunstschätzen. Hier erleben Schüler hautnah, wie das antike römische Reich funktioniert hat. Der Besuch des Kolosseums und des Forum Romanum sind nur zwei der vielen hervorragend erhaltenen Stätten, die Klassen unbedingt besuchen sollten und die sich hier überall finden lassen. Doch auch das Erbe der Renaissance ist beeindruckend: Michelangelo, Raffael und Bramante hinterließen in Rom ihre weltbekannten Spuren, die beim Besuch des Petersdoms oder der Sixtinischen Kapelle bewundert werden können. Auch das Vatikanische Museum ist sehenswert.

Tipp
In unserem Rom-Reisebericht erfahren unsere Leser aus erster Hand, welche Sights und landestypischen Bräuche Schüler auf Klassenfahrt in Rom unbedingt erleben sollten.

So wunderbar Rom auch ist, so gehört es leider nicht zu den günstigsten Klassenfahrtzielen. Dank günstiger Flugverbindungen lässt sich jedoch immerhin bei der Anreise kräftig sparen:

Anreise aus Hamburg/ Nord:

  • Flug:
    easyJet oder Germanwings ab Hamburg

Anreise aus Leipzig/ Ost:

  • Flug:
    easyJet ab Berlin

Anreise aus München/ Süd:

  • Flug:
    Lufthansa ab München
    Germanwings ab Stuttgart
    Ryan Air ab Karlsruhe-Baden

Anreise aus Köln/ West:

  • Flug:
    Germanwings ab Köln und Düsseldorf
    Ryan Air ab Köln oder Weeze
    Air Berlin ab Düsseldorf

Klassenfahrt nach Amsterdam

Klassenfahrt Amsterdam

Ausgelassener Spaß und Hochkultur – in Amsterdam ist beides möglich!

Amsterdam ist eine Kunststadt: Van Gogh und Rembrandt, beides Maler mit Weltruf, werden hier mit eigenen Museen gewürdigt. Auch das Rijksmuseum bietet eine überwältigende Fülle an Kunstschätzen. UNESCO erklärte den inneren Grachtengürtel zum Weltkulturerbe, welcher der Amsterdamer Innenstadt ihr unverwechselbares Gesicht gibt. Er lässt sich nicht nur zu Fuß, sondern auch mit dem beliebten Verkehrsmittel Fahrrad oder bei einer Grachtenrundfahrt erkunden.

Doch nicht nur für Kulturliebhaber ist die größte Metropole der Niederlande ein beliebtes Reiseziel. Gerade bei Schülern ist Amsterdam als weltoffene und liberale Stadt sehr beliebt. Das Nachtleben rund um den Leidseplein und dem Rembrandtplein ist bei jungen Besuchern legendär, das traditionsreiche Jordaanviertel lockt hingegen mit urigen Original-Amsterdamer Kneipen.

Per Bus, Bahn oder Flugzeug? Mit welchem Verkehrsmittel gelangen Schulklassen am kostengünstigsten nach Amsterdam?

Anreise aus Hamburg/ Nord:

  • Fernbus

Anreise aus Leipzig/ Ost:

  • Flug:
    easyJet ab Berlin

Anreise aus München/ Süd:

  • Flug:
    easyJet ab Basel
    Germanwings ab Stuttgart

Anreise aus Köln/ West:

  • Fernbus

Klassenfahrt nach Barcelona

Klassenfahrt Barcelona

Barcelona – ein beeindruckender Blick auf die Stadt

Die katalonische Hauptstadt gehört zu den meistbesuchten Städten für Klassenfahrten. Kein Wunder, schließlich ist Barcelona Kunstmetropole, Partystadt, Badeort und Heimat einer der besten Fußballvereine der Welt in einem. Ein Bummel über die Ramblas gehört ebenso zu Barcelona wie ein Spaziergang auf den Spuren des katalanischen Architekten Antoni Gaudí, welcher der Stadt mit seinen kühnen Bauten zu Wahrzeichen wie der beeindruckenden Kathedrale La Sagrada Familia verhalf. Andere Museen sind weltberühmten Künstlern wie Pablo Picasso und Salvador Dalí gewidmet.

Doch vor allem schafft es kaum eine andere europäische Metropole, solch einzigartige kulturelle Highlights mit entspannten Stunden am sonnigen Mittelmeer zu verbinden. Auch das brodelnde Nachtleben von Barcelona zieht junge Gäste aus ganz Europa an.

Tipp
In unserem Barcelona-Reisebericht teilen wir all unser Insider-Wissen für den Besuch der Metropole.

Dank kostengünstiger Flüge ist der Besuch Barcelonas auch für Klassenfahrten mit kleinerem Budget möglich. Wir empfehlen den Check folgender Flugverbindungen:

Anreise aus Hamburg/ Nord:

  • Flug:
    Vueling, Norwegian oder Germanwings ab Hamburg
    Ryan Air ab Bremen

Anreise aus Leipzig/ Ost:

  • Flug:
    Vueling ab Leipzig oder Dresden

Anreise aus München/ Süd:

  • Flug:
    easyJet ab Basel
    Germanwings ab Stuttgart
    Ryan Air ab Karlsruhe-Baden oder Memmingen
    Vueling ab München, Nürnberg oder Stuttgart

Anreise aus Köln/ West:

  • Flug:
    Ryan Air ab Köln, Dortmund oder Weeze
    Vueling ab Düsseldorf

Klassenfahrt an den Gardasee

Klassenfahrt Gardasee

Der Gardasee entspricht mit all seinen Vorzügen voll dem Klischee eines „Bella Italia“.

Der größte der oberitalienischen Seen ist für viele das wahre Urlaubsparadies: Rund um den Gardasee warten schöne Strände, die zum Baden im Sonnenschein einladen. Windsurfer und Segler profitieren hier von den Fallwinden aus den Alpen und kommen voll auf ihre Kosten.

Auf Klassenfahrt lassen sich am Gardasee zahlreiche sportliche Aktivitäten vom Mountainbiken in den Alpen bis zum Windsurf-Kurs auf dem See erleben. Charmante historische Orte wie Sirmione, Limone oder Riva del Garda, die rundum den See liegen, laden zu einem Besuch ihrer gemütlichen Piazzas und weitläufigen Uferpromenaden ein. Doch auch weitere berühmte Ausflugsziele, wie die Lagunenstadt Venedig oder die lombardische Modehauptstadt Mailand, sind nur eine Busfahrt entfernt.

Tipp
In unserem Reisebericht erklären wir, warum der Gardasee für Klassen- und Abschlussfahrten so perfekt geeignet ist.

Schulklassen sparen am meisten Geld, wenn sie für die Anreise folgende Verkehrsmittel wählen:

Anreise aus Hamburg/ Nord:

  • Flug:
    easyJet oder Germanwings ab Hamburg

Anreise aus Leipzig/ Ost:

  • Flug:
    easyJet oder Ryan Air ab Berlin

Klassenfahrt in die Toskana

Klassenfahrt Toskana

Der toskanische Flair verbindet Tradition und Sonnenschein.

So unfassbar vielfältig ist kaum eine andere Region: Prächtige Renaissance-Städte wie Florenz, Siena oder Pisa locken mit ihrer Fülle an herrlichen Kunstwerken, im Binnenland warten romantische Landschaften mit Weinbergen, Olivenhainen und den klassischen Zypressenalleen und die Küste bietet Urlaubsvergnügen und Badespaß pur. Kleinere Städte wie Volterra, Lucca und San Gimignano beeindrucken mit ihrem mittelalterlichen Charme. Die Toskana bietet Schülergruppen eine Fülle an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten und ist daher ein rundum beliebtes Klassenfahrtziel.

Die Toskana lässt sich am günstigsten auf folgende Art erreichen:

Anreise aus Hamburg/ Nord:

  • Flug:
    easyJet ab Hamburg

Anreise aus Leipzig/ Ost:

  • Bus mit 2 Nachtfahrten

Anreise aus München/ Süd:

  • Fernbus

Anreise aus Köln/ West:

  • Bus mit 2 Nachtfahrten

Klassenfahrt nach Istrien

Klassenfahrt Istrien

Istrien steht nicht nur für Badeurlaub, sondern bietet auch wunderschöne Routen für Wanderungen durch die Natur.

Die Halbinsel Istrien im Norden Kroatiens bietet dank ihrer malerischen Badebuchten nicht nur Gelegenheit für Wassersport und Schwimmen. Gemütliche Orte wie Pula, Rovinj und Poreč empfangen Gäste mit urigen Restaurants und Bars. Die landschaftliche Schönheit macht Istrien besonders bei naturwissenschaftlich interessierten Schülern zu einem gefragten Reiseziel: Wanderungen durch das Schutzgebiet Kap Kamenjak, ein Ausflug in den Nationalpark Brionische Insel oder eine Bootsfahrt auf dem Limski-Kanal sind nur drei der vielen Möglichkeiten. Echte Highlights sind ein Besuch der Tropfsteinhöhlen von Baredine und ein meeresbiologischer Projekttag in der Meeresschule Valseline bei Pula. Hier können Schüler schnorchelnd und tauchend meeresbiologische Studien betreiben.

Tipp
In unserem Istrien-Reisebericht kann man nachlesen, wie ein buntes Programm aus Natur, Kultur und Action aussehen könnte.

Nach Kroatien gelangen Schülergruppen am günstigsten, wenn sie folgende Anreisearten nutzen:

Anreise aus Hamburg/ Nord:

  • Bus mit 2 Nachtfahrten

Anreise aus Leipzig/ Ost:

  • Bus mit 2 Nachtfahrten

Anreise aus München/ Süd:

  • Fernbus

Anreise aus Köln/ West:

  • Flug:
    Germanwings ab Köln

Bilder: HEROLÉ, Shutterstock


 

Keine Neuigkeiten mehr verpassen. Jetzt HEROLÉ Newsletter abonnieren!

Alle Informationen rund um Klassenfahrten, Angebote und Aktionen. Gleich anmelden!

Tina Dietz

Ihre Reiseexpertin für Italien und Kroatien.

Verwandte Artikel