Teilnahmebedingungen #klassenfahrtdiary Challenge

Teilnahmebedingungen für das HEROLÉ-Gewinnspiel „#klassenfahrtdiary Challenge“

 

1. Teilnahme und Ausschluss

Teilnahmeberechtigt sind alle, die 14 Jahre oder älter sind, und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, in Österreich oder der Schweiz haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter, Angehörige und Vertriebspartner von HEROLÉ Reisen GmbH.

Das Gewinnspiel findet im Zeitraum vom 10.09. bis 11.10.2015 statt.

HEROLÉ Reisen GmbH behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme auszuschließen. HEROLÉ Reisen ist berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung von der Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen, wenn sie das Gewinnspiel, insbesondere dessen Teilnahmevorgang, manipulieren oder dies versuchen und/oder schuldhaft gegen die Teilnahmeregeln verstoßen. Insbesondere rechtfertigen folgende Manipulationsversuche einen Ausschluss:

  • die mehrfache Anmeldung unter verschiedenen E-Mail-Adressen.
  • die Anmeldung über einen Anbieter, dessen Geschäftszweck unter anderem in der Manipulation von Gewinnspielen liegt.

Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel müssen die Teilnehmer auf dem #klassenfahrtdiary Blog ihr favorisiertes Bild auswählen sowie ihren Namen und die vollständige E-Mail Adresse angeben.

Alle Angaben werden nachfolgend „Daten“ genannt. Unvollständig oder fehlerhaft ausgefüllte Registrierungsformulare werden nicht berücksichtigt.

Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme entgeltlicher oder unentgeltlicher Leistungen von oder anderen, mit der Veranstaltung des Gewinnspiels befassten, Unternehmen ab.

Die Teilnehmer haben darüber hinaus ihr Einverständnis mit diesen Teilnahmebedingungen zu bestätigen.

 

2. Abbruch des Wettbewerbs

HEROLÉ Reisen behält sich das Recht vor, die Verlosung ganz oder in Teilen (etwa für bestimmte Gewinne oder Sonderauslosungen) abzubrechen. Dies gilt insbesondere, wenn die Verlosung nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder aus rechtlichen Gründen. Dies gilt auch bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

 

3. Gewinn

Unter den Teilnehmern werden durch ein eigenständig festgelegtes, zufälliges Verfahren Gewinner ermittelt. Diese erhalten einen Überraschungs-Gewinn.

 

4. Keine Barauszahlung und Rechtsweg

Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

5. Teilnahmeschluss, Gewinnbenachrichtigung

Das Gewinnspiel endet am 11.10.2015. Die Gewinner werden anschließend informiert. Meldet sich der Teilnehmer nach 2-facher Aufforderung innerhalb von vier Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt bis zum 18.10.2015.

 

6. Haftung

HEROLÉ Reisen GmbH trifft keine Haftung bei

  1. a) Fehlern bei der Übertragung von Daten
  2. b) Diebstahl oder Zerstörung sowie unautorisiertem Zugang zu und Veränderungen an Teilnehmerdaten
  3. c) technischen Störungen jeglicher Art
  4. d) Beschädigungen des Computers eines Teilnehmers oder jeder anderen Person, die aufgrund der Teilnahme am Wettbewerb entstanden sind.

 

7. Datenschutz

Die beim Wettbewerb erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs erhoben.

HEROLÉ Reisen sammelt die Daten und speichert sie auf einem Server.

HEROLÉ Reisen nutzt diese Daten, um mit Ihnen im Falle eines Gewinns der verlosten Preise in Kontakt treten zu können.

HEROLÉ Reisen löscht die Daten, soweit nicht komplett anonymisiert, sobald die Gewinner erfolgreich ermittelt wurden.

HEROLÉ Reisen verpflichtet sich, die Privatsphäre der Teilnehmer zu schützen und versichert, die Daten im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz, dem Telemediengesetz sowie der Europäischen Datenschutzrichtlinie (95/46/EG) zu verarbeiten.

Die Teilnehmer können die zu der Verarbeitung der Daten gegebene Einwilligung jederzeit widerrufen. Ferner haben sie bezüglich der erhobenen Daten die durch das Bundesdatenschutzgesetz gewährleisteten Rechte auf Auskunft und Berichtigung. Die genannten Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht auf dem Postweg oder durch elektronische Post an:

HEROLÉ Reisen GmbH

Sosaer Str. 11

01257 Dresden

kontakt@herole.de

zur HEROLÉ-Datenschutzerklärung

 

8. Rechtsanwendung

Der Wettbewerb unterliegt dem deutschen Recht.

 

9. Einwilligung

Ja, ich akzeptiere hiermit die Teilnahmebedingungen und bestätige, dass ich mindestens 14 Jahre alt bin. Wenn ich die Teilnahmebedingungen nicht akzeptiere, kann ich leider nicht am Gewinnspiel teilnehmen bzw. nehme an der Verlosung nicht teil. Ich kann mein Einverständnis jederzeit widerrufen. Wenn ich von meinem Recht mein Einverständnis zu widerrufen Gebrauch mache, nehme ich an der Verlosung nicht mehr teil.

Ich kann mein Einverständnis jederzeit widerrufen. Dieses ist unabhängig von der Teilnahme am Gewinnspiel.

 

10. Veranstalter des Wettbewerbs

Veranstalter des Wettbewerbs ist:

HEROLÉ Reisen GmbH

Sosaer Str. 11, 01257 Dresden

Deutschland

Ansprechpartner: Valeska Neubert Tel: 0351 888 789-42

Email: kontakt@herole.de

 

Organisator und Empfänger der bereitgestellten Informationen ist:

HEROLÉ Reisen GmbH

Sosaer Str. 11, 01257 Dresden

Deutschland

Ansprechpartner: Valeska Neubert Tel: 0351 888 789-42

Email: kontakt@herole.de

Carsten Herold

Geschäftsführer HEROLÉ Reisen

Verwandte Artikel